Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Tristan Auron (QLED55UHD) 55 Zoll QLED TV
232° Abgelaufen

Tristan Auron (QLED55UHD) 55 Zoll QLED TV

539,90€549,90€-2%Amazon Angebote
142
eingestellt am 31. Jan
Die Marke sagt mir Garnichts, der Preis für angeblich QLED ein Traum.

Der Fernseher ist erst am 24.Januar 2019 im Markt erschienen.

Hier die Top Features:

Top Features:
- Sensationelles QLED Ultra HD Heimkinoerlebnis mit gestochen scharfen Bildern

- Tauchen Sie in eine neue Welt ein. 4K UHD Auflösung sowie HDR-Technologie sorgen für ultrarealistische Farben.

Das 10bit-Panel sorgt für eine hohe Farbgenauigkeit und Micro Dimming liefert noch stärkere Kontraste Holen Sie alles aus Ihrem 55 Zoll TV raus.



Netflix und YouTube in 4K UHD Auflösung.

Einfacher Zugriff auf mediale Inhalte dank Smart TV.

- Mit der Active Motion Flow lässt sich die Bildqualität anhand folgender Schlüsselelemente messen:



Auflösung, Kontrast, Farbspektrum, Bewegungs- und Bildschirmtyp Tristan Auron kombiniert fortschrittliche Bildverarbeitungstechnologie, wodurch ein Active Motion Flow von 1200 erzielt werden kann.

- Triple Tuner (DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S2)

- empfangen Sie digitales Fernsehen in Full HD-Qualität via Kabel, Satellit und zukünftig auch dank des neuen DVB-T2 HD Standards, ohne weitere Receiver

- 1200 Active Motion Flow. Genießen Sie eine hervorragende Bildqualität

- Genießen Sie dank CI+ das volle Programm

- die integrierte CI+ Schnittstelle ermöglicht in Verbindung mit entsprechendem CI+ Modul und Smart Card den Empfang von verschlüsselten Programmen

- Integrierter Mediaplayer, direkte Wiedergabe Ihrer Lieblingsfotos, musik und Filme. Einfach und bequem über USB-Speichermedium

- HDMI®-Eingänge für die Übertragung von HD-Bild- und Tonsignalen ohne Qualitätsverlust

- Hoher dynamischer Kontrast für verblüffend scharfe Kontraste und optimale Bildqualität

- Edles Design mit schlankem Rahmen, auch Hervorragend für die Installation an der Wand geeignet

- Videotext mit 1.000 Seiten Speicher

- Elektronischer Programmführer (EPG)

- immer wissen, was läuft

- Hotelmodus einstellbar
Zusätzliche Info
38055-3jpVY.jpg
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Also an alle die sich nicht getraut haben den Tv zu bestellen, ich hab es gerade gemacht die Rezessionen über die produkte autoradio und co sind ja durchweck positiv.
Naja ich werde berichten sobald der tv da ist und ich ihn auf Herz und Nieren geprüft habe. Werde evtl sogar ein youtube video machen. Bis dahin bitte alle daumen drücken und warten bis 5-6 februar
Da würd ich ja gern mal n vernünftigen Test lesen
lipton_ice11.02.2019 17:39

Hallo. Ich bin Verkäufer im Einzelhandel und habe Produkte von Tristan …Hallo. Ich bin Verkäufer im Einzelhandel und habe Produkte von Tristan Auron im Sortiment. Da ich nun auch dieses Modell mit vertreibe und Internet recherchiert habe, bin ich auf dieses Thread gestoßen. Natürlich kenne ich den Verkäufer und habe ihn darüber informiert und er wusste nicht was ihm geschah als er das gelesen hat. Teilweise wusste ich nicht ob über die Beiträge lachen oder weinen sollte, da viele Kommentare frei erfunden wurden. Ich mache jetzt nun auch einen Beitrag der der Wahrheit entspricht. Jeder der das Gegenteil behauptet, kann gerne Bilder und Videos von mir erhalten. Ich bin überrascht, dass hier 2-3 Personen den Artikel schlecht machen um gezielt den Eindruck zu wecken, dass das ein schlechtes Produkt sei. Ich gehe mal auf ein paar Kommentare/Beiträge ein:- erstens: das Panel ist ein 60hz nativ -> fürs Auge macht es keinen Unterschied ob es ein 60 oder 120hz Panel ist --> wichtig ist, wie die Hardware/Software die Bilder verarbeitet; falls du/ihr mir nicht glaubt geh auf google/wiki und lies nach wieviel Hertz das Auge erkennen kann- zweitens: @EggRo mit deinem Post vom 9ten Februar verzerrst du ganz bewusst die Tatsachen: wie möchtest du mit einem Handy ein 4K Bild fotografieren? Die eingerahmten Felder in deinen BIlder sind nicht das Problem vom Fernseher, sondern du hast es schlichtweg schlecht fotografiert. Man kann gute Fotos einstellen, man kann aber auch bewusst schlechte Fotos einstellen/hochladen und das Produkt schlecht machen, so wie du das tust! Hier mal meine Bilder - über Yotube musst du ein echtes 4K erstmal einstellen um tatsächlich 4K Videos abspielen zu können.[Bild] [Bild] [Bild] - drittens: der Fernseher hat kein HDR, weil es eine Quantum Dot Technologie besitzt und HDR nicht benötigt. Auf die Details möchte ich nicht weiter eingehen denn dafür ist mir die Zeit zu schade um dir das zu erklären. Kurz gesagt: Dieser Quantum Dot hat dunkle LED Leuchten und keine weißen wie bei LED Fernsehern. Hier ein Foto der dunklen LED Leuchten:[Bild] HDR ist rein softwarebasiert und keine Hardware.-viertens: der Fernseher hat 10bit - warum ich das weiß!? Tristan Auron und TCL arbeiten zusammen. @EggRo am 10ten schreibst du, dass TCL eine andere Produktion hätte. Wenn du sowas behauptest arbeitest du entweder bei der Konkurrenz oder hast einfach keine Ahnung. Die TCL Quantum Dots sind auch im Tristan Auron Fernseher verbaut. - fünftens: am 5ten Februar postest du ein Bild des Standfußes in Plastikfolie! Warum hast du den Fuß nicht ausgepackt!? Du machst sogar den Fuß schlecht, obwohl er aus Aluminium hergestellt und kein Plastik ist.[Bild] - @Alex_Kohl Du hast den Fernseher nicht einmal gekauft, aber bezichtigst den Verkäufer öffentlich des Betrugs und stachelst andere dazu auf, eine schlechte Bewertung abzugeben. Sowas nennt man Rufschädigung und dafür könnte dich der Verkäufer sogar noch belangenFazit: - Echtes 4K - Sound ist besser als bei vergleichbaren Fernsehern in dieser Preisklasse - Soundtechnisch könnte man bestimmt noch was machen, aber dann steigt der Preis wieder- Schwarzwerte und Bildqualität ist hervorragend; als Vergleich nehme ich Telefunken, LG, Medion, Hisense und Dyon- Fernseher hat 10bit : wie ich sehe wissen die wenigsten was 10bit überhaupt bedeutet- die Anroid 6.0 Version ist verbesserungsfähig- die deutsche Interface Übersetzung der Smart Funktion muss richtig übersetzt werden, das habe ich dem Verkäufer schon mitgeteilt --> seiner Info nach wird es demnächst ein Update geben: solche Probleme sehe ich bei Produktneuheiten immer wieder (bin seit 8 Jahren im TV Geschäft)- der erste QLED Fernseher unter 700€ - für mich ist das eine klare Kaufempfehlung!!!WICHTIG: Egal mit welcher Kamera, meistens wird es eine Handykamera sein, ein Bild hochgeladen wird entspricht es nie der exakten Qualität des Produktes (egal ob Samsung, Sony, usw.) Hier noch ein Beispiel für schlechte Bilder - die Streifen von der Kamera und nicht vom Fernseher:[Bild]


Zunächst einmal danke für den ausführlichen Beitrag. Wenn von Anfang an eine derart klare Kommunikation stattgefunden hätte, wäre beiden Seiten vermutlich viel Enttäuschung erspart geblieben. So muss ich aber leider diagnostizieren, dass der "Shitstorm" (der ja in seinen Ausmaßen beileibe noch keiner war) größtenteils hausgemacht ist, denn mehrere Angaben waren nun einmal schlichtweg falsch. Ich werde daher kurz auf einige Punkte eingehen, da ich so schlichtweg nicht stehen lassen kann.

- Geworben wurde mit einem 120 Hertz-Panel (siehe den ebay-Screenshot), auch einem Nutzer wurde auf Anfrage dieser Wert mitgeteilt. Dass der Fernseher entgegen dieser Angabe nur über ein 60 Hertz-Panel verfügt, wurde inzwischen ja bereits eingestanden. Dass nun allerdings versucht wird, eine komplette Irrelevanz der doppelten Bildwiederholfrequenz herbeizureden, ist schon reichlich kurios, wenn an anderer Stelle die schöngerechneten 1200 Hertz (!) als herausragendes Feature präsentiert werden. Noch einmal: Ja, es macht einen Unterschied, ob ein Panel nativ 60 oder 120 Hertz darstellen kann. Das hat im Übrigen nichts mit der Fähigkeit des menschlichen Auges zu tun, Bewegungen als solche zu erkennen, denn sonst könnten wir uns auch auf 24 Hertz beschränken. Ich zitiere an der Stelle gerne wie gewünscht Wikipedia: "Hier ist eine Unterscheidung zwischen Bildrate und Bildwiederholfrequenz wichtig, da diese nicht identisch sein müssen."

- Geworben wurde mit HDR-Technologie, oben in der Dealbeschreibung sogar noch nachzulesen. Fakt ist aber: Dieser Fernseher unterstützt derartige Signale nicht. Grundsätzlich ist es korrekt, zu sagen, dass die Darstellung von Bildern mit erweitertem Dynamikumfang eine Sache der Software ist. Mein Sony von 2015 (übrigens ebenfalls mit Quantum Dots ausgestattet) wurde erst nachträglich um HDR-Kompatibilität erweitert. In Zeiten, in denen Netflix und Amazon immer mehr entsprechendes Material zur Verfügung stellen und auch Konsolen HDR-Bilder ausgeben, ist die veraltete Software des Tristan Auron somit ein klarer Mangel. Desweiteren ist es ein Wettbewerbsnachteil, denn grundsätzlich HDR-kompatibel sind inzwischen selbst Fernseher unterhalb der 400€-Grenze. Klar, auch hier ist die Helligkeit eigentlich zu gering, um das Material richtig wirken zu lassen, aber wer jetzt einen neuen Fernseher kauft, sollte da auch bei einem günstigen Modell drauf achten.

- Wenn der Fernseher tatsächlich ein natives (!) 10bit-Panel besitzt und nicht nur per typischer 8bit+FRC-Trickserei auf diesen Wert kommt, so ist der Vorteil in dem Moment hinfällig, wo man kein derartiges Material zuspielen kann. Die Angabe von 16.7 Millionen Farben, die selbst zum aktuellen Zeitpunkt noch hinterlegt ist, lässt mich jedoch eher davon ausgehen, dass es sich eben doch um ein ganz normales 8bit-Panel handelt, denn bei 10bit hätten wir es mit 1.07 Milliarden Farben zu tun.

- Nach wie vor steht desweiteren der Vergleich mit einem amerikanischen Fernseher im Raum, der offenbar über das identische Panel verfügt. Demnach setzt der TV zusätzlich noch auf eine RGBW-Matrix, die weitere Nachteile in punkto realer Auflösung mit sich bringt. Sollte dies nicht zutreffen, bitte ich doch darum, kurz aufzuklären, wie es zur identischen Bezeichnung des Panels kommt.

- Hier arbeitet niemand für "die Konkurrenz" (welche soll das überhaupt sein?) Die Nutzer sind interessiert daran, neue Produkte zu finden, auszuprobieren und sich darüber auszutauschen. Das hat nichts mit Rufschädigung zu tun, sondern ist bestenfalls (wie jeder Erfahrungsbericht) subjektiv gefärbt. Einen Aufruf zur negativen Bewertung aus dritter Hand sehe ich persönlich auch kritisch und habe ich daher auch nicht unterstützt. Dennoch lädt die falsche Informationspolitik des Händlers in gewisser Weise auch dazu ein, andere Kunden vor einer potentiellen Enttäuschung zu warnen.

Fazit:
- echte Quantum Dots, immerhin etwas
- keine 120 Hertz, obwohl ursprünglich so beworben
- keine HDR-Unterstützung, obwohl ursprünglich so beworben
- vermutlich (!) auch keine 10bit, wenn denn die Farbangaben stimmen
- womöglich (!) nicht einmal echtes 4K, wenn es sich tatsächlich um das identische Panel wie auf Amazon.com handelt
- eine Informationspolitik, die erst falsche Daten herausgibt und nachdem sie ertappt wird, lieber auf Konfrontationskurs geht (Fax, Anschuldigungen der User), statt die Fehler einzugestehen
- der Versuch, ein potentiell veraltetes Gerät mit aktuellen Marketingbegriffen einer weniger kundigen (und recherchefreudigen) Zielgruppe schmackhaft zu machen

PS: Keineswegs der erste Fernseher mit Quantum Dots unter 700€. Da wäre zum Beispiel der Sony KD-55XF8096 für aktuell 685€ zu nennen. Bietet zwar auch nur 60 Hertz und 8bit, aber unterstützt immerhin HDR-Signale und baut nicht auf ein zusammengehacktes Betriebssystem.
Also ich kann nicht genau sagen ob es sich tatsächlich um ein Qled panel handelt aber ich habe durch die Lüftungsschlitze hinten am Fernseher blau leuchtendes licht gesehen leider habe ich kein foto davon gemacht sorry dafür.

Ein paar punkte werde ich hier erwähnen zu dem Tv:

Pro:
-1080 p mit 60 hz wurde angezeigt und abgespielt
-4k inhalte wurden auch abgespielt. Leider ohne info des tvs da von usb abgespielt wurde
-bei dem fernseher handelt es sich meiner sichtweise her um eine direct Led beleuchtung die auch gut funktioniert hat.
-wlan fähig ist er auch
- Gute farbwerte meines Erachtens bei bildern wie Früchte und panorama aufnahmen.

Kontras:

- komische farbpixelbildung in gesichtern, armen und Händen trotz veränderrung der bildeinstellungen keine Besserung. Getestet mit hd sowie 4k inhalten. Evtl liegt auch NUR ein panelfehler vor?!
-bildeinstellung lässt sich nur über kontrast, helligkeit, schärfe, beleuchtung und hdr einstellen( zum hdr: was auch nur als modus zu switchen ist auto, low, middle, high). Natürlich auch vorgegebene bildeinstellungen über wechseltaste.
-generell sehr schlechte Optimierung des Tv's über das systems andrews tv 6.0??????
-pixelbildung in hd programmen über sat empfang auch durch einstellen des bild nicht wegbekommen!

Sorry zu diesen laienhaften aussagen hier ein paar fotos das ihr euch selbst ein bild machen könnt

Zu den system infos
20739113-4GCA4.jpg4k inhalte sorry das pause hab ich nicht wegbekommen
20739113-KImM5.jpg20739113-Fyyf2.jpg20739113-RX13s.jpg20739113-biJ10.jpgHier die pixelbildung die ICH durch verstellen der Bildeinstellungen nicht wegbekommen haben. Vllt ist es auch nur ein panelfehler dann verbessert MICH und MEIN kommentar diesbezüglich bitte! Bitte heranzoomen!

20739113-jTiXR.jpg20739113-nqBj4.jpg Grüne bildpunkte am arm?
20739113-Tv8QF.jpg Ja ok der fokus der kamera liegt auf den vorderen Farbtöpfen aber warum sind im eingekreisten ring rote pixel zu erkennen! Komisch meines Erachtens nicht akzeptabel.

Gegentest mit einem anderen tv zwecks der usb inhalte habe ich leider keinen sonst hätte ich es hier anhand bildern gepostet. Sorry

Lg Eggi

Natürlich habe ich mich auch 3 meter von dem Tv entfernt und diese pixelbildung überprüft leider wurde das bild und die fehler nicht besser.
Es ist auch euch erlaubt über mich und meiner kommentare zu Urteilen keine frage. Dennoch habe ich verschieden 4k inhalte probiert auch Fussball aufnahmen in uhd die meines erachtens nicht sauber und flüssig dargestellt wurden.
Mfg Eggi
142 Kommentare
Klingt wie OLED; ist es aber nicht.

digitaltrends.com/hom…tv/
Generally speaking, QLED TVs are just LED TVs that use quantum dots to enhance performance in key picture quality areas. Samsung, however, claims its QLED TVs are special, offering brightness levels that exceed any competing TV technology, better black levels than other LED TVs, and more colors than LED TVs without quantum dots can reproduce.
Da würd ich ja gern mal n vernünftigen Test lesen
Standardpreis und schade das man keine Tests, Bewertungen oder ähnliches findet.
geschweige denn mehr Info's über das Display. meh! :/
wcgevampire31.01.2019 09:30

Standardpreis und schade das man keine Tests, Bewertungen oder ähnliches …Standardpreis und schade das man keine Tests, Bewertungen oder ähnliches findet.geschweige denn mehr Info's über das Display. meh! :/



55 Zoll + QLED für 540€ und "Standardpreis" ?

Sag mir mal einen anderen 55 Zoll QLED der so günstig ist bitte
Grundsätzlich ist es natürlich nich komplett uninteressant, wenn auch in diesem Preisbereich ein Quantum Dot Display eingesetzt wird, aber leider ist diese Umsetzung alles andere als transparent. Man findet keinerlei konkrete Daten zum verwendeten Panel und das "Smart TV" scheint eine zusammengehackte Android 6.0-Version (wohlgemerkt nicht Android TV) zu sein.
Alex_Kohl31.01.2019 09:32

55 Zoll + QLED für 540€ und "Standardpreis" ?Sag mir mal einen anderen 55 Z …55 Zoll + QLED für 540€ und "Standardpreis" ?Sag mir mal einen anderen 55 Zoll QLED der so günstig ist bitte



Ohne Display Infos kann das auch das billigste Ranz ding sein.
- geht mir nur um das Model, nicht um einen Preisvergleich.
Barney31.01.2019 09:32

Grundsätzlich ist es natürlich nich komplett uninteressant, wenn auch in d …Grundsätzlich ist es natürlich nich komplett uninteressant, wenn auch in diesem Preisbereich ein Quantum Dot Display eingesetzt wird, aber leider ist diese Umsetzung alles andere als transparent. Man findet keinerlei konkrete Daten zum verwendeten Panel und das "Smart TV" scheint eine zusammengehackte Android 6.0-Version (wohlgemerkt nicht Android TV) zu sein.


ja leider,

und da der verkauf und versand nicht durch Amazon.de ist könnte ein Umtausch evtl. problematisch werden.

hier sind einige mehr Infos:

vi.raptor.ebaydesc.com/ws/…r=0
wcgevampirevor 1 m

Ohne Display Infos kann das auch das billigste Ranz ding sein.- geht mir …Ohne Display Infos kann das auch das billigste Ranz ding sein.- geht mir nur um das Model, nicht um einen Preisvergleich.


achso ok, sorry.

schade, dass es keine Bewertungen bisher gibt
Alex_Kohl31.01.2019 09:35

ja leider,und da der verkauf und versand nicht durch Amazon.de ist könnte …ja leider,und da der verkauf und versand nicht durch Amazon.de ist könnte ein Umtausch evtl. problematisch werden.hier sind einige mehr Infos:http://vi.raptor.ebaydesc.com/ws/eBayISAPI.dll?ViewItemDescV4&item=264155462722&category=11071&pm=1&ds=0&t=1548105198000&ver=0


Nein, das sind leider keine Infos, sondern (relativ nichtssagendes) Marketing. Nirgends geht eindeutig hervor, ob tatsächlich ein echtes 10bit-Panel eingesetzt wird, wie angesichts des QLED-Titels suggeriert wird. Auch die native Bildwiederholfrequenz kann man nur erraten. Wenn es 120 Hertz wären, könnte der Hersteller das problemlos als Pluspunkt erwähnen. Wenn er es nicht tut, ist das zumindest auffällig.
Barneyvor 3 m

Nein, das sind leider keine Infos, sondern (relativ nichtssagendes) …Nein, das sind leider keine Infos, sondern (relativ nichtssagendes) Marketing. Nirgends geht eindeutig hervor, ob tatsächlich ein echtes 10bit-Panel eingesetzt wird, wie angesichts des QLED-Titels suggeriert wird. Auch die native Bildwiederholfrequenz kann man nur erraten. Wenn es 120 Hertz wären, könnte der Hersteller das problemlos als Pluspunkt erwähnen. Wenn er es nicht tut, ist das zumindest auffällig.


habe den Hersteller mal auf Facebook angeschrieben.
Mal schauen ob er mit Infos herrückt
Das wird halt irgendwas billigst in China zusammengeklöppeltes sein. MUSS deswegen nicht schlecht sein, aber die Chancen auf was tolles würde ich trotzdem eher im kleinen einstelligen Prozentbereich sehen.
Was ich auch sehr seltsam finde:

Der TV wiegt nur 13,8kg bei 55 Zoll.

Das ist ja Ultra leicht ^^
ich vermute das böse P wort denn der normale led 4k tv davon kostet genauso viel dort^^ sicher ein versehen.
Bearbeitet von: "christheone" 31. Jan
christheonevor 3 m

ich vermute das böse P wort denn der normale led 4k tv davon kostet …ich vermute das böse P wort denn der normale led 4k tv davon kostet genauso viel dort^^ sicher ein versehen.



auf eBay kostet es bei diversen Händlern genauso wenig.

Es wird mit "Neuheit 2019 - Preisknaller" betitelt ^^

Vielleicht ist es auch der beste TV aller Zeiten zum unschlagbaren Preis und wir alle haben keine Ahnung o.o xDD
stefanhsvor 59 m

Das wird halt irgendwas billigst in China zusammengeklöppeltes sein. MUSS …Das wird halt irgendwas billigst in China zusammengeklöppeltes sein. MUSS deswegen nicht schlecht sein, aber die Chancen auf was tolles würde ich trotzdem eher im kleinen einstelligen Prozentbereich sehen.


Das ist mir doch 'bissl ungenau.
Wie viel Prozent genau, schätzt du in etwa?
0,02 bis 1. In etwa.
Stelle mal meinen Klappstuhl hier hin. Könnte Interessant werden . Vielleicht ja ein 55" Geheimtipp.

Zumindest sieht man auf der Website nichts vom TV. + Letzte News von 2014
Bearbeitet von: "F.eather" 31. Jan
Falls QLED dann hot
@isolde was sagst Du dazu?
also der Hersteller/ vertriebler hockt scheinbar in 92637 Weiden und die konzentrieren sich auf alarm anlagen, car audio entertainment und tvs, jedoch ist das Angebot von hier, dort nicht gelistet
tristan-auron.de/hom…php
Die Glotze von Tristan, das Soundsystem von Isolde und schon hat man ein monumentales Set beisammen.
Passend dazu noch der Couchtisch Romeo und der Sessel Julia. Et voila, die Wohnzimmereinrichtung ist komplett.
Bearbeitet von: "juergen92" 31. Jan
Auf eBay mit 120hz angegeben .... ich bin auch skeptisch ... wenn das echt ist dann hot.
20624102-KlgNK.jpg
Leider kein WLAN-Empfänger
Shangrila24231.01.2019 11:44

Auf eBay mit 120hz angegeben .... ich bin auch skeptisch ... wenn das echt …Auf eBay mit 120hz angegeben .... ich bin auch skeptisch ... wenn das echt ist dann hot. [Bild]



wahrscheinlich wird sich aber keiner trauen den TV zu kaufen, weil es keine Tests gibt

also werden wir nie erfahren was der Wahrheit entspricht.

habe dem Hersteller per Facebook + email geschrieben und nachgefragt.

bisjetzt kam keine antwort.

hab überlegt mal die Hotline anzurufen aber weiß nicht ob das too much ist?
Wäre halt geil ohne Smart Funktion. Persönlich brauche ich das nicht ^^
Alex_Kohlvor 5 m

wahrscheinlich wird sich aber keiner trauen den TV zu kaufen, weil es …wahrscheinlich wird sich aber keiner trauen den TV zu kaufen, weil es keine Tests gibt also werden wir nie erfahren was der Wahrheit entspricht.habe dem Hersteller per Facebook + email geschrieben und nachgefragt.bisjetzt kam keine antwort.hab überlegt mal die Hotline anzurufen aber weiß nicht ob das too much ist?



Wenn der Rückversand wie angegeben ist dann halt riskieren . Mir persönlich aber auch zu heikel . Zumal ich erst seit Juli einen neuen Tv habe . Neugierig bin ich aber dennoch
Hudlvor 7 m

Leider kein WLAN-Empfänger


Laut Beschreibung nicht, aber laut Amazon schon. Weiß jetzt auch nicht genau, was ich glauben soll.20624517-GA8CW.jpg
Bearbeitet von: "Pringelz" 31. Jan
Also mein Autoradio Doppel Din ist von denen und es macht was es soll und zwar sehr gut . Der sound ist um Welten besser/kräftiger als mit einem Standard Radio.
Buurvrouw31.01.2019 12:13

Wäre halt geil ohne Smart Funktion. Persönlich brauche ich das nicht ^^



das kann nicht sein, denn auf Amazon steht, dass sogar Prime + Netflix verfügbar ist. Also muss es Smart TV sein
Alex_Kohl31.01.2019 12:22

das kann nicht sein, denn auf Amazon steht, dass sogar Prime + Netflix …das kann nicht sein, denn auf Amazon steht, dass sogar Prime + Netflix verfügbar ist. Also muss es Smart TV sein


Leider..
Buurvrouw31.01.2019 12:23

Leider..


Wenn man es nicht braucht, nutzt man es halt einfach nicht... verstehe das Problem nicht??
EmZi-Splashy31.01.2019 12:47

Wenn man es nicht braucht, nutzt man es halt einfach nicht... verstehe das …Wenn man es nicht braucht, nutzt man es halt einfach nicht... verstehe das Problem nicht??


Weil der Smart Teil mit Lizenzen zu tun haben und die Lizenzen sind nicht unbedingt günstig. Ohne Smart würde einen LG Oled 55" nicht 1500€ kosten aber 900€. Deswegen und auch noch eins ist Bildbesrbeitungtechnologie was vieles auch kaput macht mit sinnlose Einstellungen und delays..
Was mich noch interessieren würde, wäre ob der Fernseher auch HDCP 2.2 unterstützt. Habe leider nichts zu den HDMI Spezifikationen gefunden
Buurvrouw31.01.2019 12:49

Weil der Smart Teil mit Lizenzen zu tun haben und die Lizenzen sind nicht …Weil der Smart Teil mit Lizenzen zu tun haben und die Lizenzen sind nicht unbedingt günstig. Ohne Smart würde einen LG Oled 55" nicht 1500€ kosten aber 900€. Deswegen und auch noch eins ist Bildbesrbeitungtechnologie was vieles auch kaput macht mit sinnlose Einstellungen und delays..


So wie Sie schreiben, kam es so rüber als ob Sie einfach keine Smartfunktionen mögen. Nunja, wenn man mal bissl googlet, die Lizenzgebühren für Android betragen pro Gerät in Europa maximal 40$. Und ich glaube auch nicht, dass ein 540€ Massengerät nochmal 40 Dollar herunter gehen würde...vielleicht 5€ :-D Für die Apps fallen sicher keine extra Gebühren an...die wollen ja schließlich Abos an die Endkunden verkaufen.
Der Inhaber von der Firma & Verkäufer auf Amazon ist z.B. auch ein Mitbegründer von "ultraledwalls" die man mieten kann...also, wenn er die Produkte falsch ausweisen würde, würde es seine prof. schon in Frage stellen. Aber gut. Hab auch nach Recherche nichts über das Produkt gefunden, da keine id's ausgezeichnet sind.
EmZi-Splashy31.01.2019 13:17

So wie Sie schreiben, kam es so rüber als ob Sie einfach keine …So wie Sie schreiben, kam es so rüber als ob Sie einfach keine Smartfunktionen mögen. Nunja, wenn man mal bissl googlet, die Lizenzgebühren für Android betragen pro Gerät in Europa maximal 40$. Und ich glaube auch nicht, dass ein 540€ Massengerät nochmal 40 Dollar herunter gehen würde...vielleicht 5€ :-D Für die Apps fallen sicher keine extra Gebühren an...die wollen ja schließlich Abos an die Endkunden verkaufen.


Sie vergessen aber DTS, Dolby, HDR usw. apps die da drauf sind bezüglich.. Bitte Google weiter und gebe alle Infos dazu und nicht nur ein Bruchteil. Für jedes Ding extra bei der Smart Funktion ist ein Lizenz zu kaufen..
Buurvrouwvor 44 m

Sie vergessen aber DTS, Dolby, HDR usw. apps die da drauf sind bezüglich.. …Sie vergessen aber DTS, Dolby, HDR usw. apps die da drauf sind bezüglich.. Bitte Google weiter und gebe alle Infos dazu und nicht nur ein Bruchteil. Für jedes Ding extra bei der Smart Funktion ist ein Lizenz zu kaufen..


DTS, Dolby, HDR etc hat nichts mit Smartfunktionen zu tun! Es sind einfach Standards, die überhaupt erst gewisse Funktionen des TV ermöglichen. Im Übrigen kostet HDR (HDR10+) keine Gebühr. Hdr10+ wurde von den südkoreanern als gebührenfreier Konkurrent zu DolbyVision entwickelt.
Es sind also keine Apps!
Viele TVs unterstützen sowieso schon kein DTS mehr. Daher benötigt man ein externes Gerät wenn man bei Material mit DTS auch Ton hören möchte...
Bei hdr10+ und DolbyVision hat man aber trotzdem ein Bild wenn der tv das nicht unterstützt...aber ohne die jeweilige Farbbrillianz...
Was spricht denn dann gegen den hier:amazon.de/Phi…A19
??
papapeter10vor 1 m

Was spricht denn dann gegen den …Was spricht denn dann gegen den hier:https://www.amazon.de/Philips-55PUS6703-12-LED-Fernseher-Ambilight/dp/B0794TLMGY/ref=pd_aw_sbs_504_1?_encoding=UTF8&pd_rd_i=B0794TLMGY&pd_rd_r=4358d018-2561-11e9-a467-b9749e8bfc1b&pd_rd_w=HhDQK&pd_rd_wg=qQzjX&pf_rd_p=959ab48b-8493-440a-9bd9-2a0f16303cce&pf_rd_r=ZJJSCWXNG6H85XMBSA19&psc=1&refRID=ZJJSCWXNG6H85XMBSA19??


Dass er weder 10bit noch 120 Hertz hat, was bei diesem Modell hier zumindest möglicherweise der Fall ist.
Weiß nicht, ob ich mich trauen soll
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text