Leider ist dieses Angebot vor 5 Minuten abgelaufen.
1018°
268
Gepostet 2 März 2023

[Unendlich Cloud-Speicher] Dank YouTube Glitch unendlich Dateien, Dokumente, Bilder und Videos sichern

GitHub Angebote
onkelschnappo's Profilbild
Geteilt von
onkelschnappo
Mitglied seit 2016
135
2.489

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mehr von Service-Verträge

Finde mehr Deals in Service-Verträge

Alle Deals anzeigen

Entdecke mehr Deals auf unserer Startseite

Kurzer Disclaimer: Dieser Deal erfordert eine gewisse Sympathie / Grundwissen gegenüber Programmierung und Coding, da die Software noch in den Kinderschuhen steckt. Außerdem empfehle ich euch, keine "sensiblen" Daten über diese Methode zu backupen.

Zugegeben, sicher ein unkonventioneller Deal, aber mit dieser Methode, welche vor einigen Tagen von DvorakDwarf entdeckt wurde, könnt ihr nahezu alle Dateien mit einer Komprimierungsmethode zu einem Video umwandeln und dank des kostenlosen Videospeichers bei YouTube in euren Account hochladen. Natürlich ist das ganze nicht besonders nutzereffizient, aber dennoch habt ihr theoretisch somit tausende Terabyte an Möglichkeiten zur Datensicherung. Ob man die Methode in seinen Alltag integriert, kann nur jeder für sich selbst beantworten.

Kurzfassung:
Dateien (Musik, Bilder, Dokumente etc.) werden zu einem Video mit Binärcode umgewandelt. Dieses kann jederzeit mithilfe der verlinkten Software wieder decodiert werden.



Hier ein Beispiel, wie eine Datei aussieht, wenn sie zu einem Video komprimiert wurde:



Deutsche Übersetzung der Beschreibung (Quelle):

Statt es als die nächste Dropbox zu betrachten, seht es eher als eine Art "Partytrick" oder als Möglichkeit um Daten durch Kompression weiterzuleiten und auf YT zu archivieren. Es gibt noch einige kleine Fehler, wie die eingeschränkte Nutzung, wie z.B. durch die schlechte Ausnutzung des RAMs, die die Größe der Dateien auf etwa 100 MB beschränkt. Diese Fehler werden bestehen bleiben. Wenn ihr sie beheben wollt, müsst ihr das selbst in die Hand nehmen. (Software ist Open Source)

Das Tool heißt ISG und wurde komplett in Rust geschrieben. Damit könnt ihr Dateien in Videos einbetten und sie als Speicher auf YouTube hochladen. Leider gibt es derzeit keine Dateisystemfunktionalität.

Wie funktioniert das ganze nun genau?
  • Packe alle Dateien, die du hochladen möchtest, in eine ZIP-Datei.
  • Starte das Programm.
  • Wähle die Option zum Einbetten der ZIP-Datei aus (das Video wird ca. 4x größer als die Datei werden).
  • Lade das Video auf deinen YouTube-Kanal hoch. Du solltest es vermutlich besser als nicht gelistet hochladen.
  • Verwende die Download-Option, um das Video wieder runterzuladen.
  • Dateien aus dem heruntergeladenen Video extrahieren.
  • Fertig

Detailierter Erklärung für Profis, die es genau wissen wollen:

Das Prinzip dahinter ist ziemlich einfach. Alle Dateien bestehen aus Bytes und Bytes können als Zahlen von 0-255 interpretiert werden. Diese Zahl kann mit Pixeln in einem von zwei Modi dargestellt werden: RGB oder binär.

RGB: Jedes Byte passt perfekt in eine der Farben eines RGB-Pixels. Ein RGB-Pixel kann gleichzeitig 3 Bytes enthalten. Sie fügen einfach Pixel auf diese Weise hinzu, bis Sie keine Daten mehr haben. Dies ist um Längen effizienter und schneller als binär.

Binär: Entstanden aus der absolut brutalen Komprimierung von YouTube. Der RGB-Modus ist sehr empfindlich gegenüber Komprimierung, da bereits eine Änderung an einem Punkt einer der Farben eines Pixels die Datei zum Absturz bringen kann. Schwarz-weiße Pixel sind viel schwerer zu beeinträchtigen. Jedes Pixel ist entweder hell und repräsentiert eine 1 oder dunkel und repräsentiert eine 0. Wir fügen diese Bits zusammen, um Bytes zu erhalten, und fahren fort, bis wir keine Daten mehr haben.

Beide dieser Modi können durch Komprimierung beschädigt werden, daher müssen wir die Größe der Pixel erhöhen, um sie weniger komprimierbar zu machen. 2x2 Pixel-Blöcke scheinen im binären Modus gut genug zu sein.

Um es dem Benutzer einfacher zu machen, schließen wir auch alle relevanten Einstellungen, die zur Erstellung des Videos verwendet wurden, auf dem ersten Frame des Videos ein. Dies ermöglicht es dem Programm zu wissen, in welchem Modus sich das Video befindet und welche Größe verwendet werden soll, um den Benutzer zu entlasten.
GitHub Mehr Details unter
Zusätzliche Info
Planet-Pluto94's Profilbild
Planet-Pluto94
Rechtlicher Hintergrund: Dies kann bei Verstoß gegen das Urheberrechts dennoch weitreichende Folgen haben. Ich empfehle das System nicht.
Bearbeitet von onkelschnappo, 2 März 2023
Sag was dazu

268 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. rayman64's Profilbild
    rayman64
    Seien wir ehrlich, das wird keiner benutzen.

    Cooler Bug, aber für mich kein Deal.
    houston's Profilbild
    houston
    Proof of Concept und in wenigen Wochen wird es unterbunden und die Daten sind futsch.

    Es gibt paar Punkte in den TOS die sowas verhindern wollen, damit ist es nur eine Frage der Zeit. (bearbeitet)
  2. Xeroxxx's Profilbild
    Xeroxxx
    Ich lade gleich die Nacktbilder meine Freundin hoch und monetarisier das Video...

    ...Profit.
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Aber nur, wenn du eine Rechteabtretung dafür hast!
  3. knofensa's Profilbild
    knofensa
    Ich benutz Youtube eh schon lange als Cloud für Videos als ob ich alle Videos freigegeben hätte.
    otternase's Profilbild
    otternase
    Das habe ich früher auch gemacht, aber es ist insoweit problematisch, als dass YouTube ContentID auch private und ungelistete Videos durchsucht.
    Ich hatte zB eine Reihe von Videos, die bei Autofahrten aufgenommen wurden. Weil im Hintergrund das Autoradio zu hören war, wurden viele davon stummgeschaltet oder gar gesperrt! Und auch Videos, die ganz frei von solchem Content waren, führten manchmal zu Fehlerkennungen, so hatte ich ein Video einer Dampflokanfahrt, zu hören war da nur das Stampfen der Lok, YouTube sperrte das Video, weil ContentID da eine Übereinstimmung erkannt haben wollte (mit einem Technosong)

    Das Problem wird dadurch noch verstärkt, das YouTube die Videos immer wieder scannt und ein zunächst erfolgreich hochgeladenes Video plötzlich ein Jahr später gesperrt werden kann…

    Als Backup für eigene Videos daher völlig ungeeignet!
  4. Julian117's Profilbild
    Julian117
    Ich hab mal kürzlich gesehen, dass es auf die Art wohl auch möglich war/ist daten auf Videokassetten zu speichern
    Kelko's Profilbild
    Kelko
    Das gab es sogar mal als Dateiübertragung im Fernsehen, weil nicht alle Bildzeilen in der Röhre zu sehen waren und so im Fernsehrundfunk für den Code von Computerprogrammen Platz da war. Suchbegriff: Channel Videodat.
  5. kairi42's Profilbild
    kairi42
    Youtube soll mal seine scheiss Werbung weg machen, damit wären wir schon ausreichend zufrieden
    qwit's Profilbild
    qwit
    Einfach Brave als Browser oder Vanced als App nehmen.
  6. mgutt's Profilbild
    mgutt
    Semper hat ja aus Spaß ein Foto von sich als YouTube Video hochgeladen. Ein User hatte beim zurückwandeln ein korruptes ZIP. Und genau da ist der Haken an diesem Glitch. Datensicherheit gleich Null. Sobald YouTube durch die Komprimierung einzelne Pixel ändert, sind die Daten kaputt.
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Weiß man überhaupt, wie er aussieht?
  7. old_man_007's Profilbild
    old_man_007
    Wo ist der Deal?
    Hier werden unwissende User verarscht!
    Fudel's Profilbild
    Fudel
    Wovon redest du? Super Deal das. Nur weil du es nicht blickst?
  8. Kaizuken's Profilbild
    Kaizuken
    Was ist daran bitte ein Deal?
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Wenn du ein XXL Geizhals bist wie ich sparst du dir Dropbox, GoogleDrive und co.!
  9. Pups_Gesicht's Profilbild
    Pups_Gesicht
    Wird YouTube sicher nicht blocken, denn die haben ja unendlich Geld zu verschenken.


    Also nicht wundern, wenn die dort gelagerten Daten irgendwann einfach weg sind. Als Backup würde ich das nicht nutzen.
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Die sichereste Methode ist das sicher nicht... aber bei weitem die billigste!
  10. cvc's Profilbild
    cvc
    Auch wenn hier alle meinen das nutzt keiner. Reichen schon wenige oder Einzele. War bei anderen unlimited Angeboten auch so.
    40556744-tIcHf.jpgDer hatte wenn ich mich recht erinnere einfach Camgirl Streams aufgezeichnet.
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Oha. Was für eine Legende
  11. lachsyroxx's Profilbild
    lachsyroxx
    Und genau sowas ist der Grund warum wir bald vier nicht überspringbare Werbeanzeigen vor jedem Video haben werden.
    Kalke's Profilbild
    Kalke
    Ad blocker??
  12. Name_nicht_verfügbar's Profilbild
    Name_nicht_verfügbar
    Es hat einen Grund, dass das so lange niemand gepostet hat, obwohl das schon vor mindestens 1 Woche ordentlich in den Medien war. Für die Mühe aber trotzdem hot, nutzen würde ich es aber wirklich für gar nichts. Der Zeitaufwand macht es schon unattraktiv. Wer gerne so halb die Nutzungsbedingungen brechen möchte, kann auch einfach 2TB Google One per Argentinien für 1,48€ im Monat buchen.
  13. besucherpete's Profilbild
    besucherpete
    Es ist doch völlig egal, ob das ein Deal ist oder auch nicht. Ich finde die Idee ganz charmant, auch wenn das Thema generell nicht neu ist. Natürlich kann man sagen, dass das keinen oder wenigstens nur wenig praktischen Wert hat, das gilt für anderer Beiträge hier aber auch. Nehmt es doch mal etwas mit Humor! In diesem Sinne: Ein schönes Wochenende!
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Küsse!
  14. bumbklaatt's Profilbild
    bumbklaatt
    Was für ein Quatsch. Cloudspeicher ist heute so billig und man läuft hierbei ja auch Gefahr, dass die Dateien entdeckt und gelöscht werden.
  15. K-Man's Profilbild
    K-Man
    gibt es ne Möglichkeit nach diesen Rausch-Videos zu suchen?

    So wie ich das verstehe könnte ich mir dann munter die Daten runterladen (youtubedownloader o.ä.) und "decodieren"...

    Also wenn ihr das tut, vergesst nicht dien Daten VOR der Umwandlung zu verschlüsseln...
    yel_LOW's Profilbild
    yel_LOW
    Kann das Video auch einfach auf privat stellen
  16. nimius_maximus's Profilbild
    nimius_maximus
    Weitere unkonventionelle Speicher-"Geräte":
    youtube.com/wat…rio
  17. FoxyJackal's Profilbild
    FoxyJackal
    Was ein unsinniger Deal. Meine Güte. Warum wird das nicht wegmoderiert. Funktioniert 2-3 Tage und dann wird geheult.
  18. Xeroxxx's Profilbild
    Xeroxxx
    Alle Video-Platformen hassen diesen Trick. (bearbeitet)
  19. _Foxhunter_'s Profilbild
    _Foxhunter_
    Perfektes Beispiel für diverses, das ist wirklich kein Deal.
  20. TrueSpirit's Profilbild
    TrueSpirit
    Da hat jemand Sempervideo gesehen
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Ist auch ganz oben als Video verlinkt, damit es hoffentlich jeder verstehen kann
  21. GarfieldBerlin's Profilbild
    GarfieldBerlin
    klasse Deal!
    Steganos vom Feinsten.
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Man muss ja auch mal was Kreatives bei mydealz bringen!
  22. Hussssi's Profilbild
    Hussssi
    Dann behebt das Youtube und deine Dateien sind futsch? Und wenn's jemand anders runterlädt? Fragen über Fragen
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    nicht gelistet hochladen, wie angegeben!
  23. schni_schna_schnappi's Profilbild
    schni_schna_schnappi
    Wusst ichs doch! Wenn die Glotze wieder nur "Schnee" gezeigt hat, waren das in Wirklichkeit subversive Botschaften aus dem All! (bearbeitet)
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Du hast es erfasst!
  24. Sledge_Hammer's Profilbild
    Sledge_Hammer
    Hmm, erinnert mich an uralte Zeiten, wo auf zwielichtigen Plattformen Musik in Bildern untergebracht wurde und beim Doppelklick ohne spezielles Extrahierungsprogramm nur das Bild gezeigt wurde.
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    gott bin ich alt..
  25. peterunlustig's Profilbild
    peterunlustig
    Wo ist das denn bitte ein Glitch oder Bug seitens Youtube?
    Man lädt Videos auf eine videoplattform.
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    .. und nutzt die Schwachstelle des unlimitierten und kostenlosen Speichers aus um Binärcode in den Clips zu verstecken.
  26. otternase's Profilbild
    otternase
    Ich vermute, dass diese Lücke so bald geschlossen wird. Wenn jemand massenhaft Videos nur mit Bildrauschen hochlädt, ist das automatisiert erkennbar und dann wird YouTube eben sperren und löschen. Auch kann YouTube die Daten aus den Videos ebenso dekodieren wie der Nutzer.

    um diese Lücke wirklich effektiv zu nutzen, müsste dieses Programm ‚aufgebohrt‘ werden zu einer Steganographielösung. In einem echten Video sollten die Dateien versteckt eingebettet werden. Dann lädt man zB ein unverfängliches langes Video hoch (‚mein Garten bei Schneefall‘, 4 Stunden) und die eingebettete Datei steckt nur in einem quasi unsichtbaren Rauschen im Hintergrund.,,
    jean_le_croc's Profilbild
    jean_le_croc
    Solange die Decodierung public ist kann Google aber im Grunde egal was man sich ausdenkt bei jedem Video erkennen. Also solange man das im kleinen Rahmen macht juckt es keinen, aber als ob man mit dieser Methode wirklich TB-weise Urlaubsvideos sichern kann.
  27. DD-1's Profilbild
    DD-1
    Aus meiner Sicht hier fehl am Platz. Weder ein Deal (ja nicht mal ein vernünftiger Vergleichspreis) noch dazu rechtlich bedenklich, von Sinnhaftigkeit und Usability jetzt mal ganz abgesehen.
  28. petapoop's Profilbild
    petapoop
    Geht dan paar Tage und dann wird’s eh gefixt..Mühe nicht wert
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Wenn ich in die Glaskugel schauen darf, würde ich mich weit aus dem Fenster lehnen und behaupten, dass das so wenig Leute nutzen werden, dass es komplett unterm Radar fällt. Und selbst wenn... wie soll YouTube solche Videos identifizieren? Darf einfach kein Videorauschen mehr hochgeladen werden?
  29. _hype's Profilbild
    _hype
    Man muss wirklich nicht alles als „Deal“ posten, nur weil man es lustig findet...
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Totgelacht hat sich glaube ich keiner. Aber wenn du UNENDLICH Speicher KOSTENLOS bekommst, ist das schon ein Deal!
  30. MrArogunz's Profilbild
    MrArogunz
    Irgendwie hoffe ich ja, dass der Typ der sich das ausgedacht hat, dieses Projekt irgendwie als Masterarbeit oder Dissertation abgegeben hat oder noch wird. Wäre auf jeden Fall ein top Thema
    gapwot's Profilbild
    gapwot
    Wäre nur bisschen einfach als Master oder so... Das ist ja eigentlich nichts besonderes
  31. Pfennigfux's Profilbild
    Pfennigfux
    Sowas ist interessant als PoC, aber alles andere als ein Deal.
    Amateurfunker's Profilbild
    Amateurfunker
    Was haben People of Color damit zutun?
  32. kai84ma's Profilbild
    kai84ma
    Scheint ja eine effiziente "Komprimierung" zu sein. 
     

    40563498-nvqHa.jpg
    Interessant, dass man Daten in Videos "komprimieren" kann, aber natürlich kein Deal und daher cold. 


  33. risiko24's Profilbild
    risiko24
    Mich stört ein bisschen zu sehr, dass es überall als Glitch/Bug bezeichnet wird..
  34. TheEpinephrin's Profilbild
    TheEpinephrin
    Ach mache morgen auch ein Deal auf, wie man richtig die Pfandflaschen im Automaten legt 🤭 um eine bessere Erfolgchance zu bekommen das es beim ersten Versuch klappt.

    Für mich auch kein Deal, weil kein normaler Mensch was davon hat.
    btos's Profilbild
    btos
    gehn sie weiter.

    ich find es interessant auch wenn es sich nur für spezielle usecases anbietet.
  35. Linde_1401's Profilbild
    Linde_1401
    Das ist verrückt. Aber eine gute Idee.
    Ich drücke hot
  36. ChizzelBob's Profilbild
    ChizzelBob
    RapidShare?
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Da musste ja immer wieder reconnecten:D
  37. xBaro's Profilbild
    xBaro
    Nutze die Youtube Cloud als unendlichen Video Speicherplatz.
  38. cobade's Profilbild
    cobade
    was bedeutet TOS bei youtube TOS? terms of service?
    onkelschnappo's Profilbild
    onkelschnappo Autor*in
    Exakt
  39. tobi44260ba65's Profilbild
    tobi44260ba65
    Ist deutlich beständiger als z.B. uploaded. Zumindest meiner Erfahrung nach
  40. faisbuk's Profilbild
    faisbuk
    Das ist kein *Deal ….
's Profilbild