135°
ABGELAUFEN
[Tunesien] Ramada Liberty Resort 4* 7 Tage all incl. p.P. 189 € inkl. Transfer

[Tunesien] Ramada Liberty Resort 4* 7 Tage all incl. p.P. 189 € inkl. Transfer

ReisenL'tur Angebote

[Tunesien] Ramada Liberty Resort 4* 7 Tage all incl. p.P. 189 € inkl. Transfer

Preis:Preis:Preis:378€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer keine Lust mehr auf das bescheidene Wetter hat und auch noch das nötige Kleingeld mit na Woche Urlaub hat, der kann für kleines Geld nach Tunesien fliegen.

Leider geht der Flug ab Genf.

Hier die Eckdaten:

Anbieter: XLTUR XLTUR
Angebot: Flug+Hotel (mit Transfer)
Reiseziel: Monastir
Tunesien
Reisezeitraum: 01.06.2013 - 08.06.2013
Reisedauer: 7 Tage
Abflughafen: Genf
Zielflughafen: Monastir

Preis pro Person:
189 €

Das Hotel bekommt bei LTUR 2.4 Wertung, bei Holidaycheck.de 70 %.



Ihre Flugdaten
Flug Abflug Ankunft Stops Airline Flug-Nr.
Hin Genf (GVA)
01.06.2013 um 13:55 Uhr Monastir (MIR)
01.06.2013 um 15:00 Uhr 0 . TU 509
TU
Rück Monastir (MIR)
08.06.2013 um 10:00 Uhr Genf (GVA)
08.06.2013 um 13:05 Uhr 0 . TU 508
TU

12 Kommentare

Und wie komme ich jetzt günstig von Berlin nach Genf?

sth15

Und wie komme ich jetzt günstig von Berlin nach Genf?



Am günstigen wohl zu Fuß

sth15

Und wie komme ich jetzt günstig von Berlin nach Genf?



Glaube ich nicht, Verschleiß an Schuhen und anderem, da zu noch Verpflegung für die Wochen, das wird teuer.

sth15

Und wie komme ich jetzt günstig von Berlin nach Genf?



Buffalos für den Verschleiß und Nutella als Verpflegung ubd schon fluppt alles

Wie kommst du auf den Preis? Bei mir fängt es erst ab 396 Euro.

Tunesien, na viel Spaß.

WOW-

!!!DEAL IS HOT!!!
Flug allein kostet sonst ca 300€.
War letzte Woche da, geiles Badewetter.
Nicht zu warm und nicht zu kalt.
Die Tunesier waren wie immer super Gastfreundlich.

Bei dem Hotel darf man aber kein "Luxus" erwarten. Eher Mittelklasse. Aber für den Preis könnte man täglich auswärts essen gehen ;-)

Nie wieder Tunesien

Bombenstimmung da unten oder ;-)

tunesien ist geil! flug ab west-deutschland und ich wäre sofort dabei. preis/leistung sehr gut....bla, bla, bla...bombenwetter, bombenstimmung usw.....scheiss bild-leser! anscheinend habt ihr vor in den westen tunesiens zu reisen, an die algerische grenze? muahahahahaX)

Ne, ich war selber dort vor ein paar Wochen (Sousse).

Wenn man gerne nur im Hotel hockt und allen Mitarbeitern des Hotels, gerne Scheinchen zuschiebt (Münzen werden nicht mehr gerne gesehen, dank den russischen Touristen, die die Leute "verwöhnt" haben), damit diese auch nur ein wenig freundlich sind, man an jedem Kreisverkehr von der Polizei kontrolliert wird (und denen wieder Scheine zuschieben will!), wenn man mit dem Mietwagen unterwegs ist, dann kann es einem in Tunesien wirklich gut gefallen.

Vom allgegenwärtigen Müll und Schutt überall will ich erst gar nicht reden.

Vor 10 Jahren war ich schon einmal in Tunesien gewesen und da war das Land für einen Urlaub wirklich zu empfehlen. Mittlerweile aber wirklich nur noch, wenn man sich einen Urlaub woanders nicht leisten kann.

@dcdead; ein vernünftig geführtes hotel, sollte direkt am strand liegen, keine zentrale lage(centrum), fahre bus und bahn. gib ab und zu mal n euro. diese dinge sollte man beachten. ich war in den letzten 10 jahren 3x in tunesien. am schönsten fand ichs auf djerba. sousse war solala aber für den preis hier auf jeden fall eine reise wert.

und, prozentual betrachtet, sind wir deutschen, was das trinkgeld angeht, total geizig. nur ein beispiel; habe mit meiner freundin ein etwa 20 jahre älteres pärchen kennengelernt. waren per du und haben auch mal zusammen etwas getrunken. abends nach dem essen haben wir uns dann zu viert nen tisch genommen und es ordentlich krachen lassen. alles war im preis inklusive, ausser schischa für nen euro. der kellner war super freundlich und vor allem aufmerksam. war immer zur stelle und hat uns die ganze zeit mit kleinen snacks versorgt. nun ja. während der ca. 3 std. die war da rumsassen und uns unterhalten haben hat das pärchen des öfteren angesprochen, wie nett der kellner sei und die beiden sowas noch nicht erlebt hätten. so einem geben sie dann auch gerne trinkgeld. bla bla bla.....iwan wollten wir gehen, die beiden sind aufgestanden haben sich von uns verabschiedet und weg waren sie. nix mit trinkgeld, nicht mal vom kellner verabschiedet, nixxxxxxxxxx!!! das geht mir so auf den sack und ist so peinlich. natürlich ist jedem selbst überlassen, ob er nun dem kelner etwas trinkgeld gibt oder nicht, aber dann sollte er sich nicht wundern, dass er dann am nächsten abend nicht mehr so aufmerksam bedient wird.... p.s. hab dem kellner natürlich was trinkgeld (2-3€) in die hand gedrückt und gut war´s. er hat sich tierisch gefreut....die meisten russen kommen dann mit zwei/drei dollar an, mehr ist es auch nicht. aber wenn man selbst nichts gibt oder das rauszügert bis auf den abreisetag, dann sollte man sich über nix wundern. würdet ihr euch in so einer drecks lage befinden, wo ihr auf etwas trinkgeld angewiesen seid, weil eure blagen nix zu fressen haben, würdet ihr nicht anders handeln.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text