187°
Turbo R-SIM6 Nano SIM Unlock iOS 6.0 GSM + WCDMA w/ Tray for iPhone 5 - Black + Yellow

Turbo R-SIM6 Nano SIM Unlock iOS 6.0 GSM + WCDMA w/ Tray for iPhone 5 - Black + Yellow

ElektronikDealextreme Angebote

Turbo R-SIM6 Nano SIM Unlock iOS 6.0 GSM + WCDMA w/ Tray for iPhone 5 - Black + Yellow

Preis:Preis:Preis:9,85€
Zum DealZum DealZum Deal
- Quantity: 1
- Color: Yellow + black
- Material: PCB
- Compatible Models: iPhone 5
- Features:
- Unlock your locked-iPhone 5 easily, GSM + WCDMA without jailbreak
- Adopts the most stable and the most energy efficient microcontroller IC-F981
- Comes with the alloy card tray
- Simplified operation procedures, after choosing the operators, you can shut down the iPhone directly. It is built-in many countries' carriers
- Supports 2G + 3G + 4G and cellular network
- No need to dial 112
- Supports iOS 6.0-6.x
- Packing List:
- 1 x R-SIM6 card
- 1 x Custom SIM tray

Beliebteste Kommentare

Hebt den Netlock auf. Deswegen wird der Herr mit den Blähungen auch darauf hingewiesen haben dass die Netzbetreiber das verboten haben. MIMIMIMIMI

Ihr mit euren verboten. Ihr liebt es einfach jede Kleinigkeit wie ein Soldat zu befolgen. Schon genial wie viel Angst der deutsche Staat unbewusst auf die Menschen ausübt. Die Leute haben inzwischen schon Angst zu furzen.

r_nuwieder

Über die Zulässigkeit eines solchen (vertraglichen) Verbotes kann trefflich gestritten werden.

gore4der

Die Dinger sind verboten, da sie die falsche imei ins Netz senden, was verboten ist.

Dealfinder81

Ihr mit euren verboten. Ihr liebt es einfach jede Kleinigkeit wie ein Soldat zu befolgen. Schon genial wie viel Angst der deutsche Staat unbewusst auf die Menschen ausübt. Die Leute haben inzwischen schon Angst zu furzen.


1. Das ist letztlich eine Frage, wie genau die Verträge ausgestaltet sind. Ich habe jedenfalls meine Zweifel, dass ein Verbot in den AGB des jeweiligen Vertrags einer AGB-Kontrolle standhalten würden. Schon alleine deshalb, weil das Eigentum an dem Telefon - sei es nun subventioniert oder nicht - afaik übertragen wird und es sehr schwer sein wird eine vertragliche Einschränkung deines absoluten Eigentumsrechts nicht als unangemessene Benachteiligung zu sehen.

2. Ich war jetzt auch eher davon ausgegangen, dass die Halterung irgendwelche Daten der Datenübertragung SIM -> Telefon so verändert, dass das Telefon die SIM trotzdem "nimmt".



In dem Fall kann man tatsächlich über eine strafbarkeit aus Datenfälschung o.ä. sprechen. Für einen zivilrechtlichen Anspruch müsste dein Netzbetreiber allerdings erstmal einen Schaden haben



Das Leben funktioniert bei uns so wie es funktioniert, weil sich jeder mehr oder weniger an Regeln hält. Das ist natürlich in der Tat ziemlich uncool ... Wie alt bist du? 12?

HabeIch

- Anzahl: 1- Farbe: Gelb + Schwarz- Material: PCB- Kompatible Modelle: iPhone 5- Features:- Entsperren Sie Ihr gesperrten iPhone 5 leicht, GSM + WCDMA ohne jailbreak- Nimmt das stabilste und die energieeffizienteste Mikrocontroller IC-F981- Kommt mit der Legierung Kartenfach- Vereinfachte Bedienung verfahren nach der Wahl der Operatoren können Sie Herunterfahren des iPhone direkt. Es ist integriert in vielen Ländern "Träger- Unterstützt 2G + 3G + 4G und Mobilfunknetz- Keine Notwendigkeit, 112 wählen- Unterstützt iOS 6,0-6.x- Packing List:- 1 x R-Karte SIM6- 1 x Benutzerdefinierte SIM-Fach



Das ist jetzt aber mit Google übersetzt worden.

73 Kommentare

Ähm die Dinger sind von den Netzbetreibern verboten btw

Dürftige Beschreibung. Sollte schon auf Deutsch sein....

Was macht so ein Teil? Dicke Eier?

Hat schon jemand Erfahrung damit?

Hebt den Netlock auf. Deswegen wird der Herr mit den Blähungen auch darauf hingewiesen haben dass die Netzbetreiber das verboten haben. MIMIMIMIMI

- Anzahl: 1
- Farbe: Gelb + Schwarz
- Material: PCB
- Kompatible Modelle: iPhone 5
- Features:
- Entsperren Sie Ihr gesperrten iPhone 5 leicht, GSM + WCDMA ohne jailbreak
- Nimmt das stabilste und die energieeffizienteste Mikrocontroller IC-F981
- Kommt mit der Legierung Kartenfach
- Vereinfachte Bedienung verfahren nach der Wahl der Operatoren können Sie Herunterfahren des iPhone direkt. Es ist integriert in vielen Ländern "Träger
- Unterstützt 2G + 3G + 4G und Mobilfunknetz
- Keine Notwendigkeit, 112 wählen
- Unterstützt iOS 6,0-6.x
- Packing List:
- 1 x R-Karte SIM6
- 1 x Benutzerdefinierte SIM-Fach

HabeIch

- Anzahl: 1- Farbe: Gelb + Schwarz- Material: PCB- Kompatible Modelle: iPhone 5- Features:- Entsperren Sie Ihr gesperrten iPhone 5 leicht, GSM + WCDMA ohne jailbreak- Nimmt das stabilste und die energieeffizienteste Mikrocontroller IC-F981- Kommt mit der Legierung Kartenfach- Vereinfachte Bedienung verfahren nach der Wahl der Operatoren können Sie Herunterfahren des iPhone direkt. Es ist integriert in vielen Ländern "Träger- Unterstützt 2G + 3G + 4G und Mobilfunknetz- Keine Notwendigkeit, 112 wählen- Unterstützt iOS 6,0-6.x- Packing List:- 1 x R-Karte SIM6- 1 x Benutzerdefinierte SIM-Fach



Das ist jetzt aber mit Google übersetzt worden.

sabsimplex

Ähm die Dinger sind von den Netzbetreibern verboten btw



Über die Zulässigkeit eines solchen (vertraglichen) Verbotes kann trefflich gestritten werden.

sabsimplex

Ähm die Dinger sind von den Netzbetreibern verboten btw



Außerdem ist damit doch nicht das Produkt, sondern der Einsatz höchstens verboten.

r_nuwieder

Über die Zulässigkeit eines solchen (vertraglichen) Verbotes kann trefflich gestritten werden.


Vorab: Ich hab keine Ahnung, ob der SIM-lock beim iPhone abläuft wie früher bei "dummen" Handys oder wie bei Android.
Aber zwei Dinge trotzdem:
1. Falls das Gerät subventioniert wurde beim Vertragsabschluss, sehe ich den Diskussionsspielraum bez. Umgehung des Locks als nicht vorhanden an.
2. Wie funzt dieser Tray? Wird die SIM dort eingelegt und der Tray ins Gerät und der suggeriert dann den entsprechenden Carrier?

Die Dinger sind verboten, da sie die falsche imei ins Netz senden, was verboten ist.

Mal 3 bestellt, gucken ob's geht.

gore4der

Die Dinger sind verboten, da sie die falsche imei ins Netz senden, was verboten ist.



Falsch,
es ist, wie bei so vielen Sachen. Weder Verkauf noch Besitz sind verboten - nur das Benutzen. Will sagen: Beim Erwerb eines solchen Teils macht sich keiner strafbar. Gleiches gilt z.B. für Springmesser, nicht zugelassene KFZ-Beleuchtung, Telefone ohne deutsche Zulassung, Tunigteile für Mopeds, blabla, sucht Euch was aus. Entscheidend ist lediglich, ob und was man damit anstellt. Und das muss jeder selbst wissen

Für den konkreten Fall heisst das: Das Umgehen eines Sim-, bzw. Netlocks bzw. das Senden einer falschen IMEI (keine Ahnung ob das so ist, aber was soll das eigentlich für einen Sinn machen?) ist verboten, nicht aber der Besitz eines Gegenstandes, der letzteres ermöglichen würde.

gore4der

Die Dinger sind verboten, da sie die falsche imei ins Netz senden, was verboten ist.


über rot fahren und klauen sind auch verboten..

Geht Qipu?

Sehr interessant und eine günstige variante SIM Locks zu umgehen.
Daher Hot.

Z.Inf. was IMEI sind:
de.wikipedia.org/wik…ity

hm und wie läuft das dann mit Nummer und Abrechnung etc.?

easy...... über paypal einlogen und bezahlen.. die adresse wird übernomen

Seabass

hm und wie läuft das dann mit Nummer und Abrechnung etc.?



Hä? Über das Ding wird ganz normal deine Simkarte gelegt. Läuft also alles wie immer, nur dass das iPhone dann unlocked ist und du jede Sim einsetzen kannst...

Knobifisch

2. Wie funzt dieser Tray? Wird die SIM dort eingelegt und der Tray ins Gerät und der suggeriert dann den entsprechenden Carrier?



Soweit ich weiß wird bei einem Anruft ein Notruf gefaked nur mit einer anderen Nummer.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text