[UK Import] Dali Zensor 1 | 5.1 Bundle in schwarz oder walnuss
1575°Abgelaufen

[UK Import] Dali Zensor 1 | 5.1 Bundle in schwarz oder walnuss

1.010,56€1.378€-27%
82
eingestellt am 13. Dez 2017
Idealo 4x 145€ (1) + 279€ (Vokal) + 519€ (Sub) = 1378€

Ihr bezahlt £917 = 1.010,56€
Aktueller PayPal-Wechselkurs: 1 GBP = 1,10203 EUR

1093976.jpg
*Für den Subwoofer wird noch ein EU-Stromkabel (C14 oder C18) benötigt oder ein EU-Adapter.

P.S. weitere gute Deals gaaanz unten.

nice to know
  • Lautsprecherabdeckungen gibt es nur in schwarz (Subwoofer hat keine)
  • die Zensor 1 könnt ihr mittels "Key Hole" direkt an der Wand anbringen (siehe Rückseitenbild)

Passend dazu (Beispiele)



Dali Zensor 1 (Rear und Front)
  • Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz]: 53 - 26500
  • Empfindlichkeit (2,83V/1m) [dB]: 86.5
  • Nennimpedanz [Ohm]: 6
  • Maximaler Schalldruckpegel [dB]: 106
  • Übergangsfrequenzen [Hz]: 2,900 Hz
  • Hochtöner: 1 x 25 mm Soft Textile Dome
  • Tieftöner: 1 x 13cm Wood Fibre Cone
  • Gehäusetyp: Bass Reflex
  • Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz]: 51.5
  • Eingang: Single Wire
  • Abmessungen (HxBxT) [mm]: 274 x 162 x 220
  • Zubehör: Manual, Rubber Bumpers
  • Key Hole (Wandhalterung)
1093976.jpg1093976.jpg
Tipp: Trennung zum Subwoofer bei 80Hz
1093976.jpg


Dali Zensor Vokal (Center)
  • Frequenzbereich (+/- 3 dB) [Hz]: 47 - 26500
  • Empfindlichkeit (2,83 V/1 m) [dB]: 88.5
  • Nennimpedanz [Ohm]: 6
  • Maximaler Schalldruck [dB]: 109
  • Übergangsfrequenzen: 2.400 Hz
  • Hochtontreiber, Quantity: 25 mm Soft Textile Dome
  • Tieftontreiber, Quantity: 2 x 13cm Wood Fibre Cone
  • Gehäuse:Bass Reflex
  • Bassreflex-Abstimmfrequenz [Hz]: 45
  • Eingang: Single Wire
  • Abmessungen (HxBxT) [mm]: 161 x 441 x 288 mm
  • Zubehör: Manual, Rubber Bumpers
1093976.jpg1093976.jpg

Dali Sub E-9 F (BR 9" Subwoofer)
  • Frequenzbereich (+/- 3 dB): 37 - 200 Hz
  • Maximaler Schalldruckpegel: 111 dB
  • Übergangsfrequenzen: 40 - 120 Hz
  • Tieftöner: 1 x 22,5cm langhub Aluminium-Polymere-Membran
  • Gehäusetyp: Bass Reflex
  • Bassreflex-Abstimmfrequenz: 39 Hz
  • Maximale Verstärkerleistung [RMS Watt]: 220
  • Verstärker Dauerleistung [RMS Watt]: 170
  • Eingangsimpedanz: 25 kOhm
  • Empfohlener Wandabstand [cm]: 5 <
  • Abmessungen (HxBxT): 307 x 287 x 310 mm
  • Gewicht: 11,0 kg
Eingänge:
  • Mono line level (LFE)
  • Stereo line level (low pass filtered)
    RCA
Funktionen:
  • Crossover Frequency
  • Phase Switch
1093976.jpg1093976.jpg
1093976.jpg


Weitere gute Kurse (ggf. nicht alle Farben):
  • 1 Paar Tannoy Revolution XT6F (Standlautsprecher) für 921€ PVG 1299€ (-29%)
  • 1 Paar Dali Zensor 1 (Regal-/Kompaktlautsprecher) für 237€ PVG 290€ (-18%)
  • 1 Paar Dali Zensor 3 (Regal-/Kompaktlautsprecher) für 336€ PVG 418€ (-19%)
  • 5.1 Set Monitor Audio Bronze B5 für 1680€ PVG 1999€ (-16%)
  • 1 Paar Dali Zensor 7 (Standlautsprecher) für 763€ PVG 856€ (-10%)
  • 1 Paar Dali Zensor 5 (Standlautsprecher) für 579€ PVG 678€ (-14%)
  • 5.1 Brüllwürfel-/WAF-Set Bose Acoustimass 10 Series V für 920€ PVG 1032€ (-10%)
  • 1 Paar Tannoy Eclipse 3 (Standlautsprecher) für 336€ PVG 429€ (-21%)
  • 1 Paar Tannoy Eclipse 1 geöffnet/B-Ware (Regal-Kompaktlautsprecher) für 118€ PVG (neu) 149€ (-20%)
  • Tannoy Eclipse Centre (Center) für 162€ PVG 179€ (-9%)
  • 1 Paar Wharfedale Diamond 210 (Regal-Kompaktlautsprecher) für 152€ PVG 240€ (-36%)
  • 1 Paar Wharfedale Reva-3 (Standlautsprecher) für 1026€ PVG 1499€ (-31%)
  • 1 Paar Wharfedale Diamond A1 (aktive Kompaktlautsprecher) für 676€ PVG 789€ (-14%)

Alle Preise inkl. VSK nach Deutschland, ggf. also noch mehr zu holen und weiteres... einfach ma selbst im Weihnachtssale stöbern.


**Bei Fragen einfach in die Kommentare schreiben und ansonsten immer gute Anlaufstellen AV-Wiki // HiFi-Forum
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
Ernesto66613. Dez 2017

Und um welche Zensor Serie handelt es sich bitte?


Beschreibung hast gelesen?

Und das Bild auch gesehen?

Will ja nicht spöttisch werden...
Bearbeitet von: "scrab_metaler" 13. Dez 2017
Verfasser
Ernesto66613. Dez 2017

Ja, habe ich das überlesen? Ich sehe es. sry


4x Zensor 1
+ Vokal
+ Sub E-9F

Also das kompakte für jeden Haushalt
Sparcaraktion13. Dez 2017

Cold. Bei Bose bekommt man mehr zu dem gleichen Preis


Bose Joghurt Becher ..... ernsthaft?!(rainbow)
82 Kommentare
Und um welche Zensor Serie handelt es sich bitte?
Verfasser
Ernesto66613. Dez 2017

Und um welche Zensor Serie handelt es sich bitte?


Beschreibung hast gelesen?

Und das Bild auch gesehen?

Will ja nicht spöttisch werden...
Bearbeitet von: "scrab_metaler" 13. Dez 2017
Ernesto66613. Dez 2017

Und um welche Zensor Serie handelt es sich bitte?


Steht doch im Text...
Achso... HOT!!
scrab_metaler13. Dez 2017

Beschreibung hast gelesen?


Ja, habe ich das überlesen? Ich sehe es. sry
Verfasser
Ernesto66613. Dez 2017

Ja, habe ich das überlesen? Ich sehe es. sry


4x Zensor 1
+ Vokal
+ Sub E-9F

Also das kompakte für jeden Haushalt
scrab_metaler13. Dez 2017

Beschreibung hast gelesen? Und das Bild auch gesehen? Will ja nicht …Beschreibung hast gelesen? Und das Bild auch gesehen? Will ja nicht spöttisch werden...


Es gibt auch die Zensor Pico. Ich denke hierauf sollte die Frage hinauslaufen.
Es handelt sich um Zensor 1 Lautsprecher, sowie der passende Center.

Kann Dali nur empfehlen, hab selber welche Zuhause und bin sehr zufrieden.
Verfasser
Medalpack13. Dez 2017

Es gibt auch die Zensor Pico. Ich denke hierauf sollte die Frage …Es gibt auch die Zensor Pico. Ich denke hierauf sollte die Frage hinauslaufen.Es handelt sich um Zensor 1 Lautsprecher, sowie der passende Center.Kann Dali nur empfehlen, hab selber welche Zuhause und bin sehr zufrieden.


Ich kann noch ne 1 hinter Zensor setzen, mir ja soweit egal. Das Bild und die Beschreibung sollten aber eig. soweit ausreichen.
Die Opticons (1. Dealbild) würde ich zu dem Kurs auch nehmen
Zensor 1 in der Front sind schon recht schwach auf der Brust bei ca 20qm. Im rear Bereich ok. Der dali sub ist für die Leistung viel zu teuer. Würde zum sb 1000 raten.

Dali sind recht hoch im Klang. Unbedingt probe hören.
Bearbeitet von: "gsgs11119" 13. Dez 2017
Dali ist Super! Würde aber wenn man Platz hat zwei Zensor 7 vorne empfehlen
Habe 2x Zensor 5 und den Vokal, kann man guten Gewissens auch ohne Sub betreiben, absolute Empfehlung
Verfasser
pgx013. Dez 2017

Die Opticons (1. Dealbild) würde ich zu dem Kurs auch nehmen


danke für die Anmerkung ... fix ich ma eben
Leider keine Bipols als Rear LS... wer Platz hinter dem Sofa hat top!
Sehr geiles System zu einem richtig guten Preis. Habe selbst die 1er als Rears und auch den Vokal.
Für die Fronts habe ich aufgrund der besseren Stereoqualität für Musik die 3er und einen anderen Sub.

Sicherlich aber ziemlich geil so alles aus einer Serie.
Verfasser
ErdincKaya13. Dez 2017

Leider keine Bipols als Rear LS... wer Platz hinter dem Sofa hat top!


hifix.co.uk/spe…age für ~1680€ (PVG ~1999€) wäre da ggf. interessant, die FX hat n Kippschalter für Bi- / Dipole Nutzung.
Ich würde definitiv einen anderen Sub nehmen. Für den Preis gibt es z.B. auch was von XTZ.
Hot für die Beschreibung und den preis !

Mal ne Frage hier zu: Subwoofer Wireless-Kit (ersetzt Subwooferkabel): DS Cordless 2.4

Benutzt sowas jemand und taugt das wirklich? Bin noch nie auf die Idee gekommen sowas zu nutzen. Würde der Strom aus dem AVR USB ausgang reichen um den Transmitter mit Strom zu versorgen?
Die Zensor Reihe ist für ihren Marktpreis wirklich gut (aber nicht alternativlos). Der Sub ist aber wirklich nichts. Da besser mal bei SVS, Klipsch, XTZ oder Saxx schauen.

Den Deal habe ich auch kalt gevotet. Einfach mal beim freundlichen Fachhändler anrufen und nachfragen. Dann kommt man bei 4 x Zensor 1 und 1 x Vokal auf rund 700€ und hat noch genug für einen gescheiten Sub übrig.
Gebannt
Teuer
Verfasser
r32er13. Dez 2017

Hot für die Beschreibung und den preis !Mal ne Frage hier zu: Subwoofer …Hot für die Beschreibung und den preis !Mal ne Frage hier zu: Subwoofer Wireless-Kit (ersetzt Subwooferkabel): DS Cordless 2.4Benutzt sowas jemand und taugt das wirklich? Bin noch nie auf die Idee gekommen sowas zu nutzen. Würde der Strom aus dem AVR USB ausgang reichen um den Transmitter mit Strom zu versorgen?



15738131-I4lJ9.jpg
Ist der Lieferumfang von dem Teil. Funktionieren soll es ganz gut was ich mal gelesen habe, hast da aber auch Rückgaberecht komplett kostenfrei, um einfach mal zu testen. Die Stromversorgung über einen USB Ausgang sollte reichen.
Fand die Zensor 1 beim Probehören nicht gut. S-Laute konnte man sich kaum anhören. Hat alles gezischt. Lieber auf die Opticons sparen oder Elac nehmen. Wer keine Klavierlackoptik braucht, bekommt von B&W ein tolles Einstiegsmodell für einen ähnlichen Preis.
scrab_metaler13. Dez 2017

[Bild] Ist der Lieferumfang von dem Teil. Funktionieren soll es ganz gut …[Bild] Ist der Lieferumfang von dem Teil. Funktionieren soll es ganz gut was ich mal gelesen habe, hast da aber auch Rückgaberecht komplett kostenfrei, um einfach mal zu testen. Die Stromversorgung über einen USB Ausgang sollte reichen.


Jo hab ich gesehen. Den Transmitter würde ich über den usb Ausgang vom avr ansteuern wollen. Da kommen 5v 0,5A raus. Vielleicht probiere ich es im Urlaub ja mal aus

Ist es eigentlich besser Mono oder per y Kabel in den subwoofer zu gehen?. Habe aktuell Mono
Bearbeitet von: "r32er" 13. Dez 2017
Kann wer etwas über die Qualität der Marke berichten ?
Verfasser
r32er13. Dez 2017

Jo hab ich gesehen. Den Transmitter würde ich über den usb Ausgang vom avr …Jo hab ich gesehen. Den Transmitter würde ich über den usb Ausgang vom avr ansteuern wollen. Da kommen 5v 0,5A raus. Vielleicht probiere ich es im Urlaub ja mal aus Ist es eigentlich besser Mono oder per y Kabel in den subwoofer zu gehen?. Habe aktuell Mono


Durch Mono verlierst du 3dB (passt die Einmessung selbst an) ansonsten völlig egal.
Bekommst du beim deutschen Händler wirkliche günstiger. Einfach fragen.
Ich haben vor einer Woche die
Dali zensor 1 für 100 das Stückchen bekommen
Und den passenden Vokal für 200 das Stück. Alles neu.
Die Dali Pico für 80 das Stück und einige elaq s10eq eq für 300
Cold. Bei Bose bekommt man mehr zu dem gleichen Preis
Sparcaraktion13. Dez 2017

Cold. Bei Bose bekommt man mehr zu dem gleichen Preis


Bose Joghurt Becher ..... ernsthaft?!(rainbow)
Was mache ich falsch? Ich komme für die Zensor 1 bei 252€ anstelle der 237 raus. Oder ist der Kurs schon so krass gesprungen?
Besser als Teufel?
gsgs1111913. Dez 2017

Zensor 1 in der Front sind schon recht schwach auf der Brust bei ca 20qm. …Zensor 1 in der Front sind schon recht schwach auf der Brust bei ca 20qm. Im rear Bereich ok. Der dali sub ist für die Leistung viel zu teuer. Würde zum sb 1000 raten. Dali sind recht hoch im Klang. Unbedingt probe hören.


Das stimmt. Nach einer gewissen Einspielzeit werden sie aber „weicher“. Ich würde vorne auch bei Regallautsprechern zu den Zensor 3 raten.
Beim Sub kann ich ebenfalls zu Klipsch (günstig beim Holländer) raten. Ist ne gute Kombi mit den Zensoren.
Bearbeitet von: "CrabDylan" 13. Dez 2017
r32er13. Dez 2017

Hot für die Beschreibung und den preis !Mal ne Frage hier zu: Subwoofer …Hot für die Beschreibung und den preis !Mal ne Frage hier zu: Subwoofer Wireless-Kit (ersetzt Subwooferkabel): DS Cordless 2.4Benutzt sowas jemand und taugt das wirklich? Bin noch nie auf die Idee gekommen sowas zu nutzen. Würde der Strom aus dem AVR USB ausgang reichen um den Transmitter mit Strom zu versorgen?


Bin da kein Fan von. Funk führt zu sehr geringen Latenzen, die man nicht unbedingt aktiv hören kann, aber der Bass KANN dann schwammig werden und KANN sich mit anderen Frequenzen überlagern. Das würde dann zu unpräzisen Klängen führen, die meiner Meinung nach vermeidbar sind.
Bearbeitet von: "CrabDylan" 13. Dez 2017
Tiefenschaerfe13. Dez 2017

Kann wer etwas über die Qualität der Marke berichten ?


Dali ist eigentlich eine dänische High End-Marke, die auch in Dänemark fertigt. Die Zensoren werden als Einstiegsklasse von Dali allerdings in Asien produziert. Sie sind solide, aber nicht außergewöhnlich für das Preissegment verarbeitet. Der Klang ist hingegen sehr gut, da hochwertige Treiber verbaut werden.
Bearbeitet von: "CrabDylan" 13. Dez 2017
Hab da auch schon bestellt. Es kann bei schweren Paketen sein, dass die einen Zusatzbetrag für den Versand verlangen, auch wenn die Bestellung schon durch ist.
Dann kommt eine Anforderung, in meinem Fall über Paypal.

Insgesamt aber seriös.
Verfasser
Tim_Gesselhoff13. Dez 2017

Was mache ich falsch? Ich komme für die Zensor 1 bei 252€ anstelle der 237 …Was mache ich falsch? Ich komme für die Zensor 1 bei 252€ anstelle der 237 raus. Oder ist der Kurs schon so krass gesprungen?


Kosten ja £215.05 inkl. VSK = PayPal 237,11€ EUR PayPal-Wechselkurs: 1 GBP = 1,10262 EUR

paypal.com/de/…ric
Kann Dali empfehlen. Habe die aktiven Zensor 5 und bin damit total zufrieden. Klingen top und sind sehr gut verarbeitet. Preis/Leistung ist bei Dali in der Regel sehr gut.
Tiefenschaerfe13. Dez 2017

Kann wer etwas über die Qualität der Marke berichten ?




Dali ist wunderbar, warm, weich, kräftig - Nichts für Club-Beschallung, aber sonst für fast alle Arten von Musik geeignet, und ja es darf auch lauter sein, dank Sub kommt das auch gewaltig rüber.
Top. Noch die 2 großen Standboxen dazu und fertig ist das 7.1 System.
Verfasser
Ustrof13. Dez 2017

Top. Noch die 2 großen Standboxen dazu und fertig ist das 7.1 System.


Da würde ich aber 5.1.2. vorziehen, beherrscht ja mittlerweile auch jeder Einstiegs-AVR.
scrab_metaler13. Dez 2017

Da würde ich aber 5.1.2. vorziehen, beherrscht ja mittlerweile auch jeder …Da würde ich aber 5.1.2. vorziehen, beherrscht ja mittlerweile auch jeder Einstiegs-AVR.


Joa...weiß nicht.
Das Upmixen von 5.1 auf 7.1 funktioniert ganz gut, auf die Höhenkanäle ist das bestimmt schwieriger.
Auch mit 7.1 würde man von Dolby Atmos und DTS:X profitieren. Tonspuren mit nativem 7.1 sind ja relativ selten.

Ich überlege derzeit mal 5.1.2 auszuprobieren, aber ich denke wenn Deckenlautsprecher müsste man sich mit 7.1.4 die volle Dröhnung geben...wäre mit diesem System hier als Basis grundsätzlich ja auch möglich. Alles eine Frage des Geldbeutels und der Bereitschaft, einen Raum mit Lautsprechern zuzukleistern.
Ein 11-Kanal-AVR kostet ja auch noch mal an die 2000€.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text