290°
ABGELAUFEN
Unitymedia 2play PLUS 120 für effektiv 21,67€ dank 150€ Amazon Gutschein (24 Monate Laufzeit)

Unitymedia 2play PLUS 120 für effektiv 21,67€ dank 150€ Amazon Gutschein (24 Monate Laufzeit)

EntertainmentUnitymedia Angebote

Unitymedia 2play PLUS 120 für effektiv 21,67€ dank 150€ Amazon Gutschein (24 Monate Laufzeit)

Preis:Preis:Preis:670€
Zum DealZum DealZum Deal
Nabend,

habe gerade gesehen, dass Unitymedia gerade eine Aktion am laufen hat, bei der ihr einen 150€ Amazon Gutschein bekommt, wenn ihr die Option Unitymedia 2play PLUS 120 bucht. Details zu Geschwindigkeiten und Co. entnehmt bitte von der Seite, da ich gerade wenig Zeit habe.

Neukunden bekommen 2 Monate geschenkt, wodurch sich der Effektivpreis zusammen mit der Prämie ergibt, die Rechnung dazu sieht wie folgt aus:

2 Monate gratis für Neukunden
10 x 25€ monatliche Grundgebühr (im 1. Jahr)
12 x 35€ monatliche Grundgebühr (im 2. Jahr)
- 150€ Amazon Gutschein
----------------------------------------------------------------------
= effektiv 520€ über 24 Monate bzw. 21,67€ pro Monat in den ersten 2 Jahren

KabelBW scheint bisher nicht mitgezogen zu haben, ich konnte das Angebot nur bei Unitymedia finden, also Hessen und NRW.

58 Kommentare

Dealpreis: 670 €

Moderator

Dazu noch Qipu und der Deal ist perfekt.

bitte beachten das man nicht von aussen auf sein Netzwerk kommt wenn man extern eine IPV4 Adresse zugewiesen bekommt(Hotel; Arbeit UMTS ......).
Also wer es braucht ;-)

Admin

Search85

Dazu noch Qipu und der Deal ist perfekt.


ja, das wäre in der Tat schön.

Search85

Dazu noch Qipu und der Deal ist perfekt.


Leider ist das Angebot nicht über Qipu erreichbar.

Search85

Dazu noch Qipu und der Deal ist perfekt.


Danke Search, habs mal eingefügt.

24 Monate sollte man meiden. Zeigt aber, daß es noch zu wenige Provider gibt.

Wer auf schlechtes Internet steht X)

Search85

Dazu noch Qipu und der Deal ist perfekt.


Das Angebot ist nicht über Qipu erreichbar. Kannst es wieder rausnehmen.

Search85

Dazu noch Qipu und der Deal ist perfekt.


Ooookay.

Wo hast du den Link eigentlich her oder hast du einfach nur der url geschraubt?

limone

Wer auf schlechtes Internet steht X)



Ich hatte vorher Vodafone mit DSL 16000er Anschluss, wovon nur 11,5 Mbit ankamen
Bei unitymedia habe ich seit fast Jahren immer volle Leistung sprich 50Mbit! Leider ist die Telefonsprachqualität nicht so gut und die 5 Euro Aufpreis um Faxen zu können finde ich nicht gut. Kennt ihr im Kölner Gebiet Alternativen, die einen guten Preis haben und zuverlässige Werte leisten? (Festnetz Flat+Internet am besten ab 50Mbit)

Also ich bin mit Unitymedia (Düsseldorf) vollkommen zufrieden. 32k effektiv 38, ping zwischen 5-15 (25m lankabel)
Immer stabil, nie Ausfälle. War aber nicht immer so aber die letzten 3 Jahre gab es keinerlei Probleme mehr.

Wat bedeutet dat genau bei denen ?

2 Gratismonate für Neukunden, bis zu 12 Gratismonate für Wechsler (Nachweis erforderlich)



Bin ich Wechsler wenn ich zum Beispiel von Netcologne zu denen Wechsel ?

Leider viele viele Probleme gehabt. Jeder Neukunde sollte sich über die IPv6 / DS-LITE Problematik im Klaren sein, bevor er auf das Lockangebot eingeht.

2 Gratismonate für Neukunden, bis zu 12 Gratismonate für Wechsler (Nachweis erforderlich)


Ja, wieso auch nicht?

stamps

Leider viele viele Probleme gehabt. Jeder Neukunde sollte sich über die IPv6 / DS-LITE Problematik im Klaren sein, bevor er auf das Lockangebot eingeht.



Kannst du das bitte erläutern?! Danke dir :))

limone

Wer auf schlechtes Internet steht X)


Also ich war über zwei Jahre lang sehr zufrieden. Die 50 MBit/s kamen auch meistens an und bis auf ein paar wenige wirklich längere (5h+) Ausfälle war das Netz immer verfügbar.
Nur bei der Sonderkündigung wegen Umzug haben die sich erst etwas doof (an)gestellt.

limone

Wer auf schlechtes Internet steht X)



Ach ja, der Deal ist Hoooot! ☆

Was die Kommentare mit "ich bin seit x Jahren Kunde und hatte nie Probleme" angeht:

Ihr seid dann wahrscheinlich noch nicht von der IPv6 / DS-Lite Problematik betroffen (alias ihr habt noch eine echte IPv4 Adresse).
Das absehbare und nicht wirklich schlimme Problem, wenn man es vorher weiß, ist, dass man von außen per IPv4-only (z.B. aus dem Mobilfunknetz) nicht mehr erreichbar ist.

Viel schlimmer sind jedoch die Probleme mit DS-Lite, die scheinbar verstärkt bestehen, seit es die 200MBit Anschlüsse gibt. Dazu zählen Verbindungs- und Downloadabbrüche sowie Speed-Einbrüche. Viele können wohl scheinbar auch keine größeren E-Mail Anhänge bei Mail-Anbietern mehr verschicken, die nur IPv4 einsetzen (z.B. GMX).
Braucht man nur mal im Unitymediakabelbw Forum nachsehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text