TREKSTOR SurfTab breeze 7.0 @ MEDIA MARKT
257°Abgelaufen

TREKSTOR SurfTab breeze 7.0 @ MEDIA MARKT

40
eingestellt am 16. Nov 2012
Tablet im Preiseinstieg und für den Preis echt top.


Vgl Amazon: 99
Bester Preis bei Idealo:91

=> PREISNACHLASS: ca 20-30%!!!


Produktbeschreibung


TrekStor SurfTab breeze 7.0

E-Mails lesen, mit Freunden per Video telefonieren, im Internet surfen, Filme ansehen und vieles mehr. Das TrekStor SurfTab breeze 7.0 bietet unzählige Möglichkeiten und eine intuitive Bedienung durch das Android™ 4.0 Betriebssystem. Der schnelle 1,2 GHz Prozessor mit 512 MB RAM sorgt überdies dafür, dass Sie problemlos mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen lassen können.
Android™ 4.0 Betriebssystem
Android™ 4.0 (Ice Cream Sandwich) bietet zahllose intelligente Funktionen und Einstellungen. Über den integrierten App Store können Sie Ihr Tablet mit unzähligen Anwendungen, Spielen und eBooks erweitern. Egal ob im Business oder privat: Hier ist für jeden etwas Passendes dabei.
5-Point Multitouch-Display
Das helle, kapazitive 7" (17,78 cm, 16:9) Display überzeugt durch brillante Farben und schnelle Reaktion. Die 5-Punkt-Multitouch Oberfläche ermöglicht eine intuitive Bedienung und bietet eine hochauflösende Anzeige in 800 x 480 Pixel. Das Tablet liegt zudem angenehm leicht in der Hand und ist mit nur 12 mm sehr schlank. Die strukturierte Rückseite bietet einen guten Halt, so dass das SurfTab immer sicher in Ihrer Hand liegt.
Drahtlos vernetzt durch schnelles WLAN
Durch die WLAN Standards 802.11 b/g/n surfen Sie mit HighSpeed durchs Internet. Das SurfTab breeze 7.0 bietet außerdem ausreichend internen Speicher für Ihre Daten, wie Musikalben oder eBooks. Reicht der interne Speicher nicht aus, so lässt er sich mit einer microSD-/microSDHC-Karte (max. 32 GB) oder mit anderen USB-Geräten über den USB-Host Anschluss erweitern.
Multimedia in HD und Gaming-Spaß
Die breite Formatunterstützung ermöglicht das Abspielen der meisten Bild-, Audio- und Videoformate wie MKV Dateien mit H.264 Codec in HD Auflösung. Der starke 4-Core Grafikprozessor Mali 400 MP unterstützt außerdem viele Sport- oder 3D-Action Spiele. Dank der integrierten Frontkamera ist das Tablet zudem bestens geeignet für Videotelefonie und Konferenzen.

Beste Kommentare

MiHe

Glare Display = COLD!


Jetzt bin ich aber gespannt, welche Android-Tablets mit entspiegeltem/matten Display du uns als Alternative nennen kannst...
40 Kommentare

Grad in der Werbung gesehen!
Preis ist Gut, ob das Ding allerdings was taugt, wage ich mal zu bezweifeln^^

Hab das Ding neulich bei MM gesehen. Macht bei dieser Displayauflösung einfach keinen Spaß...auch zu dem Preis nicht.

512 MB und Surftab passen irgendwie nicht zueinander!

Bestes Internetradio, das man zu dem Preis haben kann. Zudem kann es einfach mehr.
Bin echt am überlegen.

"bestens geeignet für Videotelefonie"

Ohne 3G? Dann eher nicht "bestens".

Hmm schade, hab mir schon vor 2 Wochen nen Odys für 40 tacken mehr geholt um meine eBooks zu lesen.

suche gerade n tablet mit hdmi, 3g und nem guten display. jemand ne idee für unter 100€ kann auch chinaware sein.

Mertin

suche gerade n tablet mit hdmi, 3g und nem guten display. jemand ne idee für unter 100€ kann auch chinaware sein.



Eine Eierlegende Wollmilchsau für den Preis wirst du wohl nicht finden. Wird an dem "guten" Display scheitern.

Aber schau dir doch mal bei Conrad das Achos Arnova 10d an. Nein, kein gutes Display, aber ansonsten hat es wohl alles was du brauchst.
Habe es selbst zum Zeitung lesen und dergleichen. Funktioniert und die Augen sind mir auch noch nicht ausefallen.

Mertin

suche gerade n tablet mit hdmi, 3g und nem guten display. jemand ne idee für unter 100€ kann auch chinaware sein.



3G ist ein ziemlicher Kostenfaktor. Denke das wird nicht klappen. Alternativvorschlag: Cube U18GT (gibt's mit 1024x600 7" IPS Display für ca. 100 USD + Zoll) und 3G dann über einen USB Stick lösen.

Unter 100E liegt auch in China kein nagelneues 3G-Tab auf der Strasse. Schon gar nicht eines mit einem guten Display. ... oO

Mit 69E kann man schon mal seine ersten Gehversuche mit Android machen. Aber richtig Spass machen wird es erst mit dem Nexus7 und aufwaerts. Ich persoenlich rate jedoch dazu, etwas draufzulegen und sich ein Android-Handy zum Kennenlernen zuholen. Dann kann man es spaeter auch noch als Telefon oder Musikplayer benutzen, bevor es das Schicksal eines Billigtablets erleidet und unter dem Schreibtisch verschwindet.

Fuer Kinderhaende ist es aber ideal: Sie koennen damit ggf. die ersten Taetschuebungen machen, bevor man sie in die schoene neue Premiumwelt von Apple einfuehrt. ... X)

Im Uebrigen macht es ueberhaupt keinen Spass auf einem 7-Zoll Tablet und abwaerts Ebooks zulesen. Erst recht nicht, wenn es PDF-Buecher sein sollen.

Denker

Bestes Internetradio, das man zu dem Preis haben kann. Zudem kann es einfach mehr.Bin echt am überlegen.



Etwas in der Art wollte ich auch gerade schreiben. Gerade zum Zweckentfremden ist das Teil für den Preis optimal.

Als Internetradio kann ich aber auch gleich die Chinatablets oder die alten Pearl-Teile nehmen die nochmal 20 € weniger kosten.

Mertin

suche gerade n tablet mit hdmi, 3g und nem guten display. jemand ne idee für unter 100€ kann auch chinaware sein.

Odys Space hat bis auf USB-host alles,,manchmal im Angebot bei WHD um die 100-130€

Vielen Dank für den Hinweis-gekauft

Glare Display = COLD!

MiHe

Glare Display = COLD!


Jetzt bin ich aber gespannt, welche Android-Tablets mit entspiegeltem/matten Display du uns als Alternative nennen kannst...

@Trollhammer
Die China Böller sind aber extrem minderwertig verarbeitet, haben kein echtes ce-Zeichen und eine Laufzeit von gerade einmal einer Stunde. Ich weiß nicht, ob das wirklich eine Alternative darstellt. Ich sage mal so, wer kein richtiges pad sucht, keinen richtigen eBook-reader oder kein richtiges Internetradio, der kann damit glücklich werden. Es ist von allem etwas und das für kleines Geld. Was will man mehr?

tommy7

Unter 100E liegt auch in China kein nagelneues 3G-Tab auf der Strasse. Schon gar nicht eines mit einem guten Display. ... oO



Stimmt nicht. HYUNDAI MB-9730 gibt es bei Ebay für 70€. Mit GPS, 3G/UMTS,800x480 Bildschirmauflösung. Nachteile sind resistive Bildschirm und Android 1.5

Android 1.5? Und resistiver Bildschirm. Das macht doch keinen SPaß.

md_mydealz

Odys Space hat bis auf USB-host alles,,manchmal im Angebot bei WHD um die 100-130€



ich hab meins gerade auch bei amazon für (100€ Auszahlung) verkauft.
War ein nettes Gerät. Vor allem halt 3G zu dem Preis.
Aber manchmal war es mir dann doch etwas zu langsam.
Zum Einstieg aber sicherlich ein super Gerät.

MiHe

Glare Display = COLD!



scheinbar kann er keine nennen... in der Preisklasse

Läßt Mediamarkt (offline) eigentlich 14 Tage Rückgabe zu?

bagbeg

Läßt Mediamarkt (offline) eigentlich 14 Tage Rückgabe zu?



Im Media Markt Hamburg-Harburg hat man mir beim Kauf zweier Tablets unmissverständlich zu verstehen gegeben, dass man Tablets nur aus Garantie-/Gewährleistungsgründen zurück geben kann.

War gereade im MM der Playstore ist auf dem Gerät installiert gewesen. Der Preis allerdings war allerdings noch bei 79 Euro musste den Käufer dann den Deal zeigen da ist nach der Artikelnummer nicht auf der HP von MM gefunden wird.

MiHe

Glare Display = COLD!


Wieso überrascht mich das jetzt gar nicht

@truearts hatte vielleicht eine Retoure, denn der Google Playstore ist efintiv nicht auf dem Gerät installiert. Es ist vielmehr der Store von Andropit. Kenne dessen Quali nicht, aber habe nach Rooten den Play Store von Google installiert. Anleitung wie bereits erwähnt hier

Ich habe mir das Teil gerade angesehen. Es ist TOP für den Preis. Selbst wenn man es nur als Webradio nutzt oder als Abspielgerät an der Anlage. Kann man gut bedienen und es war sogar der Playstore auf dem Desktop.

Hi, habe das Tablet für meinen Nachwuchs geholt, kleinere Games, Schlümpfe auf SD-Karte und Hörspiele. Grundlegend kein falsches Gerät, aber
- Browser ist katastrophal lahm
- offensichtlich war meines direkt gerootet, Optimierungen bringen aber kaum was
- Speichermanagement ist für die Tonne, kommt häufiger vor, dass meine kleine mit "da sind wieder weiße Kästchen, Papa" um die Ecke kommt, was auftritt, wenn zu viele Games nacheinander gestartet werden und das Tablet offensichtlich nicht dazu kommt, korrekt aufzuräumen.
- die Reaktion des Touch-Screens ist leicht laggy, zusätzlich muss man ihn mit ein wenig mehr Druck als üblich bedienen, was speziell bei z.B. Fruit Ninja durchaus störend ist.

Das wär's, wer nicht permanent Fruit Ninja oder im Internet surfen will, wird durchaus das Kleinkram damit machen können; Akku hält recht ordentlich, speziell bei dem Preis und der Größe eigentlich ein ideales Kinder-Tablet. Wer es noch zudem sicher machen möchte, sollte z.B. mit Smart Lock arbeiten, was aber auch wieder ein wenig an der Gesamt-Performance kratzt.

Gruß,...
Papabär

@naduma: .. bei Dir war der Playstore drauf??? Bei mir nur der hauseigene AppStore und jegliche Installation vom Playstore wurde nach dem Start früher oder später mit einem AppCrash quittiert. Eventuell eine neue ROM-Version??
Poste doch mal bitte deine genauen Versionsnummern, thx!!!

...bietet eine hochauflösende Anzeige in 800 x 480 Pixel...


Jetzt musste ich ja doch ein bissl grinsen.
Der nächste Satz lautet wahrscheinlich "...und mit seinen 2 x 0,2 Watt (P.M.P.O.) kann man ohne weiteres das ganze Olympiastadion erzittern lassen!".

Da würde ich mir lieber das Odys Xelio bei Conrad holen. Um Welten besseres Display und Verarbeitung.

@Lucas , @All . Ich habe das Tablet gereade vor mir liegen und der Playstore ist DEFINITIV auf dem Gerät installiert. Ein App Center gibt es ebenfalls. Ich habe es gereade eingeschalten , ob es Root hat werde ich dann sicher noch ergänzen. Wer es nicht glaubt bekommt einen Screenshot .

Ich glaube es dir :-)

Auf meinem ist auch der Google-Playstore drauf. Vorhin habe ich es im MM gekauft. Direkt von der Palette und alle Geräte waren original verpackt mit Einschweißfolie um den Karton, definitiv Neuware.

Für 69,- ist das Ding super. Aufladen geht übrigens auch mit jedem USB-Ladegerät. Das mitgelieferte Ladegerät lädt aber etwas schneller mit seinen 2A, mein stärkstes hat nur 1,5A.


doppelt

So. Also ich habe jetzt mit dem Teil ein wenig herumgespielt. Das Tablet hat auf jedenfall eine Rootberechtigung ohne das irgendwelche Dinge geändert wurden. Ich habe auf dem Gerät erfolgreich Titanium Backup installiert sowie einen Changer für die DPI. Ich empfehle euch die DPI Zahl nicht zu ändern (Tablet fährt nicht hoch) ansonsten einfach Volum DOWN und Power drücken bis das Android Männchen kommt und dann loslassen. Der Google Play Store hat die Version 3.9.16 die aktuellste ist glaube ich 3.9.16. Ich habe meine Apps mit Titanium Backup gesichert!. Bisher läuft alles ziemlich Fehlerfrei auf dem Tablet . Als Launcher habe ich Nova Launcher Prime installiert da der App Drawer mehr Inhalt gibt (mehr Zeilen). Bluetooth hat das Gerät nicht dafür unterstützt es UMTS Sticks (unterstützte Sticks werden im Gerät angezeigt).

Das Display ist OK aber eben kein burner für den Preis. Ich teste noch ein wenig weiter und schaue was so läuft. Es ist halt ein Surftablet , dafür langt es. Wichtig für euch nur Google Play und Root.

LG

Ganz schön blöd. Im TV läuft die Werbung noch immer. Im MM-Onlineshop bereits ausverkauft.

Pepe3

Ganz schön blöd. Im TV läuft die Werbung noch immer. Im MM-Onlineshop bereits ausverkauft.


Du meinst, die buchen die Werbung in Echtzeit und fragen dabei online die Verfügbarkeit ab? Wer hat Dir das erzählt?

Just be like the future.

Ich habe mir das Teil letzte Woche im Mediamarkt sehr genau angesehen und ausprobiert. Mein Anwendungsfall wäre hauptsächlich das Ding als Squeezeboxplayer im Bad zu verwenden - dafür ist das kapazitive Display mit der Aufklösung vöölig ausreichend. ABER: Wenn man ein bisschen googelt, kommt man schnell drauf, dass manche Tablets bereits ab Werk gerooted sind, andere nicht. Ich habe das Ganze im Laden ausprobiert, das Tablet war definitiv NICHT gerooted und es war auch KEIN Playstore installiert. Nachdem ich dann auf einschlägigen Seiten gelesen habe, dass einige mit ihren Tablets heftige Probleme mit dem Playstore haben (nach dem Rooten), andere wiederum nicht, war mir das zu Risikoreich. Da ich diverse andere Android-Geräte beitze, habe ich bereits einen größeren Fundus an gekauften Apps aus dem Playstore- Schon allein den Squeezeplayer und den Squeezecommander. Wenn es unsicher ist, ob bei genau der Tabletserie, die ich erwischt habe, der Playstore drauf ist oder sich nach dem Rooten auch fehlerfrei benutzen lässt, ist mir das alles zu doof. Denn ohne Software ist das Dingens nichts wert und ich hab keinen Bock mir meine gekauften Apps super-umständlich auf das Ding draufzuschaufeln und das ohne Garantie, dass es überhaupt funktioniert.

Fazit: Es scheint unterschiedliche Serien des Tablets zu geben und das ist mir bei MediaMarkt zumindest mit Direktabholung zu heiß - beim örtlichen Mediamarkt hier ist Rückgabe etc. ein Fremdwort.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text