348°
ABGELAUFEN
Umi Diamond X 5.0" Android 6.0 2GB RAM 16GB und 1 Jahres-Garantie in Deutschland (ALIEXPRESS Preorder)
Umi Diamond X 5.0" Android 6.0 2GB RAM 16GB und 1 Jahres-Garantie in Deutschland (ALIEXPRESS Preorder)

Umi Diamond X 5.0" Android 6.0 2GB RAM 16GB und 1 Jahres-Garantie in Deutschland (ALIEXPRESS Preorder)

Preis:Preis:Preis:58,53€
Zum DealZum DealZum Deal
Zum Handy gibt es nicht viel zu sagen und man sollte keine Wunder erwarten. Aber zu dem Preis bekommt man inkl. der Umtausch-Garantie nichts annähernd Vergleichbares.


Bitte beachten - Pre-Order!
Ausgeliefert wird in ca. 30 Tagen:
"Umi Diamond X is on presale, we will send your order in about 30 days, you can place pre-order now if you like the phone, once we get stock of it, we will send to you asap."

PVG:
99 USD

Specs:
Bitte nicht mit dem Umi Diamond verwechseln

Connectivity
  • Band 20
  • GSM
    : GSM 850 / 900 / 1800 / 1900
  • 3G: HSDPA 850 / 900 / 1900 / 2100
  • 4G: LTE 20(800) / 3(1800) / 1(2100) / 7(2600)
  • SIM Type: Dual micro SIM

Software
  • OS: Stock Android 6 Marshmallow

Hardware
  • Display: 5.0 inches, 720 x 1280 pixels IPS 2.5D display with dual Dinorex T2X-1 scratch/shock resistant glass protection
  • Processor Type: 64-bit Octa-Core 1.3 GHz MTK6737 Quad Core
  • Processor Name: Mediatek MT6737
  • Graphics Processor: ARM Mali-T720 650MHz
  • RAM: 2 GB
  • Internal Storage: 16 GB
  • External Storage: MicroSD card up to 128 GB (dedicated slot)

Beste Kommentare

Ein Händler der seit 4 Monaten erst am Markt ist ein Handy zu 40% unterm Einführungspreis verkauft mit ca 50 Tagen Lieferfrist...irgendwie klingelts bei mir da...

Im Übrigen finde ich es immer wieder belustigend, dass Leute denken, man kann mit unter 120 Euro teuren Handys nicht vernünftig surfen oder Emails abrufen bzw. dass diese unbrauchbar wären. Oder man bräuchte mindestens 8, besser 10 Prozessorkerne. Das ist genauso wie der Megapixel-Wahn bei Kameras, der überhaupt nichts über die Bildqualität aussagt :-O. Da sieht man mal, wie gut die Werbemasche mancher namenhaften Hersteller funktioniert. Wenn man nicht gerade die neuesten Spiele zockt, reicht sogar ein 5 Jahre altes Handy. Habe als Ersatz noch ein XPeria Mini Pro (SK17i) mit Android 4.2.2 und 1 (in Worten EINEM!) Prozessorkern sowie ein Lenovo S660 aus dem Jahr 2012 und Android 4.4.2 (aktuell auf Cyanogen). Bei beiden laufen sämtliche Apps (außer Spiele) vollkommen ruckelfrei! Das Doogee X5 Max Pro haben wir auch in der Familie - sind bis jetzt begeistert. Das hat auch den MT6737 verbaut und die meisten werden es nicht schaffen, den Prozessor mit Aufgaben auszulasten

Ah jo, jedenfalls ´nen Blick wert ... Versand aus China? Fällt also ggf. noch EUSt an ...

Ansonsten würde ich das DOOGEE X5 MAX für US $65.99 (~ €61,28) vorziehen, da Versand aus D bzw. EU und "One-year replacement warranty in Germany":

DOOGEE X5 MAX

Item specifics
  • Brand Name:Doogee
  • Unlock Phones:Yes
  • Google Play:Yes
  • CPU:Quad Core
  • Doogee Model:X5 MAX Pro
  • Battery Capacity(mAh):4000mAh
  • Operation System:Android
  • Feature:Gravity Response,GPRS,Touchscreen,Message,TV Receive,Bluetooth,Video Player,HD Video Player,Wi-Fi,MP3 Playback,FM Radio,GPS Navigation,Front Camera,Memory Card Slots,Email
  • Language:Russian,German,Spanish,Polish,Turkish,English,Norwegian,Italian,French,Portuguese,etc
  • RAM:2G
  • Camera Type:Front & Back Camera
  • Talk Time:8-12hours
  • SIM Card Quantity:Dual SIM Cards
  • Display Resolution:1280x720
  • Cellular:GSM/WCDMA/LTE
  • Item Condition:New
  • Camera:8MP
  • Display Size:5.0
  • Size:140 * 70 * 10
  • Recording Definition:720P
  • Thickness:Slim(9mm-10mm)
  • Design:Bar
  • ROM:16G
  • Touch Screen Type:Capacitive Screen
  • CPU Manufacturer:MTK
  • Band Mode:2SIM/Multi-Bands
  • Battery Type:Detachable
  • Display Color:Color
  • Release Date:2016
Bearbeitet von: "Huih_Buh" 7. Dez 2016
35 Kommentare

Das sieht für diesen Preis jedenfalls interessant aus. Hot!

Ah jo, jedenfalls ´nen Blick wert ... Versand aus China? Fällt also ggf. noch EUSt an ...

Ansonsten würde ich das DOOGEE X5 MAX für US $65.99 (~ €61,28) vorziehen, da Versand aus D bzw. EU und "One-year replacement warranty in Germany":

DOOGEE X5 MAX

Item specifics
  • Brand Name:Doogee
  • Unlock Phones:Yes
  • Google Play:Yes
  • CPU:Quad Core
  • Doogee Model:X5 MAX Pro
  • Battery Capacity(mAh):4000mAh
  • Operation System:Android
  • Feature:Gravity Response,GPRS,Touchscreen,Message,TV Receive,Bluetooth,Video Player,HD Video Player,Wi-Fi,MP3 Playback,FM Radio,GPS Navigation,Front Camera,Memory Card Slots,Email
  • Language:Russian,German,Spanish,Polish,Turkish,English,Norwegian,Italian,French,Portuguese,etc
  • RAM:2G
  • Camera Type:Front & Back Camera
  • Talk Time:8-12hours
  • SIM Card Quantity:Dual SIM Cards
  • Display Resolution:1280x720
  • Cellular:GSM/WCDMA/LTE
  • Item Condition:New
  • Camera:8MP
  • Display Size:5.0
  • Size:140 * 70 * 10
  • Recording Definition:720P
  • Thickness:Slim(9mm-10mm)
  • Design:Bar
  • ROM:16G
  • Touch Screen Type:Capacitive Screen
  • CPU Manufacturer:MTK
  • Band Mode:2SIM/Multi-Bands
  • Battery Type:Detachable
  • Display Color:Color
  • Release Date:2016
Bearbeitet von: "Huih_Buh" 7. Dez 2016

Ach, aber zum Ausprobieren von Android sicher mal interessant. Sowas hatte ich gesucht, danke.

super preis, sowas mal beim Händler um die Ecke.... zum mitnehmen...

Der MTK 6737- Prozessor ist ein QuadCore. Steht auch so im Angebot. Also bitte die Hardware-Daten ändern!

@HUI_BUH: Der Preis von 65.99 $ gilt wie Du geschrieben hast, für das DOOGEE MAX, die Specs sind aber die des DOOGEE MAX PRO. Das MAX (ohne PRO) hat lediglich 1 GB RAM und 8 GB "ROM". Allerdings ist beim UMI der Akku schwächer und die Frontkamera ist anscheinend schwächer. Zudem hat das DOOGEE ab der MAX Version einen Fingerprint. Sind ja auch Argumente. Aber als Ersatzgeräte scheinen beide brauchbar. Ich würde aber wohl eher zum UMI tendieren.

Diamond X hat doch nur nen Quadcore?

Ich habe momentan noch ein Lumia 640 und überlege wieder zurück zu den androiden zu wechseln, Windows-Phone ist ja ohnehin tot. Könnte mir mal einer der Experten kurz die Performance-Unterschiede der beiden Handys aufzeigen? Lohnt der Wechsel zu so einem Gerät, wenn es eigentlich nur darum geht WhatsApp zu nutzen, die Mails zu checken, gelegentlich unterwegs zu surfen und selten ein kleines Handy-Spiel der Größenordnung Angry Birds oder Zombie Catcher zu zocken?

6737 gibts nur als 4 Kerner!!!

Solche PreSales sind scheiße - keiner kennt das Teil, hab so was beim Oukitel U7 Plus mitgemacht und kann das nicht empfehlen - es sei denn, jemand such das Glückspiel oder such ein Wegwerfhandy

Ein Händler der seit 4 Monaten erst am Markt ist ein Handy zu 40% unterm Einführungspreis verkauft mit ca 50 Tagen Lieferfrist...irgendwie klingelts bei mir da...

LABAMBA-KALLEvor 43 m

während sich die Leuts hierzulande ihren Müll gut reden


muss dabei gerade an apple jünger denken

Gibt in deutschland keine smartphone mehr?

LABAMBA-KALLEvor 36 m

​nimm mal 120€ in die Hand und kauf dir etwas, was flüssig läuft und du vernünftig mit surfen und telefonieren kannst.

​Also ganz persönlich würde ich das auch empfehlen. Ich weiß, andere Liga und so, aber ein Gerät für den Preis würde ich nur absoluten Einsteigern empfehlen. Unter 130-150 würde ich mir selbstverständlich nicht mal ein Zweitgerät kaufen.

Lumucvor 17 m

Gibt in deutschland keine smartphone mehr?


Die letzten Handys die in Deutschland produziert wurden, ist schon so lange he da gab's noch keine Smarthones

LABAMBA-KALLEvor 50 m

​nimm mal 120€ in die Hand und kauf dir etwas, was flüssig läuft und du vernünftig mit surfen und telefonieren kannst.

​Welches würdest du mir da empfehlen? Soll für meine kleine schwester sein.
Also spiele whatsapp usw und cam sollte es gut können.

Huih_Buhvor 2 h, 58 m

Ah jo, jedenfalls ´nen Blick wert ... Versand aus China? Fällt also ggf. noch EUSt an ...Ansonsten würde ich das DOOGEE X5 MAX für US $65.99 (~ €61,28) vorziehen, da Versand aus D bzw. EU und "One-year replacement warranty in Germany":DOOGEE X5 MAXItem specificsBrand Name:DoogeeUnlock Phones:YesGoogle Play:YesCPU:Quad CoreDoogee Model:X5 MAX ProBattery Capacity(mAh):4000mAhOperation System:AndroidFeature:Gravity Response,GPRS,Touchscreen,Message,TV Receive,Bluetooth,Video Player,HD Video Player,Wi-Fi,MP3 Playback,FM Radio,GPS Navigation,Front Camera,Memory Card Slots,EmailLanguage:Russian,German,Spanish,Polish,Turkish,English,Norwegian,Italian,French,Portuguese,etcRAM:2GCamera Type:Front & Back CameraTalk Time:8-12hoursSIM Card Quantity:Dual SIM CardsDisplay Resolution:1280x720Cellular:GSM/WCDMA/LTEItem Condition:NewCamera:8MPDisplay Size:5.0Size:140 * 70 * 10Recording Definition:720PThickness:Slim(9mm-10mm)Design:BarROM:16GTouch Screen Type:Capacitive ScreenCPU Manufacturer:MTKBand Mode:2SIM/Multi-BandsBattery Type:DetachableDisplay Color:ColorRelease Date:2016



Doogees kommen aber mit Rootkit.

Ich habe Umi Rome x als Ersatz da, nach paar Monaten ist der Akku hinüber, hält nur paar Stunden. Ansonsten gute Verarbeitung und ist schnell

mit Snoop geschenkt ;D

shoop

jemand ein Tipp für ein Android Smartphone mit max. 5" und einer guten Cam? (min. 13MP) ???
Ram und CPU eher unwichtig da 3. Handy

Aktuell gibt es auch auf Gearbest und Aliexpress das Homtom HT16 PRO für 69,99 USD (etwa 64 Euro) im Presale. Wichtig: PRO nicht das "normale" ohne PRO, denn das hat nicht einmal 4G-Netzempfang. Die technischen Daten sind mit dem Diamond X identisch (MT6737, 2GB RAM). Beim HT16 PRO ist der Akku größer (3000mAh) und austauschbar (beim Diamond X konnte ich keine Quelle finden, ob der Akku austauschbar ist oder nicht). Desweiteren sind zwei Micro-SIM Slots vorhanden UND ein zusätzlicher Slot für Mircro-SD Karte mit max. 64GB (also kein Hybrid-Slot). Leider gibt es zu dem HT16 PRO auch noch keine Erfahrungsberichte im Netz. Bestellt habe ich es aber trotzdem für den Preis :-)

Im Übrigen finde ich es immer wieder belustigend, dass Leute denken, man kann mit unter 120 Euro teuren Handys nicht vernünftig surfen oder Emails abrufen bzw. dass diese unbrauchbar wären. Oder man bräuchte mindestens 8, besser 10 Prozessorkerne. Das ist genauso wie der Megapixel-Wahn bei Kameras, der überhaupt nichts über die Bildqualität aussagt :-O. Da sieht man mal, wie gut die Werbemasche mancher namenhaften Hersteller funktioniert. Wenn man nicht gerade die neuesten Spiele zockt, reicht sogar ein 5 Jahre altes Handy. Habe als Ersatz noch ein XPeria Mini Pro (SK17i) mit Android 4.2.2 und 1 (in Worten EINEM!) Prozessorkern sowie ein Lenovo S660 aus dem Jahr 2012 und Android 4.4.2 (aktuell auf Cyanogen). Bei beiden laufen sämtliche Apps (außer Spiele) vollkommen ruckelfrei! Das Doogee X5 Max Pro haben wir auch in der Familie - sind bis jetzt begeistert. Das hat auch den MT6737 verbaut und die meisten werden es nicht schaffen, den Prozessor mit Aufgaben auszulasten

Das Design und die Leistung für den Preis aufjedenfall HOT. Wurde bestellt ! :-)

Maddevor 10 h, 19 m

Aktuell gibt es auch auf Gearbest und Aliexpress das Homtom HT16 PRO für 69,99 USD (etwa 64 Euro) im Presale. Wichtig: PRO nicht das "normale" ohne PRO, denn das hat nicht einmal 4G-Netzempfang. Die technischen Daten sind mit dem Diamond X identisch (MT6737, 2GB RAM). Beim HT16 PRO ist der Akku größer (3000mAh) und austauschbar (beim Diamond X konnte ich keine Quelle finden, ob der Akku austauschbar ist oder nicht). Desweiteren sind zwei Micro-SIM Slots vorhanden UND ein zusätzlicher Slot für Mircro-SD Karte mit max. 64GB (also kein Hybrid-Slot). Leider gibt es zu dem HT16 PRO auch noch keine Erfahrungsberichte im Netz. Bestellt habe ich es aber trotzdem für den Preis :-)



Link zu Gearbest für den Presale?

robbbyvor 27 m

Link zu Gearbest für den Presale?



Das ist ein Flashsale, kein Presale, 63.39 Euro: gearbest. com/cell-phones/pp_590396.html

(Leerzeichen entfernen.)

Zwei zusätzliche Euro für den Versand mit "Germany priority mail" sollen gut angelegt sein.
Bearbeitet von: "navijunge" 8. Dez 2016

Wenn man nicht die neuesten Spiele spielt, ist das hier genannte handy doch technisch absolut ausreichend. Meine Freundin ist leider auch unbelehrbar, aus ihrer Sicht gibt es keine vernünftigen Geräte unter 200,- Euro oder aus China generell. Derweil freue ich mich, dass mein Vernee Thor nur halb soviel gekostet hat wie ihr Samsung.

Als allerdings deutliches Problem sehe ich den Umweltaspekt: wenn ein neues Handy soviel kostet wie die Reparatur des alten, wird eben neu gekauft. Schade eigentlich.
Bearbeitet von: "TeamCanada" 8. Dez 2016

navijungevor 3 h, 1 m

Das ist ein Flashsale, kein Presale, 63.39 Euro: gearbest. com/cell-phones/pp_590396.html(Leerzeichen entfernen.)Zwei zusätzliche Euro für den Versand mit "Germany priority mail" sollen gut angelegt sein.




ja, 'tschuldigung, es ist Flashsale und nicht Presale. Wobei das eine in das andere fast nahtlos ineinander übergegangen ist, da das Homtom HT16 PRO erst seit Anfang Dezember auf dem Markt ist. Selbst auf gizchina.com, welche sehr früh von neuen und in Zukunft zu erwartenden Smartphones berichten, hieß es noch am 23. November, dass Homtom plant, so ein Gerät auf den Markt zu bringen...

navijungevor 5 h, 40 m

Das ist ein Flashsale, kein Presale, 63.39 Euro: gearbest. com/cell-phones/pp_590396.html(Leerzeichen entfernen.)Zwei zusätzliche Euro für den Versand mit "Germany priority mail" sollen gut angelegt sein.



"Germany priority mail" wird aber hier nicht angeboten!
Es gibt nur:
- Flat Rate Shipping
- Standard Shipping = 2.- €
- Expedited Shipping = 21,47 €

Ist das "Standard Shipping" identisch mit "Germany priority mail" da es ja auch 2.- € kostet?
Bearbeitet von: "robbby" 9. Dez 2016

TeamCanadavor 11 h, 30 m

Derweil freue ich mich, dass mein Vernee Thor nur halb soviel gekostet hat wie ihr Samsung.


Von der Nutzung eines Smartphones, auf dem Thor steht, würde ich auch generell abraten

Ich bin ja selbst zufriedener Doogee-Nutzer, aber ich kann jeden Verstehen, der Samsung gegenüber China-Eigenmarken bevorzugt. Die Unterschiede sind deutlich. Ungeführ so wie früher der Unterschied zwischen IBM Thinkpads und Medion-Bombern. Da haben sich die meisten auch von den Medion-Specs blenden lassen.

Maddevor 9 h, 53 m

ja, 'tschuldigung, es ist Flashsale und nicht Presale.


Das war nicht als Vorwurf gemeint und eh per Edit eingefügt. Ich hatte mich gefragt, warum Robbby den Link, der sich unmittelbar ergoogeln lässt, nicht gefunden hat und ich neigte gestern zu der Erklärung, dass er den Flashsale zwar gefunden hätte, aber den Presale suchte. Heute neige ich eher zur klassischen Erklärung: Der gemeine MyDealzer stellt lieber zehn Mal dieselbe Frage, als einmal zu googeln.

Von mir also kein Vorwurf, sondern ein Danke. Ich finde es immer bereichernd, wenn in den Kommentaren Alternativen genannt werden.

robbbyvor 7 h, 51 m

"Germany priority mail" wird aber hier nicht angeboten! Es gibt nur:- Flat Rate Shipping- Standard Shipping = 2.- €- Expedited Shipping = 21,47 €Ist das "Standard Shipping" identisch mit "Germany priority mail" da es ja auch 2.- € kostet?


Ich habe von diesem Versandvoodoo keine Ahnung und ich zweifle manchmal, dass es irgendwelche Auswirkungen hat, wenn man dort etwas anderes wählt. Dennoch würde ich dieses Standard Shipping nicht wählen.

Die Versandoptionen ändern immer mal, ich habe noch nirgendwo gelesen, woran das liegen könnte. Jedenfalls war gestern "Germany priority mail" noch wählbar, siehe auch den Screenshot dort (zu der Seite hat mich Google geführt, keine Werbung meinerseits):

snipz.de/201…er/

Als Aliexpress und Gearbest (manchmal auch banggood oder geekbuying) Konsum-Mensch ist meine Erfahrung, dass mit Priority die Chance schon am höchsten ist, dass das Päckchen direkt zu dir kommt und du es nicht extra beim Zoll abholen musst. Hatte aber auch schon Flatrate-shipping Artikel über der 22-Euro-Grenze, welche dennoch bis zu mir nach Hause durchgewunken wurden. So richtig gelackmeiert habe ich mich mal mit DHL über Aliexpress. Der Artikel war zwar in unter 7 Tagen da, aber ich musste noch ca. 15 Euro extra-Gebühren an DHL abdrücken plus viel zu Hohe Zollkosten, die über DHL an mich weitergereicht wurden. Trotz angefügter Rechnung am Paket von 70 Euro für einen Mini-PC wurde bei DHL der Wert gemäß deren Standardlisten auf 200 Euro geschätzt und ich hatte somit 25 Euro zuviel Zoll bezahlt, welche ich auch nicht mehr wiederbekam. Seitdem meide ich DHL und setze auf Flatrate shipping ...oder priority, falls nicht wesentlich teurer als 2 Euro

Maddevor 25 m

So richtig gelackmeiert habe ich mich mal mit DHL


Die DHL Express Problematik sollte doch wirklich seit Jahren hinlänglich bekannt sein (dafür hat ja schon efox gesorgt). MyDealz ist voll davon:

duckduckgo.com/?q=….de
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text