52°
UMI IRON für 169,37€/3GB Ram/5.5"/Android 5.1/LTE u. 32GB microSD bei eFox

UMI IRON für 169,37€/3GB Ram/5.5"/Android 5.1/LTE u. 32GB microSD bei eFox

Handys & TabletsEfox Angebote

UMI IRON für 169,37€/3GB Ram/5.5"/Android 5.1/LTE u. 32GB microSD bei eFox

Preis:Preis:Preis:169,37€
Zum DealZum DealZum Deal
Das neue UMI IRON ist jetzt bei eFox für 169,37€ aus China verfügbar.

32GB microSDHC als gratis Zugabe unter Geschenk anklicken nicht vergessen!!!

Warenpreis: 159,99€ (bester Referenzpreis 165,52€ zzgl.VSK)
Versand DHL: 14,38€ ( DHL Express aus China)
./. Gutschein: - 5,00€ ( umiiron )
--------------------------------
Gesamtbetrag: 169,37€ (wer möchte kann noch die 10% Zollversicherung dazu nehmen)

Highlights

> 5.5inch FHD LTPS capacitive screen, 1920x1080 pixels
> CPU:MTK6753 Octa Core, 1.3GHz GPU:Mali-T720
> Android 5.1 OS
> 3GB RAM + 16GB ROM
> Dual SIM card dual standby, micro sim slot
> Dual Cameras, 5.0MP front camera, 13.0MP back camera with flashlight and auto focus
> 3350 mAh Akku (wenns denn stimmt)
> Support FDD LTE/4G/3G/GPS/Wifi/Bluetooth/Miracast
> Networking:2G: GSM 900/1800/1900MHz, 3GWCDMA 900/1900/2100MHz, 4G: FDD LTE: 1800/2100/2600MHz (kein Band 20 support)
> Root vom Werk aus + Rootjoy

14 Kommentare

Wo is der Deal... SPAM!

Efox ist immerhin auf den deutschen Markt spezialisiert und vergrault die Kunden nicht mit Illusionspreisen wie gerbest, gekbuying, welche auf den US Markt spezialisiert sind und nur $ akzeptieren. Daher kommen auf deren Seiten auch immer irsinnspreise in €, wenn man auf €Preise umschalten lässt. Zudem beinhaltet deren Preis wo es heißt free shiping lediglich die günstige Schneckenpost welche in Deutschland sowieso nicht funktioniert.
Nur müssen leider viel zu viele immer selber erst mal die Erfahrung machen um das zu kapieren. Daher ist für mich objektiv was Deutschland angeht Efox wirklich top.

Dafür vergrault Efox seine Kunden mit verarsche ala " das Display ist durch eigenverschuldung kaputt gegangen,bitte nach China schicken und 80€ löhnen"

putinversteher1

Efox ist immerhin auf den deutschen Markt spezialisiert und vergrault die Kunden nicht mit Illusionspreisen wie gerbest, gekbuying, welche auf den US Markt spezialisiert sind und nur $ akzeptieren. Daher kommen auf deren Seiten auch immer irsinnspreise in €, wenn man auf €Preise umschalten lässt. Zudem beinhaltet deren Preis wo es heißt free shiping lediglich die günstige Schneckenpost welche in Deutschland sowieso nicht funktioniert. Nur müssen leider viel zu viele immer selber erst mal die Erfahrung machen um das zu kapieren. Daher ist für mich objektiv was Deutschland angeht Efox wirklich top.



Hmmm...
de.trustpilot.com/rev…com
android-hilfe.de/the…42/

Klingt auf den ersten Blick wie ne eierlegende Wollmilchsau. Wo ist der Haken? (Kann den Trsutpilot Link wegen unserem Proxy nicht öffnen)

Paneka

Klingt auf den ersten Blick wie ne eierlegende Wollmilchsau. Wo ist der Haken? (Kann den Trsutpilot Link wegen unserem Proxy nicht öffnen)


Efox hat sich seit 2Jahren keinen guten Ruf erarbeitet.

Der Haken bei dem Handy ist, dass die gängigste deutsche LTE-Frequenz nicht dabei ist. Sonst ist das Handy gut. Gibt aber auch andere wie zb.:

geekvida.de/lan…tml

deal preis ist falsch
Sorry was ist das für eine rechnung die 10% Zollversicherung nicht mit eingerechnet (oder die 19% mehrwertsteuer) und die bei DHL express anfallenden 12 € kapitalbereitstellungskosten werden auch nicht aufgeführt
macht dann
Warenpreis: 159,99€
Versand DHL: 14,38€ ( DHL Express aus China)
./. Gutschein: - 5,00€ ( umiiron )
--------------------------------
Gesamtbetrag: 169,37€
+ 10% Zollversicherung 16,90€
+ 12€ kapitalbereitstellungskosten dhl express
deal preis =198,27€

putinversteher1

Efox ist immerhin auf den deutschen Markt spezialisiert und vergrault die Kunden nicht mit Illusionspreisen wie gerbest, gekbuying, welche auf den US Markt spezialisiert sind und nur $ akzeptieren. Daher kommen auf deren Seiten auch immer irsinnspreise in €, wenn man auf €Preise umschalten lässt. Zudem beinhaltet deren Preis wo es heißt free shiping lediglich die günstige Schneckenpost welche in Deutschland sowieso nicht funktioniert. Nur müssen leider viel zu viele immer selber erst mal die Erfahrung machen um das zu kapieren. Daher ist für mich objektiv was Deutschland angeht Efox wirklich top.



Kann es sein das du noch nicht bei Efox bestellt bzw. mit dem Kundendienst von denen in Kontakt getreten bist ?? Die haben mit den schlechtesten Ruf im ganzen Netz. Lies dich mal durch die ganzen Foren mal durch . Dann weißt du wie Grotten schlecht der Saftladen ist . Ich würde niemals dort bestellen . Dann doch lieber ein paar Euro mehr investieren und bei geekvida .

zu dem ist umi meiner Meinung nach eine schlechte Marke da umi oft falsche Daten angibt wie z.b. Akku Kapazität Kamera usw würde mir für das Geld eher ein Lenovo k3 note oder meizu m2 note holen

ich spreche eben für mich. Ich darf ja wohl meine eigene Meinung dazu haben. Was im Netz steht interessiert mich nicht. Da ist mir die eigene persönliche Erfahrung aussagekräftiger und diese ist eben sehr positiv zu Efox. Da kann im Internet noch soviel scheiße stehen. Generell steht im Internet viel zu viel Mist, welche sogar zum Teil manipuliert sind.

Was gerbest und gekbying angeht sind diese für mich wirklich gestorben. Gehören eben nicht zum Deutschen Markt und haben dort nichts verloren. Das ist auch die Wichtigste Nachricht ansicht schon. Wer nicht hören möchte musst eben seine eigene Erfahrung dazu machen.

Wenn man die Kommentare hier liest, lässt sich daraus schließen, dass das alles Kunden bzw. ehemalige Kunden von Efox sind. So gesehen, haben diese ja wirklich viele Kunden und alles kennen diese.

Ach ja da fällt mir noch ein, dass ich bei DHL auch schon Waren entgegennehmen konnte ohne Zollgebühren zahlen zu müssen.
Daher absolut top und preislich ungeschlagen.

Es gibt halt bei jedem Shop mal den ein, oder anderen unzufriedenen Kunden.

Diese machen sich dann in Foren Luft. Die Zufriedenen doch eher selten...

Ich hab mit einem defekten Tablet auch schon sehr negative Erfahrungen mit eFox machen müssen.

Das ist aber schon über 2 Jahre her u. vor Allem bevor ein deutschsprachiger Ansprechpartner eingeführt wurde. Dickes Plus für mich

Natürlich muss man sich trotzdem an die Reklamations-Abfolge in den AGB's halten.

putinversteher1

Ach ja da fällt mir noch ein, dass ich bei DHL auch schon Waren entgegennehmen konnte ohne Zollgebühren zahlen zu müssen.


aber nicht bei DHL express die kasieren immer

4x Cold, UMI/EFox/China/Preis .....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text