240°
ABGELAUFEN
Turtle Beach / Ear Force PX3 / PS3, PS4, Xbox 360, Mac, Windows / Programmierbares Wireless Headset / @Amazon ohne Prime

Turtle Beach / Ear Force PX3 / PS3, PS4, Xbox 360, Mac, Windows / Programmierbares Wireless Headset / @Amazon ohne Prime

ElektronikAmazon Angebote

Turtle Beach / Ear Force PX3 / PS3, PS4, Xbox 360, Mac, Windows / Programmierbares Wireless Headset / @Amazon ohne Prime

Preis:Preis:Preis:31,25€
Zum DealZum DealZum Deal
Turtle Beach / Ear Force PX3 / PS3, PS4, Xbox 360, Mac, Windows / Programmierbares Wireless Headset / @Amazon ohne Prime

Bestseller Nr. 1 in Hardware & Zubehör für Mac bei Amazon



Preis: 31,25 € inkl. Versand

Günstigster Vergleichspreis laut Idealo: 48,99 € inkl. Versand

idealo.de/pre…tml

Günstigster Vergleichspreis: 34,99 € inkl. Versand

amazon.de/gp/…IXT




Beschreibung

Das PX3 hat mit seinen 18 Audio-Voreinstellungen, Spielsound ohne Kabel, kristallklarer Kommunikation und seiner praktischen wiederaufladbaren Batterie alles, was Sie brauchen, um über Ihre Konkurrenz zu herrschen.

Mit seinem leichten ohrumschließenden Design und massiven 50-mm-Lautsprechern bietet das PX3 außerordentliche Audioqualität und höchsten Komfort.

Wenn Sie es mit dem Spielen ernst meinen, sollten Sie auch beim Sound Ernst machen. Schalten Sie mit dem PX3 in den nächsten Gang und erleben Sie den Sound im Spiel wie nie zuvor.

Programmierbarer Chat- und Spielsound Schnurloses Spiel- und Chataudio

Akku, Aux-Eingang
Dynamischer Chat Boost(TM), Mikrofonmonitor
Sonic Silencers, Sonic Lens(TM) + Soundfeld-Expander
Ear Guard(TM) mit Blast Limiter, Kompatibel mit PS3/Xbox 360(R)/PC/Mac
Größe und/oder Gewicht: 8,8 x 21 x 21 cm ; 789 g

Verpackungsinhalt

PX3 Headset
PX3 Sender
Sender-USB-Kabel
Headset-Ladekabel
RCA-Verteilerkabel
Xbox 360 Talkback-Kabel
Begleitheft zu den Voreinstellungen des PX3
Anleitung
Turtle Beach-Aufkleber

46 Kommentare

l_11844886_002.jpg


Ich hab einen AVR. Muss ich dann die beiden Chinch Kabel an den AVR anschließen wenn ich es mit der PS4 verwenden will? Und wie sieht es mit Film gucken aus? Ich weiß da gibt es bessere aber manchmal muss ich kurzfristig auf Kopfhörer ausweichen (dank meiner Frau ) da sollte das reichen

ccey

Ich hab einen AVR. Muss ich dann die beiden Chinch Kabel an den AVR anschließen wenn ich es mit der PS4 verwenden will? Und wie sieht es mit Film gucken aus? Ich weiß da gibt es bessere aber manchmal muss ich kurzfristig auf Kopfhörer ausweichen (dank meiner Frau ) da sollte das reichen


Was is nen AVR?
wenn Du es an der PS4 verwenden willst, einfach mal das Video anschauen.

Ein AV Receiver ,womit ich ein 5.1 System befeuere. Da sind auch all meine Geräte angeschlossen

funktioniert das Teil am PC?

Hot

Ist das Kabel aus dem Video für die PS4 dabei? Wenn nicht, wo finde ich das Kabel und was kostet es mich extra..?

Kann irgendjemand was zu den beschriebenen Qualitätsmängeln in den Amazon-Bewertungen sagen? Brechen die Halterung der Ohrmuscheln echt so schnell?

bankoQ

Kann irgendjemand was zu den beschriebenen Qualitätsmängeln in den Amazon-Bewertungen sagen? Brechen die Halterung der Ohrmuscheln echt so schnell?


Mein Turtle Beach PX22,war auch nach nem halben Jahr die Ohrmuschel einfach abgefallen. Das von meiner ex und mein zweites funktionieren aber schon mehr als nem Jahr ohne Probleme,deshalb weiß nicht ob sowas öfters vorkommt.

Also für den Preis finde ich die Rezessionen wirklich gut.
War sowieso auf der Suche nach nen guten Headset...
und da die Logitech G930 Deutlich teurer sind, hab ich zugeschlagen

habs auch mal geordert. Die Rezensionen auf amazon.com lesen sich super für den Preis.

Preis ist ja schon verlockend...

nur kann denn niemand was dazu sagen der das Teil persönlich hat?
Denn mein letztes Turtle Beach COD ging umgehend wegen grober Enttäuschung zurück an Amazon und dies möchte ich eigentlich vermeiden...

lakro

funktioniert das Teil am PC?


Mac, Windows !!!
ninis

Ist das Kabel aus dem Video für die PS4 dabei? Wenn nicht, wo finde ich das Kabel und was kostet es mich extra..?


Ja, alles was Du im Video siehst is dabei. Steht auch im Lieferumfang!


Schade, leider nur mit teurem Adapter an der One anzuschließen.
Aber trotzdem ein echt guter Preis!

So, also ich kann was dazu sagen.
Ich finde das Teil genial und werde mir jetzt noch eins zulegen.
Es funktioniert auch am PC wunderbar, ferner hat das Teil die Möglichkeit zwei Audioquellen zu benutzen.
z.B.
am PC als Headset für z.B. Skype (Audio und Micro)
und gleichzeitig kann am Transmitter des TurtleBeach eine x-beliebige Audioquelle per Klinkenbuchse angeschlossen werden.
Beide Quellen können in der Lautstärke separat geregelt werden.
Ich skype immer mit einem Kumpel, während wir beide am CoD zocken sind.
Die XBox ist in unserem Fall die zweite Audioquelle.
Akku hält auch super lang.
Reichweite ist absolut ausreichend, so ca. 10-15 m.
Mikrofonqualität ist sehr gut, klar und deutlich, ohne Rauschen und ohne Umgebungsgeräusche.
Mechanische Schwachpunkte habe ich bisher nicht entdecken könen in den 2 Jahren, die ich das Headset habe.
Schmeisse es aber auch nicht vor Wut nach einem verlorenen Spiel auf die Erde..;)
Einzig ein Lautsprecher kratzt nach 2 Jahren Benutzung bei höherer Lautstärke manchmal etwas.
Habe es aber schon geöffnet und kann sagen, dass ein Standardspeaker aus anderen billigen Kopfhörern oder von Conrad (40-45 mm glaub ich) passen würde.
Firmware kann geupdatet werden.
Insgesamt höchst zufrieden damit und habe diesen Deal auch gleich geordert.

Sie brechen genauso schnell wie beim JBL 88a/i...wie bei vielen Sennheiser portable Headphones und so weiter.
Muss eine moderne Zivilisationskarankheit von Kopfhörern sein. Das Problem hatten viele High-Consumer-End-Kopfhörer der 2000-2006er Jahre auch.

Im allgemeinen ist dieses Headset sehr gut für die 32 Euro. Der Klang ist besser als beim grossen Bruder X5 und anderen Gamer-Headsets (die teuerer und massiger designt sind). Die Features gar nicht so übel. Der Klang ist nicht audiophil, aber für ein Gaming-Headset echt ok (gut).

Hatte 4-5 deutlich schlechtere Gaming-Headsets für erheblich mehr Geld.

Ich bereue den Kauf (für damals 35 Euro) nicht, wenn es kaputt geht...dann muss man auf Kulanz hoffen...Bruch ist meistens Verschulden-des-Käufers-wegen-unsachgemäßen-Umgang.........also nicht damit schlafen, nicht durch die Gegend werfen, nicht im Rucksack im Büro Dinge draufschmeissen............und nicht mit "Hercules-Kräften" dran rumzerren.

Ich habe bei 250 Euro Studio-Kopfhörer nach 8 Wochen auch einen Bruch gehabt und der Hersteller hat aus Kulanz (nach einer Absage!) die Teile ausgetauscht und bei denen gab es den gleichen Bruch nach 4 Monaten....danach gab es keinen Austausch. Beim AKG K551 brach das Metallband oben am Bügel......AKG sagte "sie haben wohl micht Kraft versucht das Band zu biegen. Keine Garantie"......ich hatte das Band nie angefasst um es zu biegen. Einfach einmal zumGamen aufgesetzt und es machte "Pang".

Tja.....moderne Krankheit von Kopfhörern.

Auf Kulanz hoffen, wenn es passiert!

Fazit:

Dennoch.....ausnahmsweise (ich mag Gaming headphones nicht, weil Klang mies obwohl solche Teile auch gerne mal 120-140 Euro kosten).....der Klang ist guter Durchschnitt und unter Gaming Headphones sehr gut. Für 32 Euro eigentlich ein Deal.

bankoQ

Kann irgendjemand was zu den beschriebenen Qualitätsmängeln in den Amazon-Bewertungen sagen? Brechen die Halterung der Ohrmuscheln echt so schnell?




Das kommt von Falten in der Membranfolie - bekanntes Problem und passiert aus folgenden Gründen:

* Ohrmuscheln nicht starke an den Kopf drücken (und oder pumpen) und Über/unterdruck vermeiden. Dabei kann diese Folie zerknittern....das macht sich mit kratzen und Zischeln bemerkbar
* Nicht zu Laut hören (ja....die Kids und Hipster sind taub und müssen extrem laut hören), aber starke Membran-Bewegungen können bei sehr krassen Sounds die Folie beschädigen > ergo kratzen, zischeln usw!
* Kratzen kann aber auch an einem Fehler an der Elektronik liegen....Kondensator kaputt etc.

Im allgemeinen sollte man eher leise und mittellaut hören....ist besser für die Ohren und die Membranen (gilt für Kopfhörer und Lautsprecher). Hörschäden addieren sich.....also reicht eine Pause (höre jetzt 3 Tage weniger laut) nicht mehr.....Schäden sind immer eine Einbahnstrasse...und addieren sich.

Männer haben nach Angaben verschiedenster HNO Studium ab 27 Jahren ein schlechteres Gehör als Frauen und ab Mitte 30 zu 71% (in DEU) deutliche Hörschäden (hören unter 50Hz nix und ab 13-14 Khz nix / auch sind Senken bei einzelnen Frequenzen möglich!)- dann drehen diese Menschen noch weiter auf...oder schreiben in Reviews folgenden Mist:

* Boxen/Kopfhörer haben keinen Bass oder keine Höhen
* Boxen/Kopfhörer klingen schlecht

Jaja......71% der Männer mit Hörschäden...schreiben dann Reviews :-)

AlbertoAlberto

Einzig ein Lautsprecher kratzt nach 2 Jahren Benutzung bei höherer Lautstärke manchmal etwas. .


Ich such ein Headset für Telefonie - ist das wohl dafür geeignet?

Schon toller Preis, aber das mit den Kabeln nervt mich persönlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text