1186°
Tristar RK-6103 Reiskocher für die "kleine Küche" @ Amazon Prime

Tristar RK-6103 Reiskocher für die "kleine Küche" @ Amazon Prime

Home & LivingAmazon Angebote

Tristar RK-6103 Reiskocher für die "kleine Küche" @ Amazon Prime

Preis:Preis:Preis:13,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Tristar Reiskocher mit kleinen aber für mich ausreichenden 0,6l Fassungsvermögen.
Das Ding kommt auf 4,5 Sterne bei über 400 Bewertungen.

Preis nur mit Prime realisierbar.

Den gab es schon einmal für den Preis bei Amazon aber war schnell vergriffen.

Preisvergleich 19 €

Details:

Herausnehmbarer Innentopf
Automatische Abschaltfunktion bei erreichter Temperatur
Leistung: 300 Watt



Da in den Kommentaren die Frage auftauchte was der Vorteil eines Reiskochers im Gegensatz zu einem normalen Topf ist und warum auch ihr zuschlagen solltet, erlaube ich mir mal ein Paar Stichpunkte aus den Produktbewertungen zu posten:

- sehr bequem, Reis wird warmgehalten. Das Gerät schaltet automatisch ab wenn der Reis fertig gekocht ist.

- Ein Knopf und Reis im Handumdrehen

- Man kann sogar auch (Tiefkühl)Gemüse, Gewürze,... in den Reiskocher dazugeben, funktioniert auch gut. TK-Gemüse am besten vom Anfang an dazu, frisches Gemüse erst etwas später, denn dieses wird natürlich schneller gar als der Reis.
- schingshing

Beliebteste Kommentare

Noch ein Topf für die "kleine Küche"

degudeslim

Ich nehme immer ein ganz normalen Topf zum Reis kochen. Was ist der Vorteil von einem Reiskocher?



Für mich ist der Vorteil die Abschaltautomatik und die Warmhaltefunktion ohne das was anbrennt.

glaub die dinger brauchen auch weniger strom...

schingshing

Gerade wenn man es nur gelegentlich macht, kann das Reiskochen im Topf misslingen.



Misslingen?? Wasser in Topf, Salz dazu, warten bis Wasser kocht, Reis rein und gelegentlich umrühren X)

156 Kommentare

ich brauche ein Nudelkocher...8)

Ich nehme immer ein ganz normalen Topf zum Reis kochen. Was ist der Vorteil von einem Reiskocher?

degudeslim

Ich nehme immer ein ganz normalen Topf zum Reis kochen. Was ist der Vorteil von einem Reiskocher?



Für mich ist der Vorteil die Abschaltautomatik und die Warmhaltefunktion ohne das was anbrennt.

glaub die dinger brauchen auch weniger strom...

Wenn der Reis fertig ist schaltet der sich ab.

Noch ein Topf für die "kleine Küche"

Kann kein Downloadlink finden ????

:-P Wohl falsche Kategorie erwischt?

hukd / Deals / Downloads / Tristar RK-6103 Rei...

Da in den Kommentaren die Frage auftauchte was der Vorteil eines Reiskochers im Gegensatz zu einem normalen Topf ist und warum auch ihr zuschlagen solltet, erlaube ich mir mal ein Paar Stichpunkte aus den Produktbewertungen zu posten:

- sehr bequem, Reis wird warmgehalten. Das Gerät schaltet automatisch ab wenn der Reis fertig gekocht ist.

- Ein Knopf und Reis im Handumdrehen

- Man kann sogar auch (Tiefkühl)Gemüse, Gewürze,... in den Reiskocher dazugeben, funktioniert auch gut. TK-Gemüse am besten vom Anfang an dazu, frisches Gemüse erst etwas später, denn dieses wird natürlich schneller gar als der Reis.
- schingshing

one25

Kann kein Downloadlink finden ???? :-P Wohl falsche Kategorie erwischt? hukd / Deals / Downloads / Tristar RK-6103 Rei...


Danke!

habe es geändert

Hab den seid 4 Jahren ist echt praktisch, und die Beschichtung löst sich am Rand minimal

sehr empfehlenswert!

Meint ihr, der Kauf lohnt sich bei wöchentlich gelegentlichem Konsum?

Für mich alleine hol ich den auch nicht vom Schrank. Aber wenn Gäste kommen schon.
Die stehen auch total auf die Kruste.

berkandogru

Meint ihr, der Kauf lohnt sich bei wöchentlich gelegentlichem Konsum?


Also ich finde schon.

Gerade wenn man es nur gelegentlich macht, kann das Reiskochen im Topf misslingen.
Außerdem ist es so praktisch, dass man vielleicht häufiger Reis isst.

berkandogru

Meint ihr, der Kauf lohnt sich bei wöchentlich gelegentlichem Konsum?


Ja ich benutz meinen auch nur 1-2 pro Woche, das beste ist echt das du den Reiskocher nur befüllen mußt & in der Zeit zb. Schnäppchen oder die Krokos jagen kannst (_;)

Habe das Teil seit ca. 2 Jahren. Da ich mit Reis kochen im Topf auf Kriegsfuß stehe, benutze ich nur noch den Kocher dafür. Der kleine tut was er soll, allerdings schließt der Deckel nicht wirklich dicht, so dass er bei großer Füllmenge anfängt zu spucken.

Für den Preis aber definitiv zu empfehlen.

Ich hab das Teil auch seit einem Jahr, für den Preis absolut Top. Der Reis wird einfach jedesmal genau so wie er sein sollte.

Ja, das mit dem Deckel ist glaube ich bei mir auch minimal.

Aber gar nicht störend.

Der passt gut zu meinen Wasserkocher, Teekocher und Eierkocher
Seitdem ich das alles habe hole ich meine Kochplatte nicht mehr runter vom Schrank, selbst wenn Besuch kommt

Der "große" kostet gerade einmal 7€ mehr.
amazon.de/Tri…X8M

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text