Tristar FR-6990 Heißluftfritteuse/ Crispy Fryer XL 1500W 3,2 L für 41,90 € mit Gutschein PLUSBUNT [ebay plus]
372°Abgelaufen

Tristar FR-6990 Heißluftfritteuse/ Crispy Fryer XL 1500W 3,2 L für 41,90 € mit Gutschein PLUSBUNT [ebay plus]

41,90€62,67€-33%eBay Angebote
18
eingestellt am 24. Nov 2017
Die Heißluftfritteusen von Tefal waren mir persönlich zu teuer. Von Tristar gibt es diese Alternative, die bei den Käufer wohl auch sehr gut ankommt. Bei Amazon gibt es insgesamt 4,6 Sterne bei 204 Rezensionen.

Der Preis bei eBay mit 61,90 ist schon der beste Preis auf dem Markt. Mit dem 20 Euro Gutschein kann man hier ein super Schnäppchen machen, wie ich finde. Ich habe es bestellt und hoffe, dass die Pommes & Co. am Ende genauso schmecken wie wenn ich sie im Backofen zubereite.

Hier ein kurzes Video vom Hersteller ->



Artikelbeschreibung:

Tristar FR-6990 Fritteuse

Mit der Heißluft-Fritteuse Tristar FR-6990 Crispy Fryer XL können Sie tolle Gerichte ohne Öl zubereiten. Sie können damit köstliche Pommes Frites und Snacks frittieren, aber auch backen, grillen oder rösten.

Multifunktional
Durch das Fassungsvermögen von 3,2 Litern können Sie mit dem Crispy Fryer XL fünf Portionen Pommes Frites gleichzeitig zubereiten. Mit diesem Gerät können Sie ganz unterschiedliche Gerichte zaubern: Sie können grillen, rösten, backen oder frittieren. In dem Crispy Fryer XL können Sie sogar Pasteten oder Törtchen backen.

Heißluftkonvektion mit hoher Geschwindigkeit
In dem Crispy Fryer XL kommt Heißluft zum Einsatz, die mit hoher Geschwindigkeit zirkuliert. Dadurch können ganz unterschiedliche Gerichte ohne oder nur mit ganz wenig Öl bei bestimmten Rezepten zubereitet werden. Ein weiterer Vorteil gegenüber herkömmlichen Fritteusen ist, dass die Geruchsbildung in diesem Gerät weitestgehend reduziert wird. Der Crispy Fryer XL verfügt über einen Überhitzungsschutz und ein hitzebeständiges Gehäuse und ist damit absolut sicher.

Praktische Verwendung
Der Crispy Fryer XL verfügt über eine Komplettausstattung: Die Anzeigeleuchten zeigen an, wann die Heißluftfritteuse eingeschaltet oder das Programm beendet ist. Die Anti-Rutsch-Füße sorgen dafür, dass die Fritteuse fest auf der Arbeitsplatte steht und dank des integrierten Handgriffs lässt sich der Crispy Fryer XL leicht aufnehmen und verstauen, wenn er nicht gebraucht wird.

Einfache Bedienung
Das analoge Bedienfeld zeigt alles deutlich an und ist leicht zu betätigen: Mit den zwei Drehreglern für Garzeit und Temperatur finden Sie immer die richtige Einstellung für Ihr Gericht! Falls Sie die Zeit versehentlich falsch eingestellt haben, können Sie den Regler einfach wieder zurückdrehen, ohne die übrigen Einstelllungen ändern zu müssen.

Datenblatt
  • Leistung: 1500 Watt
  • Geeignet für 5 Portionen
  • Einstellbare Temperatur
  • Schnelle Umluftfunktion
  • Überhitzungsschutz
  • Analoges Bedienfeld
  • Frittieren ohne Öl
  • Mit Kontroll- und "Fertig-" Lämpchen
  • Hitzebeständiges Gehäuse
  • Spülmaschinenfestes Zubehör
  • Integrierter Handgriff
  • Anti-Rutsch-Füße
Zusätzliche Info

Gruppen

Alle Deals zum Black Friday 2018
Deals zum Black Friday 2018 : Teilnehmende Händler
18 Kommentare
Auszug Wikipedia:
Frittieren oder Ausbacken ist eine dem Braten verwandte Garmethode, bei der Lebensmittel in heißem Fett schwimmend gebacken werden.

Wieso die Hersteller diese "Topfbacköfen" Friteuse nennen ist mir schleierhaft.
Die von Philips haben 2100W, dieser hier 1500W. Wo würde es bemerkbar machen
SchwanzusL0ngus24. Nov 2017

Auszug Wikipedia:Frittieren oder Ausbacken ist eine dem Braten verwandte …Auszug Wikipedia:Frittieren oder Ausbacken ist eine dem Braten verwandte Garmethode, bei der Lebensmittel in heißem Fett schwimmend gebacken werden.Wieso die Hersteller diese "Topfbacköfen" Friteuse nennen ist mir schleierhaft.


Wahrscheinlich weil sich das einfach besser anhört und man weiß, wofür man es benutzen kann/soll. Aber Wortschöpfungen sind immer so eine Sache, die nicht immer Sinn ergeben :-)
Ich habe die baugleiche von Gourmetmmaxx. amazon.de/009…use

Pommes sind innerhalb von 10 Minuten fertig. Das Vorheizen auf 180 Grad dauert gerade mal 2 Minuten!
Ca. 8 Minuten, je nach Bräunungswunsch-Wunsch und zwischendruch mal die Lade schütteln.
Aussen knusprig, innen zart.
Im Ofen (AEG, 2015) brauchen die Pommes fast 20 Minuten und werden trocken.
Die Coppenrather Sonntagsbrötchen klappen auch prima ;-)
Alleine von der Stromersparniss lohnt sich der Kauf auf Dauer.
destan4024. Nov 2017

Die von Philips haben 2100W, dieser hier 1500W. Wo würde es bemerkbar …Die von Philips haben 2100W, dieser hier 1500W. Wo würde es bemerkbar machen


Bei der Stromrechnung.
PiffPaff124. Nov 2017

https://www.ebay.de/itm/262781300788Für 32,99



Billig scheiß!
Buliwyf12324. Nov 2017

Bei der Stromrechnung.



Evtl. Leistung oder Dauer?
PiffPaff124. Nov 2017

https://www.ebay.de/itm/262781300788Für 32,99

Hatte ich auch gesehen, aber die sieht wirklich sehr "einfach" aus. Da gebe ich lieber ein paar Euro mehr aus und kaufe die sicherere Variante, zumal es hier mehr Feedback von Käufern gibt. Muss aber jeder für sich entscheiden.
Bearbeitet von: "JoshCoon" 24. Nov 2017
destan4024. Nov 2017

Evtl. Leistung oder Dauer?


Leistung ist ja angegeben. Bei gleicher Nutzungsdauer nimmt sich die mit der höheren Leistung eben mehr Energie aus der Steckdose. Ob die mit der höheren Leistung das gleiche Fritierergebnis mit einer kürzeren Nutzungsdauer vollbringen kann, weiß ich nicht. Ich vermute aber mal, nein.
Bearbeitet von: "Buliwyf123" 24. Nov 2017
JoshCoon24. Nov 2017

Hatte ich auch gesehen, aber die sieht wirklich sehr "einfach" aus. Da …Hatte ich auch gesehen, aber die sieht wirklich sehr "einfach" aus. Da gebe ich lieber ein paar Euro mehr aus und kaufe die sicherere Variante, zumal es hier mehr Feedback von Käufern gibt. Muss aber jeder für sich entscheiden.



Die sichere Variante und ein paar Euro mehr, lol.
Die Philips kostet 198€ und in den Rezensionen wird von geplanter Obsolenz berichtet.
amazon.de/Phi…CTD
Bearbeitet von: "XXXDeal" 24. Nov 2017
XXXDeal24. Nov 2017

Die sichere Variante und ein paar Euro mehr, lol. Die Philips …Die sichere Variante und ein paar Euro mehr, lol. Die Philips kostet 198€ und in den Rezensionen wird von geplanter Obsolenz berichtet. https://www.amazon.de/Philips-HD9240-90-Airfryer-Heißluftfritteuse/dp/B00BS97UUA/ref=zg_bs_3169511_2?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=VBNVAY4YVVVMNREPRCTD

Ich spreche ja auch nicht vom Philips, sondern von dem Tristar. Hab doch oben geschrieben, dass ich mir diesen gekauft habe. 198 Euro würde ich nie für eine Heißluftfritteuse ausgeben ;-)
Bearbeitet von: "JoshCoon" 24. Nov 2017
Danke, mal spontan gekauft
Gibt's ne Alternative von einer Marke? Mir ist der Noname billig Schrott zu gefährlich
NeO_HNX24. Nov 2017

Gibt's ne Alternative von einer Marke? Mir ist der Noname billig Schrott …Gibt's ne Alternative von einer Marke? Mir ist der Noname billig Schrott zu gefährlich


Den Tefal FZ 7010 gibt es auch in den WOW-Angeboten, hat aber (wenn ich das richtig sehe) einen kleineren Fassungsvermögen. -> ebay.de/itm…275

Würde dann 68 Euro nach Abzug des Rabattes kosten.
NeO_HNX24. Nov 2017

Gibt's ne Alternative von einer Marke? Mir ist der Noname billig Schrott …Gibt's ne Alternative von einer Marke? Mir ist der Noname billig Schrott zu gefährlich


Oden den Airfryer von Philips -> ebay.de/itm…275 für 69,99 Euro nach Abzug des Rabattes.
Guter Deal, Mutti freut sich
NeO_HNX24. Nov 2017

Gibt's ne Alternative von einer Marke? Mir ist der Noname billig Schrott …Gibt's ne Alternative von einer Marke? Mir ist der Noname billig Schrott zu gefährlich



Ja, zum Beispiel Medion, Gourmetmaxx, Princess, Monzana usw.
Alle mit 3,2Liter Fassung und 1500 Watt.
Das Ding wird scheinbar durch zig Anbieter vetrieben.
Die sind eindeutig baugleich. Mit Display (Medion, Princess) halt 40, 50€ teurer.
amazon.de/gp/…ast
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text