[Übersicht] DriveNow Carsharing-Kooperationen (kostenlose Anmeldung; Freiminuten)
2804°

[Übersicht] DriveNow Carsharing-Kooperationen (kostenlose Anmeldung; Freiminuten)

KOSTENLOS19€DriveNow Angebote
120
aktualisiert 13. Sep (eingestellt 11. Sep)
Update 1
Die Handelsblatt-Aktion ist wohl vorbei. Es gibt allerdings nun zwei Alternativen. Dank dem Tipp von @m4ximus wissen wir dass jede 9-stellige Nummer bei der ADAC-Registrierung angenommen wird. So bekommt ihr sogar noch 30 Freiminuten obendrauf

Auf der Seite der Drogeriemarktkette BUDNI habe ich außerdem noch einen Link (Deallink) zur einer kostenlosen Anmeldung gefunden. Wie es aussieht wird hier ebenfalls kein Nachweis die Kundennummer benötigt: ihr könnt die kostenlose Bonuskarte hier beantragenoder ihr gebt irgendeine 8-stellige Nummer ein
//serial2000
Über den Handelsblatt Club die BUDNI-Kundenkarte gibt es einen Link (der Deallink), der es ermöglicht sich kostenlos beim Carsharing für BMWs und Minis "DriveNow" zu registrieren.

Mietpreis pro Minute (möglich in Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg und Köln) beträgt je nach Modell und bei Cabrios je nach Jahreszeit 33 und 36 ct/min.
Sondertarife gibt es ab 3h (mehr Info: drive-now.com/de/…ing )
Kostenlos ist nur die Registrierung für die ihr 21 Jahre alt und seit min. einem Jahr im Besitz eines Führerscheins sein müsst.
Zusätzliche Info
Wenn ihr über die ADAC-Aktion geht, funktioniert die Registrierung (plus Freiminuten). Ihr könnt einfach eine beliebige 9-stellige Zahl als Mitgliedsnummer angeben. Eine Verifizierung findet NICHT statt!

Gruppen

Beste Kommentare
maurice1994vor 2 m

Die wirklich interessante Frage, welche den Deal um einiges hotter machen …Die wirklich interessante Frage, welche den Deal um einiges hotter machen würde:Geht shoop?


Wilst du 5% Cashback auf 0€ ? Wow, da kriegste dann ... 0ct
Hab ich überall und andauernd aber schon mindestens ein Jahr nicht gesehen...
headhunter5575vor 2 m

Auf die Idee die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen bist du nicht …Auf die Idee die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen bist du nicht gekommen? Traurig


Auf die Idee, dass sich 5 Bierkästen meistens schlecht im Bus transportieren lassen, bist du nicht gekommen? Traurig.
headhunter5575vor 52 s

Gibt auch Carsharing auf Kilometerbasis. Muss man dir alles vorkauen?


Und das nützt mir was, wenn die Flotte nicht groß genug oder in der Nähe ist? Musst du alles pauschalisieren?
120 Kommentare
Gibt es dauernd überall. Meist sogar mit 30 Freiminuten.
Hab ich überall und andauernd aber schon mindestens ein Jahr nicht gesehen...
JaBBsnvor 5 m

Gibt es dauernd überall. Meist sogar mit 30 Freiminuten.


Im Moment gibt es einen 400° Deal, ohne Freimin, aber mit einem Preis von 9€
Die wirklich interessante Frage, welche den Deal um einiges hotter machen würde:
Geht shoop?
maurice1994vor 2 m

Die wirklich interessante Frage, welche den Deal um einiges hotter machen …Die wirklich interessante Frage, welche den Deal um einiges hotter machen würde:Geht shoop?


Wilst du 5% Cashback auf 0€ ? Wow, da kriegste dann ... 0ct
Muss immer noch dieser Aufkleber auf den Lappen?

Und was sagt eigentlich Vater Staat dazu (zum Bekleben von Urkunden)?
DerKrokodilvor 1 m

Muss immer noch dieser Aufkleber auf den Lappen?Und was sagt eigentlich …Muss immer noch dieser Aufkleber auf den Lappen?Und was sagt eigentlich Vater Staat dazu (zum Bekleben von Urkunden)?


Aufkleber?
Früher gab es einen NFC Chip auf den Führerschein geklebt... damit entriegelte man das Fahrzeug...

Ist das heute nicht mehr so?
20 Euro die Stunde ?!? Das ist ja Wucher...
DerKrokodilvor 9 m

Früher gab es einen NFC Chip auf den Führerschein geklebt... damit e …Früher gab es einen NFC Chip auf den Führerschein geklebt... damit entriegelte man das Fahrzeug...Ist das heute nicht mehr so?


Geht doch per App. Alternativ per Kundenkarte.
Bearbeitet von: "Garcia" 11. Sep
CrispyBaconvor 4 m

20 Euro die Stunde ?!? Das ist ja Wucher...


Nicht wenn du noch weitere Personen mitnimmst.
adac.de/mit…spx beim adac mit 30 freiminuten
Schildgenvor 1 m

https://www.adac.de/mitgliedschaft/mitglieder-vorteilsprogramm/sonderaktionen/carsharing.aspx beim adac mit 30 freiminuten



Aber nur als Mitglied...
DerKrokodil11. Sep

Aber nur als Mitglied...


Funktioniert auch mit ausgedachter adac nummer. Wurde auch schon gepostet
CrispyBaconvor 17 m

20 Euro die Stunde ?!? Das ist ja Wucher...


Dann geh doch zu netto
Verstehe nicht warum die die Anmeldung wie bei car2go kostenlos machen..
LassMich-88b01.13211vor 26 m

Nicht wenn du noch weitere Personen mitnimmst.


Ich zahl bei Teilauto 3,- Euro die Stunde plus 13cent für den Kilometer. Auch wenn es die in Berlin nicht gibt, es ist trotzdem viel zu teuer für Carsharing mit Drivenow.
CrispyBaconvor 4 m

Ich zahl bei Teilauto 3,- Euro die Stunde plus 13cent für den Kilometer. …Ich zahl bei Teilauto 3,- Euro die Stunde plus 13cent für den Kilometer. Auch wenn es die in Berlin nicht gibt, es ist trotzdem viel zu teuer für Carsharing mit Drivenow.


Günstigere Anbieter gibt es immer. Ist halt wie beim Autokauf, du kannst dir einen BMW für 60k€ kaufen oder einen Ford für 30k€. Fahren können beide Sind halt „Premium“ Hersteller bei denen auch das Carsharing teurer ist. Von Mercedes CarToGo ist leider auch so teuer...
Perfekt. Leider aber weiterhin nur in den Großstädten. Aber das Ausleihen des i3 ist schon super!
Schildgenvor 36 m

Funktioniert auch mit ausgedachter adac nummer. Wurde auch schon gepostet


Hab das gerade versucht. Vergeblich. Hast du nen Link zu dem letzten Post?
CrispyBaconvor 23 m

Ich zahl bei Teilauto 3,- Euro die Stunde plus 13cent für den Kilometer. …Ich zahl bei Teilauto 3,- Euro die Stunde plus 13cent für den Kilometer. Auch wenn es die in Berlin nicht gibt, es ist trotzdem viel zu teuer für Carsharing mit Drivenow.


Kannst du Teilauto überall im Gebiet abstellen oder nur an bestimmen Stellplätzen und kannst du es überall in der Innenstadt umsonst parken?
Kenne Teilauto nicht
Schon Schräg. Bei Carsharing muss man sich ja um nichts kümmern, wie z.B. Werkstattkosten etc.
Beim eigenen Auto könnte ich ja noch verstehen, wenn man da rational ein teureres Fahrzeug kauft, wenn die Qualität und Ausstattung besser ist. Aber unbedingt deutlich mehr Geld zu bezahlen, nur um ein BMW oder Mercedes fahren zu können...Naja die Deutschen und Ihr Auto und die Bildzeitung...
dealer92vor 11 m

Kannst du Teilauto überall im Gebiet abstellen oder nur an bestimmen …Kannst du Teilauto überall im Gebiet abstellen oder nur an bestimmen Stellplätzen und kannst du es überall in der Innenstadt umsonst parken? Kenne Teilauto nicht


Wenn du den Cityflitzer buchst (VW Lupo) kannst du den innerhalb des Stadtgebiets irgendwo abstellen. Bis irgendwann der nächste Fahrer kommt und dann damit weiterfährt. Sieht man auch in der App wo der nächste Flitzer steht und den kann man sich dann einfach nehmen, wenn man spontan ein Auto braucht. Bei der normalen Fahrzeugflotte (von Kleinwagen bis Transporter) geht das nicht, den muss man wieder an der Stelle abstellen wo das Fahrzeug gebucht wurde. Kostenlos parken geht leider nicht
In der Stadt zahlt man auch für das Anstehen an einer roten Ampel (Kosten auf Minutenbasis) oder zahlt man nur wenn sich das Fahrzeug bewegt? Falls man tatsächlich auch beim Stillstand des Fahrzeugs zahlt, lohnt sich das für eine Großstadt null.
headhunter5575vor 4 m

In der Stadt zahlt man auch für das Anstehen an einer roten Ampel (Kosten …In der Stadt zahlt man auch für das Anstehen an einer roten Ampel (Kosten auf Minutenbasis) oder zahlt man nur wenn sich das Fahrzeug bewegt? Falls man tatsächlich auch beim Stillstand des Fahrzeugs zahlt, lohnt sich das für eine Großstadt null.


Okay, du hast mich überzeugt. Nur weil ich beim Carsharing an einer roten Ampel auch zahlen muss, werde ich mir jetzt für den monatlichen Einkauf doch ein eigenes Fahrzeug kaufen.
zxcdvor 4 m

Okay, du hast mich überzeugt. Nur weil ich beim Carsharing an einer roten …Okay, du hast mich überzeugt. Nur weil ich beim Carsharing an einer roten Ampel auch zahlen muss, werde ich mir jetzt für den monatlichen Einkauf doch ein eigenes Fahrzeug kaufen.


Auf die Idee die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen bist du nicht gekommen? Traurig
headhunter5575vor 2 m

Auf die Idee die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen bist du nicht …Auf die Idee die öffentlichen Verkehrsmittel zu benutzen bist du nicht gekommen? Traurig


Auf die Idee, dass sich 5 Bierkästen meistens schlecht im Bus transportieren lassen, bist du nicht gekommen? Traurig.
zxcdvor 1 m

Auf die Idee, dass sich 5 Bierkästen meistens schlecht im Bus …Auf die Idee, dass sich 5 Bierkästen meistens schlecht im Bus transportieren lassen, bist du nicht gekommen? Traurig.


Gibt auch Carsharing auf Kilometerbasis. Muss man dir alles vorkauen? Trink mal weniger Bier
Bearbeitet von: "headhunter5575" 11. Sep
headhunter5575vor 52 s

Gibt auch Carsharing auf Kilometerbasis. Muss man dir alles vorkauen?


Und das nützt mir was, wenn die Flotte nicht groß genug oder in der Nähe ist? Musst du alles pauschalisieren?
Ein Fehler ist aufgetreten....
Schön, dass die Drivenow-Angebote wieder häufiger kommen
Sorry wollte mal fragen was das den überhaupt ist 😁😁
Kenne das nicht also was genau Vorteile Nachteile und was man machen muss und bitte nicht lachen und wenn leise
"Ein Fehler ist aufgetreten. Bitte versuche es erneut.
Es ist etwas schief gelaufen. Versuche es später noch einmal."

Funkt nicht. Mau.
Ernaschabulskyvor 13 m

Sorry wollte mal fragen was das den überhaupt ist 😁😁 Sorry wollte mal fragen was das den überhaupt ist 😁😁 Kenne das nicht also was genau Vorteile Nachteile und was man machen muss und bitte nicht lachen und wenn leise


Überall in der Stadt stehen Autos von denen. Wenn du da angemeldet bist, gehst du hin, loggst dich ein, kannst direkt losfahren und das Auto dann abstellen wo du willst. Abgerechnet wird pro Minute. Praktisch ist das für kurze Fahrten, für längere Fahrtzeiten lohnen sich andere Anbieter mehr.
ms.dingovor 32 m

Überall in der Stadt stehen Autos von denen. Wenn du da angemeldet bist, …Überall in der Stadt stehen Autos von denen. Wenn du da angemeldet bist, gehst du hin, loggst dich ein, kannst direkt losfahren und das Auto dann abstellen wo du willst. Abgerechnet wird pro Minute. Praktisch ist das für kurze Fahrten, für längere Fahrtzeiten lohnen sich andere Anbieter mehr.


Welche Anbieter den kennst du welche ein paar Beispiel Seiten vielleicht danke dir für die Erklärung und Hilfe
Ernaschabulskyvor 3 m

Welche Anbieter den kennst du welche ein paar Beispiel Seiten vielleicht …Welche Anbieter den kennst du welche ein paar Beispiel Seiten vielleicht danke dir für die Erklärung und Hilfe


Schau zB mal hier chip.de/art…tml car2go ist im Grunde genau wie Drivenow nur halt von Mercedes flinkster ist recht günstig, aber nicht so flexibel. Schau auf jeden Fall auch nach lokalen Anbietern in deiner Stadt. Die sind oft günstiger (zB teilauto)
ms.dingovor 5 m

Schau zB mal hier …Schau zB mal hier http://www.chip.de/artikel/Carsharing-Vergleich-Car2Go-DriveNow-Stadtauto-Flinkster-CiteeCar-Co._139962640.html car2go ist im Grunde genau wie Drivenow nur halt von Mercedes flinkster ist recht günstig, aber nicht so flexibel. Schau auf jeden Fall auch nach lokalen Anbietern in deiner Stadt. Die sind oft günstiger (zB teilauto)


Danke dir also bei den Angebot ist es nicht in meiner Nähe und da steht erst kostenlos und dann stehen da die 29 Euro naja ist ja sowieso nicht in meiner Nähe

Wenn ich bei Google suchen möchte nach Anbieter in meiner Nähe wie oder was schreibe ich da am besten für ein such Wort
Ernaschabulskyvor 57 s

Danke dir also bei den Angebot ist es nicht in meiner Nähe und da steht …Danke dir also bei den Angebot ist es nicht in meiner Nähe und da steht erst kostenlos und dann stehen da die 29 Euro naja ist ja sowieso nicht in meiner Nähe Wenn ich bei Google suchen möchte nach Anbieter in meiner Nähe wie oder was schreibe ich da am besten für ein such Wort


„Carsharing [hier deine Stadt einsetzen]“
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text