Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Belkin Valet™ Ladedock für iPhone und Apple Watch silber
480° Abgelaufen

Belkin Valet™ Ladedock für iPhone und Apple Watch silber

69,90€129,90€-46%eBay Angebote
22
eingestellt am 16. Dez 2019Bearbeitet von:"kingofdirt"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im ebay-WOW! Deal des Tages bekommt ihr aktuell das Belkin Valet Ladedock für iPhone und Apple Watch in Silber für 69,90€ PVG liegt bei 129,90€.

Highlights

  • Integriertes, induktives Ladegerät für die Apple Watch
  • Weiche Auflagefläche bietet dem iPhone Schutz
  • Rutschfeste Soft-Touch-Oberfläche verhindert Kratzer
  • Kompakte Grundfläche: 13,4 cm x 8,8 cm
  • Massiver, gegossener Halterungsarm mit verchromter Oberfläche
  • Sicherer Platz für die Apple Watch hoch über der Stellfläche
  • Ein fest verdrahtetes Netzkabel ermöglicht das Aufladen Ihrer Apple Watch und Ihres iPhones
  • Ein Rädchen dient zur Anpassung der Höhe des Lightning Connectors
  • Verstellbarer Lightning Connector eignet sich für die meisten Hüllen


Kompatibel mit:
iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone X, iPhone XS, iPhones XS MAX, iPhone XR, iPhone 8 Plus, iPhone 8, iPhone 7, iPhone 7 Plus, iPhone SE, iPhone 6s Plus, iPhone 6s, iPhone 6 Plus, iPhone 6, Apple Watch-Serie 2,3,4 & 5
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Abverkauf von veraltetem und bald nutzlosem Premium-Zubehör.

Next Stop: Schrottpresse
Zwar ganz schön, aber trotzdem zu teuer... bei 30 EUR kann man zuschlagen.
22 Kommentare
Eigentlich ganz nette Idee. Leider hat das Dock gefiept, also so ein sehr hohes Pfeifen von sich gegeben, das tagsüber kaum hörbar war aber auf dem Nachttisch unendlich genervt hat.
Zwar ganz schön, aber trotzdem zu teuer... bei 30 EUR kann man zuschlagen.
Schade, dass nur die Uhr kabellos geladen werden kann, das Handy nicht.
Bearbeitet von: "Garcia" 16. Dez 2019
Abverkauf von veraltetem und bald nutzlosem Premium-Zubehör.

Next Stop: Schrottpresse
Das ist wirklich veraltet und dan noch zu so einem Preis. Also mehr wie 30€ ist eine Frechheit
Facebook Gruppe und dann kostenlos bekommen
Bearbeitet von: "Chris_231" 16. Dez 2019
Da wird das 11 max zum Segelflugzeug...
Chris_23116.12.2019 13:03

Facebook Gruppe und dann kostenlos bekommen



Wie geht das?
LG
Hier ist das Netzteil dabei und es wird kein Kabel für die Apple Watch benötigt. Auch wenn es schon ne Weile auf‘m Markt ist, ich finds nach wie vor top.
Die iPhones laden zwar nicht so schnell wie über ein USB-C PD Netzteil, aber dennoch ziemlich schnell.
Ganz ehrlich...wenn ich die Wahl habe, mein iPhone induktiv oder per Lightning zu laden...IMMER Lightning!! Insofern...cool! Und inkl. Kabel für die Watch, sprich man kann das Originalteil weiterverwenden
Jochen00716.12.2019 13:41

Ganz ehrlich...wenn ich die Wahl habe, mein iPhone induktiv oder per …Ganz ehrlich...wenn ich die Wahl habe, mein iPhone induktiv oder per Lightning zu laden...IMMER Lightning!! Insofern...cool! Und inkl. Kabel für die Watch, sprich man kann das Originalteil weiterverwenden


Warum?
Garcia16.12.2019 12:43

Schade, dass nur die Uhr kabellos geladen werden kann, das Handy nicht.


Das finde ich gerade gut weil ich immer eine Hülle mit integriertem Magnet verwende
Die Beschreibung stimmt nicht!
Belkin schreibt selber auch auf der Seite: Hinweis: Dieses Produkt ist nicht kompatibel mit dem neuen iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR
Scirocco6416.12.2019 14:28

Die Beschreibung stimmt nicht!Belkin schreibt selber auch auf der Seite: …Die Beschreibung stimmt nicht!Belkin schreibt selber auch auf der Seite: Hinweis: Dieses Produkt ist nicht kompatibel mit dem neuen iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR


Die Beschreibung auf der Belkin Seite ist veraltet. Apple hat das Produkt selber auf seiner Seite gelistet und dort wird auch der Support von iPhone XS, XS Max XR etc angegeben... das der fehlende Support lag am Anfang an Apple selbst, die das aber durch ein Firmwareupgarde gefixt hatten... apple.com/de/…one
Garcia16.12.2019 13:42

Warum?


Warum nicht? Weil es schneller geht?!?! Und wenn ich so ein Station hab, dann kann ich es auch auf wen Lightning Anschluss stecken
Loeffelrotz16.12.2019 12:49

Abverkauf von veraltetem und bald nutzlosem Premium-Zubehör. Next Stop: …Abverkauf von veraltetem und bald nutzlosem Premium-Zubehör. Next Stop: Schrottpresse


Auch die nächsten iPhones werden voraussichtlich Lightning haben, bis dann der Anschluss wohl komplett wegfällt. Der Anschluss an der Apple Watch wird sich so schnell auch nicht ändern. Dieses Dock ist also auch für zukünftige Geräte geeignet und wird daher viele Jahre funktionieren.
dw9516.12.2019 17:34

Auch die nächsten iPhones werden voraussichtlich Lightning haben, bis dann …Auch die nächsten iPhones werden voraussichtlich Lightning haben, bis dann der Anschluss wohl komplett wegfällt. Der Anschluss an der Apple Watch wird sich so schnell auch nicht ändern. Dieses Dock ist also auch für zukünftige Geräte geeignet und wird daher viele Jahre funktionieren.


Funktioniert solange, bis Lightning wegfällt.
Das kann auch schon mit der nächsten Gen. passieren. Zudem (wie Du selbst schon bemerkt hast), kein schnelles Laden via USB C PD.
Dann lieber das Belkin Boost Up (übrigens gerade bei Amazon für „schlanke“ 99,99 im Angebot ), denn daran hat man aus technologischer Sicht länger Freude dran.

amazon.de/dp/B07JPFMSN2/ref=cm_sw_r_cp_api_i_uF79Db386GTX4
Bearbeitet von: "Loeffelrotz" 16. Dez 2019
Garcia16.12.2019 13:42

Warum?


Induktives Laden lässt den Akku schneller altern. Warum? Sobald eine Nachricht/Anruf oder Ähnliches eingeht, wird die Ladung unterbrochen. Der Akku wird genutzt.

Bei der Nutzung vom Lighting Kabel wird alles über das Netzteil geladen, unabhängig vom Eingang jeglicher Nachrichten/Anrufen. Dementsprechend wird beim Laden über das Kabel der Akku geschont.

Bei max. ca. 500 Ladezyklen pro Akku nicht unwichtig.(nerd)
Bearbeitet von: "Tr3boon" 16. Dez 2019
Tr3boon16.12.2019 19:34

Induktives Laden lässt den Akku schneller altern. Warum? Sobald eine …Induktives Laden lässt den Akku schneller altern. Warum? Sobald eine Nachricht/Anruf oder Ähnliches eingeht, wird die Ladung unterbrochen. Der Akku wird genutzt.Bei der Nutzung vom Lighting Kabel wird alles über das Netzteil geladen, unabhängig vom Eingang jeglicher Nachrichten/Anrufen. Dementsprechend wird beim Laden über das Kabel der Akku geschont.Bei max. ca. 500 Ladezyklen pro Akku nicht unwichtig.(nerd)


Max ca. 500 Ladezyklen bezieht sich auf welches iPhone?
Tr3boon16.12.2019 19:34

Induktives Laden lässt den Akku schneller altern. Warum? Sobald eine …Induktives Laden lässt den Akku schneller altern. Warum? Sobald eine Nachricht/Anruf oder Ähnliches eingeht, wird die Ladung unterbrochen. Der Akku wird genutzt.Bei der Nutzung vom Lighting Kabel wird alles über das Netzteil geladen, unabhängig vom Eingang jeglicher Nachrichten/Anrufen. Dementsprechend wird beim Laden über das Kabel der Akku geschont.Bei max. ca. 500 Ladezyklen pro Akku nicht unwichtig.(nerd)





Du darfst sind alles glauben, was Du denkst.

Schädlich ist es für Lithium-Ionen Akkus wenn ständig vollgeladen wird (egal ob induktiv oder kabelgebunden) oder wenn das Gerät ewig im Ladezustand verweilen muss, obwohl es schon längst voll geladen ist. Nicht ohne Grund hat Apple mit IOS 13 das optimierte Laden der Batterie eingeführt.
Bearbeitet von: "Loeffelrotz" 16. Dez 2019
Garcia16.12.2019 19:50

Max ca. 500 Ladezyklen bezieht sich auf welches iPhone?


Richtet sich natürlich nach Einstellung und Nutzung des jeweiligen iPhones. Das bezog sich jetzt auf das iPhone X, was bei Erreichen von ungefähr 500 Ladezyklen einen Batteriewert von ca. 80% aufweist und damit laut Apple als defekt gilt. Beim iPhone 11 Pro / Max werden es sicherlich 600-700 Ladezyklen sein.
Loeffelrotz16.12.2019 22:40

Du darfst sind alles glauben, was Du denkst. Schädlich ist es für L …Du darfst sind alles glauben, was Du denkst. Schädlich ist es für Lithium-Ionen Akkus wenn ständig vollgeladen wird (egal ob induktiv oder kabelgebunden) oder wenn das Gerät ewig im Ladezustand verweilen muss, obwohl es schon längst voll geladen ist. Nicht ohne Grund hat Apple mit IOS 13 das optimierte Laden der Batterie eingeführt.


Auch diese Aussage stimmt, keine Frage.
Ich schätze, dass wir beide Recht haben.
Belkin ist der letzte Rotz
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von kingofdirt. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text