-51°
TV Dualcore Joy-IT Stick von Amerry nur 69,90

TV Dualcore Joy-IT Stick von Amerry nur 69,90

ElektronikConrad Angebote

TV Dualcore Joy-IT Stick von Amerry nur 69,90

Preis:Preis:Preis:75,85€
Zum DealZum DealZum Deal
Habe ich gerade zum Hammer Preis gefunden.

Joy-IT Mini-PC Android 4.1

Highlights & Details


Cortex-A9 RK3066 (2x 1,4 GHz) Dual-Core-Prozessor
4 GB interner Speicher / 1024 MB DDR3 Arbeitsspeicher
Android™ 4.1 Betriebssystem
Mali400MP4 Quad-Core-Grafik
Bluetooth® 4.0 integriert

Beschreibung

Ein PC-System so klein wie ein USB-Speicherstick. Verwandeln Sie jedes Anzeigegerät mit HDMI-Eingang in Ihre Multimedia Zentrale, egal ob Fernseher, Computer-Monitor oder sogar einen Beamer. Das allseits bekannte und bewährte Android™ 4.1 Betriebssystem von Google bietet Ihnen beinahe unbegrenzte multimediale Unterhaltung und intuitive Bedienbarkeit. Genießen Sie Filme über Youtube, kontaktieren Ihre Freunden über Facebook, surfen im Internet oder geben einfach Bilder, Videos und Musik von einer MicroSD Karte wieder.

Durch die kompakten Abmessungen eignet er sich auch ideal als Ihr unterhaltsamer Reisebegleiter der Sie mit den Inhalten versorgt der Sie auch wirklich interessieren. Die Speicherkapazität lässt sich durch einen MicroSD Kartenslot um bis zu 32 GB erweitern. Für eine einfache Integration in Ihr Netzwerk sorgt ein schnelles WLAN 802.11 b/g/n. An den beiden USB Ports lässt sich ein Desktop-Set, USB-Stick oder sogar eine USB-Festplatte, mit externer Stromversorgung, anschließen.

Durch das integrierte Bluetooth® 4.0 lassen sich Ein- und Ausgabegeräte im Handumdrehen mit dem Mini-PC verbinden. Nutzen Sie bluetoothfähige Lautsprecher, Tastaturen und Smartphones bequem ohne Kabelverbindungen.

Verwandeln Sie Ihren Fernseher im handumdrehen in einen Smart-TV oder nutzen Sie diesen Mini-PC-Stick als Desktopersatz. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über einen USB Port oder das mitgelieferte USB-Netzteil.

Im Downloadbereich wird das aktuelle Betriebssystem Android™ 4.1 für diesen Stick kostenlos angeboten. Downloaden Sie dieses Betriebssystem und bringen dadurch Ihren Stick auf den aktuellsten Stand.

Ausstattung


Full HD Wiedergabe
Interner Speicher bis max 32 GB erweiterbar über MicroSD
Office Software (Documents to Go - zum betrachten von Dokumenten): Word, Excel, Powerpoint, PDF, TXT
Video Formate: AVI, RM, RMVB, MKV, MOV
Bilder Formate: JPG, BMP, GIF
Audio Formate: MP3, WMA, 3GP, WAV
Ebook Reader Formate: TXT, HTM, HTML
Unterstützt Flash Version 11.1, HTML 5.0
HDMI 1.4
Stromanschluss über 2x USB-Ports oder USB-Micro Netzteil.

Lieferumfang


Mini-PC
USB-Netzteil
HDMI-Kabel
USB-Kabel
Anleitung.

Joy-IT Mini-PC Android 4.1

Highlights & Details


Cortex-A9 RK3066 (2x 1,4 GHz) Dual-Core-Prozessor
4 GB interner Speicher / 1024 MB DDR3 Arbeitsspeicher
Android™ 4.1 Betriebssystem
Mali400MP4 Quad-Core-Grafik
Bluetooth® 4.0 integriert

Beschreibung

Ein PC-System so klein wie ein USB-Speicherstick. Verwandeln Sie jedes Anzeigegerät mit HDMI-Eingang in Ihre Multimedia Zentrale, egal ob Fernseher, Computer-Monitor oder sogar einen Beamer. Das allseits bekannte und bewährte Android™ 4.1 Betriebssystem von Google bietet Ihnen beinahe unbegrenzte multimediale Unterhaltung und intuitive Bedienbarkeit. Genießen Sie Filme über Youtube, kontaktieren Ihre Freunden über Facebook, surfen im Internet oder geben einfach Bilder, Videos und Musik von einer MicroSD Karte wieder.

Durch die kompakten Abmessungen eignet er sich auch ideal als Ihr unterhaltsamer Reisebegleiter der Sie mit den Inhalten versorgt der Sie auch wirklich interessieren. Die Speicherkapazität lässt sich durch einen MicroSD Kartenslot um bis zu 32 GB erweitern. Für eine einfache Integration in Ihr Netzwerk sorgt ein schnelles WLAN 802.11 b/g/n. An den beiden USB Ports lässt sich ein Desktop-Set, USB-Stick oder sogar eine USB-Festplatte, mit externer Stromversorgung, anschließen.

Durch das integrierte Bluetooth® 4.0 lassen sich Ein- und Ausgabegeräte im Handumdrehen mit dem Mini-PC verbinden. Nutzen Sie bluetoothfähige Lautsprecher, Tastaturen und Smartphones bequem ohne Kabelverbindungen.

Verwandeln Sie Ihren Fernseher im handumdrehen in einen Smart-TV oder nutzen Sie diesen Mini-PC-Stick als Desktopersatz. Die Stromversorgung erfolgt wahlweise über einen USB Port oder das mitgelieferte USB-Netzteil.

Im Downloadbereich wird das aktuelle Betriebssystem Android™ 4.1 für diesen Stick kostenlos angeboten. Downloaden Sie dieses Betriebssystem und bringen dadurch Ihren Stick auf den aktuellsten Stand.

Ausstattung


Full HD Wiedergabe
Interner Speicher bis max 32 GB erweiterbar über MicroSD
Office Software (Documents to Go - zum betrachten von Dokumenten): Word, Excel, Powerpoint, PDF, TXT
Video Formate: AVI, RM, RMVB, MKV, MOV
Bilder Formate: JPG, BMP, GIF
Audio Formate: MP3, WMA, 3GP, WAV
Ebook Reader Formate: TXT, HTM, HTML
Unterstützt Flash Version 11.1, HTML 5.0
HDMI 1.4
Stromanschluss über 2x USB-Ports oder USB-Micro Netzteil.

Lieferumfang


Mini-PC
USB-Netzteil
HDMI-Kabel
USB-Kabel
Anleitung.

6 Kommentare

RK3066-basierende HDMI-Sticks bekommt man aus Deutschland für um die 50€.
Wer weniger ausgeben will bestellt direkt in China.
Ich finde den Deal nicht besonders.

Ja, aber meist in schlechter Qualität, habe mehrere böse Erfahrungen gemacht. Ich habe den Stick und die Qualität ist super. Der Stick war vor einiger Zeit auch Testsieger in der CT, dadurch wurde ich auf Ihn aufmerksam.
Außerdem stellt der Hersteller ständig Softwareupdates zur Verfügung. Das macht so weit ich weiß zur Zeit kein anderer Anbieter. Gerade bei dem sich schnell entwickelnden Android finde ich das sehr wichtig. Schon vor allem auch, weil ich das Teil ständig hinter dem Fernseher habe. Hab keine Lust das mir die Bude wegen einem Chinaimport abfackelt. Hatte einen No Name Stick, der wurde so heiss, das sich der Kunststoff verformt hat, habe ich dann an den Händler zurück geschickt.

Für etwas mehr Geld bekomm den Cloudnetgo CR9 mit Quadcore RK3188/2GB RAM/Android 4.2. Sogar aus Deutschland mit Garantie etc.

vergessen zu schreiben, das Ding hat auch Blue Tooth, damit kann man vom Handy seine Bilder und Filme an den Stick senden, fand ich auch klasse. Habe noch kein weiteres Angebot mit der Funktion finden können.

an Freestyler:

Magst Du recht haben, aber entscheident ist die Software und die Performance. Im CT Test war der Stick mit 2x1.4 um fast 50% schneller als der 2. platzierte mit 2x1.6 GHZ

Ich kann nur sagen, das ich mit dem Teil sehr zufrieden bin. Alles läuft flüssig, hatte vorher 3 andere Sticks probiert, wo es nur ruckelte und vor allem die WLAN Verbindung sehr schlecht war.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text