138°
ABGELAUFEN
(UK) Prometheus to Alien: The Evolution Box Set (8-Disc Set) für 34,29€ @ Amazon.UK

(UK) Prometheus to Alien: The Evolution Box Set (8-Disc Set)  für 34,29€ @ Amazon.UK

EntertainmentAmazon UK Angebote

(UK) Prometheus to Alien: The Evolution Box Set (8-Disc Set) für 34,29€ @ Amazon.UK

Preis:Preis:Preis:34,29€
Zum DealZum DealZum Deal
Endlich mal wieder eine neue bisher noch nicht 100 mal durchgekaute Blu-Ray Box für die hungrige Mydealz Meute!

Disc 3 - Alien - (IMDB 8,5/10)
Disc 4 - Aliens - Die Rückkehr (IMDB 8,5/10)
Disc 5 - Alien 3 (IMDB 6,3/10)
Disc 6 - Alien - Die Wiedergeburt (IMDB 6,2/10)
Disc 1 - Prometheus - (IMDB 7.2/10)

Disc 7 - Making the Alien Anthology
Disc 2 - Prometheus--Special Features
Disc 8 - The Alien Anthology Archives

Alien 1 und 2:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Englisch DD 4.1
Englisch DD 2.0
Portugiesisch DD 5.1
Französisch DTS 5.1
Spanisch DD 5.1

Alien 3 und 4:
Deutsch DTS 5.1
Englisch DTS-HD MA 5.1
Portugiesisch DD 5.1
Französisch DTS 5.1
Spanisch DD 5.1

Prometheus:
English, Spanish, Quebecois (Canadian French), Portuguese (Brazilian), Russian, Hindi, Tamil, Telugu and Ukrainian language dubbing.

Untertitel:
Alien 1-4:
Deutsch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch; Englisch für Hörgeschädigte

Alien 1-4:
Deutsch, Portugiesisch, Dänisch, Finnisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch; Englisch für Hörgeschädigte

Prometheus:
Spanish, Quebecois (Canadian French), Portuguese (Brazilian), Russian, Hindi, Tamil, Telugu and Ukrainian language dubbing.

Prometheus:
Die Wissenschaftler Elizabeth Shaw (N. Rapace) und Charlie Holloway (L. Marshall-Green) entdecken 2089 rund um den Globus verteilt verschiedene Höhlenmalereien, die allerdings den gleichen Ursprung zu haben scheinen. Sie können das Rätsel lösen und entdecken so das Sternbild eines fernen Planeten. Da sie die Malereien als Einladung einer höheren Rasse interpretieren, versuchen sie alles um Wirtschaftsmagnat Peter Weyland (G. Pearce) für eine Forschungsmission zu begeistern. Einige Jahre später wird ihr Traum wahr und Shaw und Holloway, sowie 15 weitere Crewmitglieder nähern sich mit der „Prometheus“ dem erdähnlichen Planeten. Während die Forscher nach der Landung langsam beginnen den Planeten nach dem Geheimnis der menschlichen Herkunft zu erforschen, verfolgen einige Teammitglieder ganz andere Ziele. Doch niemand ahnt, dass der Planet selbst noch eine weitaus größere Gefahr verbirgt, die nicht nur für die Crew, sondern für die gesamte Menschheit das Ende bedeuten könnte ...

Alien:
Nach einer langen Erkundungsmission befindet sich das Raumschiff „Nostromo“ auf dem Rückweg zum Planeten Erde. Da erhält sie jedoch einen Notruf von einem unbekannten Planeten. Schnell macht man sich auf, um zur Rettung zu eilen. Dort angekommen entdeckt die Crew der „Nostromo“ ein altes Raumschiffwrack. In diesem finden sie jedoch keine Menschen vor, nur ein bösartiges Wesen, das auf sie Jagd macht. Sie können entkommen, doch das Alien, hat es geschafft an Bord der „Nostromo“ zugelangen. Nacheinander fallen immer mehr Crewmitglieder dem Biest zum Opfer. Ripley (S. Weaver) versucht nun alles, um ihre Haut zuretten. Doch scheinbar hat sie nichts, das sie dem Alien entgegensetzen kann …

Aliens:
Seit dem ersten Alienangriff sind 57 Jahre ins Land gegangen. Einzig Ripley (S. Weaver) konnte noch lebend gerettet werden. Nun schickt man sie zusammen mit einer Elite-Einheit zum Planeten Acheron, da dort mehrere Siedler verschwunden sind. Doch was sie dort finden, ist Ripley nicht unbekannt. Auf dem Planeten treibt sich ein Alien herum und Ripley wird alles versuchen, um es zu stoppen …

Alien³:
Vor Jahren wurde die Strafkolonie auf Fiorina 16 verlassen. Nur einige Ex-Sträflinge zogen es vor, dort zu bleiben und überleben dort mehr schlecht als recht. Als plötzlich ein kleiner Gleiter notlanden muss, werden die Jungs aus ihrem Alltag gerissen. An Bord entdecken sie nur eine Überlebende: Ellen Ripley (S. Weaver). Man fordert Hilfe von der Erde an, um Ripley ordentlich versorgen zu können. Doch was noch keiner ahnt, an Bord hat sich auch ein uneingeladener Gast versteckt. Bald schon geht das Grausige morden des Aliens los, und wenn der Rettungstrupp von der Erde nicht bald eintrifft, werden sie nichts mehr vorfinden, was sich zu retten lohnt …

Alien - Die Wiedergeburt:
Vor 200 Jahren starb Ellen Ripley (S. Weaver) im Kampf mit der grausamen Killerbestie. Doch nun hat ein Wissenschaftsteam beschlossen, sie per Klonverfahren zurück ins Leben zu holen, umso an die Alien Königin, die sich in ihrem Körper befand, zugelangen. Aber die Wissenschaftler haben nicht mit der Unberechenbarkeit des Monstrums gerechnet. Und deshalb zieht schon bald ein eisiger Schauer durch die Raumstation …

8 Kommentare

91lnTChYBdL._AA1500_.jpg

Würde glaube ich eher ne reine Alien-Box vorziehen. Gibts ja auch günstig in UK. Und da ist dann auch der misslungene Prometheus nicht drin.

Und dann in einge Jahren dann mit der Prometheus-Box aufstocken (also falls die beiden anderen Teile tatsächlich noch kommen).

Ist Aliens der Directors Cut? Diese Langfassung wertet den Film noch mehr auf.

Da ich mir die Filme immer auf deutsch reinziehe ist die Box leider uninteressant für mich.

Für Leute denen das nichts ausmacht das Prometheus auf englisch ist, sicher Hot

Bei Prometheus ist es eh das beste den Ton abzuschalten und das ganze als Bildschirmschoner zu nutzen.

Also so schlecht finde ich Prometheus gar nicht - im Prinzip ein modernisiertes Alien, allerdings mit zu vielen offenen Fadenenden. Die folgenden Teile werden es vielleicht noch richten.

Ansonsten würde ich auch separate Trilogie-Boxen bevorzugen. Um Himmelswillen, bloß keine Box mit "Alien - Wiedergeburt".

Ich war von Prometheus ebenfalls begeistert - nach den sehr schlechten letzten beiden Alien Teilen ein Lichtblick.

Also, wenn man bedenkt, wie billig man die Alienbox bekommt und wieviel dann für Prometeheus übrig bleibt, ist das definitiv zuviel. Und dann sollen ja auch noch zwei Teile folgen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text