190°
Ultrafire Cree Q5 7W Taschenlampe (zoombar) + 2 x 14500 + Doppelladegerät

Ultrafire Cree Q5 7W Taschenlampe (zoombar) + 2 x 14500 + Doppelladegerät

ElektronikEbay Angebote

Ultrafire Cree Q5 7W Taschenlampe (zoombar) + 2 x 14500 + Doppelladegerät

Preis:Preis:Preis:6,97€
Zum DealZum DealZum Deal
Nach dem der Deal gestern für die kleine Cree Funzel gut angekommen ist, scheint wohl doch einiges an Interesse für das Teil zu bestehen. Also hier nochmal die selbe Lampe inklusive 2 14500er Batterien und Ladegerät für diejenigen unter uns die noch eine wollen/benötigen. Preis ist mit knapp 7€ recht gut, Versand dafür dann aus China. Link führt zu ebay

Beliebteste Kommentare

Leute - Finger weg!
Das sind
a) Akkus zweifelhafter Qualität
b) Akkus ohne Schutzschaltung
c) Ladegerät zweifelhafter Qualität (So einen Chinakracher würde ich nicht in eine Steckdose stecken, geschweige unbeaufsichtigt laden lassen.)
d) Li-Ion Akkus sind generell nicht ungefährlich:

candlepowerforums.com/vb/…ded

Also hier nochmal die selbe Lampe



Das halte ich für unwahrscheinlich.

Es ist die gleiche, aber nicht die selbe Lampe ;-)

Diese Li-Ionen Akkus sind kein Kinderspielzeug!!
Gerade von so einem billig Zeug würde ich die Finger lassen und mich vorher genau informieren. Sonst fliegen die euch schneller um die Ohren als euch lieb ist.
Nur mal als kleines Beispiel.

34 Kommentare

Also hier nochmal die selbe Lampe



Das halte ich für unwahrscheinlich.

Also hier nochmal die selbe Lampe



Wie soll ich das verstehen?

Es ist die gleiche, aber nicht die selbe Lampe ;-)

Leute - Finger weg!
Das sind
a) Akkus zweifelhafter Qualität
b) Akkus ohne Schutzschaltung
c) Ladegerät zweifelhafter Qualität (So einen Chinakracher würde ich nicht in eine Steckdose stecken, geschweige unbeaufsichtigt laden lassen.)
d) Li-Ion Akkus sind generell nicht ungefährlich:

candlepowerforums.com/vb/…ded

Diese Li-Ionen Akkus sind kein Kinderspielzeug!!
Gerade von so einem billig Zeug würde ich die Finger lassen und mich vorher genau informieren. Sonst fliegen die euch schneller um die Ohren als euch lieb ist.
Nur mal als kleines Beispiel.

Tristan87

Wie soll ich das verstehen?



Dann erklären wir das mal verständlich:
KLICK MICH

Was heult ihr rum? Das Ladegerät geht von alleine aus. Und diese Akkus kannst du auch in Deutschland kaufen. Die Akkus werden eh alle in Asien gemacht. Und der Preis ist gut. Habe diese seit 2 Jahren. Mehrfach geladen. Und ich lebe!!!!
Erst Erfahrung sammeln, dann reden. Und nicht nur vermuten

321

d) Li-Ion Akkus sind generell nicht ungefährlich:http://www.candlepowerforums.com/vb/showthread.php?280909-Ultrafire-18650-3000mA-exploded


Immer dieser komplett zusammenhangslose und schlicht falsche Link. Autos sind generell sehr gefährlich, die fangen dauernd einfach so Feuer und alle Insassen verbrennen.

Jaja is ja gut jetzt mit der Grammatik

Und nach den Horrorstories bin ich mal gespannt wann mir der erste Akku um die Ohren fliegt

Tristan87

Und nach den Horrorstories bin ich mal gespannt wann mir der erste Akku um die Ohren fliegt

Dann solltest du dringend mehrere Akkus verwenden. Ansonsten stehen deine Chancen schlecht, wenn du dein Hirn nicht völlig ausschaltest. Was meine Kritik an dem mittlerweile langweiligen Forenbeitrag umschreibt

Geiz ist zwar geil, aber an der Sicherheit würde ich jetzt nicht sparen

Tristan87

Und nach den Horrorstories bin ich mal gespannt wann mir der erste Akku um die Ohren fliegt



Bin fleissig am üben mit mehreren Akkus im täglichen Einsatz aber irgendwie wills nicht klappen..

Tristan87

Und nach den Horrorstories bin ich mal gespannt wann mir der erste Akku um die Ohren fliegt


Einfach einer ganze voll, den anderen tiefentladen. Das sollte dann zügig klappen. Ansonten mal mit Serie und Reihe experimentieren

Was ist mit der hier?
ebay.de/itm…923

Jemand Erfahrungen? Funktioniert auch mit 3xAAA

xmetal

Einfach einer ganze voll, den anderen tiefentladen. Das sollte dann zügig klappen. Ansonten mal mit Serie und Reihe experimentieren



Ja ne, super dumm will ich mich ja auch nicht anstellen. Natürlich am Anfang geprüft dass die Akkus nicht durchs Ladegerät überladen werden und es auch wirklich bei 4.2 V stoppt und bei Verwendung mehrerer Akkus alle aufs selbe Level laden. Dann sollte normalerweise nichts passieren, auch mit den billigen Batterien nicht. Darauf sollte man schon achten

burrick

Was ist mit der hier?http://www.ebay.de/itm/7W-1600LM-CREE-XML-T6-LED-ZOOMABLE-Taschenlampe-Handlampe-18650-AAA-Akku-Camping-/350808573923Jemand Erfahrungen? Funktioniert auch mit 3xAAA


Ist ne größere Lampe mit ner stärkeren LED. Wird genauso funktioniern wie die andren auche. T6 ist ne erprobte und viel verbaute LED die Super hell ist. Aber 1000 Lumen bekommste mit den Standard akkus/ 3xAAA definitiv nicht

...Laden weit über die 4.2V hinaus, Kurzschluss oder hartes Fallenlassen gibt es aber auch noch.

Mein Beispiellink sollte nur verdeutlichen wie heftig so Li-Ion Chemie reagieren kann.

Selbst mir sind schon Li-Ion Akkus ohne erkennbaren Grund von jetzt auf nachher ausgefallen (0V - ohne Schutzschaltung) und vorsichtig entsorgt worden.

321

Selbst mir sind schon Li-Ion Akkus ohne erkennbaren Grund von jetzt auf nachher ausgefallen (0V - ohne Schutzschaltung) und vorsichtig entsorgt worden.



Ist mir bis jetzt nur nach Tiefentladung passiert, dass dann der Akku futsch war aber von jetzt auf nachher noch nie

Ich komm mir eh vor wie ein Handgranatenverkäufer, der Feuerzeugbenutzern beim Diskutieren über die Gefährlichkeit zuhört.

das ist ne gute funzel. Akku naja...streitbar

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text