Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Trust Sferia (6 Tasten, 450-1600dpi, Laserabtastung, USB-Mikroempfänger) [NBB]
297° Abgelaufen

Trust Sferia (6 Tasten, 450-1600dpi, Laserabtastung, USB-Mikroempfänger) [NBB]

33,99€41,98€-19%notebooksbilliger.de Angebote
Expert (Beta)16
eingestellt am 25. MärBearbeitet von:"beymen"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei NBB bekommt ihr gerade die Sferia kabellose Maus von Trust für 33,99€ inkl. Versand. Nutzt hierzu den Code: NBBHETRUST

PVG liegt bei ca. 42€

Details
  • Typ Trackball
  • Tasten 6
  • Anbindung kabellos (2.40GHz)
  • Stromversorgung 1x AA
  • Abmessungen (BxHxT) 100x45x131mm
  • Gewicht 156g
  • Besonderheiten Handballenauflage

1555640.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich kann mich regelmäßig nicht zwischen Lachen oder Weinen entscheiden, wenn wieder jemand, der nur Mäuse kennt, an meinem Arbeitsplatz spontan versucht, irgendwas anzuklicken und dazu den gesamten Trackball auf dem Tisch verschieben will.
Tea-Shirt25.03.2020 22:23

[...] definitiv ergonomischer oder wie auch immer


Ich benutze schon seit Ewigkeiten nur Trackballs - habe noch nie einen Sinn darin gesehen, einen kleinen Plastikkasten aufsummiert mehrere Kilometer auf dem Tisch herumzuschieben, wenn ich meine Hand entspannt auf dem Trackball ruhen lassen kann, mit einer kurzen Daumenbewegung einen beliebigen Punkt auf dem Bildschirm ansteuere und danach einfach klicke, ohne die Cursorposition dabei wieder zu verreißen.
Habe im Gegensatz zu vielen Mausschubsern auch keinerlei Anzeichen von CTS, Mausarm etc.
16 Kommentare
Das ist doch keine Maus
Ich kann mich regelmäßig nicht zwischen Lachen oder Weinen entscheiden, wenn wieder jemand, der nur Mäuse kennt, an meinem Arbeitsplatz spontan versucht, irgendwas anzuklicken und dazu den gesamten Trackball auf dem Tisch verschieben will.
Mit so einer Maus nur von Logitech habe ich damals Unreal Tournament 2004 in einem Pro Gamer Clan gezockt und so ziemlich jeden platt gemacht .
pffft25.03.2020 22:00

Ich kann mich regelmäßig nicht zwischen Lachen oder Weinen entscheiden, w …Ich kann mich regelmäßig nicht zwischen Lachen oder Weinen entscheiden, wenn wieder jemand, der nur Mäuse kennt, an meinem Arbeitsplatz spontan versucht, irgendwas anzuklicken und dazu den gesamten Trackball auf dem Tisch verschieben will.


haha ja ich bin so einer, bekomme jedes mal ein anfall am pc meines vaters. aber für gichtgriffel ist das definitiv ergonomischer oder wie auch immer.

die trackball mäuse von logitech sollen sehr brauchbar sein. keine ahnung wie das bei dieser hier aussieht.
Tea-Shirt25.03.2020 22:23

[...] definitiv ergonomischer oder wie auch immer


Ich benutze schon seit Ewigkeiten nur Trackballs - habe noch nie einen Sinn darin gesehen, einen kleinen Plastikkasten aufsummiert mehrere Kilometer auf dem Tisch herumzuschieben, wenn ich meine Hand entspannt auf dem Trackball ruhen lassen kann, mit einer kurzen Daumenbewegung einen beliebigen Punkt auf dem Bildschirm ansteuere und danach einfach klicke, ohne die Cursorposition dabei wieder zu verreißen.
Habe im Gegensatz zu vielen Mausschubsern auch keinerlei Anzeichen von CTS, Mausarm etc.
pffft25.03.2020 22:30

Ich benutze schon seit Ewigkeiten nur Trackballs


Ich seit ca. 98. Das Schöne am Trackball ist, daß man den Tisch nicht aufräumen muß Und man riskiert auch keine Gläser abzuräumen.
Zum Zocken im Bett oder auf der Couch oder sonst wo einfach genial
Couch --> Lümmelposition --> Laptop --> Trackball

Alleine das ist schon ein Grund sich einen Trackball zu holen.
pffft25.03.2020 22:30

Ich benutze schon seit Ewigkeiten nur Trackballs - habe noch nie einen …Ich benutze schon seit Ewigkeiten nur Trackballs - habe noch nie einen Sinn darin gesehen, einen kleinen Plastikkasten aufsummiert mehrere Kilometer auf dem Tisch herumzuschieben, wenn ich meine Hand entspannt auf dem Trackball ruhen lassen kann, mit einer kurzen Daumenbewegung einen beliebigen Punkt auf dem Bildschirm ansteuere und danach einfach klicke, ohne die Cursorposition dabei wieder zu verreißen.Habe im Gegensatz zu vielen Mausschubsern auch keinerlei Anzeichen von CTS, Mausarm etc.


das ist eben auch ne gewohnheitssache...nen trackball mal so gewöhnt zu werden, dass man gleich flink wie mit maus ist geht halt nicht von heut auf morgen.
mathew_diamond25.03.2020 23:07

das ist eben auch ne gewohnheitssache...nen trackball mal so gewöhnt zu …das ist eben auch ne gewohnheitssache...nen trackball mal so gewöhnt zu werden, dass man gleich flink wie mit maus ist geht halt nicht von heut auf morgen.


Aber innerhalb einer Woche
Wenn so ein Teil dann von Logitech.
Leider nicht mehr erhältlich dieser (habe aber noch 2 Stück)
War das Beste was es je gab.
25481596-1Y6mq.jpgalternativ geht dieser Trackball auch noch.
25481596-m3WST.jpg
DoeDoeDoe25.03.2020 21:44

Kommentar gelöscht


Die da?
pearl.de/a-P…tml
smile.amazon.de/Mod-Funkmaus-Kabelloser-Funk-Laser-Trackball-Scrollrad/dp/B077VB7V74
Aber ist ja von der Form, zumindest vom Gehäuse, anders und rundlicher, sowie nur 2 statt 3 Tasten vor dem Trackball auf der linken Seite.

Gab es als Pearl Produktester vor knapp 1,5 Jahren für knapp 13€.
Aber liegt hier noch als Reserve auf Halde und komme seitdem mit günstiger Vertikal Maus ziemlich gut zurecht.
Bearbeitet von: "big_ed" 26. Mär
Kann ich nur empfehlen. Beste Entscheidung!
Seit Jahren werkelt bei mir ein Trackball von Microsoft auf meinem Schreibtisch. Seit wann gibt’s die nicht mehr?
Das sieht mir sehr stark nach dem Gehäusedesign meines japanischen Elecom Trackballs aus.
Ist nun knapp 8 Jahre her seit dem Umstieg:
mydealz.de/com…686

Wenn es das noch als Linkshändervariante gäbe, wäre ich vollends beruhigt, falls mal einer meiner Trackballs ableben sollte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text