Trust GXT 247 Xbox One Controller Ladestation inkl. Akku (2-fach) schwarz
261°Abgelaufen

Trust GXT 247 Xbox One Controller Ladestation inkl. Akku (2-fach) schwarz

9,83€18€-45%Amazon Angebote
16
eingestellt am 31. Mai
Habs grade selber bestellt und finde es zur Zeit, die beste und die absolute günstigte Lösung im Verhältnis zu anderen akkupacks, da der Preis für zwei Akkus und einer Ladestation einfach billig ist. Der Preis könnte abweichen, da er momentan sogar ein paar Cent nach unten gegangen ist. Preisvergleich liegt schon ca. bei 18€ was schon für solche Sachen günstig ist, wenn man bedenkt was man dafür bekommt.

Inklusive 2x aufladbare Akkupacks (2x 800 mAh)Gleichzeitiges Laden von bis zu zwei original Xbox-ControllernIntegrierte LED-Anzeige, leuchtet beim LadenEinschließlich Netzteil: Die Xbox One muss für den Ladevorgang nicht eingeschaltet bleibenAufbewahrung und Laden Ihrer Controller an ein und demselben Ort.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

16 Kommentare
Kann man die mit amazon fire tv verbinden?
Sieht halt schon billig aus... und 800mAh ist auch echt wenig. Das Play and Charge Kit hat doch um die 1400mAh ?
kostikgo20vor 5 m

Kann man die mit amazon fire tv verbinden?



Die Ladestation? Nein, die hat ein Netzteil.
Die Controller? Auch nein, aber die sind ja auch eh nciht dabei hier
kostikgo20vor 13 m

Kann man die mit amazon fire tv verbinden?


Die Station nicht - die Controller schon!
durzarvor 22 m

Sieht halt schon billig aus... und 800mAh ist auch echt wenig. Das Play …Sieht halt schon billig aus... und 800mAh ist auch echt wenig. Das Play and Charge Kit hat doch um die 1400mAh ?


kostet aber auch um die 30€ wobei die Rezensionen nicht wirklich besser sind als bei dieser hier und zudem kommt halt noch das man eine Ladestation hat, welche separat an eine Steckdose angeschlossen werden kann.
Schon ein genialer Preis. Hat jemand schon Erfahrung mit den Teilen gemacht was die Haltbarkeit der Akkus angeht?
Die Rezessionen sind da sehr gemischt. Der Preis ist schon HOT und bin grad echt am Überlegen ob ich zuschlage.
Buster187vor 1 h, 9 m

kostet aber auch um die 30€ wobei die Rezensionen nicht wirklich besser s …kostet aber auch um die 30€ wobei die Rezensionen nicht wirklich besser sind als bei dieser hier und zudem kommt halt noch das man eine Ladestation hat, welche separat an eine Steckdose angeschlossen werden kann.


Um die 30€ ?! Nenene. Das stimmt so definitiv nicht. Im teuersten Geschäft überhaupt hier habe ich die zum Standard Preis von 22€ gekauft.
Online ebenfalls zu dem Preis zu haben.

Dabei ist noch ein 3m Kabel mit dem man auch ohne Akkus spielen kann. Alleine das macht den Preis Unterschied schon geringer.
durzarvor 12 m

Um die 30€ ?! Nenene. Das stimmt so definitiv nicht. Im teuersten Geschäft …Um die 30€ ?! Nenene. Das stimmt so definitiv nicht. Im teuersten Geschäft überhaupt hier habe ich die zum Standard Preis von 22€ gekauft. Online ebenfalls zu dem Preis zu haben. Dabei ist noch ein 3m Kabel mit dem man auch ohne Akkus spielen kann. Alleine das macht den Preis Unterschied schon geringer.

Bei Amazon kostet es bspw. genau 26,98 wie gesagt ca. um die 30€ .... ich kann natürlich viele Sachen miteinander vergleichen aber ich seh da eher den Vorteil von der Preis/Leistung, da viel mehr für kleineren Preis geboten wird. Den Aspekt mit dem Kabel, was ohne billiger sein soll, versteh ich ja mal absolut gar nicht .. so ein Kabel ist das billigste an der ganzen Geschichte und das teuerste der Akku selbst wie gesagt ich kann vieles miteinander vergleichen aber was du hier vergleichst, ist einfach deine Frust, weil du 22€ für ein Kabel und einen Akku ausgegeben hast, welches zudem nur funktioniert bzw. lädt, wenn die Xbox an ist...
Bearbeitet von: "Buster187" 31. Mai
Buster187vor 25 m

Bei Amazon kostet es bspw. genau 26,98 wie gesagt ca. um die 30€ .... ich k …Bei Amazon kostet es bspw. genau 26,98 wie gesagt ca. um die 30€ .... ich kann natürlich viele Sachen miteinander vergleichen aber ich seh da eher den Vorteil von der Preis/Leistung, da viel mehr für kleineren Preis geboten wird. Den Aspekt mit dem Kabel, was ohne billiger sein soll, versteh ich ja mal absolut gar nicht .. so ein Kabel ist das billigste an der ganzen Geschichte und das teuerste der Akku selbst wie gesagt ich kann vieles miteinander vergleichen aber was du hier vergleichst, ist einfach deine Frust, weil du 22€ für ein Kabel und einen Akku ausgegeben hast, welches zudem nur funktioniert bzw. lädt, wenn die Xbox an ist...


Stimmt bei Amazon ist es momentan echt teuer. Wollte gestern mein 2. Set kaufen da ist mir das auch aufgefallen. Aber da Amazon nicht der einzige Händler ist...
17507174-kHWYU.jpg

Das Kabel ist sicher nicht das beste vom besten, aber da du ja auch nur auf Amazon verweist tue ich das in diesem Fall auch mal. Sind wir so bei durchschnittlich 7€ wenn man „3m micro usb kabel“ mal eingibt.

So. Dann haben wir statt 800mAh 75% mehr Kapazität (1.400mAh).

Das tollste ist aber ganz klar, bei deinem tollen Set handelt es sich um NiMh Akkus. Also halt billig Dinger... brauchen regelmäßige Pflege und weisen MemoryEffekt auf, dazu noch geringere Lebensdauer... da sind die Li-Ionen Akkus im Original Set natürlich keinen Aufpreis wert...

Sicher ist das hier kein schlechter Preis, aber es ist eben auch schlechte Ware.

PS: das Teil lädt den Controller auch wenn die Xbox nicht an ist. Selbst mein Fire TV Stick hängt dauerhaft an meiner Xbox....
durzarvor 2 m

Stimmt bei Amazon ist es momentan echt teuer. Wollte gestern mein 2. Set …Stimmt bei Amazon ist es momentan echt teuer. Wollte gestern mein 2. Set kaufen da ist mir das auch aufgefallen. Aber da Amazon nicht der einzige Händler ist... [Bild] Das Kabel ist sicher nicht das beste vom besten, aber da du ja auch nur auf Amazon verweist tue ich das in diesem Fall auch mal. Sind wir so bei durchschnittlich 7€ wenn man „3m micro usb kabel“ mal eingibt. So. Dann haben wir statt 800mAh 75% mehr Kapazität (1.400mAh). Das tollste ist aber ganz klar, bei deinem tollen Set handelt es sich um NiMh Akkus. Also halt billig Dinger... brauchen regelmäßige Pflege und weisen MemoryEffekt auf, dazu noch geringere Lebensdauer... da sind die Li-Ionen Akkus im Original Set natürlich keinen Aufpreis wert...Sicher ist das hier kein schlechter Preis, aber es ist eben auch schlechte Ware. PS: das Teil lädt den Controller auch wenn die Xbox nicht an ist. Selbst mein Fire TV Stick hängt dauerhaft an meiner Xbox....


ok.
Packt einfach Eneloop Pro Akkus in den Controller (2450mAh) und erfreut euch ewiger Akkulaufzeit. Vier Stück gibts ab 12-13 Euro - macht in meinen Augen deutlich mehr Sinn, als sich diese Schmalspur-China-Akkus mit Ladestation zu holen.

Edit: Bei reddit hat einer >24 Stunden (inkl. angestecktem Headset) mit Eneloop Pros erreicht:
reddit.com/r/x…ts/
Bearbeitet von: "Capone2412" 31. Mai
Gibt es so etwas eigentlich auch ohne Ladefunktion? Also quasi nur ein Ständer für 2 oder mehr Xbox Controller? Diese Ladestationen mit extra Akkus finde ich irgendwie nicht so toll.
Ich würde auch eher zur eneloop Akku Variante raten, die Ladeschale ist zwar einfacher in der Handhabung aber die Akus halten länger. Dazu kommt das die Laderakkus nach 1-2 Jahren rapide abbauen, hatte eine ähnliche ladestation und diese ist schon lang defekt und Ersatzankus hab ich keine gefunden.
Bearbeitet von: "get4" 1. Jun
get4vor 51 m

Ich würde auch eher zur Akku Variante raten, die Ladeschale ist zwar …Ich würde auch eher zur Akku Variante raten, die Ladeschale ist zwar einfacher in der Handhabung aber die Akus halten länger. Dazu kommt das die Laderakkus nach 1-2 Jahren rapide abbauen, hatte eine ähnliche ladestation und diese ist schon lang defekt und Ersatzankus hab ich keine gefunden.


Die große Frage, die ich mir stelle: Kann man denn bei solchen Ladestationen nicht einfach jeden Akku nehmen? Müssen es die mitgelieferten sein? Oder würde die Ladeelektronik mit der höheren Kapazität gar nicht klar kommen oder vielleicht sogar die Akkus (in meinem Fall die Ladda von Ikea) grillen?
Bearbeitet von: "Deutschmaschine" 31. Mai
Deutschmaschinevor 1 h, 49 m

Die große Frage, die ich mir stelle: Kann man denn bei solchen …Die große Frage, die ich mir stelle: Kann man denn bei solchen Ladestationen nicht einfach jeden Akku nehmen? Müssen es die mitgelieferten sein? Oder würde die Ladeelektronik mit der höheren Kapazität gar nicht klar kommen oder vielleicht sogar die Akkus (in meinem Fall die Ladda von Ikea) grillen?


Die Akkus haben hinten Kontakte am Deckel, um über die Station geladen werden zu können (Bild 4 bei Amazon). Also: Nein.
Jehovavor 18 h, 38 m

Was ist daran besser als an Eneloop AA? Das ist eine ernstgemeinte Frage, …Was ist daran besser als an Eneloop AA? Das ist eine ernstgemeinte Frage, weil ich durchaus überlege zu kaufen.


Nichts. Abgesehen vom "komfort" den controller direkt an der station zu laden. Dafür hat man dann allerdings so komische kappen statt der original akku abdeckung.
Meiner Meinung nach sind die eneloops unschlagbar. Habe inzwischen 8 im einsatz & als reserve die teile von lidl
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text