Ulefone Be Pure Lite, 5.0", 1280x720, Dual-SIM, Android 6.0, Quadcore, 1GB/8GB, GPS, WiFi, 8.0/5.0 MP, schwarzblau/silber
217°Abgelaufen

Ulefone Be Pure Lite, 5.0", 1280x720, Dual-SIM, Android 6.0, Quadcore, 1GB/8GB, GPS, WiFi, 8.0/5.0 MP, schwarzblau/silber

AvatarGelöschterUser60617616
AvatarGelöschterUser606176
eingestellt am 9. Aprheiß seit 9. Apr
Bei Amazon gibt es für einige Stunden im Blitzangebot ein günstiges Android Handy. Es handelt sich um das Ulefone Be Pure Lite, welches trotz der Abstriche, welche man bei solchen Geräten machen muß eventuell doch den einen oder anderen ansprechen könnte. Die "Nachteile" werden in den Kommentaren sicher mehr als genügend breitgetreten werden , ich möchte jedoch auch ein paar positive Punkte in Bezug auf die Preisklasse aufzählen. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist für Android in meinen Augen doch schon ordentlich, da muß erstmal jemand etwas besseres auftun. Natürlich darf man nicht vergessen, daß man sich hier in der absolut untersten Preisklasse befindet, deswegen schon mal stellvertretend der Satz:
"Kaufe ein XYZ zum Preis von xx,xx Euro, dann hast Du noch x,y und auch z dabei und fährst VIEL besser!!

Das Angebot kommt von einem Händler, der Versand geschieht jedoch durch AMAZON mit allen Vorteilen. Der nächste Preis liegt bei ca. 60-65 Euro, je nach Händler und Bezugsquelle... . Beide Farben sind möglich.

Kurzanleitung:
Amazon -> einloggen -> links oben: Angebote: -> Blitzangebote -> das Gerät unter den laufenden Angeboten suchen -> DIREKT !!! in den Blitzangeboten die Versionsauswahl durchführen -> in den Einkaufswagen -> wie gewohnt den Einkauf beenden


Vorweg die Bemerkung, daß ich das Gerät schon live erlebt habe, jedoch noch kein feedback in Bezug auf Langzeiterfahrung der zwei mir bekannten Nutzer sammeln konnte.

Beginnen tue ich mal mit den "schwerwiegendsten" NACHTEILEN (welche jeder für sich selbst bewerten muß und welche man teilweise etwas kaschieren kann):

- kein LTE
- das Gerät besitzt nur 1GB RAM und 8GB Gerätespeicher, weiterhin auch sonst eher low-end hardware (also nichts für Handy-Zocker)
- der Bildschirm besteht nicht aus Gorilla Glas
- die Kameras sind maximal "schnappschußtauglich"
- kein quickcharge

Nun die VORTEILE (auch hier muß jeder für sich selbst bewerten, ob dies für einen Kauf ausreicht):

- günstiger Preis für ein 5 Zoll Gerät
- relativ kompakt, leicht und hübsch anzusehen, weiterhin eine saubere und ordentliche Verarbeitung
- 1280x720 Display
- ordentliches Display, welches bei normalen Lichtverhältnissen ausreichend ist
- Android 6.0, wodurch man SD-Karten nicht nur als mobilen Speicher nutzen kann, sondern auch den Systemspeicher damit aufbohren kann (VORSICHT, kann bei langsamen Karten auch in die Hose gehen)
- das OS ist nahezu stock und sauber, keine bloatware oder sich nach und nach aktivierende Werbung
- "echte" Dual-Sim Nutzung, kein Hybrid wie sonst bei vielen Chinageräten
- der Akku ist NICHT fest verbaut, sondern kann getauscht werden

Am Ende noch ein paar eigene Gedanken und Eindrücke (ohne spezielle Reihenfolge oder Wertung und vollkommen subjektiv):

- Das Gerät läßt sich nach der Ersteinrichtung ordentlich bedienen, der Bildschirm reagiert zufriedenstellend, realtiv genau und subjektiv flüssig. Auch die allgemeine Performance des Gerätes ist für einfache Dinge völlig in Ordnung. Echte "Schnelltipper" könnten ausgebremst werden!
- Ab Werk ist eine Schutzfolie sauber und blasenfrei aufgebracht. Dadurch wird das fehlende Gorilla-Glas etwas kompensiert.
- Den Android Browser würde ich gegen Chrome tauschen, ich empfand es als eine deutliche Steigerung in Sachen Performance (warum auch immer). Apps laufen zufriedenstellend. Natürlich setzt das Gerät in Sachen Hardware Grenzen, mehr als ein paar simple Spiele/Anwendungen sind NICHT drinn!
- Die deutsche Sprache ist soweit sauber integriert, einzig ein paar Stellen/Menüpunkten sind nicht übersetzt.
- Wie bei den meisten Chinageräten muß man bei den Zeit und Zeitzonen Einstellungen zweimal hinschauen und diese "nacharbeiten".
- Die Verarbeitung ist überraschend gut, wenn nicht sogar sehr gut für diese Preisklasse, einzig die Tasten sind etwas billig/klapperig und sitzen nicht sehr stramm. Dies liegt aber an der Umsetzung der Mechanik. Angst, daß die Tasten bald abfallen muß man wohl keine haben. Der Akkufachdeckel sitzt bombenfest und ist auch nicht der dünnste Kunststoff.
TIP: es gibt eine "Fingernagelmulde", diese nutzen und dann einfach einmal den Spalt "abfahren" um den Deckel zu lösen. Wüste "Hebelspiele" sind nicht nötig.
- Auch das Display ist für den Preis wirklich ordentlich. Einzig Sonne bzw. direktes Licht bringt es an seine Grenzen. Die adaptive Helligkeit würde ich zwingend ausschalten, die taugt in meinen Augen nichts bzw. ist recht "gruselig". Auch reichen 80% Helligkeit in den Einstellungen (in Bezug auf den Akku), alles darüber bringt keinen "Gewinn" oder wirkliche Verbesserungen (in Bezug auf das Display).
- Die Kameras sind für ein paar schnelle Photos geeignet, für mehr aber auch nicht (wirklich nicht). Immerhin gibt es einen Blitz und somit eine Taschenlampe ... .
- der Klang ist beim Gespräch ok, der Lautsprecher tut was er soll, ohne jedoch dabei die Ohren zu verwöhnen.
- Das Zubehör ist angemessen, es gibt sogar ein paar "Wegwerfkopfhörer". Nett finde ich, daß das Display für den Transport eine Folie bekommt, welche man auch während der Einrichtung drauflassen kann. Darunter ist dann noch die ab Werk und oben schon erwähnte richtige Displayschutzfolie.
- TIP: der Akku ist für den Transport isoliert. Es soll Leute geben, die dies trotz Anleitung/Faltblatt nicht mitbekommen ... .

DATEN:
OS: Android 6.0 • Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS,
kapazitiver Touchscreen • Kamera: 8.0MP, f/2.2, Kontrast-AF, LED-Blitz,
Videos @1080p/30fps (hinten); 2.0MP (vorne) • Schnittstellen:
Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 •
CPU: 4x 1.30GHz Cortex-A7 (Mediatek MT6580) • GPU: Mali-400 MP2 • RAM:
1GB • Speicher: 8GB, microSD-Slot (dediziert, bis 64GB) • Navigation:
A-GPS • Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100) •
Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+ • Akku: 2000mAh,
wechselbar • Standby-Zeit: 700h • Gesprächszeit: 35h • Gehäuseform:
Barren • Gehäusematerial: Kunststoff (Rückseite) • Abmessungen:
144x71x8.89mm • Gewicht: 130g • SIM-Formfaktor: 1x Micro-SIM, 1x
Mini-SIM • Besonderheiten: Dual-SIM



Abschluß:
Ich kenne die früheren Be Pure Modelle von Ulefone nicht, aber scheinbar gingen sie vom Preis/Leistungs-Verhältnis am Markt vorbei. Dieser Nachzügler bzw. Neuauflage als abgespecktes Billigsthandy hat in meinen Augen mit Sicherheit eine Daseinsberechtigung. Für Kinder, als Zweithandy oder bei geringen Ansprüchen kann man das Gerät in Betracht ziehen. AMAZON macht die Entscheidung für dieses Chinagerät eventuell noch etwas leichter ... .

Beste Kommentare

hot für die ausführliche Beschreibung, Cold für das Handy
16 Kommentare

hot für die ausführliche Beschreibung, Cold für das Handy

- kein LTE
- das Gerät besitzt nur 1GB RAM und 8GB Gerätespeicher, weiterhin auch sonst eher low-end hardware (also nichts für Handy-Zocker)
- der Bildschirm besteht nicht aus Gorilla Glas
- die Kameras sind maximal "schnappschußtauglich"
- Nur eine SIM für LTE beim Dual-SIM-Betrieb
- kein quickcharge

Ist das nicht widersprüchlich?
Bearbeitet von: "MacAll17" 9. Apr

el_miskovor 5 m

hot für die ausführliche Beschreibung, Cold für das Handy


Und wie votet man dann... Null geht ja nicht
Avatar

GelöschterUser606176

MacAll17vor 7 m

- kein LTE - das Gerät besitzt nur 1GB RAM und 8GB Gerätespeicher, …- kein LTE - das Gerät besitzt nur 1GB RAM und 8GB Gerätespeicher, weiterhin auch sonst eher low-end hardware (also nichts für Handy-Zocker)- der Bildschirm besteht nicht aus Gorilla Glas- die Kameras sind maximal "schnappschußtauglich"- Nur eine SIM für LTE beim Dual-SIM-Betrieb- kein quickchargeIst das nicht widersprüchlich?



Das ist es, habe es verbessert. Ich muß gestehen, daß ich keine Ahnung mehr habe, was ich da eigentlich ausdrücken wollte! Es war aber irgendeine Erfahrung, welche ich mit den SIM-Karten gemacht habe ... .
Bearbeitet von: "m_d" 9. Apr

ZockerFreakvor 53 m

Und wie votet man dann... Null geht ja nicht


Lösch Deinen Account, dass ist auf jeden Fall neutral!
Bearbeitet von: "drops1111" 9. Apr

ZockerFreakvor 1 h, 5 m

Und wie votet man dann... Null geht ja nicht


Doch. Einfach nicht voten. Ich vote eigentlich nur hot (sofern es auch hot ist) außer es ist Eigenwerbung spam.
Ansonsten enthalte ich mich immer.


Auf jeden fall. 5" 720p das ist doch schon mal was. Ser 1gb ram ist natürlixh echt übel. Grad für mich als schnelltipper. Aber bei dem preis. 0o. Gibt es eigentlich Android Phones für 20 oder 30 € . Ich brauch nur was für Partys und Clubs was gerne verschwinden darf. Da wären 50€ leider immer noch viel wie ich finde haha
Bearbeitet von: "michael211088" 9. Apr

Wie sieht denn die reale Akkulaufzeit aus? 2000mah ist ja nicht unbedingt üppig...dafür dürfte die Hardware wohl wenig verbrauchen. Gibt es jemanden mit Erfahrungen in der Hinsicht?
Bearbeitet von: "mart77" 9. Apr

drops1111vor 8 m

Lösch Deinen Account, dass ich auf jeden Fall neutral!



Und das bitte mal auf Deutsch.

drops1111vor 15 m

Lösch Deinen Account, dass ist auf jeden Fall neutral!


Ich lösche deinen...

Hot. Klar reißt das Ding nicht viel, aber für Telefon, WhatsApp und so weiter reicht auch 1GB RAM. Dazu noch über Amazon, sehe ich auch als deutlichen Vorteil gegenüber Gearbest und Konsorten. ​

Eine Stunde vor Schluss sind erst 4 % verkauft, laut einer Rezension gab es das Telefon auch schon am 26. März zu dem Preis. Das Angebot kommt mit ziemlicher Sicherheit wieder.
Avatar

GelöschterUser606176

rubicvor 38 m

Eine Stunde vor Schluss sind erst 4 % verkauft, laut einer Rezension gab …Eine Stunde vor Schluss sind erst 4 % verkauft, laut einer Rezension gab es das Telefon auch schon am 26. März zu dem Preis. Das Angebot kommt mit ziemlicher Sicherheit wieder.


Reserviert, das ist ein Unterschied ... . Das sagt erstmal gar nichts über die Anzahl der verkauften Geräte aus. Hat der Händler z.B. nur 5 Geräte im Angebot und alle werden innerhalb der aktuellen viertel Stunde reserviert steht dann da 100%, sagt aber ebensowenig aus. Von denen muß z.B. nicht eines verkauft werden. Die einzige Schlußfolgerung ist, daß es mehr Angebot wie Nachfrage gibt.

Weiterhin wiederholen sich die Blitzangebote in den meisten Fällen zwar, aber der Angebotspreis ändert sich eher selten. Also was bringt Dir das bei solch einem Handy? Wartest Du jetzt auf einen günstigeren Kurs und kaufst Dir bis dahin erstmal ein "billiges" Gerät (Vorsicht Ironie).
Bearbeitet von: "m_d" 9. Apr

m_dvor 2 h, 42 m

Reserviert, das ist ein Unterschied ... . Das sagt erstmal gar nichts …Reserviert, das ist ein Unterschied ... . Das sagt erstmal gar nichts über die Anzahl der verkauften Geräte aus. Hat der Händler z.B. nur 5 Geräte im Angebot und alle werden innerhalb der aktuellen viertel Stunde reserviert steht dann da 100%, sagt aber ebensowenig aus. Von denen muß z.B. nicht eines verkauft werden. Die einzige Schlußfolgerung ist, daß es mehr Angebot wie Nachfrage gibt. Weiterhin wiederholen sich die Blitzangebote in den meisten Fällen zwar, aber der Angebotspreis ändert sich eher selten. Also was bringt Dir das bei solch einem Handy? Wartest Du jetzt auf einen günstigeren Kurs und kaufst Dir bis dahin erstmal ein "billiges" Gerät (Vorsicht Ironie).



Die Schlussfolgerung ist erst mal, dass ich mir Zeit lassen kann mit der Kaufentscheidung und mich nicht durch das "Blitzangebot" zu einer schnellen Entscheidung drängen lassen muss. Zweitens, wenn tatsächlich so wenige verkauft werden (prozentual), sind die Lager weiterhin gefüllt. Deshalb könnte der Preis tatsächlich sinken, jedenfalls nicht steigen. Da greift nicht nur das Gesetz von Angebot und Nachfrage, sondern der Händler will bestimmt auch nicht ewig teure Lagerkosten bei Amazon bezahlen.

Es ist kein Gerät, das ich "brauche". Ich kann in Ruhe warten, auf dieses oder ein anderes Angebot.
Avatar

GelöschterUser606176

rubicvor 52 m

Die Schlussfolgerung ist erst mal, dass ich mir Zeit lassen kann mit der …Die Schlussfolgerung ist erst mal, dass ich mir Zeit lassen kann mit der Kaufentscheidung und mich nicht durch das "Blitzangebot" zu einer schnellen Entscheidung drängen lassen muss. Zweitens, wenn tatsächlich so wenige verkauft werden (prozentual), sind die Lager weiterhin gefüllt. Deshalb könnte der Preis tatsächlich sinken, jedenfalls nicht steigen. Da greift nicht nur das Gesetz von Angebot und Nachfrage, sondern der Händler will bestimmt auch nicht ewig teure Lagerkosten bei Amazon bezahlen.Es ist kein Gerät, das ich "brauche". Ich kann in Ruhe warten, auf dieses oder ein anderes Angebot.



Natürlich kannst Du solange warten wie Du magst. Manche Leute kaufen gebraucht ein Gerät mit Tasten auf dem Flohmarkt. Kaufen muß niemand ... . "mydealz" ist einzig zur Info, ein Kaufzwang oder eine Absicht Dich zu "verführen" wäre mir neu ... .

Das mit dem reserviert hast Du immer noch nicht verstanden und auch, daß man daraus keine Rückschlüsse auf den tatsächlichen Bestand ziehen kann, aber egal. Zum Schätzen taugt es etwas, mehr nicht ... .

Beim Preis ist es einfach Fakt, daß Geräte in dieser Preisklasse, einfach keine Luft mehr nach unten haben. Da geht es nicht einmal um spezielle Angebote, sondern es ist praktisch allgemeingültig. Oder hast Du in dem letzten 10 Jahren bei Amazon oder sonstwo irgendwo ein Angebot für nahezu geschenkt gesehen (völlig unabhängig vom Produkt)? Schau doch einfach mal in den Preisvergleich. Du wirst nicht ein Gerät finden, welches in die Klasse der Smartphones fällt und günstiger als ca. 25,- Euro ist. Das sind dann aber auch Geräte mit den entsprechend miesen Daten bzw. sie sind schon 5 Jahre oder mehr auf dem Markt.

Bleibt noch teilweise der Gebrauchtmarkt, der private Gebrauchtmarkt oder irgendwelche Geschenke, aber das sind andere Baustellen und hat mit den deals ja eher weniger zu tun.

Wäre mir beim Ulefone Bei X nicht der Akku aufgebläht, verlockendes Angebot. Man bekommt aber auch oft keinen Akku nachgekauft

Für Whatsapp reicht es allemal aus
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text