[Übersicht] Aktuell kostenlose Lerntools für die Prüfungsvorbereitung
2051°

[Übersicht] Aktuell kostenlose Lerntools für die Prüfungsvorbereitung

66
aktualisiert 10. Jul (eingestellt 9. Jul)
Hallo zusammen,


Es ist soweit! Für viele Studenten gehen die Klausuren los Deshalb habe ich hier eine Übersicht erstellt von Seiten, die euch beim Lernen auf die Prüfungen helfen und aktuell kostenlos sind. Have fun!


Lernen mit Videos:


Studyflix


Auf Studyflix werden prüfungsrelevante Inhalte mit kurzen, animierten Videos erklärt (quasi wie Udemy nur gezielt für Themen aus der Uni). Mir gefällt vor allem, dass die Seite richtig gut strukturiert ist und es zu jeder Vorlesung ca. 20-30 Videos gibt, so dass man schnell erkennt, was man noch für die Klausur wissen muss. Aktuell kann man kann sich zudem kostenlos anmelden und alle Premium-Features nutzen (lag während des Semsters noch bei 9.99 € im Monat). So hat man Zugriff auf personalisierte Empfehlungsplaylists, kann eigene Favoritenplaylists erstellen und seinen Lernfortschritt tracken.

Insgesamt gibt’s Videos zu folgenden Fächern:


Wirtschaftswissenschaften (414 Videos)

Wirtschaftsingenieurswesen (719 Videos)

Wirtschaftsinformatik (531 Videos)

Ingenieurswissenschaften (396 Videos)

Elektrotechnik (166 Videos)

Informatik (269 Videos)

Naturwissenschaften (149 Videos)

Studientipps (131 Videos)


Wenn ihr nicht immer in den Vorlesungen wart oder einzelne Themen nicht versteht, könnt ihr mit Studyflix schnell und effizient auf ein gutes Niveau kommen.



Mathe by Daniel Jung

Speziell für Mathe Themen kann ich euch Daniel Jung empfehlen. Der ein oder andere kennt seine Videos vielleicht noch vom Mathe Abi. Auf seinem Kanal gibt’s Tausende Videos zu fast allen Mathe Themen. Richtig gut ist, dass fast jedes Thema, egal wie schwer es scheint, in unter 5 Minuten erklärt wird.



Simple Club

Simple Club kennen sicher viele noch aus der Schulzeit. Mittlerweile gibt’s das Ganze nicht nur auf Youtube, sondern auch als eigene Seite. Man muss sich zwar registrieren, aber die Videos sind dann kostenlos, für Zusammenfassungen oder ähnliches gits eine Premium Funktion. Aktuell kann man diese eine Woche lang kostenlos nutzen (Normalpreis: 3 Euro je Woche). Damit bekommt man Zugriff auf Übungen und Zusamenfassungen und einen automatisch erstellten Lernplan. Alles nice to have, braucht man aber nicht unbedingt.

Von den Themen werden hauptsächlich Schulfächer behandelt, für die Klausuren findet ihr hier nur absolute Grundlagen, also eher für Leute am Anfang des Studiums geeignet.



Community-Lernen:


Studydrive

Auf der Plattform Studydrive findet ihr zu vielen Unikursen Altklausuren aus den vorherigen Semestern und teilweise Skripten und Übungsmitschriften aus dem aktuellen Semester. Je nach Universität wird auch der Diskussionsbereich regelmäßig genutzt, so dass ihr im Zweifel nochmal nachfragen könnt, wenn ihr was nicht versteht. Neu ist zudem ein Bereich mit Karteikarten, wobei es hier noch nicht so viel Content gibt.



Uniturm

Auch Uniturm ist eine Internetcommunity in der Lerninhalte für fast alle Studiengänge geteilt werden. Leider ist der Aufbau und das Design der Seite etwas überholt und die hochgeladenen Dokumente sind oft schon etwas älter. Die größere und aktivere Community findet sich daher auf Studydrive. Falls es dort nichts gibt, kann man aber auch kurz mal bei Uniturm gegenchecken.



Lernen mit Struktur:


StudySmarter

Die Plattform StudySmarter ist ein richtig guter Ansatz für Leute, die sehr organisiert lernen. Hier kann man seine Uniunterlagen hochladen und bearbeiten. Außerdem könnt ihr eigene Karteikarten und Mindmaps anlegen, und diese dann mit anderen Nutzern von eurer Uni teilen. Leider gibts noch nicht so viele User, so dass es oft schwierig ist, passenden Content zu finden und man fast alles selbst anlegen muss.

Nach einem Update ist die Nutzung aller Features inklusive individuellem Lernplan und Erstelleun von Mindmaps (temporär?) kostenlos, davor musste man sich dafür Credits kaufen.



Anki

Wem es ausschließlich um Karteikarten geht, kann auch mal Anki abchecken. Ein großes Plus von Anki ist, dass Karteikarten über alle Geräte eines Nutzers synchronisiert werden und die Karten mit Videos, Bildern und Links ergänzt werden können. Als Alternative zu Anki bietet sich auch noch Quizlet an. Ähnlich wie bei Anki, lassen sich Karteikarten erstellen und dann mit der Community teilen. Beide Anwendungen zeichnen sich (momentan) durch eine weitaus größere Community als Studysmarter aus, wobei der Fokus weniger auf studentischen Inhalten liegt.



Bonustipp:

Zum Abschluss noch ein Tipp für alle, die Probleme haben, konzentriert zu lernen. Wer es nicht schafft, sein Smartphone beim Lernen einfach auszuschalten oder wegzulegen, kann mit Forest (Link zu IOS aktuell für 2,29 Euro, Link zu Android aktuell kostenlos) gegen die Ablenkung vorgehen und nebenher Gutes tun. Hier baut man quasi virtuell Bäume an, statt real Zeit auf Instagram, etc. zu verschwenden. Und umso länger eure Konzentrationsphasen andauern, umso mehr echte Bäume pflanzt Forest im Kampf gegen den Klimawandel. Einfach mal probieren, der Mehrwert an Konzentration fürs Lernen kann enorm sein.



Was tun wenns richtig brennt?


Was kann man machen, wenns nur noch 1-2 Tage bis zur Klausur sind und man noch nicht angefangen hat zu lernen? Erstmal durchatmen, dann auf Studyflix die Videos zur Vorlesung anschauen, um so schnell wie möglich einen Überblick über das Thema zu bekommen. Dann bei Studydrive Altklausuren checken (hoffentlich mit Lösungen) und schauen, ob ihr die Fragen beantworten könnt. Und immer dran denken:

It’s not important how you start, it’s important how you finish


Wünsche allen eine hoffentlich stressfreie und erfolgreiche Klausurenzeit!
Zusätzliche Info
Speziell für Studenten aus Wiwi- und Ingenieur-Studiengängen können sich für Mathematik noch kostenlose Inhalte von StudyHelp gezogen werden:

StudyHelp Online-Lernen

StudyHelp Lernvideos
In Sachen Wirtschaftswissenschaften haben mir auch die kostenlosen Inhalte von Studybreak sehr weitergeholfen:

Studybreak Lernvideos

Studybreak Lerndokumente

Gruppen

Beste Kommentare
Pro-Tipp: bei den Klausuren dann einfach auf den entsprechenden Link des jeweiligen Videos verweisen
"Der ein oder andere kennt seine Videos vielleicht noch vom Mathe Abi."
"Simple Club kennen sicher viele noch aus der Schulzeit.
"

Am Ende meiner Schulzeit machte das Internet noch Geräusche – und Boris fragte "Bin ich schon drin?".
Bestes Lerntool:

donkeykong9010.07.2019 18:22

Warum müssen Studenten immer erwähnen das sie studieren und das sie a …Warum müssen Studenten immer erwähnen das sie studieren und das sie anscheinend knapp bei Kasse sind?


Danke, dass du mich daran erinnerst das ich arm bin und studiere
66 Kommentare
Danke!
Pro-Tipp: bei den Klausuren dann einfach auf den entsprechenden Link des jeweiligen Videos verweisen
Oh Mann, das hätte ich zu meiner Studienzeit echt gut gebrauchen können. Tolle Zusammenstellung.
Da der TE den Thread um ein paar normalerweise kostenpflichtege Angebote ergänzt hat, habe ich den Thread von gestern mal in ein Freebie umgewandelt und nochmal hoch geschoben, damit der Thread nicht untergeht.
Vielen Dank!
Danke dir!
Tolle Zusammenstellung! Kann jemand was zu Rechtswissenschaften in der Richtung empfehlen?
Dankööö und ein fettes Hot
Danke
Gab es sowas nicht schonmal hier bei MyDealz?
Sowas gibts zwar eigentlich zu jeder Klausurenphase, ist aber trotzdem hot.

Kann die Studyflix-Videos empfehlen. Sind zwar oberflächlich, aber reichen idR aus um die Thematik grundlegend zu verstehen. Und wenn wir mal ehrlich sind ist das meistens ausreichend
Schöne Aufbereitung
Ist echt Top, dieses Semester leider erst entdeckt. Hoffe es kommen noch mehr Themen in nächster Zeit. Und immer schön den Adblocker ausschalten! Solche Seiten dürfen nicht aussterben
Wieder nix für die Anglerprüfung?
Bearbeitet von: "keiko" 10. Jul
tolle sammlung
Top, gerade die letzte Prüfung gehabt
Früher hat man zum lernen noch Grips gebraucht und musste dicke Bücher wälzen, heute bekommen die studierenden alles hinterher geschmissen
Richtig nützlicher Beitrag! Danke dir(angel)
nanamo10.07.2019 12:43

Früher hat man zum lernen noch Grips gebraucht und musste dicke Bücher w …Früher hat man zum lernen noch Grips gebraucht und musste dicke Bücher wälzen, heute bekommen die studierenden alles hinterher geschmissen


früher war alles besser
Korrekt
Ich empfehle einen Gang zur Fachschaft und lieb fragen, ob die alte Klausuren des Profs haben. Auch ältere Semester kann man fragen. Ich
Anki App ist ja mal günstig^^ 27,99€
Danke für die Zusammenstellung!
Gibt es auch Lernvideos für Geisteswisschenschaften bzw. Erziehungswissenschaften? Falls jemand Seiten kennt, wäre ich demjenigen sehr dankbar
Kann als kostenlose Alternative fürs Karteikarten lernen noch Brainyoo empfehlen. funktioniert auch auf allen Plattformen!
yambo_10.07.2019 11:39

Tolle Zusammenstellung! Kann jemand was zu Rechtswissenschaften in der …Tolle Zusammenstellung! Kann jemand was zu Rechtswissenschaften in der Richtung empfehlen?


Ich weiß nicht ob es dir was bringt, ich finde die Podcasts von Prof.Dr. Stephan Lorenz von der LMU München sehr gut!
Bearbeitet von: "oxygen" 10. Jul
Toller Thread! Auch wenn ich nicht mehr studiere hilfreich, wenn man sich mal in der Freizeit auf etwas länger konzentrieren muss! Habe mir Forest mal runtergeladen und bin gespannt!
Bestes Lerntool:

yambo_10.07.2019 11:39

Tolle Zusammenstellung! Kann jemand was zu Rechtswissenschaften in der …Tolle Zusammenstellung! Kann jemand was zu Rechtswissenschaften in der Richtung empfehlen?


Paragraph 31
Individualist10.07.2019 14:14

Anki App ist ja mal günstig^^ 27,99€


Bei Android ist sie komplett kostenlos und ohne ads oder ähnliches.
locovegas2310.07.2019 16:42

Paragraph 31

Glaube davon habe ich schonmal gehört... Auf YouTube?
Keine Inhalte, aber kostenlose Profitools für Studierende (die für alle anderen Leute Geld kosten) werden auch unter www.studenten.software gelistet kenne keine andere Sammlung
Schade dachte forest wäre witzig aber leider :

Aufgrund des limitierten Budgets kann jeder Account maximal fünf echte Bäume pflanzen

Und es wird auch erst in der Pro Version gepflanzt vmtl. In App kauf

Upgrade auf die Proversion für mehrere Funktionen:
• Die echten Bäume zusammen mit der Baumpflanzungsorganisation 🌲Trees for the Future 🌲für unsere Umwelt pflanzen.
Matroids Forum, beste wo gibt
Gute Arbeit
tomighty.org/ gut zum Lernen, für Leute dich sich leicht am Rechner ablenken lassen
Zu spät bratan
"Der ein oder andere kennt seine Videos vielleicht noch vom Mathe Abi."
"Simple Club kennen sicher viele noch aus der Schulzeit.
"

Am Ende meiner Schulzeit machte das Internet noch Geräusche – und Boris fragte "Bin ich schon drin?".
jannie91109.07.2019 13:10

Pro-Tipp: bei den Klausuren dann einfach auf den entsprechenden Link des …Pro-Tipp: bei den Klausuren dann einfach auf den entsprechenden Link des jeweiligen Videos verweisen



Bitte nicht so explizit: Es soll heutzutage Leute geben, die das 1:1 umsetzen.....
Nach dem Motto: "Wieso? Stand doch auf mydealz..."
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text