Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Unheimliche Begegnung der dritten Art (4K Blu-ray + Blu-ray) 40th Anniversary Edition für 11,96€
52° Abgelaufen

Unheimliche Begegnung der dritten Art (4K Blu-ray + Blu-ray) 40th Anniversary Edition für 11,96€

11,96€19,97€-40%Zoom.co.uk Angebote
6
eingestellt am 5. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

;Moinsen, bei Zoom bekommt ihr derzeit den Film Unheimliche Begegnung der dritten Art (4K Blu-ray + Blu-ray) 40th Anniversary Edition für 11,96€ inkl. Versand. Benutzt den Gutscheincode SIGNUP10 im Warenkorb. Bezahlen könnt ihr mit Paypal. Eine deutsche Tonspur ist mit dabei.

Preisvergleich 19,97€

Roy Neary (Richard Dreyfuss) wird Zeuge der Ankunft von fliegenden Untertassen aus einer fremden Welt. Damit beginnt eine unglaubliche Serie von Ereignissen, die ihren Höhepunkt in der Begegnung mit dem Wesen aus der anderen Welt finden. Neary wird an Bord des unheimlichen Mutterschiffs geführt - Menschen und die fremden Wesen treffen friedlich zusammen. Regisseur Steven Spielberg hat mit diesem Film eine neue Dimension eröffnet. Seine bahnbrechenden Spezialeffekte vermitteln völlig neue Eindrücke. Die Zuschauer erleben die atemberaubende Spannung im Innern des Mutterschiffs in beklemmender Echtheit bis an die Grenzen des Vorstellbaren.

Bonusmaterial:
Inklusive aller 3 Fassungen des Films: Kinofassung, Special Edition, Director's Cut;

Close Encounters of the Third Kind (1977) - IMDb 7,7/10

Zusätzliche Info
Zoom.co.uk Angebote

Gruppen

6 Kommentare
22510983-y3eXi.jpg
Bei mir steht ein Preis von 20 Pfund, da dürften die 10 Prozent Rabatt nicht ausreichen
Schokyman05.08.2019 12:18

Bei mir steht ein Preis von 20 Pfund, da dürften die 10 Prozent Rabatt …Bei mir steht ein Preis von 20 Pfund, da dürften die 10 Prozent Rabatt nicht ausreichen



Leider vorbei
Search8505.08.2019 12:14



Du hast den Film offenbar (schon länger) nicht gesehen.
Verpasst :cry:
Mit HDR kommt das Ende sicher richtig geil. Die Farben beim Ende von E.T. in 4K/HDR waren ja schon ein echter Augenöffner.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text