676°
UHD LED TV 65" ohne Extras und auch noch aus Schweden...

UHD LED TV 65" ohne Extras und auch noch aus Schweden...

TV & HiFi

UHD LED TV 65" ohne Extras und auch noch aus Schweden...

Preis:Preis:Preis:858,83€
Zum DealZum DealZum Deal
Also - ist das ein Deal? Schon eine Weile kenne ich SWEDX - ein LED-Disply-Hersteller / -Vertrieb aus Schweden. Angeblich sind die Display's besonders langlebig, da sie ja sonst in Video-Leinwänden zum Einsatz kommen und so einige Stunden Laufzeit aushalten müssen. Ich schreibe angeblich, weil ich einfach keine Tests finde. Es gibt nur ein paar Foreneinträge mit wenig konkreten / nachvollziehbaren Informationen.

Es ist aber m.E. eine seriöse Firma, die auch schon einen Weile europaweit unterwegs ist. Die Kunden bei ebay sind ganz zufrieden, was man so lesen kann. Wenn meine Frau mitspielen würde, würde ich es wohl mal riskieren den "billigen" 65er zu bestellen. Leider sind die Versandkosten ganz ordentlich und nicht zu umgehen (außer bei Abholung in Schweden... ).

ACHTUNG - das Ding braucht smarte Zuspieler (ich hab' ne SAT-HDD-Box und 'ne alte PS3 hier laufen für Aufnahmen, USB, Netflix, Amazon Prime etc. pp.) Wer das im TV haben möchte, für den ist das Ding NICHT geeignet. Mir macht das nix - die meisten TV sind da softwaretechnisch sowieso nicht ausgereift.

So - hier ein paar Fakten vom Anbieter übernommen:
  • 165 cm (65 Zoll@3840 x 2160) Ultra HD LED-TV
  • Analoger Tuner (lach...)
  • Super Slim Design
  • 3 HDMI 2.0 Eingänge
  • Unterstützt 2160p @ 60 Hz über HDMI
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Standfuß ist im Lieferumfang enthalten
  • Pixel-Richtlinie 1
  • 3 x HDMI2,0/1,4b /HDCP 2,2/1,4 MHL 3,0/2,1 Compatible
  • Response Time: 9,5 ms

Bedeutet: KEIN -> USB, SMART-Funktionen, wohl auch noch kein HDR oder sonstiges Gedöns!!!

Preisvergleich?
Kaum möglich - keine anderen Anbieter. Vor kurzem hat das Ding > 1.200 € gekostet direkt bei SWEDX... Würd' ich nicht bezahlen...

Der nächste (seriöse - also ohne Amazon-schreiben-Sie-mir-ne-E-Mail-Marketplace-Betrüger) Preis für einen UHD-65" lt. Idealo: Telefunken XU65A401 für 949,99 € bei Amazon direkt. Das Ding hat dann auch DVB-T2 / -S2 und einen HDMI-Anschluss mehr.
Shit - dann hab' ich eben einen Jay-Tech bei ebay gefunden für ca. 749 € inkl. Versand. Ist vielleicht das bessere Angebot?
Boah - jetzt hab' ich so viel geschrieben - das muss jetzt einfach ins Netz!!!

OK - wohl kein Burner-(Deal) - aber vielleicht kann wenigstens ein Besitzer von einem Swedx-Gerät mal eine Beurteilung hier in die Kommentare schreiben?
Ich vermute(!), dass die Qualität von dem Ding besser ist als bei dem China-Telefunken-Teil???

Ach ja - was vielleicht auch noch zur Erkaltung beiträgt: einmal steht da Standfuß inklusive - bei den techn. Details steht dann Wandhalterung...
...beides wirds wohl nicht geben

So - danke fürs Lesen und ich hoffe, ich hab' Euch nicht völlig sinnlos die Zeit gestohlen.
Viele Grüße und schönen Abend!

...hab' gerade gemerkt, dass beim Link die Sprache nicht mehr Deutsch ist. Also hier nochmal zum Shop in Deutsch: swedx.se/def…=de

Beliebteste Kommentare

Redaktion

Verdammt gut beschrieben!!! HOT

Geil eigentlich, ein Gerät ohne Bloatware. Ein Gerät ohne sinnlose Funktionen, die man sowieso niemals nutzt... und das aus dem Preis raus gerechnet. Prinzipiell sollte jeder Tv in einer blanken Version auch so angeboten werden, das fände ich genial.
Bearbeitet von: "MistaMilla" 27. November

93 Kommentare

Ach - was ich sagen wollte - die Ränder sind so schön dünn - sieht dann wenigstens gut aus, wenn er aus ist

Ich denke mal besser als jaytech, denver, tlc usw.

Redaktion

Verdammt gut beschrieben!!! HOT

viprovor 6 m

Ach - was ich sagen wollte - die Ränder sind so schön dünn - sieht dann wenigstens gut aus, wenn er aus ist


Woher weißt du das? Auf den Produktbildern wirken/sind die Ränder immer schmaler als in der Realität.

kein HDR würde ich dann nicht nehmen. Aber dann wäre das Ding wahrscheinlich auch viel teurer.

Mich irritiert das Lüftergitter auf Rückseite. Ist da wirklich ein Lüfter verbaut?

Ein Lüfter im Fernseher finde ich prinzipiell eher schlecht, mein erster Blu Ray-Player hatte auch einen Lüfter, der war nach einem halben Jahr lauter als das Laufwerksgeräusch und störte nur noch.

Finde ich grundsätzlich hot.
Ein HTPC oder Fire TV mit Kodi und dahinterstehendem TV-Server kann im Prinzip sowieso alles besser als jeder Smart-TV.
Eigentlich genau das was ich suche, allerdings ist OLED zu geil um jetzt noch nen TFT zu kaufen.

bYtevor 4 m

Woher weißt du das? Auf den Produktbildern wirken/sind die Ränder immer schmaler als in der Realität.



Lt. Homepage: "Outline Dimension at edge: 15,5 mm". Find ich schon i.O.!(?)
Außerdem müssen die Dinger in den Videoleinwänden doch möglichst dünne Ränder haben. Haber das muss natürlich nicht so sein...
Bearbeitet von: "vipro" 22. Oktober

bYtevor 4 m

Woher weißt du das? Auf den Produktbildern wirken/sind die Ränder immer schmaler als in der Realität.



11612878-bsfyD.jpg

Das wäre mir nix. dann lieber was drauflegen also so ein blankes Panel zu kaufen.
Der LG vorhin im Deal war doch ganz ok.

viprovor 7 m

Lt. Homepage: "Outline Dimension at edge: 15,5 mm". Find ich schon i.O.!(?)Außerdem müssen die Dinger in den Videoleinwänden doch möglichst dünne Ränder haben. Haber das muss natürlich nicht so sein...


Ah danke. Ja 15mm sind noch okay. Wobei ich es heutzutage nicht mehr als sonderlich "schlank" bezeichnen würde.
Mein LG hat 7mm und der könnte auch noch 3mm schmaler sein

wenigstens bieten die direkt das angebot für 260" xD
swedx.se/pro…962

"China-Telefunken" trifft nicht ganz zu. Telefunken kauft die TVs von Vestel aus der Türkei zu bzw gibt es in Auftrag. Panasonic macht das seit 1 2 Jahren auch mit dem Billigpreis TVs. z.B. kostet ein Telefunken TV 500 und der Billigpreis TV von Panasonic 700 obwohl gleicher Fernseher nur bei dem anderen steht auf der Fernbedienung und an der Front Panasonic und bei dem anderen Telefunken..

Soll nicht heißen, dass die Geräte schlecht sind. Hatte selbst Skepsis über die Qualität am Anfang, aber bis auf die Firmware von Firefox OS war alles überzeugend und für den Preis unschlagbar.

bYtevor 3 h, 57 m

Ah danke. Ja 15mm sind noch okay. Wobei ich es heutzutage nicht mehr als sonderlich "schlank" bezeichnen würde. Mein LG hat 7mm und der könnte auch noch 3mm schmaler sein


Wozu braucht man ein 4mm Display?

Geil eigentlich, ein Gerät ohne Bloatware. Ein Gerät ohne sinnlose Funktionen, die man sowieso niemals nutzt... und das aus dem Preis raus gerechnet. Prinzipiell sollte jeder Tv in einer blanken Version auch so angeboten werden, das fände ich genial.
Bearbeitet von: "MistaMilla" 27. November

nicojanvor 12 m

Wozu braucht man ein 4mm Display?


Es geht um den Rahmen um da Display herum. Der kan mMn nicht dünn genug sein.

Würde wirklich gerne wissen wie die Marke sich schlägt,

Ich hoffe, mir kann da wer helfen. würde gerne den hier bestellen: Swedx SS-40K1-01-PP2

40 Zoll 4K Monitor. Brauche den nur für die Xbox One und will eigentlich keinen Fernseher. Weiß irgendjemand, wie die Bildqualität ist?

Schweden? Oder doch Mittlerer Osten?

Zum Deal kann ich nicht viel sagen und bin ehrlichgesagt auch mehr als skeptisch, gerade bei einer solchen Summe. Aber du solltest Krimiautor werden

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text