Übersicht Mini-Verträge mit wenig Minuten und 1 bis 2 GB Datenvolumen
2537°

Übersicht Mini-Verträge mit wenig Minuten und 1 bis 2 GB Datenvolumen

115
eingestellt am 3. Aug
Einige von euch benötigen sicherlich nicht die High-End Tarife mit 10 GB Datenvolumen, zahlreichen Flats und mehr. Wer mehr oder weniger nur erreichbar sein möchte, hin und wieder Nachrichten per WhatsApp verschickt, mal E-Mails abrufen möchte und sonst nur von WLAN zu WLAN pendelt, der ist mit sogenannten Mini-Verträgen bestens bedient.

Mini-Verträge bieten euch das Nötigste an Leistung - nicht mehr und nicht weniger. Ihr habt evtl. eine kleine Datenflat mit bis zu 2 GB (LTE) Datenvolumen, ein paar Freiminuten sowie ein paar Frei-SMS. Eure monatlichen Kosten sind dabei genauso überschaubar, wie es eure Inklusivleistungen im Mini-Vertrag sind. Bis zu 5€ - 6€ / Monat könnt ihr hier maximal einplanen. Damit seid ihr stets erreichbar und braucht auf Nichts zu verzichten.

Diese Übersicht soll euch dabei helfen, einen kleinen Überblick im schier unendlich großen Tarifdschungel zu geben. Je nach Provider und Netz listen wir euch die günstigsten und besten Angebote auf, damit ihr euch nur noch entscheiden müsst, welchen Tarif ihr möchtet. Wir halten die Übersicht der Mini-Verträge stets aktuell. Angebote, die lediglich kurzzeitig angeboten werden, finden hier allerdings keine Berücksichtigung.

In der Übersicht werden alle Mini-Verträge aufgeführt, die zumindest den oben genannten Kriterien entsprechen. Ob es sich dabei um einen 24-Monatsvertrag oder einen monatlich kündbaren Vertrag handelt, ist nebensächlich. LTE ist empfehlenswert, bei den Mini-Verträgen aber kein Muss.

Hier findet ihr nun die Angebote:

■ Tarife bis ca. 4€ / Monat





■ Tarife bis ca. 5€ / Monat


  • LIDL Connect Classic | Vodafone Netz | ohne LTE
    • 9 Ct. je Min. & SMS, 500MB UMTS, Prepaid Tarif, für 3,99€ / 4 Wochen (= ca. 4,34€ / Monat)



■ Tarife bis ca. 6€ / Monat

  • LIDL Connect Smart XS | Vodafone Netz | ohne LTE
    • 100 Freieinheiten, 500MB UMTS, Prepaid Tarif, für 4,99€ / 4 Wochen (= ca. 5,44€ / Monat)
  • CallYa Flex | Vodafone Netz | mit LTE
    • 50 Freieinheiten, 400MB LTE, Prepaid Tarif, für 4,99€ / Wochen (= ca. 5,44€ / Monat)
  • freenetmobile freeSMART 1GB I Vodafone Netz I ohne LTE
    • 100 Freiminuten & -SMS, 1GB UMTS, 24 Monatsvertrag, für 5,99€ / Monat
  • McSIM LTE Mini 1000 (monatlich kündbar) | o2 Netz | mit LTE
    • 100 Freiminuten, 9 Ct. je SMS, 1GB LTE (21,6 Mbit/s), EU Roaming, Datetnautomatik deaktivierbar, 10€ Bonus bei Rufnummernmitnahme, für 5,99€ / Monat

■ Alternative ohne großes Datenvolumen, dafür umsonst:





1190302.jpg
■ Welches Netz sollte ich wählen? Worauf sollte ich achten? Lieber UMTS oder LTE?

Je nach Netz kann es bei eurem Standort natürlich zu unterschiedlichen Verfügbarkeiten kommen. Daher ist es nicht nebensächlich, für welches Netz ihr euch entscheidet. Anhand der Übersicht werden ihr allerdings merken, dass vor allem im o2-Netz nicht nur teils günstigere Preise angeboten werden. Fast immer habt ihr auch LTE zur Verfügung. Das ist gegenüber UMTS bei Vodafone oder Telekom natürlich im Vorteil. Allerdings solltet ihr beachten, dass es vor allem in Großstädten hin und wieder zu Schwierigkeiten kommen kann.

Um vorab zu überprüfen, wie gut das Netz und dessen Verfügbarkeit bei euch ist, könnt ihr die folgenden Seiten der jeweiligen Anbieter besuchen:



■ Rufnummernmitnahme
In der Regel ist eine Portierung der eigenen Rufnummer problemlos zum neuen Anbieter möglich. Dabei erhält man in den meisten Fällen zusätzlich einen kleinen Bonus. Zu beachten gilt es lediglich, dass Portierungen innerhalb der selben Marke bzw. innerhalb des selben Netzes nicht immer gestattet sind.

Einzelne Anbieter können sich hierzu allerdings kulant zeigen und eine Portierung innerhalb der selben Marke bzw. des selben Netzes (z.B. Drillisch) auf Nachfrage durchführen. Einen Rufnummernbonus gibt es dann allerdings nicht. Zusätzlich fallen Gebühren für die Mitnahme der Rufnummer beim Altanbieter an.

  • Vorzeitige Rufnummernmitnahme:
    • Voraussetzung ist die bereits erfolgte Freigabe (Opt-In) zur “vorzeitigen Rufnummernmitnahme” beim aktuellen Anbieter.
    • Für die Restlaufzeit des alten Vertrags bekommt man dann eine neue Nummer

  • Nachträgliche Rufnummernmitnahme:
    • Voraussetzung ist die Kündigung des Vertrages beim Altanbieter. Der Antrag auf Rufnummernmitnahme ist in diesem Fall frühestens 123 Tage vor dem Vertragsende bzw. dem Portierungstermin möglich. Ist der Altvertrag bereits gekündigt, ist die Portierung max. 85 Tage nach Deaktivierung möglich.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
12231vor 5 m

Wieso sind Eurozeichen in den Augen?Wären Dollarzeichen nicht besser


Wir sind hier in der EU und nicht in den USA.. Ist schon richtig so..
kein d1 netz
Nicht zu vergessen:
100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Netzclub. Kostenlose Sim. Mit Werbung.

150MB und 9ct/min im O2-Netz für 1,99€/Monat bei O2. Kostenlose Sim. Ohne Werbung.

Für geringe Nutzung (Zweitphone) und seltenem Telefonieren finde ich diese Tarife ideal. Klar, man hat nicht viel Datenvolumen, aber um mal zu gucken was grad bei Mydealz los ist reichts.
Bearbeitet von: "Ustrof" 5. Aug
Ustrofvor 11 m

Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Ne …Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Netzclub. Kostenlose Sim.150MB und 9ct/min im O2-Netz für 1,99€/Monat bei O2. Kostenlose Sim.Für geringe Nutzung (Zweitphone) und seltenem Telefonieren finde ich diese Tarife ideal.


Bei Congstar gibt es sogar 1 GB / Monat für Lau, auf 32 kbit/s begrenzt. Reicht zum Schreiben aus, selbst Webseiten laden in akzeptabler Zeit
115 Kommentare
Wieso sind Eurozeichen in den Augen?

Wären Dollarzeichen nicht besser
Hatte die Hoffnung weiter unten kommt noch ne Übersicht für nur Datentarife...
Bearbeitet von: "Daffy2k1" 3. Aug
12231vor 5 m

Wieso sind Eurozeichen in den Augen?Wären Dollarzeichen nicht besser


Wir sind hier in der EU und nicht in den USA.. Ist schon richtig so..
Daffy2k1vor 2 m

Hatte die Hoffnung weiter unten kommt noch ne Übersicht für nur D …Hatte die Hoffnung weiter unten kommt noch ne Übersicht für nur Datentarife...


Kommt noch. Nur nicht mehr diese Woche. Too hot für uns.
kein d1 netz
Diese Bilder... hot 🔥
Bruchivor 4 m

kein d1 netz


Find mal was bei der Telekom für 5-6€ / Monat --> unmöglich
Gute Übersicht, allerdings würde ich hinzufügen, dass CallYa Flex nach Verbrauchen des Volumen nicht drosselt, sondern die Verbindung kappt. Dann hat man die Möglichkeit für den Monatspreis das Volumen wieder vollständig aufzufüllen (was jedoch nur zum Monatsende gilt) oder bis zum nächsten Monat zu warten.
Nicht zu vergessen:
100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Netzclub. Kostenlose Sim. Mit Werbung.

150MB und 9ct/min im O2-Netz für 1,99€/Monat bei O2. Kostenlose Sim. Ohne Werbung.

Für geringe Nutzung (Zweitphone) und seltenem Telefonieren finde ich diese Tarife ideal. Klar, man hat nicht viel Datenvolumen, aber um mal zu gucken was grad bei Mydealz los ist reichts.
Bearbeitet von: "Ustrof" 5. Aug
McSIM LTE Mini 1000 passt noch in die unter 6 € Kategorie.
Ustrofvor 11 m

Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Ne …Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Netzclub. Kostenlose Sim.150MB und 9ct/min im O2-Netz für 1,99€/Monat bei O2. Kostenlose Sim.Für geringe Nutzung (Zweitphone) und seltenem Telefonieren finde ich diese Tarife ideal.


Bei Congstar gibt es sogar 1 GB / Monat für Lau, auf 32 kbit/s begrenzt. Reicht zum Schreiben aus, selbst Webseiten laden in akzeptabler Zeit
Vielen Danke für deine Mühe für die ganzen Übersichtdeals
Ustrofvor 20 m

Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Ne …Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Netzclub. Kostenlose Sim.150MB und 9ct/min im O2-Netz für 1,99€/Monat bei O2. Kostenlose Sim.Für geringe Nutzung (Zweitphone) und seltenem Telefonieren finde ich diese Tarife ideal.


Netzclub geht zur Zeit (seit Monaten) nicht! Neuverträge sind nicht möglich!
Bearbeitet von: "FAKE-ACCOUNT" 3. Aug
FAKE-ACCOUNTvor 39 s

Netzclub geht zur Zeit (seit Monaten) nicht! Neuverträge sind nicht …Netzclub geht zur Zeit (seit Monaten) nicht! Neuverträge sind nicht möglich!


Mittlerweile geht's wieder.
Ustrofvor 4 m

Mittlerweile geht's wieder.


Muss ja ganz aktuell sein, hab jede Woche dort vorbei geschaut! Aber Danke für die Info!
dani.chiivor 28 m

Find mal was bei der Telekom für 5-6€ / Monat --> unmöglich


Das aber viele Tarife auf Telekom, Vodafone und O2 aufbauen bzw. die Grundlage sind, das heißt den Netzausbau vorantreiben, damit die Provider den dann billiger anbieten. Abgesehen das die Netzanbieter Hardware und Service haben und und. Ich weiß mit meiner Aussage treffe ich auf einige taube Ohren.
Bearbeitet von: "gutermann" 3. Aug
FAKE-ACCOUNTvor 8 m

Muss ja ganz aktuell sein, hab jede Woche dort vorbei geschaut! Aber Danke …Muss ja ganz aktuell sein, hab jede Woche dort vorbei geschaut! Aber Danke für die Info!


Ja, ist es.
Wurde einen Tag nachdem ich mir den 1,99€ Tarif geholt hab, weil ich keine Lust mehr hatte zu warten, freigeschaltet. Blöder Zufall.

Aber man ist ja flexibel
Könnte mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Handytarif-Übersichten in die Schlagwortalarme bekomme?
Irgendwie sind die immer anders benannt...
Ich würde an dieser Stelle noch auf denDeal von orientishinweisen, bei dem zum
noch das ZTE Blade V8 mini für 19.95€ Zuzahlung gibt.
Kannst du die Übersicht erweitern um den Punkt Datenautomatik? Wenn vorhanden ob abwählbar?
ich denke das ist fast das wichtigste bei den Tarifen. Was nützt es mir nur 4 oder 6 EUR zu bezahlen und dann über die Datenautomatik am Ende bei 10 oder mehr zu landen
Irgendwie werde ich nicht fündig.
Aktuell habe ich Vodafone, 300 Freieinheiten, 1 GB (kein LTE) für 7€ im Monat.

Die Kosten wollte ich eigentlich senken. Freieinheiten und Kosten für SMS/Telefonieren sind mir egal. Hauptsache Vodafone, mindestens 1 GB und billig.
Kann auch ein Datentarif sein. Ich hab DualSIM und über 1&1 kann man sich als DSL Kunde ja eine kostenlose SIM zum telefonieren holen.
Bearbeitet von: "emanresu2" 3. Aug
Baum123vor 17 m

Könnte mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Handytarif-Übersichten in d …Könnte mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Handytarif-Übersichten in die Schlagwortalarme bekomme?Irgendwie sind die immer anders benannt...



Geht nur mittels Zauberstab!
War kurz davor von meinem „DeutschlandSIM Smart 300" Tarif in den "DeutschlandSIM LTE 750 National" Tarif zu wechseln, bis ich gesehen hab, dass die Nutzung der Mobilfunkkarte im Ausland nicht möglich ist. Wer "National" lesen kann, ist klar im Vorteil Ich finde EU Roaming sollte neben LTE & Datenautomatik auch ein Kriterium sein, das man hier für die Tarife mit angeben sollte
Bearbeitet von: "KnuTdadude" 3. Aug
Ich such eigentlich ne All-Net-Sprach/SMS-Flat möglichst billig, dafür ist Datenvolumen egal. Da jemand nen Tipp?
Schubladenverträge - dicke Volumen und Minuten bei 0 Euro effektiven Kosten. Man muss halt das Handy bei Ebay einstellen und alle 2 Jahre kündigen, aber ...
KruemelMonstervor 1 h, 32 m

Bei Congstar gibt es sogar 1 GB / Monat für Lau, auf 32 kbit/s begrenzt. …Bei Congstar gibt es sogar 1 GB / Monat für Lau, auf 32 kbit/s begrenzt. Reicht zum Schreiben aus, selbst Webseiten laden in akzeptabler Zeit



Gibt es einen Trick wie mann die 10 Euro Bereitstellungsbebühr einsparen kann?
KnuTdadudevor 1 h, 42 m

War kurz davor von meinem „DeutschlandSIM Smart 300" Tarif in den " …War kurz davor von meinem „DeutschlandSIM Smart 300" Tarif in den "DeutschlandSIM LTE 750 National" Tarif zu wechseln, bis ich gesehen hab, dass die Nutzung der Mobilfunkkarte im Ausland nicht möglich ist. Wer "National" lesen kann, ist klar im Vorteil Ich finde EU Roaming sollte neben LTE & Datenautomatik auch ein Kriterium sein, das man hier für die Tarife mit angeben sollte


Hae, dachte EU roaming is per gesetz seit einiger Zeit standard?
Hot von mir auch für das tolle Deal Bild
Werbermanvor 2 h, 32 m

Schubladenverträge - dicke Volumen und Minuten bei 0 Euro effektiven …Schubladenverträge - dicke Volumen und Minuten bei 0 Euro effektiven Kosten. Man muss halt das Handy bei Ebay einstellen und alle 2 Jahre kündigen, aber ...


Milchmädchenrechnung.
Wenn man alles zusammenrechnet, zahlt man vielleicht effektiv nix, da facto werden aber jeden Monat 30€ o.ä. abgebucht statt nicht mal 5€ und die einmaligen 700€ die man dann erhält kann man auch nicht wirklich darauf aufteilen.
Ustrofvor 12 m

Milchmädchenrechnung.Wenn man alles zusammenrechnet, zahlt man vielleicht …Milchmädchenrechnung.Wenn man alles zusammenrechnet, zahlt man vielleicht effektiv nix, da facto werden aber jeden Monat 30€ o.ä. abgebucht statt nicht mal 5€ und die einmaligen 700€ die man dann erhält kann man auch nicht wirklich darauf aufteilen.


Hä? Ich kriege im voraus 700 Euro und dann monatlich 29 abgebucht. Das ist mit Sicherheit billiger als nix zu bekommen und jeden Monat 5 Euro abgebucht...
Werbermanvor 6 m

Hä? Ich kriege im voraus 700 Euro und dann monatlich 29 abgebucht. Das ist …Hä? Ich kriege im voraus 700 Euro und dann monatlich 29 abgebucht. Das ist mit Sicherheit billiger als nix zu bekommen und jeden Monat 5 Euro abgebucht...


Klar.
Aber sind wir mal realistisch.
Die 700€ verpulvert man für irgendwas, was bleibt sind die monatlichen Kosten, das Geld ist weg.
Ustrofvor 20 m

Klar.Aber sind wir mal realistisch.Die 700€ verpulvert man für irgendwas, w …Klar.Aber sind wir mal realistisch.Die 700€ verpulvert man für irgendwas, was bleibt sind die monatlichen Kosten, das Geld ist weg.


Mag sein, dass es Leute gibt, die verpulvern ihr Geld, wenn sie welches haben. Ist bei mir nicht so. Ich kaufe was ich brauche und den Rest spare ich. Wohnung abbezahlt, Haus abbezahlt, keine Schulden. Man muss sich eben entscheiden, welchen Weg man gehen will.
Werbermanvor 1 h, 14 m

Mag sein, dass es Leute gibt, die verpulvern ihr Geld, wenn sie welches …Mag sein, dass es Leute gibt, die verpulvern ihr Geld, wenn sie welches haben. Ist bei mir nicht so. Ich kaufe was ich brauche und den Rest spare ich. Wohnung abbezahlt, Haus abbezahlt, keine Schulden. Man muss sich eben entscheiden, welchen Weg man gehen will.


So sieht’s aus. Zumindest bei Leuten, die nicht mit Geld um sich werfen, sobald sie welches haben.
Hat jemand Erfahrung mit dem mobilcom debitel smart surf Tarif für 5€? Wird der nach den 2GB gedrosselt? Klingt ganz gut bis auf die 24Monate...
tophandy.de/mob…235
El_Lorenzovor 12 h, 7 m

Kommt noch. Nur nicht mehr diese Woche. Too hot für uns.


Freu ich mich
Gibt es noch irgendwo die Verträge für 1.99 Euro im Monat? Der von meinem Sohn läuft aus und ich fand ihn echt praktisch.
KruemelMonstervor 13 h, 13 m

Bei Congstar gibt es sogar 1 GB / Monat für Lau, auf 32 kbit/s begrenzt. …Bei Congstar gibt es sogar 1 GB / Monat für Lau, auf 32 kbit/s begrenzt. Reicht zum Schreiben aus, selbst Webseiten laden in akzeptabler Zeit


Hast du da mal einen Link?
Ustrofvor 13 h, 3 m

Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Ne …Nicht zu vergessen:100MB und 9ct/min im O2-Netz für 0,00€/Monat bei Netzclub. Kostenlose Sim. Mit Werbung. 150MB und 9ct/min im O2-Netz für 1,99€/Monat bei O2. Kostenlose Sim. Ohne Werbung.Für geringe Nutzung (Zweitphone) und seltenem Telefonieren finde ich diese Tarife ideal.


Wo findet man die Tarife denn?
revolt2vor 1 h, 11 m

Hast du da mal einen Link?


congstar.de/pre…on/

Da ist zwar nur von Messagern die Rede, bisher konnte ich aber keine Einschränkungen feststellen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text