325°
TZ: Gutschein für ein Freibier im Augustiner Schützengarten [LOKAL München]

TZ: Gutschein für ein Freibier im Augustiner Schützengarten [LOKAL München]

Food

TZ: Gutschein für ein Freibier im Augustiner Schützengarten [LOKAL München]

Preis:Preis:Preis:1€
In der heutigen TZ gibt es einen Gutschein für ein Freibier (Schnitt Helles 0,5 L) im Augustiner Schützengarten. Die TZ kostet 1 EUR. Das Bier normalerweise 2,60 EUR.

Augustiner Schützengraben
Zielstattstr. 6
81379 München

Hintergrund ist der 3. Geburtstag vom Augustiner Schützengarten. Dies wird am 17. April zusätzlich mit einem großen Fest gefeiert. Dort gibt es dann ein Jubiläumsgewinnspiel, Hüpfburg, Schießstand, Blaskapelle uvm.

30 Kommentare

So sieht der Gutschein in der TZ auf Seite 3 aus.
gdt55m5h.png

Keine Ahnung, ob auch der ausgedruckte Gutschein gilt!

Schnitt Helles ist nicht gleich eine Halbe (0,5l) Helles.

Schnitt bedeutet, dass einmal eingeschenkt, aber nicht nochmal "nachgebessert" wird... Wird wohl auf 0,3l mit viel Schaum rauslaufen!

Ein Schnitt ist kein volles 0,5 l Bier.

Haha das ist ein Gutschein für nen Schnitt - also für nen schlecht eingeschenkten Viertelliter mit viel Schaum. Kostet in München normalerweise ein bis zwei Euro. Cold also!

steht dabei wann es genau gültig ist? nur am 3. Geburtstag oder den ganzen April über?

Jetzt hab ich schon Hot gedrückt, obwohl ein Schnitt maximal 2€ wert ist. 1€ für 2€ ist nicht so der Knaller.

Augustiner....Mega-HOT!!!

August ist Autohot.

Freibier immer hot.. ab nach münchen

Ja, genau. Je nach Kneipe/Wirtschaft liegt ein Schnitt in München eher so bei 2 bis 2,50 Euro.

Text und Preis sind angepasst. Augustiner Hell Schnitt wird auf der Homepage vom Augustiner Schützengraben mit 2,60 angegeben.

Genial, (beinahe) Freibier in meinem alten Stammbiergarten. Weiß jemand, ob die noch das Sparerips All-you-can-eat (am Freitag oder Samstag?) im Programm haben?

Die haben ja echt keine Kultur die Bayern... wie kann man sich ein "schlecht eingeschenktes Bier" verkaufen lassen?! Das man dann über sowas auch noch diskutieren kann macht mich echt fassungslos. Ein Wirt der kein Bier richtig einschenken kann, der soll seinen Laden zumachen.

Dodgerone

Die haben ja echt keine Kultur die Bayern... wie kann man sich ein "schlecht eingeschenktes Bier" verkaufen lassen?! Das man dann über sowas auch noch diskutieren kann macht mich echt fassungslos. Ein Wirt der kein Bier richtig einschenken kann, der soll seinen Laden zumachen.



Der Schnitt war seinerzeit das Bier, das schnell gehen musste, z. B. im vollbesetzten Biergarten oder was man als schnelles letztes noch trank. Ein guter bayerischer Wirt wird schon aus Ehrengründen fair einschenken. Und jetzt denk mal über die Ehrhaftigkeit der Wiesnwirte nach... ;-)

Die Ehre das Wirtes erlaubt 900ml. Ich habe noch nie den vollen Liter in einem Münchner Biergarten erhalten. Es ist immer zuwenig drinnen. Also mit Wirtsehre ists nicht weit her, hier bei uns in München. Da gehts um €€€€. Offensichtlich..

lobopost999

Die Ehre das Wirtes erlaubt 900ml. Ich habe noch nie den vollen Liter in einem Münchner Biergarten erhalten. Es ist immer zuwenig drinnen. Also mit Wirtsehre ists nicht weit her, hier bei uns in München. Da gehts um €€€€. Offensichtlich..



Das würd`s in Deutschland nicht geben

Dodgerone

Die haben ja echt keine Kultur die Bayern... wie kann man sich ein "schlecht eingeschenktes Bier" verkaufen lassen?! Das man dann über sowas auch noch diskutieren kann macht mich echt fassungslos. Ein Wirt der kein Bier richtig einschenken kann, der soll seinen Laden zumachen.



Wenn man keine Ahnung hat, dann einfach...

sensation

Schnitt Helles ist nicht gleich eine Halbe (0,5l) Helles. Schnitt bedeutet, dass einmal eingeschenkt, aber nicht nochmal "nachgebessert" wird... Wird wohl auf 0,3l mit viel Schaum rauslaufen!



Super Ausrede für ein schlecht gezapftes Bier. Deshalb läuft's in Bayern auch X)

sensation

Schnitt Helles ist nicht gleich eine Halbe (0,5l) Helles. Schnitt bedeutet, dass einmal eingeschenkt, aber nicht nochmal "nachgebessert" wird... Wird wohl auf 0,3l mit viel Schaum rauslaufen!



Das ist keine Ausrede. Vielmehr ist es ein "kleines" Bier, falls die Preißn keine zweite (ganze) Halbe mehr schaffen...

sensation

Schnitt Helles ist nicht gleich eine Halbe (0,5l) Helles. Schnitt bedeutet, dass einmal eingeschenkt, aber nicht nochmal "nachgebessert" wird... Wird wohl auf 0,3l mit viel Schaum rauslaufen!



Es hat schon nen Grund warum nen Pils maximal 0,5 Liter gross ist. Aber hast ja recht... bayrisches Bier kann man auch aus nem Eimer trinken... schmeckt eh nicht...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text