Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Überwachungskamera Thomson 512503 WLAN IP 1920x1080 px für Innen- und Außen
227° Abgelaufen

Überwachungskamera Thomson 512503 WLAN IP 1920x1080 px für Innen- und Außen

113,90€194,88€-42%Globus Baumarkt Angebote
27
eingestellt am 21. JanBearbeitet von:"MagicMurph"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo,

ich habe eben im Globus diese Kamera gesehen. Vergleichsweise der günstigste Preise.
Lokal im Globus Baumarkt für 109 Euro erhältlich, ansonsten online bei Globus zzgl. Versand 4,90 Euro (im Dealpreis enthalten).

Günstigster Vergleichspreis über idealo.de liegt bei 194,88 Euro.

Über shoop.de sind 5% Cashback möglich!

------------------------------------------------------------------

Beschreibung
Überwachen Sie Ihr Heim und Eigentum von Ihrem Smartphone aus. Lassen Sie sich bei einer erkannten Bewegung von Ihrer Kamera warnen, ein Video als Beweis wird mitgeliefert.

Eigenschaften
Bewegungserkennung für Push-Benachrichtigung und/oder Aufzeichnung · Bidirektionale Audiokommunikation · Stromversorgung durch mitgelieferten, wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akku 5500 mAh, Reichweite von bis zu 3 Monaten · Videos über die App per Fernzugriff abrufbar · Unabhängiger Infrarotsensor für mehr Leistung und Zuverlässigkeit bei der Bewegungserfassung · Bei Bewegungserkennung Videoaufzeichnung auf microSD-Karte (bis 128 GB) möglich · Videos über die App per Fernzugriff abrufbar · Plug & Play Installation · Inkl. Netzadapter zum Aufladen.

Technische Daten
Hersteller: Thomson
Modell: 512503
Kategorie: Überwachungskamera
Kamera-Typ: Kompakt-Kamera
Sensorgröße: 8.5 mm (1/3")
Sensortyp: CMOS
Blickwinkel: 126 °
App-fähig: Ja
Übertragungsart: WLAN
WLAN Standard: IEEE802.11b + IEEE802.11g + IEEE802.11n
IR-Reichweite (max.): 7.5 m
Einsatzort: Innenbereich + Außenbereich
Speicherkarten-Typ: microSD Karte (bis 128 GB)
Breite: 60 mm
Höhe: 100 mm
Länge (Tiefe): 70 mm
Signal-Standard: IP
Besonderheiten: Aufnahme auf Speicherkarte + mit 2-Wege-Kommunikation + mit IR-LEDs + mit Batterie/Akku-Betrieb
Schutzart: IP55
Cloud-Anbindung: Alexa + Google Home
Produkt-Art: Überwachungskamera
Auflösung (max.): 1920 x 1080 Pixel
Zusätzliche Info

Gruppen

27 Kommentare
Eine sehr nachsichtige Cam
Leider kein Preisverlauf :/
Alternativname Thomson Lens 150
Alternative: Ezviz C3A für aktuell 117€ aber öfter für ca 90€ zu haben. Kann die nur empfehlen!
Irgendwelche Erfahrungen zu dieser oder Empfehlungen? Was zu beachten ist?
Okan61121.01.2020 17:36

Irgendwelche Erfahrungen zu dieser oder Empfehlungen? Was zu beachten ist? …Irgendwelche Erfahrungen zu dieser oder Empfehlungen? Was zu beachten ist?


Meinst du zur angebotenen Kamera oder ist dies eine Frage auf meinen Vorgängerkommetar?
brennden21.01.2020 18:06

Meinst du zur angebotenen Kamera oder ist dies eine Frage auf meinen …Meinst du zur angebotenen Kamera oder ist dies eine Frage auf meinen Vorgängerkommetar?


Zu der angebotenen Kamera

Aber du kannst mir sehr gerne auch was über eine alternative erzählen :)!
Dann warte ich mal was zu der Thomson gesagt wird. Die sehen für mich verdammt ähnlich aus.
Mit der C3A bin ich super zufrieden. Ich habe ausschließlich Ezviz im Einsatz, aber eher andere Modelle. Bin in der Hinsicht lange auf der Suche gewesen, habe 4 Hersteller getestet und finde Ezviz von der Verarbeitung, der Funktionalität und vom Preis/Leistung - Verhältnis unschlagbar gut. Selbst die Einbindung in Alexa hat auf Anhieb funktioniert. Habe mittlerweile 10 Kameras im Einsatz.

Bei der C3A sind 3 Monate Akku Laufzeit eher übertrieben, realistisch sind 2, das in Verbindung mit der Qualität ist für mich allerdings absolut ok.

Im übrigen ist die Ezviz C3A Kamera auch bei cyberport derzeit im Angebot!
Bearbeitet von: "brennden" 21. Jan
IP55 ist beachtlich!
Kann man über shoop online bestellen und abholen? Geht sowas?
Cors421.01.2020 18:49

IP55 ist beachtlich!


Die Ezviz hat IP65.
brennden21.01.2020 18:42

Dann warte ich mal was zu der Thomson gesagt wird. Die sehen für mich …Dann warte ich mal was zu der Thomson gesagt wird. Die sehen für mich verdammt ähnlich aus. Mit der C3A bin ich super zufrieden. Ich habe ausschließlich Ezviz im Einsatz, aber eher andere Modelle. Bin in der Hinsicht lange auf der Suche gewesen, habe 4 Hersteller getestet und finde Ezviz von der Verarbeitung, der Funktionalität und vom Preis/Leistung - Verhältnis unschlagbar gut. Selbst die Einbindung in Alexa hat auf Anhieb funktioniert. Habe mittlerweile 10 Kameras im Einsatz. Bei der C3A sind 3 Monate Akku Laufzeit eher übertrieben, realistisch sind 2, das in Verbindung mit der Qualität ist für mich allerdings absolut ok. Im übrigen ist die Ezviz C3A Kamera auch bei cyberport derzeit im Angebot!


Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Bei mir sind 2 C3A Cams in der Wohnung: Einfache Einrichtung, problemlos zuverlässiger Betrieb, gutes Bild und funktionale (Android-) App. Der Akku muss bei mir alle 6-7 Wochen nachgeladen werden. Für das Geld gibt es m.E. kaum was Besseres.
Den Datenschutz kann man bei diesen Kameras vergessen
brennden21.01.2020 18:42

Dann warte ich mal was zu der Thomson gesagt wird. Die sehen für mich …Dann warte ich mal was zu der Thomson gesagt wird. Die sehen für mich verdammt ähnlich aus. Mit der C3A bin ich super zufrieden. Ich habe ausschließlich Ezviz im Einsatz, aber eher andere Modelle. Bin in der Hinsicht lange auf der Suche gewesen, habe 4 Hersteller getestet und finde Ezviz von der Verarbeitung, der Funktionalität und vom Preis/Leistung - Verhältnis unschlagbar gut. Selbst die Einbindung in Alexa hat auf Anhieb funktioniert. Habe mittlerweile 10 Kameras im Einsatz. Bei der C3A sind 3 Monate Akku Laufzeit eher übertrieben, realistisch sind 2, das in Verbindung mit der Qualität ist für mich allerdings absolut ok. Im übrigen ist die Ezviz C3A Kamera auch bei cyberport derzeit im Angebot!


Habe mir das Cyberport Angebot angesehen, unten steht inkl zusätzlicher Basisstation, noch weiter unten steht nur bis 31.12.18 !!!!!!!

Hast du solch eine Station? Sinnvoll?
Wie ist die App?

Ist jetzt eine Station dabei oder ist die Angebotsseite veraltet?
89€ ist ein guter
Preis
ballpointer21.01.2020 19:09

Habe mir das Cyberport Angebot angesehen, unten steht inkl zusätzlicher …Habe mir das Cyberport Angebot angesehen, unten steht inkl zusätzlicher Basisstation, noch weiter unten steht nur bis 31.12.18 !!!!!!!Hast du solch eine Station? Sinnvoll?Wie ist die App?Ist jetzt eine Station dabei oder ist die Angebotsseite veraltet? 89€ ist ein guter Preis


Basisstation benötigt man nicht, das erhöht im Grunde nur die WLAN-Reichweite und damit etwas die Akkulaufzeit. Ich behaupte sie ist nicht dabei, das ist vermutlich eher ein Fehler in der Beschreibung. Ich habe sie nicht.

Die App ist gut, sie wird regelmäßig verbessert, auch die Kameras erhalten regelmäßig Updates.
housetrek21.01.2020 19:00

Den Datenschutz kann man bei diesen Kameras vergessen


Kannst du dies bitte kurz erläutern. Ich bin nämlich Neuling. Danke.
schnäppchengeier21.01.2020 18:56

Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Bei mir sind 2 C3A Cams in der …Dem kann ich nur voll und ganz zustimmen. Bei mir sind 2 C3A Cams in der Wohnung: Einfache Einrichtung, problemlos zuverlässiger Betrieb, gutes Bild und funktionale (Android-) App. Der Akku muss bei mir alle 6-7 Wochen nachgeladen werden. Für das Geld gibt es m.E. kaum was Besseres.


Doch von Reolink ohne cloud.
brennden21.01.2020 19:19

Basisstation benötigt man nicht, das erhöht im Grunde nur die W …Basisstation benötigt man nicht, das erhöht im Grunde nur die WLAN-Reichweite und damit etwas die Akkulaufzeit. Ich behaupte sie ist nicht dabei, das ist vermutlich eher ein Fehler in der Beschreibung. Ich habe sie nicht.Die App ist gut, sie wird regelmäßig verbessert, auch die Kameras erhalten regelmäßig Updates.



Dank dir für die Info.

Kann man die Kamera auch mit "Kabel" betreiben?

Alle 6-7 Wochen die Leiter rausholen und den Akku wechseln....
APOLiNARiZ21.01.2020 19:28

Kannst du dies bitte kurz erläutern. Ich bin nämlich Neuling. Danke.


Ich hatte mir vor paar Wochen bei Amazon so ein Ding bestellt gehabt. Bei der Einrichtung die nur per App zu leisten war, wurde eine Standort Mitteilung verlangt. Danach sollte ich eine abstruse Lizenzvereinbarung akzeptieren in der der Betreiber jeglichen Schaden beim Kunden nicht zu vertreten hat, aber umgekehrt der Kunde in Regress genommen werden kann. Darüber hinaus werden die Bilder / Videos auf einem chinesischen Server gehostet und kein Einschränkung in der Verwendung gemacht . App war auch gruselig in der Bedienung.
Soweit ich das gesehen habe wird die Hardware unter verschiedenen Firmen (Namen) verkauft aber mit identischen Cloud Service.
Nach dem Lesen der Bedingungen ging die Kamera sofort zurück.
ballpointer21.01.2020 19:42

Dank dir für die Info.Kann man die Kamera auch mit "Kabel" betreiben?Alle …Dank dir für die Info.Kann man die Kamera auch mit "Kabel" betreiben?Alle 6-7 Wochen die Leiter rausholen und den Akku wechseln....


Nein diese nicht. Dafür empfehle ich die Husky Air oder ezTube.
housetrek21.01.2020 19:42

Ich hatte mir vor paar Wochen bei Amazon so ein Ding bestellt gehabt. Bei …Ich hatte mir vor paar Wochen bei Amazon so ein Ding bestellt gehabt. Bei der Einrichtung die nur per App zu leisten war, wurde eine Standort Mitteilung verlangt. Danach sollte ich eine abstruse Lizenzvereinbarung akzeptieren in der der Betreiber jeglichen Schaden beim Kunden nicht zu vertreten hat, aber umgekehrt der Kunde in Regress genommen werden kann. Darüber hinaus werden die Bilder / Videos auf einem chinesischen Server gehostet und kein Einschränkung in der Verwendung gemacht . App war auch gruselig in der Bedienung.Soweit ich das gesehen habe wird die Hardware unter verschiedenen Firmen (Namen) verkauft aber mit identischen Cloud Service.Nach dem Lesen der Bedingungen ging die Kamera sofort zurück.


Hmmm bei den Lizenzvereinbarungen kann ich nichts gegenteiliges sagen, da ich sie nur oberflächlich gelesen habe, aber bzgl. der Bedienung der App, und dem Server habe ich andere Eindrücke.
Server muss jedenfalls lt Datenverkehr irgendwo in Europa sein. Dazu muss man nur nochmal einen Reset durchführen.
Und bzgl. der Bedingung der App bei 10 Kameras: einfach, schnell und selbsterklärend, jedenfalls gegenüber denen die ich sonst so im Einsatz hatte.
Weblotse21.01.2020 19:37

Doch von Reolink ohne cloud.


Ja, die Reolink funktioniert auch ohne Cloud und ohne vorherige Registrierung! Das Solar Panel lädt den Akku nicht wirklich, es schafft aber meinen zuvor aufgeladenen Akku auf dem gleichen Stand zu halten.
eason21.01.2020 20:26

Ja, die Reolink funktioniert auch ohne Cloud und ohne vorherige …Ja, die Reolink funktioniert auch ohne Cloud und ohne vorherige Registrierung! Das Solar Panel lädt den Akku nicht wirklich, es schafft aber meinen zuvor aufgeladenen Akku auf dem gleichen Stand zu halten.


Richtig. Da fragt man sich warum es Leute gibt die das nicht verstehen (wollen).
Für mich wäre Speichern auf NAS oder GoogleDrive o.ä. (FTP WLan) zwingendes Feature. Kostenlos und keinesfalls beim Hersteller.
rupet23.01.2020 09:35

Für mich wäre Speichern auf NAS oder GoogleDrive o.ä. (FTP WLan) zw …Für mich wäre Speichern auf NAS oder GoogleDrive o.ä. (FTP WLan) zwingendes Feature. Kostenlos und keinesfalls beim Hersteller.


Was würdest du empfehlen?
evtl.
Billigerisgut06.02.2020 11:21

Was würdest du empfehlen?



evtl. reolink, die speichert wenigstens im LAN und auf Karte, aber deren Software...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text