153°
Trust™ - 7.1 Surround Gaming Headset "GXT 340" (USB,Fernbedienung,3m Kabel) für €32,89 [@Notebooksbilliger.de]

Trust™ - 7.1 Surround Gaming Headset "GXT 340" (USB,Fernbedienung,3m Kabel) für €32,89 [@Notebooksbilliger.de]

TV & HiFiNotebooksbilliger Angebote

Trust™ - 7.1 Surround Gaming Headset "GXT 340" (USB,Fernbedienung,3m Kabel) für €32,89 [@Notebooksbilliger.de]

Preis:Preis:Preis:32,89€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €47,98 (Ersparnis 31 Prozent bzw. €15,09).
(Amazon.de 3,3 von 5 Sterne bei 15 Bewertungen).

Neues Headset mit 7.1 gesucht? Bei Notebooksbilliger.de bekommt Ihr gerade das Trust™ 7.1 Surround Gaming Headset "GXT 340" zum Bestpreis von €32,89 (inkl. Versandkosten).

Beschreibung:
Das Trust GXT 340 Gaming Headset bietet einen Klaren Sound und erweckt den Eindruck, der Spieler befindet sich mitten im Geschehen. Dabei bietet es einen virtuellen 7.1 Surround Sound für ein realistisches Klangerlebnis bei einer Vielzahl von Games oder Chat-Programmen! Leistungsstarke Lautsprecher sorgen für einen satten und detailreichen Klang als wären Gegner und Freunde direkt nebenan, egal ob bei der Sprachübertragung oder beim Online Gaming.

Das GXT 340 hat ein faltbares Mikrofon, das im Gehäuse des Headsets verstaut werden kann. Auf diese Weise ist das Mikrofon nicht im Weg, wenn Sie nicht chatten wie beispielsweise über TeamSpeak, Ventrilo oder im Game-Chat. Das geflochtene Kabel enthält eine Inline-Fernbedienung mit Lautstärkeregelung, Audio- und Mikrofonstummschaltung. Diese Funktionen sind ideal um Privatsphäre zu wahren wenn Sie mal nicht am Computer sind.

Datenblatt (ohne Gewähr):
Bauart: Kopfhörer (Over-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: Mikrofonarm • Schnittstelle: 3.5mm • Kabel: einseitig • Gewicht: 281g • Besonderheiten: Surround, Lautstärkeregler

15 Kommentare

2bcgq7zu.jpg

kann mir mal jemand erklären wie die 7.1 in einem Kopfhörer unterbringen?
oder nur Marketing-Geschwafel?

kenne mich bei Gaming-Headsets nicht aus, nur bei normalen 2.0 Kopfhörer

Dipzero

kann mir mal jemand erklären wie die 7.1 in einem Kopfhörer unterbringen? oder nur Marketing-Geschwafel? kenne mich bei Gaming-Headsets nicht aus, nur bei normalen 2.0 Kopfhörer




Kaufe dir einfach AKG K550 oder AudiTechnica, bald haben wir 20.2 auf den Kopf! Links und rechts 2 Subs und 10 Lautsprecher!

Gleich kommen die Hater und haten mein Kommentar, da die ja ein 5.1 / 7.1 auf dem Kopf haben oO

Hatte vor 2-3 Jahren auch 2-3 Gaming Headsets und das waren teure G35 Corsair 2000 sowie Megadom sowie paar mid klasse Headsets.

Keines kommt an meinen AKG ---- > STEREO heran.

Dipzero

kann mir mal jemand erklären wie die 7.1 in einem Kopfhörer unterbringen? oder nur Marketing-Geschwafel? kenne mich bei Gaming-Headsets nicht aus, nur bei normalen 2.0 Kopfhörer



ne danke
habe einen akg 701
beyerdynamic t1
und hifiman he 560

wollte nur wissen ob da wirklich so viele Chassis verbaut sind , kaufen würde ich sowas nie
aber finde jch gut dass es mehr gibt die nicht auf Gaming-Headsets setzen!

Ich suche ein preiswertes bequemes Headset mit brauchbaren Mikro (für Teamspeak). Was würdet ihr mir da empfehlen?


Dipzero

wollte nur wissen ob da wirklich so viele Chassis verbaut sind , kaufen würde ich sowas nie aber finde jch gut dass es mehr gibt die nicht auf Gaming-Headsets setzen!



Dabei bietet es einen virtuellen 7.1 Surround

Es geht da glaube ich eher um die integrierte Soundkarte, die 7 Kanäle entgegennimmt und diese räumlich verteilt so auf beide Ohren verteilt, dass es richtig ankommt. Wir hören ja in echt - trotz nur 2 Ohren - wenn etwas von hinten kommt.

Das Headset hat nur zwei Treiber, der Sourrund wird durch Software geregelt.
Ein Akg mit Zalmann Ansteckmicro schlägt so ziemlich jedes Gamingheadset.
Ich selber nutze ein G35. Das reißt keine Bäume aus, ist aber ok.

Ich hatte "damals" mal einen In-Ear Kopfhörer mit Surround-Sound und bei einem Video dachte ich, hinter mir sitzt jemand.
Also Virtueller Surround-Sound kann wirklich was!

also Gamer Beratung:

Kauft euch 2.1 alle 5.1 /7.1 gaming dinger sind nur "virtual" also durch software so dargestellt als ob...

Empfehlungen:

Steelseries Siberia V2/3
Corsair Vegance 1700/2xxx
BeyerDynamic mmx300 (250-300€)
Asus Echolon (günstig aber ok)

alles andere ist bisher nicht so pralle

JakeeYTV

also Gamer Beratung:Kauft euch 2.1 alle 5.1 /7.1 gaming dinger sind nur "virtual" also durch software so dargestellt als ob...Empfehlungen:Steelseries Siberia V2/3Corsair Vegance 1700/2xxxBeyerDynamic mmx300 (250-300€)Asus Echolon (günstig aber ok)alles andere ist bisher nicht so pralle



steelseries, asus und corsair sind Müll... die einzigen brauchbaren headsets sind das kingston hyperx cloud oder qpad's qh-85/90

Fast wie der hier von Sades ebay.de/itm…3a5

Amazon ist mitgezogen, allerdings nur zum Preis inkl. Versandkosten.

Dipzero

kann mir mal jemand erklären wie die 7.1 in einem Kopfhörer unterbringen? oder nur Marketing-Geschwafel? kenne mich bei Gaming-Headsets nicht aus, nur bei normalen 2.0 Kopfhörer



Du vergleichst einen 170€ Kopfhörer mit einem 30€ Headset? Alter was stimmt mit dir eigentlich nicht?

udlacio

Das Headset hat nur zwei Treiber, der Sourrund wird durch Software geregelt. Ein Akg mit Zalmann Ansteckmicro schlägt so ziemlich jedes Gamingheadset. Ich selber nutze ein G35. Das reißt keine Bäume aus, ist aber ok.


Zalmann Ansteckmicro lul?

Sorry aber der Komfort und die Sprachqualität ist unterirdisch. Mal vom Kabelsalat abgesehen, bekommst du von deinen Kollegen im TS nur zu hören dass du dir ein ordentliches Headset kaufen sollst.

So ein Ansteckmicrophone ist einfach nur übelster Schrott. Entweder dreht man die Sprachaktivierung hoch und man muss schreien um gehört zu werden oder man dreht sie runter und dann ist aber fast permanent an und deine Kollegen hören sämtliche Nebengeräusche.

Das Einzige was hier geschlagen wird, ist deine Fresse, wenn du deine Kollegen mit deinem Kack Ansteck-Mikrophone zur Weißglut bringst.

Dipzero

kann mir mal jemand erklären wie die 7.1 in einem Kopfhörer unterbringen? oder nur Marketing-Geschwafel? kenne mich bei Gaming-Headsets nicht aus, nur bei normalen 2.0 Kopfhörer

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text