34°
ABGELAUFEN
Unitymedia / Kabel BW gratis Nexus 7 Tab zu allen 3 play Produkten / bis zu 297 € gespart

Unitymedia / Kabel BW gratis Nexus 7 Tab zu allen 3 play Produkten / bis zu 297 € gespart

EntertainmentUnitymedia Angebote

Unitymedia / Kabel BW gratis Nexus 7 Tab zu allen 3 play Produkten / bis zu 297 € gespart

Hallo,

gerade einen Knaller entdeckt. Bei Unitymedia / Kabel BW gibt es zu allen 3 Play Produkten jetzt das Nexus 7 Tab gratis dazu. Es lohnt vorallem für Leute, die sowieso gerade wechseln wollten.

Rechnung 3play SMART 50 + Qipu:
25 € * 12 Monate / 300 €
33 € * 12 Monate / 396 €
Gesamtkosten Vertragslaufzeit: 696 €
-80 € Qipu : 616 €
-177 € Nexus 7 Tab : 439 €
Effektive Monatliste Kosten: 18,29 €


Rechnung 3play PLUS 100 + Qipu:
33 € * 12 Monate / 396 €
40 € * 12 Monate / 480 €
Gesamtkosten Vertragslaufzeit: 876 €
-80 € Qipu : 776 €
-177 € Nexus 7 Tab : 599 €
Effektive Monatliste Kosten: 24,96 €

Ich gehe in der Rechnung vom Nexus 7 Tab 16 GB WLAN aus, sprich das schlechteste!

Die ganze Aktion gilt NUR für Neukunden und das Tab soll dann 4 Wochen nach Aktivierung zugesendet werden.

Neukunde ist, wer in den letzten 3 Monaten keinen Vertrag bei den Anbieter hatte.

Ich weiss allerdings nicht, ob es die 2012 Version, oder die 2013 Version ist?!?

Wenn Ihr einen Reflink wollt: PN. Würde mich sehr freuen

12 Kommentare

Hat schonmal jemand als Bestandkunde angerufen und gefragt wies ausschaut wenn man "aufstockt"?

Na super, vor 3 Tagen den Vertrag abgeschlossen :'(

Monatlich für effektiv 25,46€ bei 3play Premium



Vermutich online oder telefonisch. Dann hast Du doch 14 Tage Widerrufsrecht:p.

Statt immer tolle neue Aktionen für mehr Kunden zu entwerfen sollten sie vielleicht endlich mal die gravierenden Probleme bei den Bestandskunden angehen, bevor alle abhauen.
6 Wochen ohne Internet/Festnetz und counting...

Also habe grade bei Kabel BW nachgefragt.

Aktion nur für Neukunden, für Bestandskunden lässt sich nichts machen.
Und angeblich ist die Aktion schon abgelaufen.

Für Unitymedia läufts noch...und warum solte es für KabelBW nicht mehr laufen? Steht doch auf deren HP...wäre dann ja eine Schlechterfüllung ihres Vertrages.

...spricht eigentlich was dagegen das mit den 100€ Cashback von Qipu zu kombinieren?
Ich wüsste jetzt nicht was, da das "Tablet-Angebot" ja auf der normalen Unity Seite gelistet ist, oder übersehe ich was?

Beschreibung mal etwas angepasst. Danke für den Qipu Hinweis. Ganz vergessen



Zur Rechnung:
Je nachdem was für ein Neukunde man ist, kann man noch 50 - 300€ bzw. 66 - 396€ für die "Freimonate" abziehen...

..aber das ist nahezu unmöglich in die Übersicht mit einzurechnen, da für jeden unterschiedlich.



Man kann da nichts abziehen, denn die 24 Monate beginnen erst nach den Freimonaten, die Du nur bekommst, wenn Du einen anderen Anbieter noch parallel weiterbezahlen mußt. Du gewinnst also durch die Freimonate nichts, außer effektiv einem Vorziehen des Kündigungstermins deines alten Anbieters.

welches nexus 7 is es denn nun genau? danke



Diese Aussage kannst du auch begründen?

Ich zitiere mal von deren HP:
"Rechtliche Hinweise
Neukunden, die in den letzten 3 Monaten weder einen Internet- noch einen Telefonanschluss bei Unitymedia hatten, wird die monatliche Grundgebühr für 2play oder 3play (nicht aber für einen eventuell erforderlichen Kabelanschluss) die ersten zwei Monate, Wechslern bis zum Ende der Laufzeit des bisherigen Festnetztelefonanschlussvertrages (Nachweis erforderlich), max. insgesamt 12 Monate (bei 2play SMART max. insgesamt 3 Monate), erlassen • Online-Rechnung inklusive."

Da steht mit keinem einzigen Wort, dass sich die Laufzeit über 24 Monate hinaus verlängert...kann da auch nicht stehen, denn dann würde Unitymedia gegen das Telekommunikationsgesetz verstossen!!

"§ 43b
Vertragslaufzeit

Die anfängliche Mindestlaufzeit eines Vertrages zwischen einem Verbraucher und einem Anbieter von öffentlich zugänglichen Telekommunikationsdiensten darf 24 Monate nicht überschreiten. Anbieter von öffentlich zugänglichen Telekommunikationsdiensten sind verpflichtet, einem Teilnehmer zu ermöglichen, einen Vertrag mit einer Höchstlaufzeit von zwölf Monaten abzuschließen."

Also bleibts dabei: Die Freimonate kann man individuell für sich abziehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text