Tropico 6 (Steam) kostenlos spielen vom 09.Juli bis 12. Juli (Steam Shop)
509°

Tropico 6 (Steam) kostenlos spielen vom 09.Juli bis 12. Juli (Steam Shop)

Expert (Beta)21
Expert (Beta)
Startet am 09.07.2020 um 19:00Läuft bis 12.07.2020 22:00eingestellt am 26. MaiBearbeitet von:"Funmilka"
Servus,
bei Steam könnt ihr ab dem 09.Juli um 19 Uhr bis zum 12.Juli Tropico 6 (Steam) 4 Tage lang kostenlos spielen die Info quelle dazu könnt ihr hier nachlesen.

Genre: Simulation, Strategie
Metacritic: 78%
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch, Vereinfachtes Chinesisch

El Presidente ist zurück - Mächtiger als jemals zuvor!
In Zeiten von politischen Wirren und Unruhen verlangt es nach visionären Politikern, die mit Weitsicht und Scharfsinn die Geschicke ihres Landes lenken! Stürzen Sie sich als gefürchteter Diktator oder friedfertiger Staatsmann in das politische Geschehen auf dem Inselstaat Tropico und führen Sie Ihre eigene Bananenrepublik durch vier Epochen. Stellen Sie sich den permanenten Herausforderungen der internationalen Politik und behalten sie immer die Interessen Ihres eigenen Volkes - sowie den Kontostand Ihres Schweizer Nummernkontos - im Auge.

Verwalten Sie zum ersten Mal weitläufige Inselgruppen, errichten Sie Brücken und nutzen Sie neue Transportwege! Stehlen Sie internationale Weltwunder und Denkmäler, wie die Freiheitsstatue oder den Eiffelturm. Erweitern Sie Ihren Palast nach Belieben, erstellen und halten Sie Wahlkampfreden, um die Gunst Ihrer Untertanen für sich zu g ewinnen! Tropico 6 unterstützt bis zu 4 Spieler gleichzeitig im Mehrspielermodus.

1593305.jpg
Spielen Sie zum ersten Mal auf weitläufigen Inselgruppen! Herrschen Sie über ein ganzes Archipel mit unterschiedlichen Inseln, Gegebenheiten und Herausforderungen.

1593305.jpg
Feilen Sie an Ihrer Wahlrede und machen Sie Versprechungen, die Sie unmöglich halten können!

1593305.jpg
Entsenden Sie Agenten in fremde Länder und reißen Sie sich Weltwunder und Denkmäler unter den Nagel, um sie Ihrer Sammlung hinzuzufügen.

1593305.jpg
Errichten Sie gewaltige Brücken, nutzen Sie zum ersten Mal Tunnel und befördern Sie ihre Tropicaner und Touristen in Taxis, Bussen und Seilbahnen. Tropico 6 bietet völlig neue Transport- und Infrastrukturmöglichkeiten.

1593305.jpg
Tropico 6 verfügt über ein überarbeitetes Forschungssystem, das den Fokus auf die politischen Herausforderungen der weltbesten Bananenrepublik legt.

1593305.jpg
Passen Sie das Aussehen Ihres Palasts nach Belieben an, und wählen Sie aus mehreren freischaltbaren Extras.

1593305.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ob das übermorgen kostenlos bei Epic kommt?...
Bearbeitet von: "Luke_Skywalkie-Talkie" 27. Mai
schade, zu spontan, mehr Vorlauf wäre nächstes mal nett
floppydrive26.05.2020 21:48

Wer Epic verteidigt hat eh die Kontrolle über sein Leben verloren


Ich verteidige es nicht und habe dort noch nie einen Cent ausgegeben.. aber die Spiele nehme ich trotzdem gerne mit
Bearbeitet von: "Deadsmile" 27. Mai
21 Kommentare
6 Wochen Vorfreude
Ob das übermorgen kostenlos bei Epic kommt?...
Bearbeitet von: "Luke_Skywalkie-Talkie" 27. Mai
El Presidente
Sieht neben Epic schon schwach aus...
Luke_Skywalkie-Talkie26.05.2020 20:06

Ob das morgen kostenlos bei Epic kommt?...


Neue Gratisspiele haut Epic immer Donnerstags raus. Also morgen ganz bestimmt nicht. Laut einem Leak, der bisher korrekt war, soll es am 28.5. Borderlands: The Handsome Collection und die Woche darauf Ark: Survival Evolved geben
Yeah... 9. Juli...
Deadsmile26.05.2020 20:26

Sieht neben Epic schon schwach aus...


Wer Epic verteidigt hat eh die Kontrolle über sein Leben verloren
floppydrive26.05.2020 21:48

Wer Epic verteidigt hat eh die Kontrolle über sein Leben verloren


Ich verteidige es nicht und habe dort noch nie einen Cent ausgegeben.. aber die Spiele nehme ich trotzdem gerne mit
Bearbeitet von: "Deadsmile" 27. Mai
schade, zu spontan, mehr Vorlauf wäre nächstes mal nett
floppydrive26.05.2020 21:48

Wer Epic verteidigt hat eh die Kontrolle über sein Leben verloren


Naja ich finde die machen nicht so wirklich viel flasch, da gibt es weit aus Schlimmere
*freu freu freu* hatte ich gar nich mehr auf den Schirm gehabt, ich war die letzten Tage so Happy das meine
The Last of US II Collectors Edition Bestellung doch noch aktiv war.
Viel zu kurzfristig. Nächstes Mal eher ankündigen.
2020 oder 2021?
Sn0oP26.05.2020 22:28

Naja ich finde die machen nicht so wirklich viel flasch, da gibt es weit …Naja ich finde die machen nicht so wirklich viel flasch, da gibt es weit aus Schlimmere



Oh doch, so Sichert sich Epic auf dem PC Exclusive Spiele von Dritthersteller so das man zwingend den Epic Games Store braucht um selbige zu spielen und hat keine freie Entscheidung.

Epic versucht sich mit den ganzen Gratis/Exclusiv Sachen einfach Kunden zu angeln die sie sonst nie bekommen würde da es keinen Grund geben würde diese Software auch nur im Ansatz zu nutzen.
floppydrive27.05.2020 08:50

Oh doch, so Sichert sich Epic auf dem PC Exclusive Spiele von …Oh doch, so Sichert sich Epic auf dem PC Exclusive Spiele von Dritthersteller so das man zwingend den Epic Games Store braucht um selbige zu spielen und hat keine freie Entscheidung.Epic versucht sich mit den ganzen Gratis/Exclusiv Sachen einfach Kunden zu angeln die sie sonst nie bekommen würde da es keinen Grund geben würde diese Software auch nur im Ansatz zu nutzen.


26416999-2hVP4.jpgSehen wohl 2-3 Menschen anders
Hannes_Heidn27.05.2020 09:46

[Bild] Sehen wohl 2-3 Menschen anders


Ja das sind Fortnite Spieler die sich über alle Plattformen (PC, PS4, Xbox, Switch, Mobile) verteilen und dazu noch im Hype Jahr des Spiels, was hat das mit dem Epic Games Store zu tun? Äpfel und Birnen
Der Vorlauf ist gut für Leute mit 56k Modem
floppydrive27.05.2020 08:50

Oh doch, so Sichert sich Epic auf dem PC Exclusive Spiele von …Oh doch, so Sichert sich Epic auf dem PC Exclusive Spiele von Dritthersteller so das man zwingend den Epic Games Store braucht um selbige zu spielen und hat keine freie Entscheidung.Epic versucht sich mit den ganzen Gratis/Exclusiv Sachen einfach Kunden zu angeln die sie sonst nie bekommen würde da es keinen Grund geben würde diese Software auch nur im Ansatz zu nutzen.



Ich checke das Problem daran nicht. Ist wenigstens nicht so wie die zig Konsolen-Exclusives, die man sonst gar nicht spielen kann. Ich ziehe mir das Programm, kauf mir da ein spiel und klicke auf Start. Mit Desktopverknüpfung muss ich den Launcher danach nichtmal mehr selbst betreten, wie kann einen das so stören. Steam war vorher wortwörtlich seit Jahren "Exklusivanbieter" von Spielern von Drittanbietern
Und zu diesem praktisch nicht vorhandenen Mehraufwand kommt noch dazu: Konkurrenz belebt das Geschäft.
Cajetan27.05.2020 17:10

Ich checke das Problem daran nicht. Ist wenigstens nicht so wie die zig …Ich checke das Problem daran nicht. Ist wenigstens nicht so wie die zig Konsolen-Exclusives, die man sonst gar nicht spielen kann. Ich ziehe mir das Programm, kauf mir da ein spiel und klicke auf Start. Mit Desktopverknüpfung muss ich den Launcher danach nichtmal mehr selbst betreten, wie kann einen das so stören. Steam war vorher wortwörtlich seit Jahren "Exklusivanbieter" von Spielern von Drittanbietern Und zu diesem praktisch nicht vorhandenen Mehraufwand kommt noch dazu: Konkurrenz belebt das Geschäft.


Findest du es etwa gut das sich ein Hersteller/Publisher bestimmte Software exclusiv sichert und somit den Zugang über andere Wege verwehrt? Wir nehmen nur mal Metro Exodus wo sich kurz vor Release noch dazu entschieden wurde es auf EGS zu veröffentlichen und auf den Retail Versionen einfach ein Cover Up Sticker angebracht wurde.

Metro Exodus hat sich dann auf Steam zum Release dieses Jahr nochmal um einiges besser verkauft als bei EGS weil der Hauptteil der User diese Plattform einfach nicht möchte.

Steam war nie exklusiv Anbietern für bestimmte Spiele es stand den Entwicklern/Publishern komplett frei wo sie ihr Spiel rausbringen, Epic Games habe diese Exklusivität eingeführt. Epic Games Store ist keine normale Konkurrenz da sie ihren Status den Kunden aufgezwungen haben: Willst du das Spiel zocken dann musst du zu uns kommen sonst hast du Pech.

GOG war damals winzig gegenüber Steam und hat sich aber mit Ihren guten Alleinstellungsmerkmalen etabliert und die Leute kaufen dort gerne ein weil es eine gute Plattform/Launcher ist hier mussten keine Millionenbeträge fließen um bestimmten Spiele bei sich zu haben.
Es wäre doch viel Schöner wenn eine Plattform genutzt wird weil sie einfach gut ist und nicht weil es dort nur bestimmte Spiele gibt oder man tolle Gratisangeboten bekommt.

Man merkt ja auch ein Umdenken von MS und Sony welche jetzt genug Spiele auch für den PC ermöglichen was ja vorher angeblich nie gegangen wäre und Epic arbeitet mit seiner Strategie einfach strikt dagegen.
floppydrive27.05.2020 18:31

Findest du es etwa gut das sich ein Hersteller/Publisher bestimmte …Findest du es etwa gut das sich ein Hersteller/Publisher bestimmte Software exclusiv sichert und somit den Zugang über andere Wege verwehrt? Wir nehmen nur mal Metro Exodus wo sich kurz vor Release noch dazu entschieden wurde es auf EGS zu veröffentlichen und auf den Retail Versionen einfach ein Cover Up Sticker angebracht wurde.Metro Exodus hat sich dann auf Steam zum Release dieses Jahr nochmal um einiges besser verkauft als bei EGS weil der Hauptteil der User diese Plattform einfach nicht möchte.Steam war nie exklusiv Anbietern für bestimmte Spiele es stand den Entwicklern/Publishern komplett frei wo sie ihr Spiel rausbringen, Epic Games habe diese Exklusivität eingeführt. Epic Games Store ist keine normale Konkurrenz da sie ihren Status den Kunden aufgezwungen haben: Willst du das Spiel zocken dann musst du zu uns kommen sonst hast du Pech. GOG war damals winzig gegenüber Steam und hat sich aber mit Ihren guten Alleinstellungsmerkmalen etabliert und die Leute kaufen dort gerne ein weil es eine gute Plattform/Launcher ist hier mussten keine Millionenbeträge fließen um bestimmten Spiele bei sich zu haben.Es wäre doch viel Schöner wenn eine Plattform genutzt wird weil sie einfach gut ist und nicht weil es dort nur bestimmte Spiele gibt oder man tolle Gratisangeboten bekommt.Man merkt ja auch ein Umdenken von MS und Sony welche jetzt genug Spiele auch für den PC ermöglichen was ja vorher angeblich nie gegangen wäre und Epic arbeitet mit seiner Strategie einfach strikt dagegen.



Dass Steam Nutzer lieber warten, bis das Spiel auf "ihrer" Plattform kommt, ist doch okay. Aber ich sehe einfach keinen einzigen Grund, warum das Nutzen der Plattform so schlimm sein soll, dass man sich dagegen weigert und darüber beschwert. Selbst wenn die Plattform nicht userfreundlich gestaltet ist oder einfach unschön ist, dann reicht es doch trotzdem völlig aus, dass Ding nur als Launcher zu benutzen. Und in der Hinsicht macht es genau dasselbe wie Steam.
Dass Steam den Entwicklern immer völlig freigestellt hat, wo sie ihre Spiele veröffentlichen, das kann ich mir ehrlich gesagt kaum vorstellen. Aber selbst wenn dem so wäre, kauft trotzdem die absolute Mehrheit der Leute ihre Spiele ausschließlich über Steam, einfach weil es bequemer ist, auch wenn es auch woanders angeboten wird. Dazu kommt, dass die Entwickler sich diese Exklusivität auch bezahlen lassen, und zwar bei Epic nunmal deutlich besser als bei Steam, die durch ihre absolute Marktvorherrschaft Entwickler nicht immer astrein behandelt haben.
Und was eine Plattform "gut" macht, ist ja wohl auch subjektiv. Und wenn Epic sich damit einen Vorteil verschafft, indem sie mit Gratis Spielen um sich schmeißen, nur damit ich da vielleicht mal ein Spiel kaufe, ist das fair game und ich habe daran nichts auszusetzen.
Bischen früher ankündigen könnte man schon...

Naja Danke für die Info, wer es kaufen wollte und nicht kennt kann ja jetzt noch endlose Wochen warten zum antesten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text