[Trinkgut] 2 Flaschen Jim Beam (0,7l) für 16,98 Euro -> pro Flasche 8,49 Euro
89°Abgelaufen

[Trinkgut] 2 Flaschen Jim Beam (0,7l) für 16,98 Euro -> pro Flasche 8,49 Euro

11
eingestellt am 5. Aug
Beim Trinkgut gibt es ab Montag Jim Beam im Angebot für 9,99 Euro.
Zusätzlich gibts es beim couponplatz einen 3 Euro Coupon der beim Kauf von 2 Flaschen angerechnet wird.
Im Angebot sind der normale Burbon, red stag, honey und apple.
Somit macht das bei 2 Flaschen pro Stück 8,49 Euro.

3-Euro-Gutschein: Couponplatz

Das nächste Wochenende kommt bestimmt
Zusätzliche Info

Gruppen

11 Kommentare
Für die Arbeit genau das richtige. Sonst heißt es wieder „Ägypten hier keiner einen aus???“
Bearbeitet von: "mortiss" 5. Aug
mortissvor 4 m

Für die Arbeit genau das richtige. Sonst heißt es wieder „Ägypten hier kein …Für die Arbeit genau das richtige. Sonst heißt es wieder „Ägypten hier keiner einen aus???“


Jap, Kindergärtner kann so langweilig sein und außerdem schlafen die Kinder besser.
Volksmundvor 1 m

Jap, Kindergärtner kann so langweilig sein und außerdem schlafen die K …Jap, Kindergärtner kann so langweilig sein und außerdem schlafen die Kinder besser.


Ich bin Pförtner. Die machen sowas auch. Also statt Kindern schlafen die Angestellten besser. Also eine durchaus korrekte Metapher
Bearbeitet von: "mortiss" 5. Aug
Der Discounterbourbon bei Aldi & Co. liegt ja inzwischen bei Euro 7,59. Bei 90 Cent Differenz zu Jim Beam wirds für Clarkes, Ranchwood usw. langsam eng.
Jim Beam kann man wenigstens Gästen servieren....
Bearbeitet von: "deronkel27" 5. Aug
Dealpreis sind 16.98....
deronkel27vor 55 m

Der Discounterbourbon bei Aldi & Co. liegt ja inzwischen bei Euro 7,59. …Der Discounterbourbon bei Aldi & Co. liegt ja inzwischen bei Euro 7,59. Bei 90 Cent Differenz zu Jim Beam wirds für Clarkes, Ranchwood usw. langsam eng.Jim Beam kann man wenigstens Gästen servieren....



Gerade erst die Verkostung Clarkes Westpoint, Jim und Jack mit Coke gemacht.
Sieht man vom Markennamen ab, liegen zwischen Discounterbourbon und Jim nur Nuancen!
Wer einen richtig guten Bourbon Cola haben will greift zum Jack. Der scheint wie für Coke gemacht, kostet aber fast das Doppelte.
Jack ist im Vergleich zu Jim einfach schlecht, unabhängig vom Preis.
Mein Tipp: John Medley's
Recd Stack ist gut aber sehr süß
Red Stag und Honey eiskalt aus dem Gefrierer... Ideal zur Nachspeise serviert
greysun5. Aug

Jack ist im Vergleich zu Jim einfach schlecht, unabhängig vom Preis.Mein …Jack ist im Vergleich zu Jim einfach schlecht, unabhängig vom Preis.Mein Tipp: John Medley's



Selbstverständlich gibt es deutlich bessere Bourbon Whiskeys, wie z.B. Makers Mark oder Woodford Reserve, aber das es ernsthaft zwei Meinungen bei Jack vs. Jim gibt, überrascht mich. Jack ist KLAR besser in der Cola, Jim gewinnt nicht einmal gegen den vom P/L-Verhältnis interessanten Penny-Bourbon Ranchwood.
Geschmäcker sind verschieden. Ich sehe Jim deutlich vor den 6,89er Discounter-Marken, diese wiederum deutlich vor Jack. Jack ist der schlechteste mir bekannte Bourbon.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text