Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Trials: Rising Gold Edition (Switch) für 19,99€ (Müller & Amazon Prime)
427° Abgelaufen

Trials: Rising Gold Edition (Switch) für 19,99€ (Müller & Amazon Prime)

16,99€22,95€-26%Müller Angebote
20
aktualisiert 23. Jun (eingestellt 13. Jun)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Die Switch-Version gibt es nun für 16,99€ mit dem Gutscheincode "Switch" bei Müller.
Moin,
im Müller Onlineshop bekommt ihr derzeit die Trials: Rising Gold Edition (Switch) für 19,99€. Versandkosten gibt es keine, da ihr eure Bestellung in eine Filiale liefern lassen müsst.

Update2: Die Switch-Version gibt es nun für 16,99€ mit dem Gutscheincode "Switch" bei Müller.
Update: Die Switch-Version gibt es nun auch bei Amazon für 19,99€. @team

Hiinweis: Die PS4-Version gibt es auch für 19,99!

Metacritic: 78%
Preisvergleich: 22,95€ (PEGI, USK 34,62€)

Inhalt der Gold Edition:
Werte dein Trials Rising-Erlebnis mit der Gold Edition auf, in der das Spiel, der Erweiterungspass und ein 16-seitiges Sticker-Artbook enthalten ist.

1392766.jpg
Spielinhalt:

  • Trials Rising, Standardspiel
  • Der Erweiterungspass, der dir Zugang zu zusätzlichen Motorrädern, Strecken und mehr gewährt.

Trials Rising ist der neueste Teil der Trials-Erfolgsserie. Im Kern des Spiels steht weiterhin die atemberaubende Action des Franchise gepaart mit einem stärkeren Wettbewerb und einem frischen Look sowie brandneue Spielelemente. Das macht Trials Rising zum bislang größten und ambitioniertesten Titel der Reihe.

DER WETTBEWERB LAUERT ÜBERALL
Der Wettbewerb erstreckt sich über den gesamten Globus mit lustigen und durchdachten Strecken, die sich auf unterschiedlichen Kontinenten wiederfinden. Ob nun die perfekte Linie in einem glühenden Krater im Yellowstone Park gefunden werden, ein Dreifach-Rückwärtssalto vom Eiffelturm in Paris vorgeführt werden oder sich der Spieler einen Pfad über die riesigen von Schneestürmen heimgesuchten Hänge des Mount Everest suchen muss, die Spannung ist unendlich. Auf der neuen Karte wurden außerdem Community-Funktionen integriert, die die Bestzeiten anderer Spieler anzeigen und den Spieler alarmieren, wenn ein Freund den eigenen Rekord geknackt hat oder eine neue angepasste Strecke geteilt wurde.

1392766.jpg
ANPASSUNGEN DURCH DIE COMMUNITY
Die Anpassung zählte schon immer zu den wichtigsten Komponenten von Trials. Trilas Rising hebt dieses Feature auf ein neues Niveau, indem es der Community noch mehr Möglichkeiten bietet. Der Spieler kann nun ein beliebiges Outfit oder einen Motorrad-Skin nach seinen Wünschen anpassen und teilen. Und über den Outfit- und Motorrad-Anpassungs-Editor hinaus wurde der Trials-Streckeneditor noch größer als je zuvor.

1392766.jpg
TANDEM – WENN ZWEI VERSCHMELZEN
Trials Rising bietet mit dem Tandem einen neuen lokalen Mehrspielermodus. Zwei Fahrer tragen zu je 50 % zur Beschleunigung und zur Balance bei und fahren gemeinsam auf einem Motorrad. Hierbei können die Spieler ihre Freundschaft auf die Probe stellen, denn gemeinsam müssen sie enge Kurven und große Sprünge nehmen wie auch andere ausgefallene Hindernisse überwinden. Hier wartet das Unerwartete und ein Heidenspaß!

1392766.jpg
Zusätzliche Info
Update 1
Die Switch-Version gibt es nun auch (online) bei Amazon für 19,99€

Gruppen

20 Kommentare
Preis hot.

Nachdem ich das aktuell jetzt aber schon über eine Woche auf der One X am suchten bin, bin ich der Meinung auf der Switch funktioniert das nur halbherzig.

Aufgrund der Schultertasten gibt es auf der Switch nur „kein Gas“ oder „Vollgas“.
Bearbeitet von: "mhldrmn91" 13. Jun
mhldrmn9113.06.2019 08:58

Aufgrund der Schultertasten gibt es auf der Switch nur „kein Gas“ oder „Vo …Aufgrund der Schultertasten gibt es auf der Switch nur „kein Gas“ oder „Vollgas“.


Du kannst mit dem rechten Stick beschleunigen und dadurch auch nur ein bisschen Gas geben.
Kann man weitere Strecken für den Couch Koop freischalten oder runterladen? Weiß das jemand? 😁
kingofcomedy13.06.2019 09:03

Du kannst mit dem rechten Stick beschleunigen und dadurch auch nur ein …Du kannst mit dem rechten Stick beschleunigen und dadurch auch nur ein bisschen Gas geben.



Ja, aber wenn man es seit der PS3 und Xbox 360 gewohnt ist, mit den Schultertasten sowas genau dosieren zu können, will man da nicht mit dem Stick rumknüppeln müssen.

Ich verstehe nicht, warum Nintendo das Design so gewählt hat. Ist blöd, aber müssen wir mit leben. Abseits von Rennspielen wie Mario Kart hat man so aber ein klares Handicap.
Ustrof13.06.2019 10:36

Ja, aber wenn man es seit der PS3 und Xbox 360 gewohnt ist, mit den …Ja, aber wenn man es seit der PS3 und Xbox 360 gewohnt ist, mit den Schultertasten sowas genau dosieren zu können, will man da nicht mit dem Stick rumknüppeln müssen.


Ich hatte keine vorherige Version auf irgendeiner anderen Konsole.
Ustrof13.06.2019 10:36

Ja, aber wenn man es seit der PS3 und Xbox 360 gewohnt ist, mit den …Ja, aber wenn man es seit der PS3 und Xbox 360 gewohnt ist, mit den Schultertasten sowas genau dosieren zu können, will man da nicht mit dem Stick rumknüppeln müssen.Ich verstehe nicht, warum Nintendo das Design so gewählt hat. Ist blöd, aber müssen wir mit leben. Abseits von Rennspielen wie Mario Kart hat man so aber ein klares Handicap.


Ich spiele es hauptsächlich auf dem PC. Hab es mir aber für unterwegs noch für die switch gekauft. Klar ist es mit schultertasten einfacher, aber ich hab auch auf der Switch fast überall Gold. Also das geht schon.
Für so Spiele wie dieses wäre es toll wenn die Savegames untereinander kompatibel wären. PS4 für zuhause und Switch unterwegs
Rossmann Coupon nicht vergessen bekommt man es selbst für 16,99€. Leider stürzt es doch sehr häufig ab.
kingofcomedy13.06.2019 09:03

Du kannst mit dem rechten Stick beschleunigen und dadurch auch nur ein …Du kannst mit dem rechten Stick beschleunigen und dadurch auch nur ein bisschen Gas geben.


Habe die Beta damals extra auf der Switch testen wollen. Es war nicht cool. Die ersten strecken sind okay aber nicht so genau wie mit nem xBox Controller.

Das gute war ja, dass wenn man an der Switch einen xBox Controller über 8BitDo verbindet das ganze auch ganz normal mit den Schultertasten geht .

Letzlich habe ich es für die One geholt und allein optisch ist da ein großer unterschied zu erkennen.
Der Pro Controller hat die Schultertasten Probleme ja nicht, korrekt?
MyFrag14.06.2019 13:37

Der Pro Controller hat die Schultertasten Probleme ja nicht, korrekt?


Doch. Auch hier hat man nur digitale Schultertasten - leider.
Wow, das ist tatsächlich günstiger als bei dem vermeintlichen 15€ Amazon Deal
LegendBoss9514.06.2019 13:33

Habe die Beta damals extra auf der Switch testen wollen. Es war nicht …Habe die Beta damals extra auf der Switch testen wollen. Es war nicht cool. Die ersten strecken sind okay aber nicht so genau wie mit nem xBox Controller.Das gute war ja, dass wenn man an der Switch einen xBox Controller über 8BitDo verbindet das ganze auch ganz normal mit den Schultertasten geht .Letzlich habe ich es für die One geholt und allein optisch ist da ein großer unterschied zu erkennen.


Ah, interessant. Habe hier den 8BitDo Stick + XBox One S Controller rumliegen. Also hat man damit keine Einschränkungen?
Bearbeitet von: "Arthur0815" 14. Jun
Ach ne, Youtube reicht, bei der Auflösung bekomme ich Juckreiz, und gleichzeitig Lagged das.
Bearbeitet von: "Arthur0815" 14. Jun
@team Heute bei Müller für 16,99€
Arthur081514.06.2019 16:18

Ah, interessant. Habe hier den 8BitDo Stick + XBox One S Controller …Ah, interessant. Habe hier den 8BitDo Stick + XBox One S Controller rumliegen. Also hat man damit keine Einschränkungen?


Das Signal kommt trotzdem nur "digital" an, sprich: leicht drücken -> voller Tastendruck.

Zum Spiel: Hab's auf der Switch durchgezockt und hatte keine Probleme und viel Spaß dabei.
Vorgänger habe ich auf 360, PS4 und PC gezockt.
Vielen Dank für den Deal. Wurde bestellt für 16.99€ bei Müller.
Top. Danke. Bestellt bei Müller. Die kids freuen sich ... und abends der Papa
mhldrmn9113.06.2019 08:58

Preis hot. Nachdem ich das aktuell jetzt aber schon über eine Woche auf …Preis hot. Nachdem ich das aktuell jetzt aber schon über eine Woche auf der One X am suchten bin, bin ich der Meinung auf der Switch funktioniert das nur halbherzig. Aufgrund der Schultertasten gibt es auf der Switch nur „kein Gas“ oder „Vollgas“.


Stimmt, hatte ich fast vergessen...
Und mit Stick kickt das nicht...
Schade.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text