Trekstor Primebook C13 WiFi | 13,3" Full-HD IPS Multi-Touch, Celeron N3350, 4GB RAM, 64GB eMMC (freier M.2 Slot), USB-C mit Power Delivery & DisplayPort, Win 10
471°Abgelaufen

Trekstor Primebook C13 WiFi | 13,3" Full-HD IPS Multi-Touch, Celeron N3350, 4GB RAM, 64GB eMMC (freier M.2 Slot), USB-C mit Power Delivery & DisplayPort, Win 10

249€318,99€-22%EURONICS Angebote
27
eingestellt am 1. Apr
Der Deal des Tages bei Euronics ist das Trekstor Primebook C13 WiFi Convertible für nur 249€ versandkostenfrei. Das ist (knapp) neuer Bestpreis, der bisherige lag Ende Januar bei 253€.

PVG = 318,99€

Zwar ist das multifunktionale Notebook nicht zum Spielen, aber prima zum Surfen und für Office-Anwendungen geeignet. Dafür ist dieses Modell nämlich trotz des lahmen Prozessors dank 4GB RAM, Full-HD Multi-Touch Display und 64GB internem Speicher sehr gut geeignet. Über die Service-Klappe auf der Rückseite kommt man leicht an den M.2 Slot und kann dort problemlos ein weiteres Speichermodul einsetzen.


1151767-5TmLC.jpg
Widerruf/Rücksendung: Die Widerrufsfrist liegt bei den üblichen 14 Tagen. Die Kosten für die Rücksendung müsst ihr bei Euronics allerdings selber tragen oder die Ware bei einem der teilnehmenden Händler zurückgeben. Lest hier alles weitere zu dem Thema.


1151767-iNmbu.jpg
Technische Daten:

  • Display: Full-HD IPS, 1920 x 1080 Pixel, 16:9 Format
  • Bildschirmdiagonale: 33,8 cm / 13,3"
  • kapazitiver Touch-Screen: ja
  • Prozessor: Intel Celeron Prozessor Intel Celeron Prozessor N3350 (1,10 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 4GB RAM (DDR3)
  • M.2 Steckplatz: ja
  • Flash-Speicher: 64GB
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 500
  • WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
  • Bluetooth: 4.2
  • Integrierte Webcam: 2 MP
  • Integrierte Lautsprecher: 2
  • Integriertes Mikrofon: ja
  • Speicherkartenleser: ja
  • max. Speicherkartenkapazität: 128GB (microSD, microSDHC, microSDXC)
  • Fingerabdruck-Leser: ja
  • Beschleunigungssensor: ja
  • Hall-Sensor: ja
  • Betriebssystem: Windows 10 Home 64-Bit
  • Anschlüsse: Micro-HDMI, externes Mikrofon, Kopfhörer, USB 3.1 Gen 1 (5 GBit/s)
  • Anzahl USB 3.1 Gen 1 Typ-A: 2
  • Anzahl USB 3.1 Gen 1 Typ-C: 1
  • Akku-Typ: Li-Polymer Akku
  • Akku-Kapazität: 5500 mAh
  • Abmessungen (B x T x H): 32 x 21 x 1,5 cm
  • Gewicht: 1,39 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich hatte für meine Freundin letztens das 11“ Gerät besorgt. Das Display ist wirklich super(!) Letztendlich war der Prozessor einfach zu lahm...wir haben es uns echt versucht schön zu reden, aber es hat einfach keinen Spaß gemacht...ging dann zurück.
Hot Wem aber die Akkulaufzeit wichtig ist, sollte das Primebook C11 in Betracht ziehen. Hat beim Test, warum auch immer, viel länger durchgehalten.

Primebook C13: 4:17 h Link
Primebook C11: 7:34 h Link
Bearbeitet von: "Schlaugummi46" 1. Apr
27 Kommentare
Soweit ich weiß ist das primebook nicht für ein Stylus geeignete oder kann jemand das Gegenteil bestätigen?
Ich hatte für meine Freundin letztens das 11“ Gerät besorgt. Das Display ist wirklich super(!) Letztendlich war der Prozessor einfach zu lahm...wir haben es uns echt versucht schön zu reden, aber es hat einfach keinen Spaß gemacht...ging dann zurück.
Hot Wem aber die Akkulaufzeit wichtig ist, sollte das Primebook C11 in Betracht ziehen. Hat beim Test, warum auch immer, viel länger durchgehalten.

Primebook C13: 4:17 h Link
Primebook C11: 7:34 h Link
Bearbeitet von: "Schlaugummi46" 1. Apr
Ich hatte mir das Gerät beim letzten Deal gegönnt. Ich habe allerdings gleich eine M2 SSD eingebaut, weil mich der langsame Speicher beim Asus x206ha genervt hatte.

Was ich anmerken würde:
Der verbauten Wlan Kombination würde ich nur ein "ausreichend" geben, mein Exemplar hat nicht die größte Reichweite.

Liegt er auf einer weichen Unterlage (Bettdecke oder z.b. auf den Beinen) wird er recht warm auf der linken Seite der Tastatur (lüfterlos halt- dafür Geräusch-los.), wenn Anwendungen die CPU länger stark fordern.
Brauche ich keine "hohe" Leistung (surfen oder spielen in Dosbox, knipse ich mit "Throttlestop" den Turbo der CPU aus. Dann bleibt die CPU nur leicht warm und der Akku hält deutlich länger (ohne Maßnahme ist die Laufzeit nur mittelmäßg -da bin ich vom x206ha extrem verwöhnt.)

Gruß
Poppyvor 17 m

Ich hatte für meine Freundin letztens das 11“ Gerät besorgt. Das Display is …Ich hatte für meine Freundin letztens das 11“ Gerät besorgt. Das Display ist wirklich super(!) Letztendlich war der Prozessor einfach zu lahm...wir haben es uns echt versucht schön zu reden, aber es hat einfach keinen Spaß gemacht...ging dann zurück.


Ich glaube daran war eher der verbaute Speicher Schuld, mit M2 SSD ist die Geschwindigkeit für den Preis und das Gewicht usw echt ok.
Man darf nicht übersehen, dass beim ersten Nutzen im Hintergrund oft große Updates anlaufen, das bringt die kleinen Geräte ganz schön ins Schwitzen.
der preis ist 349€
@loco_koko
@Poppy

Wie zuverlässig ist das Touchscreen.?? WLAN Qualität & Reichweite?
Hatte mir überlegt das teil zu holen..... Für MS Office Access Aufgaben... und Remote arbeiten über Remote Desktop oder Teamviewer.

oder doch lieber ein Acer Aspire Switch 10 ??? (Intel Atom Z3745, 1,3GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, Win 8.1)


oder jemand ein besseren Vorschlag was man sich holen sollte in der Preiskategorie??
Bearbeitet von: "Huckepack" 1. Apr
Ist das ein OEM System? Von wem wird das hergestellt?
Ich kann nur die Aussage machen: Speicher, der nicht mit einer SSD zu erweitern ist würde ich unbedingt meiden. Windows Updates zwingen den Rechner in die Knie und dauern ewig. Auch den Platz dafür frei zu halten und die Speicherplatzbereinigung durchzuführen (dauert auch ewig) ist sehr grenzwertig.
Das Problem der verbauten internen Speicher ist nicht die R/W-Geschwindigkeit an sich, sondern viele Zugriffe. Da bricht es dann auf kByte/s ein.
2GB Ram kommen leider auch schnell an die Grenze.

Touch "geht so", nach der Kalibrierung deutlich besser, als ab Werk - nutze ich aber zu wenig um es richtig zu beurteilen.
Bearbeitet von: "loco_koko" 1. Apr
Huckepackvor 11 m

oder doch lieber ein Acer Aspire Switch 10 ??? (Intel Atom Z3745, …oder doch lieber ein Acer Aspire Switch 10 ??? (Intel Atom Z3745, 1,3GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, Win 8.1) oder jemand ein besseren Vorschlag was man sich holen sollte in der Preiskategorie??


Hättest mal vor 2 Wochen bei dem iOTA Deal zuschlagen soll bei einem Preis von 99€ bin ich mehr als zufrieden.
mydealz.de/dea…575
Mir werden auch 349€ angezeigt. Woher hast du die 249€?
...
Bearbeitet von: "Birnensalat" 1. Apr
Vorbei, jetzt 384,-
1040blnvor 32 m

Vorbei, jetzt 384,-


@Nikon

Wieso?? ist doch da?? Es ist jetzt 1:40 AM

16963602-Vgnti.jpg
Huckepackvor 2 m

@Nikon Wieso?? ist doch da?? Es ist jetzt 1:40 AM [Bild]


Vorhin nicht.

Und übrigens: Vorsicht heute mit allen Texten, in denen die Ziffern 1 und 4 vorkommen
Hab mir auch beim vorletzten Deal das C11 gegönnt und bin zufrieden. Man bekommt was hab bezahlt aber zum surfen, schreiben und streamen ist das Gerät zu dem Preis konkurrenzlos.

Hab auch ne billige m2 verbaut und Win komplett neu aufgesetzt. Jetzt läuft das C11 richtig rund.

Für mich war das geringe Gewicht & Größe (also Sofalaptop) und die FullHD Auflösung inkl Touch ausschlaggebend. Die Verarbeitung ist für die Preisklasse ebenfalls richtig super.
Mein Trekstor Tablet geht seit gestern nicht mehr an.
Huckepackvor 9 h, 3 m

@loco_koko @Poppy Wie zuverlässig ist das Touchscreen.?? WLAN Qualität & R …@loco_koko @Poppy Wie zuverlässig ist das Touchscreen.?? WLAN Qualität & Reichweite? Hatte mir überlegt das teil zu holen..... Für MS Office Access Aufgaben... und Remote arbeiten über Remote Desktop oder Teamviewer. oder doch lieber ein Acer Aspire Switch 10 ??? (Intel Atom Z3745, 1,3GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, Win 8.1) oder jemand ein besseren Vorschlag was man sich holen sollte in der Preiskategorie??


Volle Zustimmung zu dem was loco_koko geschrieben hat: ein Gerät mit nur 2GB RAM und 32 GB Flash würde ich nicht in Betracht ziehen, das macht einfach keinen Spaß! Dann lieber etwas mehr ausgeben. Der Trekstor hier ist auf jeden Fall besser als der Acer, dessen Ausstattung ist für Windows 10 vorne und hinten zuwenig!
Top Preis und guter Deal.
Windows sollte genug Platz haben auf den 64GB, auch für Updates.
Was mich vom Kauf abhält ist, dass die Erweiterung per M2 SSD erfolgt und nicht mit Standard 2,5".
Aber immerhin kann man den Speicher erweitern.
Und die Kritik der Tests bzgl micro hdmi und micro sd kann ich nicht nachvollziehen.
Denke zum surfen, mailen und schreiben sicher eine gute Investition.
Seid ihr euch sicher dass eine m.2 SSD so viel bringt? Ich habe hier einen N4200 mit eMMC und wenn ich die Auslastung anschaue, kann der Prozessor seine 100% Auslastung erreichen, ohne dass die eMMC auf 100% Auslastung läuft. Ich meine wenn die eMMC auf 100% läuft und der Prozessor einfach nicht auf seine 100% kommt wird das doch erst tatsächlich kritisch. Bei Updates und Installationen muss man sich dann natürlich etwas Zeit nehmen, eventuell noch beim Bootvorgang. Aber im Endeffekt wird das Gerät beim surfen und leichtem Office dadurch ja auch nicht schneller...
retch100vor 1 h, 1 m

Mein Trekstor Tablet geht seit gestern nicht mehr an.



Das ist sicher ärgerlich, aber vielleicht lässt sich das beheben. Habe ein Dell Venue Pro, welches sich häufig auch nicht direkt einschalten lässt. Dann hilft es den Netzstecker einzustecken und dann geht's.
Google doch mal nach einer Lösung für Dein Problemgerät.
Aber Dein Trektstor Tablet hat, außer der Marke mit diesem "Laptop" wohl nichts gemeinsam.
Huckepackvor 10 h, 4 m

@loco_koko @Poppy Wie zuverlässig ist das Touchscreen.?? WLAN Qualität & R …@loco_koko @Poppy Wie zuverlässig ist das Touchscreen.?? WLAN Qualität & Reichweite? Hatte mir überlegt das teil zu holen..... Für MS Office Access Aufgaben... und Remote arbeiten über Remote Desktop oder Teamviewer. oder doch lieber ein Acer Aspire Switch 10 ??? (Intel Atom Z3745, 1,3GHz, 2GB RAM, 32GB eMMC, Intel HD Grafik, Win 8.1) oder jemand ein besseren Vorschlag was man sich holen sollte in der Preiskategorie??



Touchscreen hat gut reagiert! Mit dem WLan ebenfalls keine Probleme!
War lediglich dir Geschwindigkeit die mich/uns dann extrem gestört hat...
XX15vor 1 h, 10 m

Das ist sicher ärgerlich, aber vielleicht lässt sich das beheben. Habe ein …Das ist sicher ärgerlich, aber vielleicht lässt sich das beheben. Habe ein Dell Venue Pro, welches sich häufig auch nicht direkt einschalten lässt. Dann hilft es den Netzstecker einzustecken und dann geht's.Google doch mal nach einer Lösung für Dein Problemgerät.Aber Dein Trektstor Tablet hat, außer der Marke mit diesem "Laptop" wohl nichts gemeinsam.


Meinst du? Oder kauft Trekstor auch nur günstig solche Teile und schreibt seinen Namen drauf?
Ich bekomme hier also ein jumper ezbook pro3 mit 2gb weniger RAM für knapp 75€ mehr?
Echt hot
HardwareHomievor 4 h, 16 m

Ich bekomme hier also ein jumper ezbook pro3 mit 2gb weniger RAM für knapp …Ich bekomme hier also ein jumper ezbook pro3 mit 2gb weniger RAM für knapp 75€ mehr?Echt hot


naja für viele steht und fällt alles mit Qwertz. Imho zurecht.

HOT
Hot auch von mir, ich teste auch mal
Der Newslettergutschein hat bei mir sogar 10,- abgezogen, unterm Strich also 239.
Hat jemand eine SSD nachgerüstet? Falls ja welche Werte habt ihr? Ich habe mal ein Benchmark Tool durchlaufen lassen und der Schreibwert meiner Transcend ist minimal höher als vom Original Speicher.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text