178°
ABGELAUFEN
Universal Bier-Zapfanlage für 5 Liter Fässchen für 99 €, PVG 131,91 €, zusätzlich - 4 % qipu oder -15 € Neukundenrabatt

Universal Bier-Zapfanlage für 5 Liter Fässchen für 99 €, PVG 131,91 €, zusätzlich - 4 % qipu oder -15 € Neukundenrabatt

FoodBrands4Friends Angebote

Universal Bier-Zapfanlage für 5 Liter Fässchen für 99 €, PVG 131,91 €, zusätzlich - 4 % qipu oder -15 € Neukundenrabatt

Preis:Preis:Preis:99€
Zum DealZum DealZum Deal
Schöner Deal von Brands4Friends für den Spätsommer. Preis ist 99 Euro ohne Porto, als Neukunde gibt es noch 15 € Rabatt. Dann nur 84 €. Ansonsten 4 % qipu bzw. shoop. Idealo mit Porto: 131,91 €


Bierzapfanlage BW1880

Passend für alle Bierfassarten - auch ohne Druck (bis zu 5 Liter)
Integriertes Kühlsystem
Temperatureinstellung von 2 bis 12 °C
LED-Display
Herausnehmbares Abtropfsieb
Anti-Rutsch-Beschichtung
Edelstahl-Korpus

Technische Details

Leistung 65 Watt

Maße

Breite 26,5 cm
Höhe 42,5 cm
Tiefe 33 cm
Gewicht ca. 6,1 kg

Beliebteste Kommentare

100€ um frisch gezapftes Industriebier aus dem Blechfaß zu "genießen".
Vermutlich sitzt man dabei auf dem wunderschönen Designersofa von heute Vormittag und hält den kleinen Finger beim Trinken abgespreizt?

PS: Habe mich enthalten, da man die Ersparnis bewerten soll.

Bearbeitet von: "26juni" 19. August

14 Kommentare

Sind CO2-Kapseln notwenig?

Ja, drei Stück sind dabei wie ich bei Amazon gelesen habe

Gibt es irgendwo Bewertungen bzw. Testberichte zu dem Teil?

100€ um frisch gezapftes Industriebier aus dem Blechfaß zu "genießen".
Vermutlich sitzt man dabei auf dem wunderschönen Designersofa von heute Vormittag und hält den kleinen Finger beim Trinken abgespreizt?

PS: Habe mich enthalten, da man die Ersparnis bewerten soll.

Bearbeitet von: "26juni" 19. August

[quote=Falco3]Gibt es irgendwo Bewertungen bzw. Testberichte zu dem Teil?[/quote]
DieBier-Maxx Anlage sieht baugleich aus. Weiß aber nichts genaues.

26juni

100€ um frisch gezapftes Industriebier aus dem Blechfaß zu "genießen". Vermutlich sitzt man dabei auf dem wunderschönen Designersofa von heute Vormittag und hält den kleinen Finger beim Trinken abgespreizt?PS: Habe mich enthalten, da man die Ersparnis bewerten soll.


Du tust mir Leid.

Haben eine der früheren Anlagen die rausgekommen sind. Finden die wirklich praktisch, haben sie umgebaut sodass wir große Kohlensäureflaschen anschließen können. Ob das bei dieser geht weiß ich nicht. Die kleinen Anlagen sind aber wirklich praktisch, für kleine gemütliche Abende perfekt. Ist von der Gemütlichkeit her nochmal was anderes, wenn man aus dem Glas statt aus der Flasche trinkt. Schön kühl ist das Bier auch immer, unsere schafft es auf zwei Grad mit ebenfalls 65 Watt Leistung, sollte hier also ähnlich sein. Trotzdem soltle man die Fässer 1-2 Stunden bevor man sie braucht in die Kühltruhe legen. Steht bei uns in der Gartenhütte, in der Anlage kann man das Bier selbst nach einer Woche noch trinken ohne das man angewiedert das Gesicht verzieht, danach wird es aber langsam "unlecker". Die 5 Liter Fässer bekommt man oft für 5,49 Euro bei Lidl im Angebot, das kann man durchaus trinken wenn es schön kalt ist. Hätte ich keine, würde ich sie für den preis kaufen, habe noch 179 Euro bezahlt.

Fruit_Loop

Haben eine der früheren Anlagen die rausgekommen sind. Finden die wirklich praktisch, haben sie umgebaut sodass wir große Kohlensäureflaschen anschließen können. Ob das bei dieser geht weiß ich nicht. Die kleinen Anlagen sind aber wirklich praktisch, für kleine gemütliche Abende perfekt. Ist von der Gemütlichkeit her nochmal was anderes, wenn man aus dem Glas statt aus der Flasche trinkt. Schön kühl ist das Bier auch immer, unsere schafft es auf zwei Grad mit ebenfalls 65 Watt Leistung, sollte hier also ähnlich sein. Trotzdem soltle man die Fässer 1-2 Stunden bevor man sie braucht in die Kühltruhe legen. Steht bei uns in der Gartenhütte, in der Anlage kann man das Bier selbst nach einer Woche noch trinken ohne das man angewiedert das Gesicht verzieht, danach wird es aber langsam "unlecker". Die 5 Liter Fässer bekommt man oft für 5,49 Euro bei Lidl im Angebot, das kann man durchaus trinken wenn es schön kalt ist. Hätte ich keine, würde ich sie für den preis kaufen, habe noch 179 Euro bezahlt.


Da du ja Erfahrung mit solchen Zapfanlagne hast, habe ich eine Frage an dich: wie lange hält sich das Bier, wenn es z.B. nicht an einem Abend leergetrunken wird?

Laut Beschreibung soll sich das Bier ja angeblich bis zu 10 Tage halten. Meiner Erfahrung nach schmeckt es jedoch nach mehr wie 4 Tagen schal.

Fruit_Loop

Haben eine der früheren Anlagen die rausgekommen sind. Finden die wirklich praktisch, haben sie umgebaut sodass wir große Kohlensäureflaschen anschließen können. Ob das bei dieser geht weiß ich nicht. Die kleinen Anlagen sind aber wirklich praktisch, für kleine gemütliche Abende perfekt. Ist von der Gemütlichkeit her nochmal was anderes, wenn man aus dem Glas statt aus der Flasche trinkt. Schön kühl ist das Bier auch immer, unsere schafft es auf zwei Grad mit ebenfalls 65 Watt Leistung, sollte hier also ähnlich sein. Trotzdem soltle man die Fässer 1-2 Stunden bevor man sie braucht in die Kühltruhe legen. Steht bei uns in der Gartenhütte, in der Anlage kann man das Bier selbst nach einer Woche noch trinken ohne das man angewiedert das Gesicht verzieht, danach wird es aber langsam "unlecker". Die 5 Liter Fässer bekommt man oft für 5,49 Euro bei Lidl im Angebot, das kann man durchaus trinken wenn es schön kalt ist. Hätte ich keine, würde ich sie für den preis kaufen, habe noch 179 Euro bezahlt.


Steht da ja, maximal eine Woche Kühlung natürlich anlassen.

Fruit_Loop

Haben eine der früheren Anlagen die rausgekommen sind. Finden die wirklich praktisch, haben sie umgebaut sodass wir große Kohlensäureflaschen anschließen können. Ob das bei dieser geht weiß ich nicht. Die kleinen Anlagen sind aber wirklich praktisch, für kleine gemütliche Abende perfekt. Ist von der Gemütlichkeit her nochmal was anderes, wenn man aus dem Glas statt aus der Flasche trinkt. Schön kühl ist das Bier auch immer, unsere schafft es auf zwei Grad mit ebenfalls 65 Watt Leistung, sollte hier also ähnlich sein. Trotzdem soltle man die Fässer 1-2 Stunden bevor man sie braucht in die Kühltruhe legen. Steht bei uns in der Gartenhütte, in der Anlage kann man das Bier selbst nach einer Woche noch trinken ohne das man angewiedert das Gesicht verzieht, danach wird es aber langsam "unlecker". Die 5 Liter Fässer bekommt man oft für 5,49 Euro bei Lidl im Angebot, das kann man durchaus trinken wenn es schön kalt ist. Hätte ich keine, würde ich sie für den preis kaufen, habe noch 179 Euro bezahlt.


Ach, das hatte ich in der Eile vollkommen überlesen

Da hat einer das Fass schon vorher leert gemacht

26juni

100€ um frisch gezapftes Industriebier aus dem Blechfaß zu "genießen". Vermutlich sitzt man dabei auf dem wunderschönen Designersofa von heute Vormittag und hält den kleinen Finger beim Trinken abgespreizt?PS: Habe mich enthalten, da man die Ersparnis bewerten soll.



Es gibt auch "Blechfässer" von kleineren Brauerein. Wo trinkst du denn Dein Bier? Auf dem Oktoberfest für 12 Euro? Ist dann aber auch Industriebier aus Blechfässern. Fail...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text