107°
ABGELAUFEN
Tunnelzelt für 4 Personen "Montana 4" bei MyToys.de mit Neukundengutschein
Tunnelzelt für 4 Personen "Montana 4"  bei MyToys.de mit Neukundengutschein

Tunnelzelt für 4 Personen "Montana 4" bei MyToys.de mit Neukundengutschein

Preis:Preis:Preis:27,94€
Zum DealZum DealZum Deal
In Verbindung mit Gutscheincode:4BKM89ZHG56X
Gutschein am Bestellende einsetzen.
Aamazon Preis: EUR 63,69

Details:
- Maße aufgebaut ca. 370 x 250 x 130 cm
- Maße gepackt ca. 65 x 17 x 17 cm
- Gewicht ca. 4,5 kg
- Material 185T Polyester & 7,9 mm Fiberglasstäbe
- Wassersäule 1500 mm
- Inkl. Zubehör

Material Zelt: 100% 185T Polyester

Beste Kommentare

Guter Preis, schade, daß die Alte nicht mit dabei ist...

frauen sind nicht wirklich ne minderheit. und selbst wenn: auch minderheiten haben ein anrecht darauf, dass man scherze über sie macht, sonst würde man sie diskriminieren.
und mal ganz im ernst: der spruch mit der 'alten' war mehr als harmlos.

20 Kommentare

Kann das Zelt was?
Der Shop scheint jedenfalls nicht so dolle zu sein:
idealo.de/pre…tml

Guter Preis, schade, daß die Alte nicht mit dabei ist...

@etaz2:
Das Zelt kann sau billig sein. Das Gewicht ist ok. Das Material ist die Billig-Liga... Aber ein qualitativ zuverlässiges Zelt bekommst du auch nicht unter 200€. Für den Wochenendausflug oder das Festival mit Schauer ist es sicherlich gut genug!

@beatsteaks:
Sexistische Dumm-Sprüche kannst du dir sparen... Such dir doch eine Partner_in die dich erträgt, ohne dass du sie bezahlst.

Bis 4 Personen. Das Teil ist zweietagig. Montana 5 gibt es sogar mit Keller. Bei Montana 6 ist eine Tiefgarage bei.

@taugenichts:
bissel spaß im leben muss doch sein..

Also 2 Comments gefallen mir ...

@jim: ja.. vor allem immer gerne auf Kosten von Minderheiten oder ohnehin schon benachteiligten Personengruppen. Klar doch.

frauen sind nicht wirklich ne minderheit. und selbst wenn: auch minderheiten haben ein anrecht darauf, dass man scherze über sie macht, sonst würde man sie diskriminieren.
und mal ganz im ernst: der spruch mit der 'alten' war mehr als harmlos.

taugenichts

@jim: ja.. vor allem immer gerne auf Kosten von Minderheiten oder ohnehin schon benachteiligten Personengruppen. Klar doch.



frustriert.... oO

beatsteaks

Guter Preis, schade, daß die Alte nicht mit dabei ist...



Ernsthaft? Haste aber die Zoomfunktion noch nicht benutzt... o.O


... andererseits: Zumindest weiß sie, wo sie hingehört:
=D


Ontopic: Festivalzelt. Nicht mehr, nicht weniger.

Habe es mal gekauft hoffe das ich 3 Tage Festival im Zelt überlebe....

Aber die Wassersäule ist schon eher ein MINUS oder????
Hat wer Erfahrung?

Frauen sind in Deutschland übrigens die Mehrheit...

Und die als benachteiligt zu bezeichnen finde ich sehr diskriminierend!

Taugenichts hat entweder einen kleinen oder gar keinen Penis. beatsteaks wollte ja auch nur eine Alte dabei haben, ich habe mich gefragt, ob IN dem Zelt noch 3 weitere auf mich warten...

Frustriert bin ich, wenn ich lesen muss, dass hier scheinbar unglaublich wenige Menschen über ihre dominante Position in der Gesellschaft (und/ oder Welt) nachdenken, einfach ausblenden, dass nach wie vor z.B. Frauenquoten notwendig sind, Frauen für gleiche Lohnarbeit schlechter bezahlt werden, immer noch heteronormative und sexistische Lebensentwürfe à la "die Frau passt auf die Kinder auf, kocht/ putzt (wenn emanzipiert, dann wird eine andere Frau dafür bezahlt) vorhanden sind, Frauen die absolute Mehrheit der Opfer von sexuellen Übergriffen darstellen, (Männer hingen fast 100% der Täter ausmachen), Frauen in Werbung und in der gesamten Gesellschaft gerne und selbstverständlich sexualisiert und objektiviert werden (siehe den von mir zuerst kritisierten Kommentar oder betrachte die Tatsache, dass diese Frau nicht etwa in Wanderstiefeln und Ungeziefer-abweisender Langarm-Bekleidung, sondern im Bikini vor dem Zelt sitzt).
Und mein Penis hats zum Glück nicht nötig, sexuell übergriffig gegenüber anderen Menschen zu werden... weder psychisch, noch physisch.

deine meinung in allen ehren, du hast ja auch recht. aber dagegen hat niemand was gesagt. es ging um den spruch, und der war nun wirklich nich extrem. du sagst jetzt vielleicht: 'ok, aber so fängts schon an.' aber dreh die geschichte mal um: wärs ein gutaussehender typ, der da läge, gäbs auch frauen die meinen würden: 'oh, den hät ich auch gern in meinem zelt.' und keiner fänds schlimm, auch du nich. is jetzt ja kein ding, ich find nur du hast ein wenig überreagiert.
trotzdem schönen abend.

Leider ist es in den aller aller meißten Fällen kein gut aussehender Typ, sondern eben eine Frau. Und aufgrund meiner obigen Ausführungen zur Problematik der geschlechtsübergreifenden Interaktion (vor allem von der männlichen Seite als aktiver Part) bleibt die Problematik weiterhin bestehen. Wird ein Mann von einer Frau mit ins Zelt genommen, ist diese durch ihn potentiell einer Gefahr ausgesetzt, nicht umgedreht.
Würde das männliche Geschlecht seit vielen vielen Jahren darunter leiden, ständig auf auf sexuelle Aspekte reduziert zu werden, fände ich deine Argumentation zutreffend, aber leider ist das ganze Problem äußerst einseitig...

Man kann sich auch echt kleinlich haben... Sowas lächerliches!!!
Wir haben eine Bundeskanzlerin... Das sollte reichen *lol*

Find den Typ in der Coca Cola light Werbung total sexistisch, nieder mit ihm!! oO

... was habt ihr den für Probleme ...

Labber mal keinen Dreck daher... das typische Frauenbild existiert schon lange nicht mehr! Ich kenne mehr als genug Männer die Zuhause sitzen, den Haushalt schmeißen, sich um die Kids kümmern und die Frau fürs täglich Brot arbeiten geht...

"Frauen hinter den Herd" ist schon lange nicht mehr, wach mal aus den 70igern auf... weshalb sollte ich z.B. meine Freundin an den Herd lassen? Das wäre Selbstmord... die meisten heutigen Frauen können sowieso nicht mehr kochen, Geduld ist auch kaum vorhanden für die Kindererziehung...

Auch könnte ich mich nun aufregen über das typische Männerbild. Stets sollen wir die muskelbepackten Helden der Gesellschaft sein, arbeiten, arbeiten, arbeiten, immer eine starke Schulter für andere haben, etc... wir werden auch darauf reduziert in den Medien, aber wenn juckt es was die Medien meinen? Les du mal weiter deine Bild...

AUßERDEM sind wir hier auf hukd und nicht in irgendeinem Diskussionsforum.

Die Wassersäule scheint mir ein wenig gering oder?


OK, ich habs. Nach langen Vorschungen konnte ich heraus finden dass "taugenichts" in Wahrheit doch eine Frau ist und auf den Namen Kerstin Artus hört. Da schaut selbst ^^ ->‌ Der zuverlinkende Text
Bei so na gequirlten Sch... geht mir echt das Messer im Sack auf.
Belehr doch bitte erst mal die ganzen Frauen, die deiner Meinung nach für etwas Geld den Ruf eines ganzen Geschlechts in den Dreck ziehen.
Zurück zum Zelt:
Hab die Erfahrung gemacht dass alles unter 50 Euro bei starkem Regen wie (z.B. Southside 2011) versagt. Also, lieber etwas mehr ausgeben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text