Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Trekstor Surfbook A13B für 169€ bei Media Markt
401° Abgelaufen

Trekstor Surfbook A13B für 169€ bei Media Markt

169€199€-15%Media Markt Angebote
30
eingestellt am 27. Apr

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Heute bekommt ihr bei Media Markt das Trekstor Surfbook A13B für 169€ VGP 199€ laut idealo.

Blidschirmgröße 33.8 cm / 13.3 Zoll
Bildschirmauflösung:1.920 x 1.080 (Full-HD-IPS)
Arbeitsspeicher: 4 GB
Interner Speicher: 64 GB
Speichererweiterung:ja
Prozessor:Intel® Celeron® N3350 (bis zu 2,40 GHz, 2 MB Cache)
Grafikkarte:Intel® HD-Grafik 500
Anschlüsse:
- M.2 SSD extension,
- 1 x Mini-HDMI®,
- Speicherkartenleser,
- Audio Out/Mic In (3.5 mm),
- 2 x USB 3.1 Gen 1
- WLAN, Standards: 802.11ac/b/g/n
- Bluetooth-Version:4.2
Software:
- Windows 10 Home im S ModusSoftware
- inklusive Office 365 Personal (1-Jahres-Lizenz).
Software ist bereits vorinstalliert. Die Office-Aktivierung ist innerhalb von 6 Monaten nach Aktivierung von Windows möglich. Nach Ablauf muss die Lizenz kostenpflichtig erneuert werden.
Energieversorgung
Laden über USB-Anschluss:
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Da hol ich mir lieber nen Notebook vom Sperrmüll.
geiziger_Schottenschwabevor 10 m

Da hol ich mir lieber nen Notebook vom Sperrmüll.


Was für ein schlechter Kommentar.
Hier geht es ersteinmal um die Preisersparnis. Daher ist der Deal Hot.
Habe das Teil bei der letzten Aktion für 179 Euro geholt. Hatte dazu noch ne einfache SSD geordert und das Betriebssystem geklont. Nimmt meine Tochter für Hausaufgaben etc. Hat ja Lizenz für ein Jahr MS Office dabei.
Hat super Bildschirm und Akkuleistung ist ok.
Wird allerdings warm bis sogar heiß.....
30 Kommentare
Da hol ich mir lieber nen Notebook vom Sperrmüll.
War das nicht letztens für 135,-€ hier irgendwo?
geiziger_Schottenschwabevor 10 m

Da hol ich mir lieber nen Notebook vom Sperrmüll.


Was für ein schlechter Kommentar.
Hier geht es ersteinmal um die Preisersparnis. Daher ist der Deal Hot.
Habe das Teil bei der letzten Aktion für 179 Euro geholt. Hatte dazu noch ne einfache SSD geordert und das Betriebssystem geklont. Nimmt meine Tochter für Hausaufgaben etc. Hat ja Lizenz für ein Jahr MS Office dabei.
Hat super Bildschirm und Akkuleistung ist ok.
Wird allerdings warm bis sogar heiß.....
kaaarlvor 7 m

War das nicht letztens für 135,-€ hier irgendwo?



War ein Surfbook E11B mit 11,6" Display und N4000 Prozessor - mydealz.de/dea…e=2
Avatar
GelöschterUser772789
Diese Atomnotebooks sind gar nicht so schlecht, wie ihr Ruf.
Ich nutze auch einen als meinen Desktop.

Wichtig ist nur, dass man ein paar "Windows-Bremsen" ausschaltet,
und dass man die Energieoptionen immer auf "Höchstleistung" eingestellt lässt.
Hey, schön deinen Namen hier wieder zu lesen
Ich hab so'n ähnliches Teil mal gehabt. Vor ca. 2 Jahren. 169 €? Selbst 69 wären zu viel! "Surfbook"? Ja, kann man. Wenn das Win10 Update nach 12 Stunden fertig ist.
Schade um die bei der Herstellung verwendeten Ressourcen
Preisersparnis hot... Gerät selbst erfordert sehr sehr viel Geduld und macht unter Windows 10 null Laune. Da werden selbst simple Alltagstätigkeiten wie surfen, Excel, Word (von Outlook ganz zu schweigen) zur Geduldsprobe. Würde persönlich immer zu einem refurbished Gerät greifen, welches mehr Power hat.
Travisvor 6 m

Preisersparnis hot... Gerät selbst erfordert sehr sehr viel Geduld und …Preisersparnis hot... Gerät selbst erfordert sehr sehr viel Geduld und macht unter Windows 10 null Laune. Da werden selbst simple Alltagstätigkeiten wie surfen, Excel, Word (von Outlook ganz zu schweigen) zur Geduldsprobe. Würde persönlich immer zu einem refurbished Gerät greifen, welches mehr Power hat.


Mit Windows s und dem.Speicher okay .. aber 169 Euro ist für sowas such nicht so viel
Windows Home S Version? Würde ich nicht mal geschenkt nehmen, wenn das die eingeschränkte Version ist, wo man nur noch aus dem Microsoft Store Software installieren kann....
Bearbeitet von: "javauser" 27. Apr
Ja, Deal ist hot. Erweiterungsmöglichkeit für eine SSD und IPS Display klingen auch verlockend. Schade, dass es nur der N3350 ist und nicht wenigstens ein N4100. Irgend eine Schwachstelle gibt es halt immer.
javauser27.04.2019 22:14

Windows Home S Version? Würde ich nicht mal geschenkt nehmen, wenn das die …Windows Home S Version? Würde ich nicht mal geschenkt nehmen, wenn das die eingeschränkte Version ist, wo man nur noch aus dem Microsoft Store Software installieren kann....


Meeensch, ist das immer noch nicht durchgesickert bzw.auch bei dir angekommen ?

Windows S ist doch kein Hindernis mehr, alle Windows S Versionen kommen VON HAUS AUS mit Option auf Windows Home 10.

In gefühlt 10 Sekunden kann man in den Einstellungen von Windows 10 S zu Windows 10 Home umstellen, und hat sein Spass.

Nur das man dann eben zu Windows S nicht mehr zurückkehren kann, will ja auch keiner.
ozzyosborne28.04.2019 01:07

Meeensch, ist das immer noch nicht durchgesickert bzw.auch bei dir …Meeensch, ist das immer noch nicht durchgesickert bzw.auch bei dir angekommen ?Windows S ist doch kein Hindernis mehr, alle Windows S Versionen kommen VON HAUS AUS mit Option auf Windows Home 10.In gefühlt 10 Sekunden kann man in den Einstellungen von Windows 10 S zu Windows 10 Home umstellen, und hat sein Spass.Nur das man dann eben zu Windows S nicht mehr zurückkehren kann, will ja auch keiner.


In der Tat. Danke für die Info. Das ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Mai abgesehen davon, dass ich persönlich nur die Pro-Version nutzen möchte, was wohl nicht kostenlos möglich ist im Gegensatz zur Home, denn dadurch kommen noch ein paar Euro auf den Kaufpreis drauf. Hab da noch was von ursprünglich $49 im Kopf, aber vielleicht ist das jetzt ja auch günstiger?
javauservor 3 m

In der Tat. Danke für die Info. Das ist irgendwie an mir vorbei gegangen. …In der Tat. Danke für die Info. Das ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Mai abgesehen davon, dass ich persönlich nur die Pro-Version nutzen möchte, was wohl nicht kostenlos möglich ist im Gegensatz zur Home, denn dadurch kommen noch ein paar Euro auf den Kaufpreis drauf. Hab da noch was von ursprünglich $49 im Kopf, aber vielleicht ist das jetzt ja auch günstiger?


Weiss net wieviel das heutzutage kostet, hatte bis heute keine Lappis oder Tablets mit Pro und so'n Zeug, immer was mit Home :))

Gute N8.
Sailor201127.04.2019 21:24

Ich hab so'n ähnliches Teil mal gehabt. Vor ca. 2 Jahren. 169 €? Selbst 69 …Ich hab so'n ähnliches Teil mal gehabt. Vor ca. 2 Jahren. 169 €? Selbst 69 wären zu viel! "Surfbook"? Ja, kann man. Wenn das Win10 Update nach 12 Stunden fertig ist.



Ähnlich ist nicht gleich.
Aktuellen Geräten hängt der schlechte Ruf der Z8350 CPU nach. Die war wirklich lahm und hatte wie du beschreibst tatsächlich Probleme mit Updates. Die Geräte mit n3350 haben diese Probleme NICHT.

@jassytassy
Du hast dem unteren Teil der technischen Daten nicht mitgenommen.
Bearbeitet von: "loco_koko" 28. Apr
Gibts bei ebay auch für den Preis.
Kommentar gelöscht
Bearbeitet von: "Nevşehirli" 29. Apr
loco_koko28.04.2019 03:45

Ähnlich ist nicht gleich.Aktuellen Geräten hängt der schlechte Ruf der Z8 …Ähnlich ist nicht gleich.Aktuellen Geräten hängt der schlechte Ruf der Z8350 CPU nach. Die war wirklich lahm und hatte wie du beschreibst tatsächlich Probleme mit Updates. Die Geräte mit n3350 haben diese Probleme NICHT.@jassytassy Du hast dem unteren Teil der technischen Daten nicht mitgenommen.


Die Geräte mit dem Atom x5 hatten vor allem das Problem, dass sie fast ausschließlich mit nur 2 GB RAM angeboten wurden. Da der Speicher im Prinzip ständig voll war, mussten quasi dauerhaft Daten vom Systemdatenträger nachgeladen bzw. ausgelagert werden. Und da dessen MMC-Chips in der Regel deutlich langsamer waren als die der heutigen Generationen, war die CPU oft mehr mit dem Datentransfer beschäftigt als mit anderen Aufgaben.
Hier gibt's den x5 mit 4GB grade günstig mydealz.de/dea…657
nik22228.04.2019 10:45

Die Geräte mit dem Atom x5 hatten vor allem das Problem, dass sie fast …Die Geräte mit dem Atom x5 hatten vor allem das Problem, dass sie fast ausschließlich mit nur 2 GB RAM angeboten wurden. Da der Speicher im Prinzip ständig voll war, mussten quasi dauerhaft Daten vom Systemdatenträger nachgeladen bzw. ausgelagert werden. Und da dessen MMC-Chips in der Regel deutlich langsamer waren als die der heutigen Generationen, war die CPU oft mehr mit dem Datentransfer beschäftigt als mit anderen Aufgaben.


Das ist schon richtig (und gut erklärt), leider kämpfen auch die Geräte mit 4GB Ram an der Seite mit genau den gleichen Problemen.
Trotz der günstigen Preise würde ich mir heute kein Gerät mehr unter dem n3350 kaufen.
tempossvor 1 h, 37 m

Hier gibt's den x5 mit 4GB grade günstig …Hier gibt's den x5 mit 4GB grade günstig https://www.mydealz.de/deals/amazon-warehouse-sehr-gut-lenovo-miix-310-101-zoll-full-hd-tablet-pc-intel-atom-z8350-4gb-ram-64gb-emmc-windows-10-home-1371657#comments-new


Schon alle weg. Empfehlen kann man den auch für den Preis aber trotzdem kaum- zu schnell kommt dann der Wunsch nach besserer Arbeitsgeschwindigkeit auf und schon hat man wieder zwei Geräte da stehen
loco_kokovor 4 h, 50 m

Das ist schon richtig (und gut erklärt), leider kämpfen auch die Geräte mi …Das ist schon richtig (und gut erklärt), leider kämpfen auch die Geräte mit 4GB Ram an der Seite mit genau den gleichen Problemen. Trotz der günstigen Preise würde ich mir heute kein Gerät mehr unter dem n3350 kaufen.


Nun ja, 4 GB sind schon deutlich weniger Flaschenhals und mit einer nachgerüsteten "richtigen" SSD lässt sich nochmal einiges rausholen - zumindest einfache Aufgaben sollte es flüssig bewältigen. Kaufen würde ICH persönlich es aber auch nicht. Nach zwei Convertibles (einer mit Z3745, der andere mit dem x5-8300) habe ich mir für rund € 200,- ein gebrauchtes Dell E7440 gekauft - ab Werk mit 128 GB SSD, 8 GB RAM, 14" FHD IPS Display und einem i5-4300u. Die Akkulaufzeit ist kaum schlechter, das Gewicht nicht dramatisch höher und bei geringer Last bleibt es unhörbar, lässt leistungsmäßig diese Mini-Ultrabooks aber weit hinter sich. Der Vergleich mit Gebrauchtware ist aber auch nicht fair, von mir daher trotz der genannten Kritik hot.
Leute, tut Euch das nicht an. Die Kruecken sind absolut nutzlos, es sei denn ihr seit mit fast nichts zu frieden. Diese Dinger werden ab 2.5gb RAM lahm und laggen wie Sau. 2.5GB RAM sind schnell erreicht: Je nach Seite kommen im Firefox schnell 1 bis 1.5GB RAM zusammen. Mit anderen im Hintergrund laufenden Sachen wie JAVA (ca 500MB-1GB zb. mediathek oder JD2) sind die 2.5 schnell erreicht

CPU ist auch ne Kruecke .... Nur geschenkt ist gut!
Klasse Preis, durch vorhandenen Gutschein nochmal 10er gespart. Dankeeee
ichlachmichschlapp29.04.2019 01:53

Leute, tut Euch das nicht an. Die Kruecken sind absolut nutzlos, es sei …Leute, tut Euch das nicht an. Die Kruecken sind absolut nutzlos, es sei denn ihr seit mit fast nichts zu frieden. Diese Dinger werden ab 2.5gb RAM lahm und laggen wie Sau. 2.5GB RAM sind schnell erreicht: Je nach Seite kommen im Firefox schnell 1 bis 1.5GB RAM zusammen. Mit anderen im Hintergrund laufenden Sachen wie JAVA (ca 500MB-1GB zb. mediathek oder JD2) sind die 2.5 schnell erreichtCPU ist auch ne Kruecke .... Nur geschenkt ist gut!



Also ich habe gerade auf dem Primebook C13 (gleiche Eckdaten) im Browser welt.de, spiegel.de, mydealz.de und web.de offen (allerdings mit Ad-Blocker uBlock Origin) und habe mal dazu Netzflix angeworfen.
Was soll ich sagen - kein Problem. Und dabei sehe ich das als völlig unsinniges Nutzungsszenario
loco_koko29.04.2019 20:13

Also ich habe gerade auf dem Primebook C13 (gleiche Eckdaten) im Browser …Also ich habe gerade auf dem Primebook C13 (gleiche Eckdaten) im Browser welt.de, spiegel.de, mydealz.de und web.de offen (allerdings mit Ad-Blocker uBlock Origin) und habe mal dazu Netzflix angeworfen.Was soll ich sagen - kein Problem. Und dabei sehe ich das als völlig unsinniges Nutzungsszenario



Wie hoch ist Dein Verbrauch? Wenn schon dann mit Zahlen, aufmachen kann man viel, nutzen nicht
ichlachmichschlappvor 3 h, 30 m

Wie hoch ist Dein Verbrauch? Wenn schon dann mit Zahlen, aufmachen kann …Wie hoch ist Dein Verbrauch? Wenn schon dann mit Zahlen, aufmachen kann man viel, nutzen nicht


Die Ram Belegung war bei knapp unter 80%.
Ich habe extra Netflix auf die eine und den Browser auf die andere Hälfte des Bildschirms gelegt. Ließ sich normal nutzen
Ohne Adblocker wäre die Auslastung aber sicher höher gewesen.
Und ja, mein Desktop ist natürlich schneller.
Dessen Kühlkörper mit Lüfter wiegt aber auch wahrscheinlich schon halb soviel, wie das Notebook
Ich hatte mal ein Trekstor Primebook C13: Das war gut, und es war fast identisch mit einem China-Notebook, das hier auf Mydealz gehypet wurde. Man kann auch eine SSD zusätzlich einsetzen und dort das Betriebssystem installieren. Nachteil war lediglich das englische Tastatur-Layout (deutsch bedruckt). Wenn dieses Surfbook A13B dasselbe mechanische Grundmodell verwendet, ist es ein guter Deal für den Preis.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text