Typisierung als Stammzellenspender von Zuhause aus
1055°Abgelaufen

Typisierung als Stammzellenspender von Zuhause aus

123
eingestellt am 4. Dez 2013heiß seit 4. Dez 2013
Ich bin gerade auf eine Werbeanzeige der Deutschen Knochenmarkspenderdatei gestoßen und habe mich anschließend mal informiert wie und was bei einer Typisierung gemacht wird. Vielleicht hat der ein oder andere von Euch ja auch Interesse an einer Typisierung im Sinne der Allgemeinheit, schließlich kann Blutkrebs jeden treffen. Die Typisierung erfolgt durch einen mit einem Wattestäbchen durchgeführten schmerzfreien Abstrich an der Wangeninnenseite. Die benötigten Materialien dafür kommen frei Haus und der Vorgang kann Zuhause durchgeführt werden. Die Gewebeprobe wird anschließend wieder zurück geschickt und im Labor analysiert. Weitere Informationen findet ihr im Deallink, die Registrierung findet ihr ganz unten auf der verlinkten Seite.

Ich habe mich eben registriert und warte nun auf das Set, ich würde mich freuen, wenn ein paar von Euch auch mitmachen würden. Das Gefühl helfen zu können, sollte meiner Meinung nach auch einen Deal wert sein.

  1. Freebies
Gruppen
  1. Freebies
Beste Kommentare

Habe mich vor ca. 1 Jahr typisieren lassen. Online das Set bestellt, kam nach ca. 1 Woche. Ist erst nur ein Wattestäbchen. Wangenabstrich gemacht, eingetütet, abgeschickt. Fertig.

Damit werden zunächst ein paar "Basis-Gewebemerkmale" typisiert. Bei interessanten Merkmalen kann dann nach einiger Zeit die Nachfrage nach einer Blutabnahme kommen. Das ist dann eine erweiterte Typisierung. Das war bei mir ca. vor 4 Wochen, also ca. 1 Jahr nach der ersten Typisierung.

Zusätzlich wurde parallel eine Fein- bzw. Bestätigungstypisierung durchgeführt, da ich mit meinen Merkmalen für einen Patienten in Frage kommen sollte.

Inzwischen ist die Übereinstimmung bestätigt und ich bin für eine Stammzellspende für diesen Patienten "reserviert". Eine Stammzellspende, abhängig vom Gesundheitszustand des Patienten, kann nun jederzeit passieren.

Wenn einer Fragen hast kann er mich gerne dazu kontaktieren.

Ich kann nur zustimmen, lasst euch typisieren. Ist nicht schlimm und rettet möglicherweise einem verzweifelten Menschen das Leben.

Und an alle *Nörgler". Ich wünsche euch nicht mal ansatzweise, dass ihr mal auf Hilfe eines Spenders angewiesen seid. Aber wenn es mal soweit ist werdet ihr euch hoffentlich die frage stellen ob es notwendig ist euch hier "zu produzieren" nur weil irgendwas angeblich irgendwo falsch einsortiert ist.

Pfffft, einfach nur peinlich sowas...

mal schauen wie lange es dauert bis das erste Freebie mit der überschrift:
"Kostenlos Blutspenden" beim DRK eintrudelt.

Seid doch ehrlich, es geht euch nur darum ein paar Plus abzugreifen, daher postet ihr diesen Quatsch hier in Freebies und nicht unter Diverses.

Einfach nur abstoßend und widerlich!

Verfasser

Was kann man sich für ein paar "Plus" denn kaufen? Das ist mir vollkommen Wurst.

123 Kommentare

TOP!

TOP Deal. Werde ich auch sofort machen.

Ich würde ja jetzt sagen: Packs unter "Diverses" wo es hin gehört" Aber da die Möchtegern-Moderatoren sich schon über die Regeln hinwegsetzen und das auch noch abfeiern, sollte es dir auch gestattet werden.

Last but not least: PACKS dahin wo es hingehört!!! Unter Diverses!!!

mal schauen wie lange es dauert bis das erste Freebie mit der überschrift:
"Kostenlos Blutspenden" beim DRK eintrudelt.

Seid doch ehrlich, es geht euch nur darum ein paar Plus abzugreifen, daher postet ihr diesen Quatsch hier in Freebies und nicht unter Diverses.

Einfach nur abstoßend und widerlich!

Klar ist das ein Freebie:

Kostenloses Wattestäbchen, ich glaube nicht, dass die einen verklagen, wenn man es nicht zurückschickt! ;-)

by the way: Gute Aktion, jeder sollte helfen, weil es auch jeden treffen kann!

Sayuri

Ich würde ja jetzt sagen: Packs unter "Diverses" wo es hin gehört" Aber da die Möchtegern-Moderatoren sich schon über die Regeln hinwegsetzen und das auch noch abfeiern, sollte es dir auch gestattet werden.Last but not least: PACKS dahin wo es hingehört!!! Unter Diverses!!!



Sowas gehört dahin wo es die meisten sehen. EGOIST

Habe mich vor ca. 1 Jahr typisieren lassen. Online das Set bestellt, kam nach ca. 1 Woche. Ist erst nur ein Wattestäbchen. Wangenabstrich gemacht, eingetütet, abgeschickt. Fertig.

Damit werden zunächst ein paar "Basis-Gewebemerkmale" typisiert. Bei interessanten Merkmalen kann dann nach einiger Zeit die Nachfrage nach einer Blutabnahme kommen. Das ist dann eine erweiterte Typisierung. Das war bei mir ca. vor 4 Wochen, also ca. 1 Jahr nach der ersten Typisierung.

Zusätzlich wurde parallel eine Fein- bzw. Bestätigungstypisierung durchgeführt, da ich mit meinen Merkmalen für einen Patienten in Frage kommen sollte.

Inzwischen ist die Übereinstimmung bestätigt und ich bin für eine Stammzellspende für diesen Patienten "reserviert". Eine Stammzellspende, abhängig vom Gesundheitszustand des Patienten, kann nun jederzeit passieren.

Wenn einer Fragen hast kann er mich gerne dazu kontaktieren.

Ich kann nur zustimmen, lasst euch typisieren. Ist nicht schlimm und rettet möglicherweise einem verzweifelten Menschen das Leben.

wadabum

mal schauen wie lange es dauert bis das erste Freebie mit der überschrift:"Kostenlos Blutspenden" beim DRK eintrudelt.Seid doch ehrlich, es geht euch nur darum ein paar Plus abzugreifen, daher postet ihr diesen Quatsch hier in Freebies und nicht unter Diverses. Einfach nur abstoßend und widerlich!



Ich wollte es aus Spaß gerade echt hier posten Zusammen mit Fundraising und dem ganzen anderen Driss.

Verfasser

Was kann man sich für ein paar "Plus" denn kaufen? Das ist mir vollkommen Wurst.

Sayuri

Ich würde ja jetzt sagen: Packs unter "Diverses" wo es hin gehört" Aber da die Möchtegern-Moderatoren sich schon über die Regeln hinwegsetzen und das auch noch abfeiern, sollte es dir auch gestattet werden.Last but not least: PACKS dahin wo es hingehört!!! Unter Diverses!!!



An sich ist das eine sehr gute Sache. Aber ich bin der Meinung wenn jetzt jeder irgendeine Pseudo Hilfsaktion hier postet, ist die Freebie Kategorie total übermüllt. Der eigentliche Sinn dieser Kategorie wäre dann total untergegangen.

Sayuri

Ich würde ja jetzt sagen: Packs unter "Diverses" wo es hin gehört" Aber da die Möchtegern-Moderatoren sich schon über die Regeln hinwegsetzen und das auch noch abfeiern, sollte es dir auch gestattet werden.Last but not least: PACKS dahin wo es hingehört!!! Unter Diverses!!!



Dann pack es bei Google auf die Startseite oder unter die Top 10 Suchergebnisse für "P.orno"

Und an alle *Nörgler". Ich wünsche euch nicht mal ansatzweise, dass ihr mal auf Hilfe eines Spenders angewiesen seid. Aber wenn es mal soweit ist werdet ihr euch hoffentlich die frage stellen ob es notwendig ist euch hier "zu produzieren" nur weil irgendwas angeblich irgendwo falsch einsortiert ist.

Pfffft, einfach nur peinlich sowas...

NightHouse

Pfffft, einfach nur peinlich sowas...



Genau, peinlich nicht mal zu wissen, dass das nicht unter Freebies gehört...

Ist genauso wie Blutspenden --> COLD solange, die gewisse Gruppen ausschließen. Da können Sie X-Mal solange rumheulen, die sollten mal Ihr Konzept überdenken.

NightHouse

Pfffft, einfach nur peinlich sowas...


wattestäbchen kostenlos? der deal müsste schon brennen

hot!

NightHouse

Pfffft, einfach nur peinlich sowas...



Ggf ist ja noch ein vorfrankierter Blanko-Rückumschlag dabei...dann natürlich HOT

Das soll wohl ein Witz sein. Hier werden doch nur DNA Proben gesammelt, die dann auf den Servern vom BND und der NSA landen.

in meinem Gesichtsbuch wärst du jetzt geblockt

Vor 30 Jahren mussten vrzweifelte Eltern noch für jede einzelne Typisierung 100,--DM aufbringen. Bei einer Trefferquote von 1 zu 1E5 kommt selten ein Mitbürger für eine Spende in Frage.
Wie einfach ist das jetzt!
Zugegeben, nicht jeder der postet kann auf entsprechende Jahre verweisen und ist sich der Bedeutung einer Typisierung bewußt. Aber dazu lernen ist eine Option. Mir ist egal, wo der Aufruf steht, Hauptsache viele machen mit.

Nuckel

Das soll wohl ein Witz sein. Hier werden doch nur DNA Proben gesammelt, die dann auf den Servern vom BND und der NSA landen.





Eisthomas

in meinem Gesichtsbuch wärst du jetzt geblockt



Finde den Schritt übertrieben und deutlich zu brutal. Einfach einen Fremden blocken bei Facebook, total krass. Was sagt die Haager Landkriegsordnung dazu?

Naja, es sollte sich auch jeder der Gefahren bewusst sein, wenn man sich entscheidet zu spenden und das macht man am besten bevor man sich typisieren lässt.

@nighthouse

Ich bin Blutspender, ich spende es immer in unserem örtlichem Krankenhaus, die Vergütung kommt nicht in die Tasche sondern geht an den Förderverein der die Kinderabteilung mit Spielzeug versorgt!

Organspendeausweis habe ich schon gehabt bevor die Diskussion mit "jeder bekommt einen" anfing!

Ich spende auch gern etwas Geld für soziale/ kulturelle Projekte in meiner Region!

Aber Organisationen wie das Rote Kreuz kotzen mich inzwischen nur noch an, da wird das Blut fleißig ins Ausland verschenkt und Menschen hier haben nichts davon!

Das DRK hat Blut verschenkt bzw unter Selbstkosten an die Amis verschachert und tut es noch immer, die Mehrkosten gehen auf das "Produkt" für den deutschen Markt, also müssen Krankenhäuser für Blutkonserven mehr bezahlen, berechnen also den Krankenkassen mehr, die Krankenkassen geben es dann an die Versicherten weiter! Schlussendlich wird man also bestraft weil man Blut spendet!

Inzwischen wird man von so vielen Spendenaufrufen konfrontiert, dass man einfach nur die Schnauze voll hat und erst recht nichts macht!

Täglich sind hier unter Freebies 2 bis 3 Spendenaufrufe, da ist es mal Timbuktu dann ist es mal ne Niere für Hui Lui der diese brauch weil er seine für ein IPad verkauft hat, es reicht langsam!

Super Aktion, immer mehr sollten da mitmachen !!

NightHouse

Habe mich vor ca. 1 Jahr typisieren lassen. Online das Set bestellt, kam nach ca. 1 Woche. Ist erst nur ein Wattestäbchen. Wangenabstrich gemacht, eingetütet, abgeschickt. Fertig. Damit werden zunächst ein paar "Basis-Gewebemerkmale" typisiert. Bei interessanten Merkmalen kann dann nach einiger Zeit die Nachfrage nach einer Blutabnahme kommen. Das ist dann eine erweiterte Typisierung. Das war bei mir ca. vor 4 Wochen, also ca. 1 Jahr nach der ersten Typisierung. Zusätzlich wurde parallel eine Fein- bzw. Bestätigungstypisierung durchgeführt, da ich mit meinen Merkmalen für einen Patienten in Frage kommen sollte. Inzwischen ist die Übereinstimmung bestätigt und ich bin für eine Stammzellspende für diesen Patienten "reserviert". Eine Stammzellspende, abhängig vom Gesundheitszustand des Patienten, kann nun jederzeit passieren. Wenn einer Fragen hast kann er mich gerne dazu kontaktieren. Ich kann nur zustimmen, lasst euch typisieren. Ist nicht schlimm und rettet möglicherweise einem verzweifelten Menschen das Leben.



Kann da nur zustimmen. Ich hab mich vor etwa 4 Jahren typisieren lassen, das Stäbchen kam auch promt, alles problemlos, abgesehen von der -Bettelei-, man solle doch die 50€ für die Typisierung auch noch spenden (natürlich absolut keine Pflicht). Seitdem kommen nur noch 1-2mal jährlich Schreiben mit Bildern von glücklichen geheilten, die sich für die vielen potentiellen Spender bedanken. Meine Zellen will wohl keiner

So wie manche hier schreiben wünscht man Sich, dass genau diese eines Tages mal an der krankheit erkranken und dann auf fremde Hilfe angewiesen sind...

Sorry aber ihr seid manches mal wirklich widerlicg

peffy

Meine Zellen will wohl keiner


Du bist einfach zu einzigartig...

...oder zu seltsam.

peffy

Meine Zellen will wohl keiner



Oder so nen Artenschutz-Ding

Altruistisch sein dürfen ohne Geld ausgeben zu müssen, natürlich ist das ein Freebie.

Deal-Jäger

Hot und Danke.

Search85

Hot und Danke.


Das war ja klar...
Vielleicht sollte die Seite umbenannt werden nach: MySpend oder HUCD:
"How U can donate"

Ich kann manche hier nicht verstehen, wie sie sich darüber beschweren, dass es in Freebies steht... SOWAS MUSS HOT GEBOTET WERDEN :-)

Diejenigen sind doch die, die es nicht abkönnen, wenn sowas Hot wird, weil sie selbst so nach Berühmtheit in dieser Community streben. Packt euch mal an Kopf ist ne gute Aktion und man muss schließlich erstmal sowas im Web finden. PÜRFT EUCH.

wadabum

@nighthouseIch bin Blutspender, ich spende es immer in unserem örtlichem Krankenhaus, die Vergütung kommt nicht in die Tasche sondern geht an den Förderverein der die Kinderabteilung mit Spielzeug versorgt!Organspendeausweis habe ich schon gehabt bevor die Diskussion mit "jeder bekommt einen" anfing!Ich spende auch gern etwas Geld für soziale/ kulturelle Projekte in meiner Region!Aber Organisationen wie das Rote Kreuz kotzen mich inzwischen nur noch an, da wird das Blut fleißig ins Ausland verschenkt und Menschen hier haben nichts davon! Das DRK hat Blut verschenkt bzw unter Selbstkosten an die Amis verschachert und tut es noch immer, die Mehrkosten gehen auf das "Produkt" für den deutschen Markt, also müssen Krankenhäuser für Blutkonserven mehr bezahlen, berechnen also den Krankenkassen mehr, die Krankenkassen geben es dann an die Versicherten weiter! Schlussendlich wird man also bestraft weil man Blut spendet!Inzwischen wird man von so vielen Spendenaufrufen konfrontiert, dass man einfach nur die Schnauze voll hat und erst recht nichts macht!Täglich sind hier unter Freebies 2 bis 3 Spendenaufrufe, da ist es mal Timbuktu dann ist es mal ne Niere für Hui Lui der diese brauch weil er seine für ein IPad verkauft hat, es reicht langsam!




Quellen fuer die Anschuldigungen bitte?

peffy

Meine Zellen will wohl keiner



Hm, ja, hab ne ziemlich seltene Blutgruppe (also Kombination aus AB0, Rhesus- und Kell-Faktor), die so ca 0,6% haben. Hab im Grunde keine Ahnung davon, aber gehe einfach mal davon aus, dass meine Stammzellen dann auch etwas "speziell" sind
Vielleicht sucht ja irgendwann jemand genau mich

Guter Hinweis + gute Aktion! Sollten möglichst viele nutzen. Ich bin nicht nur typisiert, ich war auch schon Spender! Alles gut gelaufen und ich hoffe meinen Empfänger geht es gut.

Deal-Jäger

Search85

Hot und Danke.

Ich mag dich auch nicht hacky. (_;)

Search85

Hot und Danke.

Hä?! Hab nichts gegen Dich. Deine Deals sind auch gut. Nur das Gutmenschentum finde ich deplatziert.

Deal-Jäger

Search85

Hot und Danke.


Du hast aber etwas gegen meine Persönlichkeit weil ich sowas unterstütze ;), jetzt mal ehrlich wem schadet das ganze hier, im endeffekt macht man nur Gewinn in vieler hinsicht.

xOx

Guter Hinweis + gute Aktion! Sollten möglichst viele nutzen. Ich bin nicht nur typisiert, ich war auch schon Spender! Alles gut gelaufen und ich hoffe meinen Empfänger geht es gut.


trifft man die person der man die stammzellen spendet nicht wenigstens?

bzw habe mir gerade kurz die zwei methoden der stammzellen entnahmen auf youtube angeschaut. falls es jemanden interessiert LINK
ansonsten gehört das natürlich unter diverses, auch wenn ich es gut finde das es unter freebies eine höhere aufmerksamkeit erhält.

hab mich im Sommer mal typisieren lassen und seitdem von dem laden nix mehr gehört.. bin wohl nutzlos.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text