UG802 Dual Core Cortex A9 Android 4.0 mini PC
295°Abgelaufen

UG802 Dual Core Cortex A9 Android 4.0 mini PC

44
eingestellt am 25. Aug 2012
Mini PC (UG802) mit RK3066 ak Cortex A9 ARM Dual Core 1,6GHz

1GB DDR3 & 4GB FLASH, HDMI, 2x USB 2.0, WLAN

gibt es nach flogender Anleitung:
togetho.ru/ug8…tml

US $100.29
- 10$ durch das group shoping
- 5$ gutschein den man beim registrieren erhält
= 85,29$ also etwa 69,90€

die Vorgängerversion MK802+ oder MK802II gibt es ab etwa 47-53€
beide sind mit dem selben Allwinner A10 ak Cortex A8 ausgestattet (Single core)
RAM und Flash sind gleich

MK802II ebay.de/itm…546 53,95€
gegenüber dem MK802+ mit 3x usb und PPC und ESD
bei Aliexpress ab etwa dem selben Preis

MK802+ ebay.de/itm…954 46,45€
gibt es auch bei Aliexpress für zirka 43€

Es gibt im Netz auch reichlich Anleitungen wie man ein ubuntu z.b auf einer SD installieren kann bzw fertige images dafür.

z.B. liliputing.com/201…tml

44 Kommentare

Hat eins der Teile Bluetooth?

so wie ich das sehe, kommen dann noch die märchensteuer dazu

hab keinen Registrierungscoupon gekriegt

Da gibt es nur 1x USB2.0 Anschluss. Zur Verwendung des Gerätes ist wohl noch eine Fernbedienung nötig.

Was macht man mit sowas?

@moddy: Alles was Du mit einem Android Tablet auch machen kannst, nur stationär am TV/Monitor.
z.B.

-Mediaplayer
-surfen
-spielen (+Emus, bis 16 Bit also SNES/MD wird man bestimmt problemlos auf dem Ding emulieren können)

moddy

Was macht man mit sowas?

Das ist eine TV Box. Stöpselt man in den TV und hat da dann nen kleinen Android PC dran.

Hot!

moddy

Was macht man mit sowas?


Kann man beispielsweise Nutzen um seinen TV mit Ubuntu/Android zum Smart TV umzurüsten. S. Hier: Toms Hardware Review of MK802 Android

wie viel Strom frisst das Teil?

Schafft man es mit der Leistung 1080p mkv vom PC auf den TV zu streamen über Netzwerk?

CroMarmot

Schafft man es mit der Leistung 1080p mkv vom PC auf den TV zu streamen über Netzwerk?


Anscheinend kein (GBit) Ethernet und das W-LAN scheint nur 100MBit fähig, da könnte es mehr als nur knapp werden mit dem 1080p (oder 720p) streaming.

Dazu kommt das Laut der Seite die A9 CPU lediglich mit 1,2GHz taktet statt den hier angegebenen 1,6GHz. Mit dem Raspberry Pi scheint man in Sachen Multimediaverwendung besser bedient zu sein (und günstiger).
Vergesst die ggf. anfallende Einfuhrsteuer nicht!

Naja erst mal Frühstücken, dann guck ich mir das noch mal genauer an.


Heisst das, ich kann mit diesem kleinen Teil wirklich 1080p Filme abspielen? Wie mit so einem Multimedia Player (WD Teil oder Apple TV)?
Dann wäre das hier ja wesentlich sinnvoller, weil man jeden belibigen Codec draufballern kann.
Und über n USB Hub gleichzeitig ne externe Festplatte und Tastatur und Maus anschließen.

Was hat n das Ding für eine Graka drin?

Wenn das Ding das kann, dann is der Preis der Hammer!

pedromader

hab keinen Registrierungscoupon gekriegt

sartorius

dann lieber das hier:http://item.mobileweb.ebay.de/viewitem?itemId=170890264195



deiner wäre aber nur single core, dieser hier ist dual core.
daten von ARMv7:
Tegra 2 3D (T25/AP25)
Prozessor: Zweikern ARM Cortex-A9 MPCore, bis 1.2 GHz
3D-Ausgabe
Ultra-low power (ULP) GeForce GPU 400 MHz (T25) bzw. 400 MHz (AP25H)

Verfasser

Mattes01

Heisst das, ich kann mit diesem kleinen Teil wirklich 1080p Filme abspielen? Wie mit so einem Multimedia Player (WD Teil oder Apple TV)?Dann wäre das hier ja wesentlich sinnvoller, weil man jeden belibigen Codec draufballern kann.Und über n USB Hub gleichzeitig ne externe Festplatte und Tastatur und Maus anschließen.Was hat n das Ding für eine Graka drin?Wenn das Ding das kann, dann is der Preis der Hammer!



es sind 4 Mali400 Kerne verbaut ja 1080p ist kein problem
beim reinen streamen ist dann puffern angesagt
die artikelbeschreibung wurde wohl editiert aber eigentlich sollte der rk3066 auch 1,6GHz machen wer ethernet braucht muss mal etwas googln gibt auch varianten mit ethernet (MK802) oder eben usb->Ethernet

der "Raspberry Pi" ist doch wesentlich langsamer 2 Kerne ARMv6 mit je 700MHz und 256MB RAM schränken doch erheblich mehr ein. auch die GPU ist hier wesentlich langsamer als bei den MK802 Geäten. und auch der raspberry kostet Zirka 41,-€



sartorius

dann lieber das hier: http://item.mobileweb.ebay.de/viewitem?itemId=170890264195



Da hat jemand die Beschreibung nicht gelesen. Der MK802 ist der (billige) Vorgänger vom UG802.

Ansonsten kann ich das Ding oben aber keinem so richtig empfehlen. Wer wirklich "nur" streamen will ist denke mit einem Apple TV 2 am besten bedient. Die Dinger kosten knapp über 100 € bei eBay, sind in ner halben Stunde gejailbreakt und Spielereien wie XBMC usw. schnell installiert.

Wer dann doch etwas basteln möchte und eher nicht streamen, sondern seine externe Platte direkt anschließen mag, fährt mit der Raspberry Pi ganz gut. Mit OpenElec und XBMC hat man ein super stabiles und flüssiges Mediacenter, was keine Probleme mit 720p oder 1080p hat.

Oder ihr wartet das halbe Jahr noch ab und holt euch die OUYA!

Ich glaub so einen werde ich mir demnächst kaufen

Brainworm

Ansonsten kann ich das Ding oben aber keinem so richtig empfehlen. Wer wirklich "nur" streamen will ist denke mit einem Apple TV 2 am besten bedient. Die Dinger kosten knapp über 100 € bei eBay, sind in ner halben Stunde gejailbreakt und Spielereien wie XBMC usw. schnell installiert.


Naja nicht wirklich, da der Apple TV 2 "nur" 720p kann. Nur der neue Apple TV 3 beherrscht FullHD, ist aber nicht geknackt und wird es wohl auch nicht in absehbarer Zeit (daher auch der günstigere Preis im Vergleich zum Vorgänger).
Und beim Raspberry gibt es mehr oder weniger Bastelbedarf (wenn man denn einen in absehbarer Zeit bekommt).
Beides nicht wirklich Alternativen für mich.

Kriegt man für den Preis was Besseres oder kommt demnächst irgendwas wofür sich ein Abwarten lohnen würde?

Warum nicht den hier. Der sollte mit dem 5$ Gutschein fuer Anmeldung unterm strich doch billiger sein:
87.98$ -5$ =82.98$ ~ 66.30
Vs der deal: 85.29$

PS: soweit ich das sehen kann, scheint ein anderes build drauf zu laufen, zumindest ist dies auf den Fotos zu erkennen.

Man kann damit ja EMUs wie SNES etc laufen lassen, aber wie schließt man dann einen Controller an? Wenn das Ding Bluetooth kann, dann könnte man einen WII Controller nehmen, oder?

Hm, evtl. einen USB-Hub an den USB-Anschluss hängen und dann einen USB-Bluetooth-Dongle anschließen. Schade dass das Gerät keinen Ethernet-Anschluss hat.

@willi2, dein Angebot ist aber eine ganze Ecke teurer als das Angebot hier

willi2

http://www.ebay.de/itm/FASTEST-Android-stick-UG802-DUAL-CORE-1-6ghz-1GB-RAM-HDMI-Cortex-A9-RK3066-USB-/261084818277?pt=LH_DefaultDomain_2&hash=item3cc9de2b65


Keine Alternative, da mehr als doppelt so teuer.

tibis

es sind 4 Mali400 Kerne verbaut ja 1080p ist kein problem beim reinen streamen ist dann puffern angesagt die artikelbeschreibung wurde wohl editiert aber eigentlich sollte der rk3066 auch 1,6GHz machen wer ethernet braucht muss mal etwas googln gibt auch varianten mit ethernet (MK802) oder eben usb->Ethernetder "Raspberry Pi" ist doch wesentlich langsamer 2 Kerne ARMv6 mit je 700MHz und 256MB RAM schränken doch erheblich mehr ein. auch die GPU ist hier wesentlich langsamer als bei den MK802 Geäten. und auch der raspberry kostet Zirka 41,-€



Vielen Dank!

Bitte beachtet:
Wenn's aus China kommt bleibt es mit einiger Wahrscheinlichkeit beim Zoll hängen, wo man es abholen muss und 19% Merhwertsteuer plus Zollgebühren nachzahlen muss (da es über 22EUR kostet).

horst201458

Bitte beachtet:Wenn's aus China kommt bleibt es mit einiger Wahrscheinlichkeit beim Zoll hängen, wo man es abholen muss und 19% Merhwertsteuer plus Zollgebühren nachzahlen muss (da es über 22EUR kostet).



So ein Schwachsinn....bis 150€ fällt nur die Mehwertsteuer an und kein Zoll oder eine Strafgebühr.(_;)

Jetzt versucht ihr Onlineshopbetreiber schon über negative und falsche Kommentare die Kunden auf eure Seite zu holen....

Richtig. Kein Zoll - Mehrwertsteuer aber mit ziemlicher Sicherheit -bestelle öfter in China (Tablets, etc) - einmal musste ich nicht mwst zahlen. Sonst immer. Der Nachteil ist natürlich die fehlende Garantie - zurückschicken o.ä. kann man vergessen. Zu teuer. Für diese Teile bietet sich die K400 Tastatur mit Touchpad von logitech an. Funktioniert jedenfalls an der android TV Box mit ähnlichen Funktionen - auch an einem Smartphone mit hdmi Ausgang.

Hat das jetzt schon jemand gemacht? Keines der gefundenen Aliexpress Gutscheine funktioniert, die gingen nur bis zum 24. August!

Hab keinen gekriegt...

Find als Media Player eignen diese ganzen Sticks eh nicht aufgrund der wenigen Anschlüsse. Ich hab mir neulich diese Box hier bestellt, XBMC läuft auch: myhdplayer.de/And…tml

Verfasser

Goooseman

Find als Media Player eignen diese ganzen Sticks eh nicht aufgrund der wenigen Anschlüsse. Ich hab mir neulich diese Box hier bestellt, XBMC läuft auch: http://www.myhdplayer.de/Android-TV-Box/Bluetimes-BT3584DA-Android-4-0-Smart-TV-Box.html



wenn du meinst ...
single core, halber ram und nur 800MHz CPU

tibis

wenn du meinst ...single core, halber ram und nur 800MHz CPU


Stimme zu, da kann ich mir auch den für einen Bruchteil des Preises holen.

Goooseman

Find als Media Player eignen diese ganzen Sticks eh nicht aufgrund der wenigen Anschlüsse. Ich hab mir neulich diese Box hier bestellt, XBMC läuft auch: http://www.myhdplayer.de/Android-TV-Box/Bluetimes-BT3584DA-Android-4-0-Smart-TV-Box.html



Lange Lieferzeit, Zoll, kein Rückgaberecht, kein Garantie, kein Support, vermutlich keine/kaum Updates, kein XBMC.

wie du meinst...

Verfasser

Goooseman

Lange Lieferzeit, Zoll, kein Rückgaberecht, kein Garantie, kein Support, vermutlich keine/kaum Updates, kein XBMC.wie du meinst...



zoll fällt sowieso nicht an ..., ja du hast auch Rückgaberecht mal lieber lesen was im shop steht, sicher gibt es updates, Support ... als ob es bei den anderen dingern mehr als eine FAQ geben würde und auch bei "kein XBMC" liegst du falsch, wurde schon getestet ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text