748°
Ulefone Metal LTE + Dual-SIM (5'' HD IPS, MT6753 Octacore, 3GB RAM, 16GB eMMC, 8MP + 2MP Kamera, Fingerabdruckscanner, 3050mAh, Android 6) für 89,96€ [Gearbest]

Ulefone Metal LTE + Dual-SIM (5'' HD IPS, MT6753 Octacore, 3GB RAM, 16GB eMMC, 8MP + 2MP Kamera, Fingerabdruckscanner, 3050mAh, Android 6) für 89,96€ [Gearbest]

Handys & TabletsGearbest Angebote

Ulefone Metal LTE + Dual-SIM (5'' HD IPS, MT6753 Octacore, 3GB RAM, 16GB eMMC, 8MP + 2MP Kamera, Fingerabdruckscanner, 3050mAh, Android 6) für 89,96€ [Gearbest]

Preis:Preis:Preis:89,96€
Zum DealZum DealZum Deal
Moin.

Bei Gearbest erhaltet ihr das Ulefone Metal für 89,96€.

1,45€ spart ihr durch folgende Maßnahmen: neuen Account anlegen (Byom.de) + Anmeldung für Newsletter (unten links auf der Startseite von Gearbest) + Hochladen eines Fotos im Profil (egal, was, ich hab ein Foto von ner SSD hochgeladen.
876910.jpg
Wählt als Versandart "Standard Shipping" --> "Germany Priority Mail" (= keine Einfuhrumsatzsteuer).


PVG [Pandacheck]: ~113€ + 19% EUSt.


Band 20 (800MHz) ist vorhanden.



• OS: Android 6.0
• Display: 5.0", 1280x720 Pixel, 16 Mio. Farben, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas 3
• Kamera: 8.0MP, f/2.0, AF, LED-Blitz, Videos @1080p/30fps (hinten); 2.0MP (vorne)
• Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0
• Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lichtsensor, Fingerabdrucksensor (hinten)
• CPU: 8x 1.30GHz Cortex-A53 (Mediatek MT6753, 64bit)
• GPU: Mali-T720 MP3
• RAM: 3GB
• Speicher: 16GB, microSD-Slot (shared, bis 128GB)
• Navigation: A-GPS, GLONASS, BeiDou
• Netze: GSM (850/900/1800/1900), UMTS (900/2100), LTE (B1/B3/B7/B8/B20)
• Netzstandards: GPRS, EDGE, HSDPA, HSUPA, HSPA+
• Bandbreite (Download/Upload): 150Mbps/50Mbps (LTE)
• Akku: 3050mAh, fest verbaut
• Standby-Zeit: 320h
• Gehäuseform: Barren
• Gehäusematerial: Metall (Rückseite)
• Abmessungen: 143x71x9.35mm
• Gewicht: 155g
• SIM-Formfaktor: 1x Micro-SIM (shared), 1x Nano-SIM
• Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-Radio


Tests:
chinahandys.net/ule…al/
chinamobilemag.de/tes…tml
notebookcheck.com/Tes…tml

Video:



Beliebteste Kommentare

Ich kaufe seit einiger Zeit Smartphones aus China, UMI, Elefone, Ulefone etc. gehört in die Mülltonne. Das einzige was man aus China benutzen kann, ist wirklich nur MI. Finger weg, die Erfahrung kann ich teilen.

Ich rate mittlerweile von Ulefone ab. Hab/hatte ein Ulefone Paris (neuere Version welches ohne Clouding kommen sollte) und ein Ulefone Future.
Das Ulefone Future hatte kein funktionierendes GPS. Mittlerweile geht das Ding nicht mal mehr an. Einfach kaputt von jetzt auf gleich. Das Paris hat trotz Versprechen wieder Clouding bekommen und das WiFi funktioniert nicht korrekt.
Traurigerweise habe ich diese beiden Geräte erst seit Juli...
Service & Updates sind auch gleich Null.
Finde ich schade.
Diese Erfahrungen beziehen sich aber nur auf diese Geräte und Ulefone selbst

38 Kommentare

Kann die Kamera davon was?

Die Fotos vom Video sehen ganz brauchbar aus, eine Knipse für 80€ liefert auch nicht bessere Bilder.

Abgesehen von der Kamera lesen sich die Specs recht gut. Für den Preis sowieso...

rowervor 8 m

Die Fotos vom Video sehen ganz brauchbar aus, eine Knipse für 80€ liefert auch nicht bessere Bilder.



Halte ich für ein Gerücht

SuperBastiFantastivor 21 m

Abgesehen von der Kamera lesen sich die Specs recht gut. Für den Preis sowieso...



Eben - bei dem Preis kann man nicht meckern.
Kaufen ... oder mehr bezahlen für ein anderes Smarti

Ich rate mittlerweile von Ulefone ab. Hab/hatte ein Ulefone Paris (neuere Version welches ohne Clouding kommen sollte) und ein Ulefone Future.
Das Ulefone Future hatte kein funktionierendes GPS. Mittlerweile geht das Ding nicht mal mehr an. Einfach kaputt von jetzt auf gleich. Das Paris hat trotz Versprechen wieder Clouding bekommen und das WiFi funktioniert nicht korrekt.
Traurigerweise habe ich diese beiden Geräte erst seit Juli...
Service & Updates sind auch gleich Null.
Finde ich schade.
Diese Erfahrungen beziehen sich aber nur auf diese Geräte und Ulefone selbst

Ich kaufe seit einiger Zeit Smartphones aus China, UMI, Elefone, Ulefone etc. gehört in die Mülltonne. Das einzige was man aus China benutzen kann, ist wirklich nur MI. Finger weg, die Erfahrung kann ich teilen.

saab_fanvor 6 m

Ich kaufe seit einiger Zeit Smartphones aus China, UMI, Elefone, Ulefone etc. gehört in die Mülltonne. Das einzige was man aus China benutzen kann, ist wirklich nur MI. Finger weg, die Erfahrung kann ich teilen.


Genauso denke ich auch. Selbst Elephone ist Müll. Bis eben auf Xiaomi. Die bauen wirklich gute Geräte.

saab_fanvor 7 m

Ich kaufe seit einiger Zeit Smartphones aus China, UMI, Elefone, Ulefone etc. gehört in die Mülltonne. Das einzige was man aus China benutzen kann, ist wirklich nur MI. Finger weg, die Erfahrung kann ich teilen.

​danke für den Erfahrungsbericht.
dann warte ich nun auf den nächsten Redmi 3S-Deal, nachdem meine Redmi Note 3 Packung leer ankam..

TobiKilovor 55 m

Ich rate mittlerweile von Ulefone ab. Hab/hatte ein Ulefone Paris (neuere Version welches ohne Clouding kommen sollte) und ein Ulefone Future.Das Ulefone Future hatte kein funktionierendes GPS. Mittlerweile geht das Ding nicht mal mehr an. Einfach kaputt von jetzt auf gleich. Das Paris hat trotz Versprechen wieder Clouding bekommen und das WiFi funktioniert nicht korrekt.Traurigerweise habe ich diese beiden Geräte erst seit Juli...Service & Updates sind auch gleich Null.Finde ich schade.Diese Erfahrungen beziehen sich aber nur auf diese Geräte und Ulefone selbst

​Quatsch. Ich hab das ulefone power seit knapp nem Jahr und habe keine Probleme. Weder Software noch Hardware technisch. Meinem Vater hab ich das metal bestellt und auch er hat keine Probleme. Für den Preis kann man da echt nichts falsch machen. Klar sind die Fotos nicht von einer Spiegelreflexkamera aber das kann ja keiner erwarten. Zum gelegentlichen Knipsen reicht sie meiner Meinung nach. Also ich kann nicht abraten.

Test

saab_fanvor 1 h, 4 m

Ich kaufe seit einiger Zeit Smartphones aus China, UMI, Elefone, Ulefone etc. gehört in die Mülltonne. Das einzige was man aus China benutzen kann, ist wirklich nur MI. Finger weg, die Erfahrung kann ich teilen.


Das kann ich leider nur so bestätigen. Ich hatte das Ulefone Be touch 2. Anfänglich war es ganz ok, aber zum täglichen Gebrauch war es nichts. Der Bildschirm cloudete, er war nicht wirklich sensibel und irgendwann ging es einfach mittendrin aus. Also man muss sich auch manchmal eingestehen, dass man einen Fehlkauf getätigt hat. Das war so einer. Allerdings: besitze jetzt ein Mi5 pro und das ist mit weitem Abstand das beste Android, was ich je besessen habe. Wie oft im Leben liegen halt Freud und Leid recht nah beieinander...

Ebenfalls das be Touch 2 gehabt, ebenfalls clouding screen nach 3 Monaten bis er nach ca, 12 Monate stellenweise Garkein Touch mehr erkannte
... Wer bock auf Garantie Diskussionen mit den Chinesen hat oder zufrieden ist wenn das ding nur 6-12 monate hält zugreifen, alle anderen finger weg!

Nicht gesendet? Kurzform: Finger weg von ulefone macht ihr euch nur unglücklich mit versprochen 😃

Kauft euch mal alle Samsungs und Apples.
Top! Von irgendwas müssen die ja auch leben.

Super Deal. Bestellt.

Hochladen eines Fotos im Profil (egal, was, ich hab ein Foto von ner SSD hochgeladen

mmn

JaWasHammaDaDennvor 2 h, 51 m

Kauft euch mal alle Samsungs und Apples.Top! Von irgendwas müssen die ja auch leben.Super Deal. Bestellt.


Auch 90 € sind zuviel für ein verbuggtes Handy, das nach kurzer Zeit defekt ist.

Seit meinen Ulefone Power, wo auf einmal die Tasten unten nur noch sporadisch gingen und einen Weiß Schatten hat. Nie Wieder Ulefone!

Hinzu kommt halt auch die schlechte Update Politik (OTA) und die Tatsache, dass sich Gearbest und Co dann auch mal gerne querstellt, was die Rücknahme betrifft.

Naja xiaomi ftw!

Also für mich haben sich Import Handys erst einmal erledigt...

heise.de/new…tml

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text