333°
ABGELAUFEN
TV Movie Jahresabo für 2,20€ statt 57,20€
TV Movie Jahresabo für 2,20€ statt 57,20€
Verträge & FinanzenAbo24 (ehemals Abosgratis) - Empfehlungen Angebote

TV Movie Jahresabo für 2,20€ statt 57,20€

Preis:Preis:Preis:2,20€
Zum DealZum DealZum Deal
Jahresabo der TV Movie für 57,20 Euro mit 55 Euro Barprämie. 1 Monat gratis zusätzlich. Effektivpreis ist 2,20 Euro.

- Preis: 57,20€
- Prämie: 55€ Bargeldprämie
- Effektivpreis: 2,20€
- Ansprechpartner: EXCLUSIV Marketing GmbH, Kistlerhofstraße 170, 81379 München, info@kiosk.news

Bargeldprämie wird 8 Wochen nach dem ersten Bankeinzug per Post verschickt!

85 Kommentare

Redaktion

8506847-jMXi0

Wo steht das denn ? Bei mir steht "TV Movie 1 Jahr frei Haus für einmalig nur 2,20 EUR".


Somit werden die 55€ gleich abgezogen.


Verfasser



Wenn du auf den Link klickst oben wo "Bis zu 55 € Prämie" steht ist ein kleines Ausrufezeichen.


Aber irgendwie verwirrend das ganze.

Würde gerne abonnieren, aber finde das jetzt etwas verwirrend......werden jetzt nur die 2,20 Euro abgebucht oder die kompletten 57,20 Euro?

Verfasser



Geh mal davon aus das die 57,20€ abziehen.

Zu beachten: "Das Abonnement verlängert sich um ein weiteres Jahr, sofern es nicht unter Einhaltung einer Frist von drei Monaten vor Ablauf des jeweiligen Bezugszeitraums schriftlich gegenüber der Lieferfirma gekündigt wird."


- meint ihr, dass das grundsätzlich ne seriöse Aktion ist? Ich finde zu dem Anbieter nicht viel...

Auszug aus meiner Bestellbestätigung:



herzlichen Glückwunsch! Ihre Bestellung ist erfolgreich bei uns eingegangen.

Sie erhalten in Kürze ein persönliches Begrüßungsschreiben per Post und schon bald die erste Ausgabe Ihrer Wunschzeitschrift.


Ihre Bestellung finden Sie hier noch einmal zusammengefasst:


TV Movie 1 Jahr frei Haus für einmalig nur 2,20 EUR

Verfasser

Naja kündigen ist ja kein Problem theoretisch (auch nicht per Post). Das mit den 2,20€ macht mich aber stutzig ich hab keine Ahnung ob die jetzt wirklich nur 2,20€ abbuchen ich würde trotzdem erstmal nicht davon ausgehen.

Wie schon gepostet, steht bei mir in der Bestellbestätigung "TV Movie 1 Jahr frei Haus für einmalig nur 2,20 EUR" und somit gehe ich davon aus, das die 55€ gleich verrechnet werden.


In der ersten Mail mit Bestätigungslink um die Bestellung abzuschließen, stand noch "TV Movie 1 Jahr frei Haus für einmalig nur 2,20 EUR Sie erhalten Ihre Wunschzeitschrift zusätzlich einen Monat kostenlos! Inklusive 55 EUR Rabatt."



Wieso steht im newsletter was von 13 Zeitschriften für 2,20€? Ein Fehler?


Edit: auch das "bis zu 55€ Prämie" irritiert ein wenig

Verfasser



aber wieso steht dann oben auf der Bestellseite was von 55€ Scheck dens nach 8 Wochen geben soll.... ?


Ja, es gilt für 1 Jahr 26 Ausgaben.

Ich bin ja eher der digitale Mensch und gucken, wenn ich wissen möchte, was im TV läuft, auf tvtdoday.de. Kostet nix, ist jederzeit verfügbar. Aber für meine Mutti ist dieses Angebot super, sie freut sich drüber! Danke!

http://www.auktionshilfe.info/thread/7884-vsr-verlag-service-gmbh-zeitschriftenabos-auf-der-straße/

Googelt mal nach Robert Ranke...

Redaktion


13 Monate zu 2,20€ ist richtig.

Redaktion


Ja. Wir müssen mal abwarten. Entweder es werden ausschließlich 2,20€ abgebucht oder es gibt eine Bargeldprämie... eines von beiden..^^

Das kann ich Dir nicht sagen.Ich habe es bestellt und kann Dir nur mitteilen was ich bestätigt bekommen habe und da steht ebend nichts vom Verrechnungsscheck.


Ansonsten bis Montag warten und einfach nachfragen.

Redaktion


Kann auch sein. Ich warte noch auf meine Bestellbestätigung.

Das ist doch dasselbe Spiel wie gestern mit dem Stern. Man muss erst einmal den vollen Preis zahlen und erhält dann die Gutschrift in Form eines Verrechnungsschecks. Ist sogar derselbe Anbieter. Ich enthalte mich.

Habs einfach mal gemacht, werde dann Bericht erstatten..

Also wenns seriös ist Glückwunsch an die Abonnenten.......
Mir ist das ehrlich gesagt persönlich etwas zu riskant, da der Anbieter auch nicht gerade den besten Ruf geniest laut Google search

ohne Vorkasse wäre das Hot

Die Aussage "Hiermit bestelle ich die Zeitschrift TV Movie zum Preis von 2,20 € (26 Ausgaben) für eine Jahreslieferung." halte ich für abmahnwürdig, da man ja tatsächlich zum regulären Preis bestellt und die Prämie später erstattet bekommt. Das ist schon weit aus dem Fenster gelehnt,


Ansonsten habe ich bei google jetzt spontan nichts negatives gefunden. Die Berichte über Leute, die mit irgendwelchen Geschichten in ein Abo gelockt wurden, mal außen vor gelassen - das hat ja weniger was mit der Firma zu tun als damit, dass die Drücker mit unlauteren Methoden versuchen, sich ihre Prämien zu verdienen.

So ein preis für die tv movie digital xxl wärs mal... Aber die gabs schon lang nicht mehr als deal, oder?

Für den Preis will ich die TV Digital Sky Ausgabe!

8507299-JPDfg

Steht doch bei dem "i", wenn man drauf klickt, wie die 55,- verrechnet werden...

Ja, trotzdem bleibt der oben genannte Satz unter "Bestellung" irrführend - sieht man ja aich daran, dass hier die Hälfte wiedermal planlos war, wie es nun funktioniert.

Gut, die Formulierung ist nicht das Gelbe vom Ei. Passender wäre gewesen: Hiermit bestelle ich die Zeitschrift TV Movie zum Preis von effektiv 2,20 € (26 Ausgaben) für eine Jahreslieferung.


Da jedoch wiederum einigen Leuten die Bedeutung von "effektiv" nicht klar ist, wäre auch: "Hiermit bestelle ich die Zeitschrift TV Movie zum Preis von 57,20 € (26 Ausgaben) für eine Jahreslieferung, inklusive einer Bargeldprämie in Höhe von 55,- Euro, die in Form eines Verrechnungsscheck 8 Wochen nach dem ersten Bankeinzug automatisch per Post zugestellt wird." eine Option gewesen.


So, jetzt aber genug. Sollte alles geklärt sein Von mir ein HOT.


Schön erklärt! Aber laut Bestellbestätigung kann man einem Direkt Abzug und nicht Bargeldprämie ausgehen :

Ihre Bestellung finden Sie hier noch einmal zusammengefasst:

TV Movie 1 Jahr frei Haus für einmalig nur 2,20 EUR



Und wenn der Verrechnungsscheck nicht kommt kann man den Vertrag nicht widerrufen und den vollen Betrag nicht zurückbuchen lassen, denn eine Lastschrift rückbuchen lassen geht nur bis max. 6 Wochen nach Abbuchung.

Die 8 Wochen bis zum Scheck sind pure Absicht, dieses System lässt Zweifel an der Seriosität aufkommen.




Dann stufst du Angebote von Anbieter wie z.B. Sparhandy also genauso als unseriös ein? Dort werden Angebote mit Auszahlungen erst im Folgemonat und somit außerhalb der Widerrufsfrist bezahlt. Falls die Firma bis dahin pleite geht, steht man ebenfalls ohne Geld dar. Und hierbei reden wir von stellenweise 300,- Euro++ Auszahlung.


Am Ende muss es jeder für sich selber entscheiden, ob es ihm die 57,20 Euro wert sind.

HOT, bestellt, danke.


Du kannst seit Sepa Zeiten noch wesentlich länger zurückbuchen lassen.



Fristen für Rücklastschriften

Einer SEPA-Basislastschrift mit gültigem SEPA-Mandat kann innerhalb acht Wochen ab dem Fälligkeitstag widersprochen werden. Bei unautorisierten Lastschriften ohne SEPA-Mandat kann der Zahlungspflichtige eine Rückbuchung in einem Zeitraum von 13 Monaten veranlassen. Nach Ablauf dieser Fristen kann der Belastung nicht mehr widersprochen werden.


sepa-mandat.de/sep…php

Sind da die sky sender auch mit drin?


Es ist nur Sky und Sky Sport aufgeführt.

Was mich irritiert, dort steht:


Sie erhalten nach der

Bestellung bis zu

55 € Prämie! Bis zu 55 € Prämie


Das sollte eigentlich heißen 55€ Prämie und nicht bis zu ...

Eigentlich ein toller Preis. Schaut nur, dass eure Bank den Scheck ohne Kosten einlöst..

Sind da auch die Sky-Kanäle enthalten?

"Bis zu 55€"


fast so wie "Bis zu 100Mbit/s" bei den DSL Verträgen


Ich glaube da wird es Probleme geben mit der Auszahlung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text