5098°
[Übersicht] Mein kostenloses Girokonto - ohne wenn und aber?! *UPDATE*
[Übersicht] Mein kostenloses Girokonto - ohne wenn und aber?! *UPDATE*

[Übersicht] Mein kostenloses Girokonto - ohne wenn und aber?! *UPDATE*

Redaktion
Update 3
Auf den ersten Blick hat sich zum Mai nicht viel geändert.

Interessanterweise hat die Wüstenrot Direct ihre Prämie von 100€ auf 60€ gesenkt. Ich bin kein Hellseher, prophezeie aber, dass einige Banken nach Ablauf ihrer aktuellen Aktionen nachziehen werden...
Kostenlos heißt kostenlos - wirklich?!

1042025426-1485356214.jpg
Die meisten von euch werden sicherlich bereits festgestellt haben, dass zahlreiche Banken und Finanzinstitute in ihrer Denkweise umschwenken und zu ihren alten Wurzeln zurückkehren - den Girokonten mit Gebühren! Der Trend geht aktuell in die Richtung, dass immer mehr Banken wieder Gebühren und Kosten für Leistungen eures Girokontos einführen, die vormals kostenfrei waren. Die Schlagzeilen zur Postbank oder der Soester Sparkasse stehen sinnbildlich für diese Misere.

Auch Stiftung Warentest analysierte die gesamte Thematik und musste mit Schrecken feststellen, dass die Zahl der bedingungslos kostenlosen Girokonten im Laufe der Zeit gesunken ist. Daher stellt sich für uns als Endverbraucher die Frage:
ist mein Girokonto kostenlos? Unter welchen Bedingungen ist es kostenlos? Muss ich irgendwo mit Zusatzkosten rechnen?

Ich möchte euch eine kleine Übersicht an die Hand geben, welche (bedingungslos) kostenlosen Girokonten es (noch) gibt. Allerdings betrifft das primär bundesweite Angebote. Zusätzlich gibts eine Auflistung über mögliche Cashbacks, Prämien Geldgeschenke zwecks Kunde-Wirbt-Kunde (KWK), etc. (Die jeweiligen Bedingungen für Prämien etc. lest ihr bitte hier nach)

Beachtet bitte, dass zwar einige Kontomodell bedingungslos kostenlos sind, ihr aber ab bestimmten Grenzwerten doch zur Kasse gebeten werdet. But don't worry, das wird aufgelistet Im Übrigen haben natürlich auch bedingungslos kostenlose Konten einige zahlungspflichtige Leistungen - Beispiele darüber werden ggf. auch aufgelistet.

Drum viel Spaß beim Stöbern


Bedingungslos kostenlos

949020.jpg1. Comdirect Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (CashGroup) und Einzahlen (Commerzbank; *ab der 4. Einzahlung = 1,90€ je Einzahlung; nicht in Quickborn)

Überziehungen
  • Dispo: 6,5% p.a.8,95% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 11,0% p.a.13,45% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • 25€ (Shoop) + (bis zu) 150€ + (20€ : 2) 10€ (KWK) = 185€

Beachtet:
  • kostenfrei Geld abheben mit Girocard in €-Ländern (vorher EU-Länder)
  • kostenfrei Geld abheben mit VISA in nicht €-Ländern (vorher außerhalb der EU)

2. Consorsbank Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (VISA, Supermärkte); Einzahlen eingeschränkt möglich
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *z.B. Überweisungen per Brief, Fax oder Telefon je 2,95€

Überziehungen
  • Dispo: 7,75% p.a. (eff. 7,98% p.a.)
  • Geduldete Überziehung: 7,75% p.a. (eff. 7,98% p.a.)

Cashback, Prämien, KWK
  • 50€* (+ 10ct Gutschrift je Karteneinsatz mit PIN; max. 100€ / Jahr)+ (80€ : 2) 40€ (KWK) = 90 (*Prämie bei Gehaltseingang)

949020.jpg3. Wüstenrot Top Giro
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte (*im 1. Jahr kostenlos, danach Jahresumsatz von 2.000€)
  • kostenloses Abheben (CashPool); Einzahlen nur eingeschränkt möglich
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *beleghafte nur gegen Gebühr (z.B. Überweisungen 3€, Schecks ab 5,55€)

Überziehungen
  • Dispo: 10,87% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 14,87% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • 60* + (20€ : 2) 10€ (KWK) = 70€ (*Prämie bei Gehaltseingang)

949020.jpg
3. ING-DiBa Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (VISA, Supermärkte); Einzahlen sehr eingeschränkt bei der Reisebank möglich [min. 1.000€]
  • beleglose (online) Transaktionen kostenlos
  • Einrechen von Schecks auch kostenlos

Überziehungen
  • Dispo: 6,99% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 6,99% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • 50€* + (20€ : 2) 10€ = 60€ (*Prämie bei Gehaltseingang)

Aktionen
  • bis 15.07. könnt ihr euch mit doppelter Werber-Prämie belohnen (siehe Deal) = Gesamtprämie dann bei 50€ + (40€ : 2) = 70€

949020.jpg
5. Norisbank Top-Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (CashGroup, Shell-Tankstellen, Supermärkte) und Einzahlen (Deutsche Bank)
  • beleglose (online) Transaktionen kostenlos (mTAN jedoch 9ct. / SMS)
  • Einrechen von Schecks auch kostenlos

Überziehungen
  • Dispo: 10,85% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 13,25% p.a.

Cashback, Prämien, KWK

949020.jpg6. DKB Cash Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (VISA, min. 50€); Einzahlen sehr eingeschränkt möglich
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *z.B. Abheben am Schalter min. 5€

Überziehungen
  • Dispo: 7,50% p.a. (Aktivkunden 6,90% p.a.)
  • Geduldete Überziehung: 7,50% p.a. (Aktivkunden 6,90% p.a.)

Cashback, Prämien, KWK
  • nur Prämien in Form von Miles&More Meilen, Kino- bzw. Sporttickets

949020.jpg7. Santander Girokonto Kombi
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (VISA, CashPool) und Einzahlen (Santander)
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *z.B. beleghafte Überweisungen je 1,50€,

Überziehungen
  • Dispo: 8,05% - 11,30% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 8,05 - 11,30% p.a.

Cashback, Prämien, KWK

949020.jpg8. Fidor Smart Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung sowie SmartCard (Kombi aus Mastercard, Maestro und PayPass)
  • kostenloses Abheben* (*ab der 3. Abzahlung / Monat = 2€ je Abhebung); Einzahlen eingeschränkt möglich
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *SMS-Benachrichtigungen bei Transaktionen = 10ct / SMS (entfällt bei alternativer E-Mail Benachrichtigung)

Überziehungen
  • Dispo: 5,99% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 13,90% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
949020.jpg9. Skatbank TrumpfKonto
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte* (nur unter Auflagen kostenfrei)
  • kostenloses Abheben (bei Volksbanken Raiffeisenbanken); Einzahlen nicht direkt möglich
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *beleghafte Überweisungen je 2€, mobileTAN = 10ct / SMS

Überziehungen
  • Dispo: 4,17% p.a. (bei regelmäßigen Geldeingängen)
  • Geduldete Überziehung: 0,00% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • nichts bekannt

949020.jpg10. N26
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben* (CASH26-Netzwerk) und Einzahlen* (CASH26-Netzwerk)
    Abheben und Einzahlen in Anzahl und Summe je Monat begrenzt (Gebühren bei Überschreitung)
  • beleglose (online) Transaktionen kostenlos

Überziehungen
  • Dispo: 8,9% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • 10€ : 2 = 5€

949020.jpg12. Santander 123 Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (CashPool) und Einzahlen (Santander Filialen)
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *z.B. Telefon- & beleghafte Überweisungen je 1,50€

Überziehungen
  • Dispo: 7,49% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 7,49% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • Guthabenverzinsung (0,1% p.a.) sowie Boni bis 108€ p.a. + 25€ Amazon Gutschein als KWK

Bedingt kostenlos

1. Commerzbank Girokonto
  • keine Gebühren für beleglose Kontoführung ab 1.200€ monatl. Geldeingang (sonst 9,90€ / Monat) & EC-Karte
  • kostenloses Abheben (CashGroup) und Einzahlen
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *z.B. beleghafte & telefonische Überweisungen je 1,50€,
  • Einrechen von Schecks auch kostenlos

Überziehungen
  • Dispo: 10,50% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 12,75% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • momentan 150€ Prämie (bis 13.08.) + 75€ KWK (50€ Prämie + 25€ Amazon Gutschein bis 30.06.)

949020.jpg
2. 1822 Girokonto
  • keine Gebühren für Kontoführung ab monatl. Geldeingang (min. 0,01€), EC- & Kreditkarte (Kreditkarte kostenfrei bis 27 oder beim Jahresumsatz von 4.000€)
  • kostenloses Abheben (Sparkassen) und Einzahlen (nur bei Frankfurter Sparkasse möglich)
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *z.B. beleghafte & telefonische Überweisungen je 1,50€; Schecks je 2,50€

Überziehungen
  • Dispo: 7,43% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 7,43% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • 40€ Cashback* + 100€* = 160€ (*Prämie bei Gehaltseingang)

3. PSD Bank Niederbayern-Oberpfalz GiroDirekt
  • keine Gebühren für Kontoführung bei Gehaltseingang (sonst 2,50€ / Monat) & BankCard
  • kostenloses Abheben* (bei Volks- und Raiffeisenbanken im BankCard-Netz, *ab der 5. Abhebung kostenpflichtig); Einzahlen direkt nicht möglich

Überziehungen
  • Dispo: 6,84% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 6,84% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • 75€ Startguthaben (bei Gehaltseingang)

949020.jpg
  • keine Gebühren für Kontoführung ab monatl. Geldeingang (*1.000€; erst ab 27 Jahren), EC- & Kreditkarte
  • kostenloses Abheben (VISA); Einzahlen eingeschränkt
  • beleglose* (online) Transaktionen kostenlos
    *z.B. beleghafte & telefonische Überweisungen je 2€

Überziehungen
  • Dispo: 8,99% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 8,99% p.a.

Cashback, Prämien, KWK
  • 45€ (Shoop) + (30€ : 2) 15€ = 60€

5. Postbank Giro extra plus
  • keine Gebühren für Kontoführung bei monatl. Geldeingang (3.000€), EC- & Kreditkarte (reguläre VISA*)
  • kostenloses Abheben (CashGroup) und Einzahlen (Postbank)

Überziehungen
  • Dispo: 8,68% p.a.
  • Geduldete Überziehung: 12,60% p.a.

Cashback, Prämien, KWK

Aktionen
Update 2
Liebe Leute und Gefolgschaft

Ich hoffe, ihr verfolgt fleißig die Nachrichten. Daher habt ihr hoffentlich mitbekommen, dass im allgemeinen Umfeld eine leichte Verärgerung ggü. einigen Banken besteht, die hier und da Gebühren für das Abheben von Bargeld berechnen.

Passender Artikel z.B. hier.

Viele gehen davon aus, dass die Trends wieder zu vielen kostenpflichtigen Services der Banken gehen. Dass es zumindest anders funktioniert, zeig bisweilen diese Übersicht. Gehört ihr also zur Personengruppe, die hier und da Gebühren zahlen muss / soll, dann informiert die doch bitte

Im Update sind ein paar neue Fakten eingebaut. Mal zusammengefasst:
  • Comdirect senkt ihre Dispozinsen!
  • Comdirect ändert die kostenfreie Abhebung mit der Girocard / Visacard marginal ab Ende April
  • bei der Consorsbank gibts jetzt 50€ Cash statt Sachprämien für KWK
  • ...

Update 1
Jetzt wird’s ärgerlich!

Es dürften eigentlich viele bereits mitbekommen haben. Aber zur Info: die Netbank führt ab dem 01.04 Gebühren für das Girokonto in Höhe von 3,50€ / Monat ein. Das gilt für alle Kontoinhaber über 18 Jahren.

Gerne im Preis- und Leistungsverzeichnis der Netbank auf S.4 nachlesbar

8. Fidor Smart Girokonto - 5 € KWK

Weiterempfehlung für Neu-Kunden: Für jeden voll-legitimierten Neu-Kunden wird Ihnen ein Bonus gutgeschrieben. + 5,00 €

9645-y0Q6r.jpg

Beste Kommentare

Bitte jetzt noch eine Auflistung für Depots / Broker.

Hot für die Mühe!
Bearbeitet von: "Choex" 26. Jan

soheissichjetztvor 31 m

dann schau mal nach den Bewertungen bei deinen aufgeführten …dann schau mal nach den Bewertungen bei deinen aufgeführten Banken.DKBcomdirectconsorsund hier eine Bewertung einer "guten" PSD


Die Bewertungen sind nicht repräsentativ. Nur Leute die sehr schlechte Erfahrungen gemacht haben kotzen sich dort aus. Bin seit 2009 bei DKb und im In und Ausland nur gute Erfahrungen.
z.B. Da beschweren sich Leute dass bei Kreditkartenbetrug die Erstattung wochenlang dauern würde und das Lastschriftrückbuchungen "Geld kosten" oder der Telefonsupport nicht schnell erreichbar wäre.
So Betrugsverfahren mit StA und polizeilicher Ermittlung dauert viele Wochen und würde den Kunden auch erst das Geld erstatten wenn die StA das Verfahren abgeschlossen hat. Vorher auf keine Fall.
Bei Problemen bekam ich mit der Versendung einer Email an den Dkb Kundenservice nach 1-2 Stunden Antwort.
Lastschriftrückbuchungen kosten meines Wissens bei allen Banken Geld???!
Nur so ein Unfug steht dort...

Bei kostenlosen Internetkonten kann man nicht rund um die Uhr sofort einen persönlichen Ansprechpartner OHNE Wartezeit am Telefon erwarten. Wir sind in Deutschland sowie von verwöhnt...
Mit den hohen Erwartungen sollte man bitte besser ein Premiumkonto zu 120 Euro im Jahr und Dispozinsen von 10% bei der Sparkasse abschließen. Dann verstehe ich die Erwartungen einer persönlichen Beratung im Eiltempo...

Bearbeitet von: "Herri" 26. Jan
993 Kommentare

Hot für die Mühe!
Bearbeitet von: "Choex" 26. Jan

Freebie?

Choexvor 2 m

Hot für die Mühe!


Dafür werden sie doch bezahlt

Choexvor 2 m

Hot für die Mühe!


Ich würde eher sagen cold für clickbait.

Verfasser Redaktion

demichvevor 5 m

Der Admin hatte doch bereits so einen Thread …Der Admin hatte doch bereits so einen Thread gemacht:https://www.mydealz.de/deals/info-zukunftig-keine-generell-kostenlose-kontofuhrung-mehr-bei-postbank-giro-konten-update-alternative-girokonten-ohne-kontofuhrungsgebuhren-807214Hier noch einer:https://www.mydealz.de/diskussion/vergleich-von-giro-und-tagesgeldkonten-807331


Dir ist aber hoffentlich schon klar, dass sich zahlreiche Sachen seit Sommer 2016 geändert haben

merk

Ich würde ergänzen, dass man bei der Consorsbank noch 10 Cent Gutschrift für fast jede Kartenzahlung bekommt (außer kontaktloses Bezahlen). Hier nachzulesen: consorsbank.de/ev/…nto

wieso ist N26 nichts dabei?

Verfasser Redaktion

atahualpavor 1 m

wieso ist N26 nichts dabei?


Hab ich tatsächlich drüber nachgedacht. Musste mir aber eingestehen, dass n26 mit ihrem aktuellen Modell mehr Nach- als Vorteile haben. Kann ich aber gerne mit aufführen
Philigranvor 2 m

Ich würde ergänzen, dass man bei der Consorsbank noch 10 Cent Gutschrift f …Ich würde ergänzen, dass man bei der Consorsbank noch 10 Cent Gutschrift für fast jede Kartenzahlung bekommt (außer kontaktloses Bezahlen). Hier nachzulesen: https://www.consorsbank.de/ev/Girokonto/-/Girokonto


Ai ai Sollte eigl mit den (+100€ / Jahr) erledigt sein - aber um Verwirrungen zu vermeiden --> wird gemacht
Bearbeitet von: "dani.chii" 26. Jan

Wenn man ein guter Kunde ist, dann muss man nix zahlen

Philigranvor 1 m

Ich würde ergänzen, dass man bei der Consorsbank noch 10 Cent Gutschrift f …Ich würde ergänzen, dass man bei der Consorsbank noch 10 Cent Gutschrift für fast jede Kartenzahlung bekommt (außer kontaktloses Bezahlen). Hier nachzulesen: https://www.consorsbank.de/ev/Girokonto/-/Girokonto


habe mein Depot bei der Consorbank. Was mache ich denn damit ich eine EC Karte bekomme? Zudem finde ich blöd, dass man bei der Consorbank die S-Direkt App nicht auf dem Handy nutzen kann

Je nach Bank kann bei dkb auch nur ab 20 bzw 50€ abgehoben werden!

dani.chiivor 4 m

Hab ich tatsächlich drüber nachgedacht. Musste mir aber eingestehen, dass n …Hab ich tatsächlich drüber nachgedacht. Musste mir aber eingestehen, dass n26 mit ihrem aktuellen Modell mehr Nach- als Vorteile haben.


kannst du vielleicht kurz was zu den Nachteilen sagen? Hab da gestern geschaut und konnte auf die Schnelle keine sehen.

cold, da die guten Banken fehlen, aber das kennen wir ja, für die gibt es keine Provision.

Die Fidor hat mit der Smartcard schon ne interessante Kombi gestaltet.
Früher war die Fidor auch ohne Bonitätsprüfung beim Girokonto.
Das geht wohl nur noch mit der Debit Mastercard welche per Jahresgebühr beglifchen wird.
Nachteil sehe ich hier, wie bei number26, ganz klar die Möglichkeit kostenlos Geld abzuheben oder mal einzuzahlen (number26 mit Cash ja versucht zu lösen)

soheissichjetztvor 1 m

cold, da die guten Banken fehlen, aber das kennen wir ja, für die gibt es …cold, da die guten Banken fehlen, aber das kennen wir ja, für die gibt es keine Provision.



na dann schieß mal los welche Banken zu der fast jeder Zugriff hätte denn noch die Knaller bieten? Bei kostenloser Kontoführung.

Fehlt nicht N26? Ich bin zwar nichtmehr begeistert davon und hab mein Konto auslaufen lassen, soweit ich aber weiß war es (mit wenigen Ausnahmen bei häufiger Nutzung) kostenlos...

dani.chiivor 10 m

Hab ich tatsächlich drüber nachgedacht. Musste mir aber eingestehen, dass n …Hab ich tatsächlich drüber nachgedacht. Musste mir aber eingestehen, dass n26 mit ihrem aktuellen Modell mehr Nach- als Vorteile haben. Kann ich aber gerne mit aufführenAi ai Sollte eigl mit den (+100€ / Jahr) erledigt sein - aber um Verwirrungen zu vermeiden --> wird gemacht


Danke, das finde ich besser so. 100 € sind dabei auch ziemlich unrealistisch, dabei müsste man ja im Schnitt 3x pro Tag mit Karte zahlen (und zwar jeweils mit PIN, das werden die armen Kassierer nicht mitmachen ), inklusive Sonntage...

felix2808vor 9 m

habe mein Depot bei der Consorbank. Was mache ich denn damit ich eine EC …habe mein Depot bei der Consorbank. Was mache ich denn damit ich eine EC Karte bekomme? Zudem finde ich blöd, dass man bei der Consorbank die S-Direkt App nicht auf dem Handy nutzen kann





Ich weiß nicht, ob man für dein Depot automatisch ein Girokonto braucht. Das müsstest du auf jeden Fall eröffnen, um eine Karte zu bekommen.

Bitte jetzt noch eine Auflistung für Depots / Broker.

Danke für die Aufstellung und HOT für die aufgewendete Mühe dafür.

Verfasser Redaktion

soheissichjetztvor 7 m

cold, da die guten Banken fehlen, aber das kennen wir ja, für die gibt es …cold, da die guten Banken fehlen, aber das kennen wir ja, für die gibt es keine Provision.


Was sind denn für dich gute Banken? Ich dachte immer, alle Banken sind #badbanks

Die derzeit besten Banken auf dem Markt, die mit Preis und Leistung überzeugen, sind nach wie vor: DKB, Comdirect, Consors, etc. Kannst du gerne in fast jedem x-beliebigen Blog / Report nachlesen. Falls du es besser weißt, bedanke ich mich im Vorfeld dafür, wenn du deine Weisheit mit uns teilst

atahualpavor 9 m

kannst du vielleicht kurz was zu den Nachteilen sagen? Hab da gestern …kannst du vielleicht kurz was zu den Nachteilen sagen? Hab da gestern geschaut und konnte auf die Schnelle keine sehen.


Nachteile sind leider die Begrenzungen und zusätzlichen Gebühren bei Barabhebungen und Einzahlungen. Grundsätzlich ist das kein Problem, wenn du zu jenen gehörst, die ihren Zahlungsverkehr ohnehin weg vom Bargeld tätigen. Allerdings hier und da ein paar Tücken, falls du im Monat doch mal mehr als 3x Geld abheben oder mehr als 100€ einzahlen möchtest.

Außerdem ist N26 in letzter Zeit mit Negativschlagzeilen aufgefallen, nachdem sie einigen Kunden ohne Begründung gekündigt haben. Siehe hier

Verfasser Redaktion

bla22vor 4 m

Bitte jetzt noch eine Auflistung für Depots / Broker.


Bereits in Planung und Vorbereitung Sollte in den nächsten 1-2 Wochen kommen. Versprochen

kann mal als commerzbank kunde comdirekt werben ?

Zaphirvor 3 m

kann mal als commerzbank kunde comdirekt werben ?


Ja

Verfasser Redaktion

Zaphirvor 4 m

kann mal als commerzbank kunde comdirekt werben ?


Sollte eigl möglich sein. Das als Zitat aus einem alten Commerzbank Deal:

"Comdirect zählt nicht zur Commerzbank - wenn man Kunde bei der Comdirect ist, zählt man bei der Coba trotzdem als Neukunde"


dani.chiivor 12 m

Was sind denn für dich gute Banken? Ich dachte immer, alle Banken sind …Was sind denn für dich gute Banken? Ich dachte immer, alle Banken sind #badbanks Die derzeit besten Banken auf dem Markt, die mit Preis und Leistung überzeugen, sind nach wie vor: DKB, Comdirect, Consors, etc. Kannst du gerne in fast jedem x-beliebigen Blog / Report nachlesen. Falls du es besser weißt, bedanke ich mich im Vorfeld dafür, wenn du deine Weisheit mit uns teilst


dann schau mal nach den Bewertungen bei deinen aufgeführten Banken.
DKB
comdirect
consors

und hier eine Bewertung einer "guten" PSD

Na so ganz wenige sind das dann doch nicht, die kostenlose Konten anbieten.

Viel interessanter finde ich die Frage, wie lange bleiben die noch kostenlos?! Gibt's dazu auch Aussagen von den Banken? Will nicht von der Postbank weg, nur um nächstes Jahr dann doch wieder Gebühren aufgebrummt zu bekommen.

demichvevor 46 m

Der Admin hatte doch bereits so einen Thread …Der Admin hatte doch bereits so einen Thread gemacht:https://www.mydealz.de/deals/info-zukunftig-keine-generell-kostenlose-kontofuhrung-mehr-bei-postbank-giro-konten-update-alternative-girokonten-ohne-kontofuhrungsgebuhren-807214Hier noch einer:https://www.mydealz.de/diskussion/vergleich-von-giro-und-tagesgeldkonten-807331


Alte AGB. Stimmt vieles nicht mehr. Änderungen kamen im Dezember 16.
Bearbeitet von: "BenKlock" 26. Jan

Was ist den mit der guten alten Sparda Bank?

die Netbank fehlt in der Auflistung

Bearbeitet von: "marckbln" 26. Jan

dani.chiivor 18 m

Bereits in Planung und Vorbereitung Sollte in den nächsten 1-2 Wochen …Bereits in Planung und Vorbereitung Sollte in den nächsten 1-2 Wochen kommen. Versprochen


Schau dann bitte auch, ob der Broker kostenlose ETF-Sparpläne hat. Diese sind besonders für Kleinsparer interessant.

was wir brauchen ist eine IBANportierung
weil ich werde bei meiner volksbank (das konto habe ich seit ueber 10 jahren) bald auch zur kasse gebeten und ich will nicht 1000 adressaten eine neue kontoverbindung mitteilen muessen. deswegen zahl ich das wohl einfach

dani.chiivor 46 m

6. DKB Cash Girokonto keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kr …6. DKB Cash Girokonto keine Gebühren für Kontoführung, EC- & Kreditkarte kostenloses Abheben (VISA) und Einzahlen (eingeschränkt möglich) beleglose* (online) Transaktionen kostenlos *z.B. Abheben am Schalter min. 5€, mTAN 7ct je SMS




DKB bietet kein mTan mehr an sondern nur noch chip- oder pushtan die beide kostenlos sind (abgesehen vom karten-lese-gerät natürlich) oder versteh ich da was falsch?

Ich weiß nicht, wie relevant das ist, aber bei vielen (einigen) Banken ist die Kontoführung als Student kostenlos. So z.B. auch bei der Commerzbank. Da gibt es neben der kostenlosen Kontoführung auch noch eine kostenlose Kreditkarte und 1 Jahr Musikstreaming oben drauf. Hier

Wollte es nur der Vollständigkeit halber erwähnen.

Verfasser Redaktion

dinoovor 14 m

Na so ganz wenige sind das dann doch nicht, die kostenlose Konten …Na so ganz wenige sind das dann doch nicht, die kostenlose Konten anbieten.Viel interessanter finde ich die Frage, wie lange bleiben die noch kostenlos?! Gibt's dazu auch Aussagen von den Banken? Will nicht von der Postbank weg, nur um nächstes Jahr dann doch wieder Gebühren aufgebrummt zu bekommen.


Dazu kann dir leider niemand eine Aussage geben Wahrscheinlich selbst die Banken auch nicht.

marckblnvor 10 m

die Netbank fehlt in der Auflistung


Ist dabei. Siehe Punkt 4 bei bedingt kostenlosen Konten ...
tobbsyvor 7 m

DKB bietet kein mTan mehr an sondern nur noch chip- oder pushtan die beide …DKB bietet kein mTan mehr an sondern nur noch chip- oder pushtan die beide kostenlos sind (abgesehen vom karten-lese-gerät natürlich) oder versteh ich da was falsch?


Meiner Meinung nach gibts die noch. Zumindest bis Anfang März (siehe Preis- und Leistungsverzeichnis). Allerdings füge ich mal die Änderung ab März hinzu

legionGer2ndvor 4 m

Ich weiß nicht, wie relevant das ist, aber bei vielen (einigen) Banken ist …Ich weiß nicht, wie relevant das ist, aber bei vielen (einigen) Banken ist die Kontoführung als Student kostenlos. So z.B. auch bei der Commerzbank. Da gibt es neben der kostenlosen Kontoführung auch noch eine kostenlose Kreditkarte und 1 Jahr Musikstreaming oben drauf. HierWollte es nur der Vollständigkeit halber erwähnen.


Dazu gibts sogar einen ganzen Thread, falls du ihn nicht kennen solltest Siehe [Studenten Sammelthread] Girokonten und Kreditkarten nach Cashback, Prämien, KWK, Leistung

Bearbeitet von: "dani.chii" 26. Jan

Einige Sachen würde ich noch empfehlen zu ergängen:
DKB: 7ct / mTAN fällt nur an, wenn man die iphone / android app nicht nutzt, somit theoretisch kostenlos möglich
Ing Diba: Einzahlung bei allen Reisebanken kostenlos (Gebühr wird erstattet)
Fidor: Benachritigung per email ist kostenlos, ist genauso schnell wie sms also ist sms nicht notwendig.

Commerzbank ist doch unabhängig vom Einkommen kostenlos, oder nicht

legionGer2ndvor 4 m

Ich weiß nicht, wie relevant das ist, aber bei vielen (einigen) Banken ist …Ich weiß nicht, wie relevant das ist, aber bei vielen (einigen) Banken ist die Kontoführung als Student kostenlos. So z.B. auch bei der Commerzbank. Da gibt es neben der kostenlosen Kontoführung auch noch eine kostenlose Kreditkarte und 1 Jahr Musikstreaming oben drauf. HierWollte es nur der Vollständigkeit halber erwähnen.



Ist bei den meisten Sparkassen auch der Fall. Als Schüler und Student bekommst du dein Konto kostenfrei. Danach kostet es, je nach Sparkasse entsprechend Gebühren.

dani.chiivor 2 m

Meiner Meinung nach gibts die noch. Zumindest bis Anfang März (siehe …Meiner Meinung nach gibts die noch. Zumindest bis Anfang März (siehe Preis- und Leistungsverzeichnis). Allerdings füge ich mal die Änderung ab März hinzu


mTan gibts auf jeden Fall noch z.B. für verified by visa wenn man die App nicht nutzen kann / will / Handy gerootet ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text