-546°
ABGELAUFEN
Überweisungsvordrucke für (fast (Druckkosten)) lau.
Überweisungsvordrucke für (fast (Druckkosten)) lau.
  1. Freebies
Kategorien
  1. Freebies

Überweisungsvordrucke für (fast (Druckkosten)) lau.



Ich weiß, die meisten hier bevorzugen Onlinebanking. Wer
aber der "Sache" nicht richtig traut und eine Bankfiliale in seiner
Nähe hat, für den könnte der Tipp durchaus hilfreich sein.
Früher konnte man sich die Dinger in der Bank gratis im Paket
besorgen.
Jetzt legen sie oft keine mehr aus. Eine Bank hat angefangen
alle aus dem Kasten zu entfernen. Die anderen zogen dann nach.
jetzt verlangen sie für die Vordrucke der Überweisungen
teilweise horrende Gebühren. Na wenigstens ist die Kontonummer aufgedruckt.
Der Kunde hat die Möglichkeit sich die Überweisungsträger
zum Beispiel bei Amazon "günstig" zu kaufen.
Das wollte ich auch tun. Bis ich dann erfahren habe, dass
diese keine Merkmale wie das Bargeld besitzen
Die Größe und die Norm der Angaben müssen aber stimmen.
Wenn man über Google sucht, wird man oft auf Bezahlseiten für Vordrucke
verwiesen oder soll online seine Daten eingeben, was doch ein gewisses Risiko
beinhaltet.
Aber letztendlich hatte dann die Suche doch Erfolg.
Hier findet ihr ein kostenloses Exemplar, wo ihr einfach nur
noch eure Daten eingeben müsst.
Ausdrucken und fertig.



ibancalculator.com/fil…pdf

Beste Kommentare

Ich bin mit Musikkassetten und Langspielplatten groß geworden, kenne noch Floppy Disk und Festplatten mit weniger Speicherplatz als heutige Smartphones haben. Mein erstes Funktelefon hatte einen Akku groß wie ein Koffer.
Viele hier auf der Plattform würden also sagen, ich sei alt.

Dass man sich jedoch im Jahr 2017 für Überweisungen Vordrucke ausdruckt, sprengt meine Vorstellungskraft. Das ist ein joke, oder?

Wow, da renne ich gleich mal zur nächsten Telefonzelle und rufe alle meine Bekannten an, damit sie an diesem tollen Deal teilhaben.

So ein Schwachsinn... wer bezahlt heutzutage noch seine Rechnungen

Meine Bank nimmt 1 Euro pro Papierueberweisung ! Online kostenlos. Wer da Zettel ausfuellt sollte seinen Account hier sperren lassen.
70 Kommentare

Und jetzt?!?!

Was es nicht alles gibt bzw. nicht mehr gibt.

Es gibt doch Überweisungsterminals in jeder Bank

Arbeitest wohl bei einer Bank . Nur die reiben sich die Hände.

Auch wenn der Überweisungsträger somit (fast) kostenlos bleibt, fallen für die Papier-Überweisung immer noch horrende Gebühren an Jeder echte MyDealzer hat somit ohnehin schon lange auf Online- oder Automat umgestellt.

Was ist das?

da lauf ich einfach zur bank und mach meine überweisung zahle dafür eh nix

was @Boxenluder nicht so alles wissen

PS: in allen öffentlichen Toiletten gibt es übrigens Toilettenpapier für umme - taugt aber leider nicht für Überweisungen - hab ich schon ausprobiert

PPS: bei welchen Banken kosten denn die Überweisungträger Geld? - Beispiele bitte

Ich bin mit Musikkassetten und Langspielplatten groß geworden, kenne noch Floppy Disk und Festplatten mit weniger Speicherplatz als heutige Smartphones haben. Mein erstes Funktelefon hatte einen Akku groß wie ein Koffer.
Viele hier auf der Plattform würden also sagen, ich sei alt.

Dass man sich jedoch im Jahr 2017 für Überweisungen Vordrucke ausdruckt, sprengt meine Vorstellungskraft. Das ist ein joke, oder?

So ein Schwachsinn... wer bezahlt heutzutage noch seine Rechnungen

Meine Bank nimmt 1 Euro pro Papierueberweisung ! Online kostenlos. Wer da Zettel ausfuellt sollte seinen Account hier sperren lassen.

Das ist der DEAL des Jahres !!!!!!!

jannie911vor 22 m

was @Boxenluder nicht so alles wissen PS: in allen …was @Boxenluder nicht so alles wissen PS: in allen öffentlichen Toiletten gibt es übrigens Toilettenpapier für umme - taugt aber leider nicht für Überweisungen - hab ich schon ausprobiert PPS: bei welchen Banken kosten denn die Überweisungträger Geld? - Beispiele bitte



Falsch. Wenn auf dem Bankkonto 100 Millionen sind, dann wird sowohl eine Überweisung, die auf Toilettenpapier geschrieben und unterschrieben ist, akzeptiert, als auch ein Scheck.

Glaubst Du nicht? Also ganz einfach: zahle 100 Millionen Euro auf Dein Konto ein und lege dann das ausgefüllte Toilettenpapier vor. Und schwups... hast Du Erfahrungswissen gesammelt!

Bitte mit dem heimischen Tintenstrahldrucker ausdrucken :-)

Eine SEHR vertauenswürdige Seite...

DVD_Powervor 34 m

Meine Bank nimmt 1 Euro pro Papierueberweisung ! Online kostenlos. Wer da …Meine Bank nimmt 1 Euro pro Papierueberweisung ! Online kostenlos. Wer da Zettel ausfuellt sollte seinen Account hier sperren lassen.



Ich fülle aus. Meine Geschäftsbank berechnet mir dafür nämlich nichts, und da die meisten Zulieferer Vordrucke direkt mit an die Rechnungen heften ist es schneller, diese eben zu unterschreiben statt alles online machen zu lassen. Spart wichtige Arbeitszeit. Wer das nicht einsieht, DER sollte seinen Account hier sperren lassen.

jannie911vor 46 m

was @Boxenluder nicht so alles wissen PS: in allen …was @Boxenluder nicht so alles wissen PS: in allen öffentlichen Toiletten gibt es übrigens Toilettenpapier für umme - taugt aber leider nicht für Überweisungen - hab ich schon ausprobiert PPS: bei welchen Banken kosten denn die Überweisungträger Geld? - Beispiele bitte

Meine Sparkasse kassiert für jede Buchung vom Konto 7 Cent, egal ob rein oder raus.
Und das bei einem Konto Model was auf online Banking ausgelegt ist (Giro direct).
Einfach nur Paradox.
Und Überweisungen am Terminal kosten 1,50

Von mir gibt es ganz klar ein HOT!
@Boxenluder genau das was ich für meine Mutter (85 Jahre) brauche.
Meine Mutter möchte selber unterschreiben (wichtig) und nicht an ein Terminal die Leute stundenlang aufhalten.
Karte rein und Formular rein klappt seit Jahren wunderbar. Terminal müsste ich machen. Rate mal was mir wohl lieber ist.
Auch wenn alle anderer Meinung sind, erklärt eurer Mutter oder Oma mal das sie Terminals nutzen müssen weil Formulare von vorgestern sind. Viel Spass!
Bearbeitet von: "Cadillac1969" 22. Mai

Cadillac1969vor 2 m

Von mir gibt es ganz klar ein HOT!@Boxenluder genau das was ich für meine …Von mir gibt es ganz klar ein HOT!@Boxenluder genau das was ich für meine Mutter (85 Jahre) brauche.Meine Mutter möchte selber unterschreiben (wichtig) und nicht an ein Terminal die Leute stundenlang aufhalten.Karte rein und Formular rein klappt seit Jahren wunderbar. Terminal müsste ich machen. Rate mal was mir wohl lieber ist.Auch wenn alle anderer Meinung sind, erklärt eurer Mutter oder Oma mal das sie Terminals nutzen müssen weil Formulare von vorgestern sind. Viel Spass!



vor allem die Mutti, Oma oder die Schwipp-Schwägerin (schreibt man die so?) fragt dann bei Dir noch nach in welches Flugterminal sie soll zum überweisen

ArctiQvor 7 m

Meine Sparkasse kassiert für jede Buchung vom Konto 7 Cent, egal ob rein …Meine Sparkasse kassiert für jede Buchung vom Konto 7 Cent, egal ob rein oder raus.Und das bei einem Konto Model was auf online Banking ausgelegt ist (Giro direct).Einfach nur Paradox.Und Überweisungen am Terminal kosten 1,50


Paradox ist nur, wenn Du da trotzdem weiter ein Konto führst und denen Geld dafür in den Rachen schiebst, daß sie sowieso mit Deinem Geld wirtschaften.

jannie911vor 15 m

vor allem die Mutti, Oma oder die Schwipp-Schwägerin (schreibt man die …vor allem die Mutti, Oma oder die Schwipp-Schwägerin (schreibt man die so?) fragt dann bei Dir noch nach in welches Flugterminal sie soll zum überweisen


Selbstverständlich würde mich meine Mutter fragen! Meine Mutter ist in einer Zeit gross geworden als es noch wöchentlich vom Arbeitgeber eine Lohntüte gab. Nixx mit bargeldlos. Man muss da auch tolerant sein und akzeptieren das es Menschen gibt die ab einem gewissen Alter nicht jeden neumodischen Schnick-Schnack mehr mitmachen wollen. Meine Mutter vermisst sowieso den persönlichen Kontakt in der Filiale als sie noch mit Namen begrüsst wurde. Und Überweisungsformular mit Scheckkarte finde ich reicht vollkommen aus. Macht wenig Arbeit für mich. Ich muss nur das Formular ausfüllen. Besser als zur Bank am Samstag maschieren und dort eintippen. Weil Online geht ihr Konto nicht. Will sie nicht haben. Und als lieber Sohn akzeptiert man diese kleinen Wünsche. Kommt sowieso selten vor da alles Wiederkehrende eh Dauerauftrag hat.

Noch nie benutzt. Mein erstes Konto 1990 konnte bereits Onlinebanking....per BTX.

Verfasser

Na da habt ihr euch bei dem eiskalt voten des Beitrags aber Mühe gegeben.

Nicht jede Sparkasse hat ein Überweisungsterminal (auf dem Lande) und alte Leute sind froh wenn sie nicht an dem Terminal lange stehen müssen, sondern am Computer (Manche Ü 50 beherrschen ihn) oder mit der Hand bequem ihre Daten eingeben können.

Trotzdem danke für die Bewertung.
Ihr erspart mir viel Zeit.
Wenn ich einen guten Deai entdecke, werde ich ihn garantiert hier nicht posten und ich profitiere von euch.

Eine Win (Zeit gespart) - Win (ich profitiere von euch) Situation für mich.

JackLaMotavor 1 h, 25 m

Auch wenn der Überweisungsträger somit (fast) kostenlos bleibt, fallen für …Auch wenn der Überweisungsträger somit (fast) kostenlos bleibt, fallen für die Papier-Überweisung immer noch horrende Gebühren an Jeder echte MyDealzer hat somit ohnehin schon lange auf Online- oder Automat umgestellt.

Ich zahle bei meiner Bank keine Gebühren für Papierüberweisungen. Ich bekomme die Formulare kostenlos per Post und kann auch kostenlos per Post zurücksenden.
Keine Monatlichen kosten. Onlinebanking habe ich nicht. Und ich bin trotzdem hier angemeldet, oder vielleicht gerade deswegen.

aef1000vor 3 m

Ich zahle bei meiner Bank keine Gebühren für Papierüberweisungen. Ich be …Ich zahle bei meiner Bank keine Gebühren für Papierüberweisungen. Ich bekomme die Formulare kostenlos per Post und kann auch kostenlos per Post zurücksenden. Keine Monatlichen kosten. Onlinebanking habe ich nicht. Und ich bin trotzdem hier angemeldet, oder vielleicht gerade deswegen.

Kannst du gerne machen, wenn dir das lieber ist Dennoch gehörst du damit zu einer Minderheit, kostenfreie Papierüberweisungen ebenfalls.

pffftvor 32 m

Paradox ist nur, wenn Du da trotzdem weiter ein Konto führst und denen …Paradox ist nur, wenn Du da trotzdem weiter ein Konto führst und denen Geld dafür in den Rachen schiebst, daß sie sowieso mit Deinem Geld wirtschaften.

Diesen Monat zur ING Diba gewechselt

Gibt es doch genügend KOSTENLOS (so spart man sich die Druckkosten) in jeder Bankfiliale, falls man einer braucht.
Also ich nutze seit 1998 schon Online-Banking und noch nie Ärger gehabt.

Wow, da renne ich gleich mal zur nächsten Telefonzelle und rufe alle meine Bekannten an, damit sie an diesem tollen Deal teilhaben.

Im Sommer bitter kalt hier

Boxenludervor 54 m

Na da habt ihr euch bei dem eiskalt voten des Beitrags aber Mühe …Na da habt ihr euch bei dem eiskalt voten des Beitrags aber Mühe gegeben.Nicht jede Sparkasse hat ein Überweisungsterminal (auf dem Lande) und alte Leute sind froh wenn sie nicht an dem Terminal lange stehen müssen, sondern am Computer (Manche Ü 50 beherrschen ihn) oder mit der Hand bequem ihre Daten eingeben können. Trotzdem danke für die Bewertung.Ihr erspart mir viel Zeit.Wenn ich einen guten Deai entdecke, werde ich ihn garantiert hier nicht posten und ich profitiere von euch.Eine Win (Zeit gespart) - Win (ich profitiere von euch) Situation für mich.


Zum Glück ist es mir nun endlich (nach fast 30 Jahren) egal was Sparkassen haben oder nicht haben...

Ab dem 30.06. können die mich endgültig gerne haben

Natürlich gibt's auch ältere Menschen wie meine 80-jährige Mutter.
Aber ich kenne eben auch viele die noch unter 40 sind, ihr Wissen und ihre Bedenken dem Privatfernsehen verdanken und eben kein Online-Banking nutzen... und auch keine Kreditkarten.
Lieber stecken die sich 3000,- Euro in die Tasche, wenn sie ins Ausland verreisen.

Akzeptiere ich mittlerweile so und will auch keinen bekehren
Bearbeitet von: "drei50" 22. Mai

Mal abgesehen davon, dass die Dinger der Großteil der MyDealzer vermutlich in der Tat nicht mehr braucht, kenne ich keine Bank, wo man die Dinger nicht mehr bekommen würde.

Nicht alles was in der Theorie kostenlos ist, ist ein Freebie .... aber etwas Abkühlung ist ja nicht verkehrt ^^

Der Schwager fährt vermutlich auch immer ins Nachbardorf zur Sparkasse um zu checken ob die Kohle seiner eBay Verkäufe schon da ist.
Seine Lebensgefährtin macht ihre Überweisungen häufig in der Mittagspause. Da ist nur wenige Minuten zu Fuß entfernt eine Sparkasse
Avatar

GelöschterUser741759

Perfekt

vom Ersteller gelöscht
Bearbeitet von: "J_R" 23. Mai

Straft die sau ab... - 500 sind drin

Verfasser

Sorry Admin. Aber die haben anfangen so zu schreiben ( "Straft die sau ab", obwohl es ein Gratisdeal (fast) ohne Kosten ist). Dann habe ich auch das Recht dazu.
Normalerweise habe ich ein viel zu hohes Niveau, so etwas zu schreiben. Aber ich muss zugeben.
Macht irgendwie auch Spaß, statt sich mit kultivierten Leuten in intelektuellen Foren zu unterhalten im Straßenslang zu schreiben.

Meine anderen Dealz habt ihr auch abgewertet, die wirklich gut waren.
Ihr seid einfach nur das Letzte. Als ob mich das irgendwie juckt, ob virtuelle Menschen mich mögen oder nicht. Wahrscheinlich habt ihr es vergessen. Das richtige Leben sind die echten Freunde und Bekannten.

Zu straft die Sau ab. Ich bin ein Mann und Bodybuilder und auch gewohnt zu kämpfen. Im wirklichen Leben würdest du die Straßenseite wechseln. Das würde ich dir auch raten.

Aber hier sind nur Couchpatatoes mit Nutelladealz. Einfach lächerliche Gestalten mit einem niedrigeren IQ als eine Stubenfliege, die alles nur bei Amazon kaufen und so die heimische Wirtschaft kaputt machen. Dann kann Amazon die Preise diktieren.
Die sich vor den 12-16 Jährigen agressiven Neubürger (nur wenige sind so) in die Hose machen, weil sie durch die ganzen Nutellas Dealz viel zu fett sind sich zu wehren.
(Ihr habt es nicht anders verdient wenn andere die Herrschaft übernehmen und eure Töchter versklavt werden und eure Söhne geköpft werden.)

Im Übrigen je tiefer ihr den Deal votet, umso mehr Leute schauen sich den Deal an, weil sie neugierig geworden sind.
Stubenfliege war wohl zu hoch gegriffen.
Bearbeitet von: "Boxenluder" 23. Mai

@Boxenluder Du kannst auf MyDealz bei 99% der User eben kein Niveau oder sowas wie kurzes nachdenken voraussetzen. Dafür gab es noch keine Deals. Habe nach Jahren aufgehört Deals einzustellen und mir einen neuen Account zugelegt, um damit den eigentlichen zu schonen, falls es bei MyDealz irgendwann mal wieder um das ging, wofür es ins Leben gerufen wurde - und nicht um Klicks und Geld verdienen mit Werbepartnern. Passiert aber wohl nicht mehr

während meines Urlaubs wurde bei uns eingebrochen. Die haben sogar den Tresor im begehbaren Kleiderschrank gefunden und aufgebrochen, müssen echte Profis gewesen sein. Das Bargeld und die Krügerrand-Muenzen haben sie liegenlassen, aber die Ueberweisungsvordrucke haben sie mitgenommen. Wir werden nun ein Bankschließfach mieten und dort die wertvollen Blanko-Vordrucke sicher lagern.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text