Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Unold 48894 Edelstahl Eismaschine (Limited Edition) - 150W, bis zu 1,5l Eis in ca. 30 Minuten
238° Abgelaufen

Unold 48894 Edelstahl Eismaschine (Limited Edition) - 150W, bis zu 1,5l Eis in ca. 30 Minuten

179€199€-10%Media Markt Angebote
29
eingestellt am 3. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo alle zusammen!

Bei Media Markt bekommt ihr heute ab 20 Uhr die Unold 48894 Edelstahl Eismaschine als Limited Edition im Angebot. Der Gesamtpreis liegt bei 179€ inkl. Versand, wobei der Versand ohnehin aktionsweise VSK-frei ist.

Preisvergleich liegt laut idealo bei 199€, sodass sich 10% Ersparnis ergeben.

1415530.jpg
Mit der Unold Eismaschine könnt ihr bis zu 1,5l Eiscreme zubereiten. Falls ihr eure Zutaten vorher kühlt, bekommt ihr das Eis innerhalb von 30 Minuten servierbereit. Bei den Zutaten kann man natürlich individuell nach seinen Vorlieben mischen und Sorbet oder Sahneeiscreme zubereiten.

Produktdetails:
  • Bis zu 1.5 Liter Sahneeiscreme liefert sie bei vorgekühlten Zutaten nach circa 30 Minuten.
  • Dafür sorgt der vollautomatische, selbstkühlende Kompressor. Der Motor bringt die Power für den Gefrierbereich von circa -18°C bis circa -35°C.
  • Zutaten wie z.B. Nüsse können über die Deckelöffnung zugegeben werden
  • Das große LCD-Display bietet on top die Timerfunktion von 5 bis 60 Minuten an
  • In der Bedienungsanleitung gibt es ebenso gelingsichere wie köstliche Rezeptideen für die ganz persönliche Eisdiele zu Hause

  • max. Leistung: 150W
  • integrierter Kompressor: Ja
  • Eiscreme-Menge pro Durchlauf: 1.5l
  • Kühlsystem: Vollautomatischer, selbstkühlender Kompressor
  • Display: Großes LCD-Display
  • Besondere Merkmale: Volumen für ca. 1.5 Liter Eiscreme, Sahneeiscreme in nur ca. 30 Minuten (bei vorgekühlten Zutaten) vollautomatischer, selbstkühlender Kompressor geprägtes, elegantes und robustes Edelstahlgehäuse geprägt großes LCD-Display Gefrierbereich von ca. -18°C bis ca. -35°C digitaler Timer - einstellbar von 5 bis 60 Minuten Menü-Taste für drei Funktionen: Mischen, Gefrieren, Mischen & Gefrieren entnehmbarer, eloxierter Eisbehälter zur leichten Reinigung Deckelöffnung zum Zufügen von Zutaten robuster Motor für Dauerbetrieb geeignet

1415530.jpg
1415530.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
rcihxg03.08.2019 20:08

Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät? Bitte gerne teilen



Ja.

Hab sie seit einer Woche.
Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht bestätigen.

Für jemand der jeden Mist frisst ist es in der Tat überflüssig. (soll keine Unterstellung sein!).

Ich benutze Sie gerade jeden Tag!
Echtes Eis aus Sahne, Milch und Eiern. Dazu noch Zuckerfrei mit Erythrit oder Stevia.

Mit Kindern top. (Zuckerfeier Konservierungsmittelfreier Eisgenuss der nicht ungesund ist)
Auch für die Gourmets perfekt.
Endlich das Eis was einem schmeckt.
Ob Sanddorn, Minze, Zitronensorbet.
Man bekommt wahre Geschmacksexplosionen hin.

Warum die Limited Edititon?
1. Sie sicht super aus mit der Optik und Schwarz.
2. Sie ist neuer als die Coritna (neuere Generation)
3. Sie hat 5 Jahre Garantie!

Den Original Alu Behälter und den Mischer gleich durch den Edelstahlbehälter und den Mischer der Schuhbeck edition tauschen und alles ist paletti so was Alu und co angeht. (Mischer muss zur Schüssel passen)
Ich finde das Design der Schuhbeck Edition nicht so schön und die hat keine 5 Jahre Garantie ist aber das 1:1 selbe Gerät.

Die Maschine braucht Platz. Ist auch nicht unhörbar aber wenn man ne Heiß Masse einfüllt ist in 60-90Min perfektes Eis fertig.
So wie man es selbst will.
Bio, frei von Zusätzen und Gesund.
Ob Eis als Appetizer, zum Frühstück oder ganz normal

Absolute Kaufempfehlung.
Zweitaccount03.08.2019 21:21

Wie hast du das Eis genau gemacht? Sahne? Milch? Danke!



200ml Sahne 32% Bio
400ml Rohmilch direkt vom Bauern
3 Eigelb (den Biolandhühnern unterm Popo weg geschnappt)
~120g Erythrit
80g Kakaopulver

1+2+4+5 erhitzen/kurz Aufkochen und etwas abkühlen lassen.
4. Aufschlagen in der Küchenmaschine dann die noch gut warme aber nicht mehr heiße Masse unterrühren

dann alles in einen Topf und unter rühren merere Minuten erhitzen (nicht kochen) -> zur Rose abziehen. (das Eigelb bindet und wenn man auf den Löffel pustet bilden sich wellen)

dann alles in die Eismaschine und nach 60min ist das Eis brauchbar nach 80min perfekt.

Gelato so wie es die Italiener nicht mehr machen weil sie zu faul geworden sind.
rcihxg03.08.2019 20:08

Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät? Bitte gerne teilen


Nicht mit diesem Gerät, aber mit einer günstigeren Unold Eismaschine: Macht was sie soll

Mir persönlich ist der Aufwand aber zu groß und besser als in unserer Stammeisdiele wird's irgendwie auch nicht. Sie steht jetzt bei den ganzen anderen Küchengeräten im Keller, die ich unbedingt wollte, aber nicht nutze.
Von Eis zu Aluhut in 25 Kommentaren. Not bad!
29 Kommentare
Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät?

Bitte gerne teilen
Ist es schwer zu reinigen? Ich stecke immer alles in die Spülmaschine, geht das?
rcihxg03.08.2019 20:08

Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät? Bitte gerne teilen


Nicht mit diesem Gerät, aber mit einer günstigeren Unold Eismaschine: Macht was sie soll

Mir persönlich ist der Aufwand aber zu groß und besser als in unserer Stammeisdiele wird's irgendwie auch nicht. Sie steht jetzt bei den ganzen anderen Küchengeräten im Keller, die ich unbedingt wollte, aber nicht nutze.
bb789003.08.2019 20:57

Ist es schwer zu reinigen? Ich stecke immer alles in die Spülmaschine, …Ist es schwer zu reinigen? Ich stecke immer alles in die Spülmaschine, geht das?


Spülmaschine geht nicht. Topf ist aus Alu und geht dadurch nach und nach kaputt. Rührer kann das wohl ab, aber nicht zu heiß.
Ich hatte auch ein ähnliches Modell für kurze Zeit daheim - Eis wurde echt traumhaft lecker und kreativ, aber der Reinigungsaufwand war mir dann auch zu groß -> also bei Ebay verkauft.

Sonst nicht viel an diesen Teilen auszusetzen.
SchlauerFux03.08.2019 21:14

Spülmaschine geht nicht. Topf ist aus Alu und geht dadurch nach und nach …Spülmaschine geht nicht. Topf ist aus Alu und geht dadurch nach und nach kaputt. Rührer kann das wohl ab, aber nicht zu heiß.Ich hatte auch ein ähnliches Modell für kurze Zeit daheim - Eis wurde echt traumhaft lecker und kreativ, aber der Reinigungsaufwand war mir dann auch zu groß -> also bei Ebay verkauft.Sonst nicht viel an diesen Teilen auszusetzen.


Wie hast du das Eis genau gemacht? Sahne? Milch? Danke!
rcihxg03.08.2019 20:08

Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät? Bitte gerne teilen



Ja.

Hab sie seit einer Woche.
Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht bestätigen.

Für jemand der jeden Mist frisst ist es in der Tat überflüssig. (soll keine Unterstellung sein!).

Ich benutze Sie gerade jeden Tag!
Echtes Eis aus Sahne, Milch und Eiern. Dazu noch Zuckerfrei mit Erythrit oder Stevia.

Mit Kindern top. (Zuckerfeier Konservierungsmittelfreier Eisgenuss der nicht ungesund ist)
Auch für die Gourmets perfekt.
Endlich das Eis was einem schmeckt.
Ob Sanddorn, Minze, Zitronensorbet.
Man bekommt wahre Geschmacksexplosionen hin.

Warum die Limited Edititon?
1. Sie sicht super aus mit der Optik und Schwarz.
2. Sie ist neuer als die Coritna (neuere Generation)
3. Sie hat 5 Jahre Garantie!

Den Original Alu Behälter und den Mischer gleich durch den Edelstahlbehälter und den Mischer der Schuhbeck edition tauschen und alles ist paletti so was Alu und co angeht. (Mischer muss zur Schüssel passen)
Ich finde das Design der Schuhbeck Edition nicht so schön und die hat keine 5 Jahre Garantie ist aber das 1:1 selbe Gerät.

Die Maschine braucht Platz. Ist auch nicht unhörbar aber wenn man ne Heiß Masse einfüllt ist in 60-90Min perfektes Eis fertig.
So wie man es selbst will.
Bio, frei von Zusätzen und Gesund.
Ob Eis als Appetizer, zum Frühstück oder ganz normal

Absolute Kaufempfehlung.
SchlauerFux03.08.2019 21:14

Spülmaschine geht nicht. Topf ist aus Alu und geht dadurch nach und nach …Spülmaschine geht nicht. Topf ist aus Alu und geht dadurch nach und nach kaputt. Rührer kann das wohl ab, aber nicht zu heiß.Ich hatte auch ein ähnliches Modell für kurze Zeit daheim - Eis wurde echt traumhaft lecker und kreativ, aber der Reinigungsaufwand war mir dann auch zu groß -> also bei Ebay verkauft.Sonst nicht viel an diesen Teilen auszusetzen.



Spülmaschine ist tabu auch bei den Edelstahlbehältern.
Aber Reinigunsaufwand?
Mischer und Behälter mit nem spritzer Spüli mit Wasser füllen kurz stehen lassen und mit nem Schwamm abwischen.
Fertig.

Klar ne Tüt Eis lutschen ist einfacher
Da könnte man auch sagen das Essen auf Rädern oder Microwellen packungen einfacher sind als Kochen.

Nur wer Energie hinein steckt lernt Dinge zu schätzen.
bigm03.08.2019 21:22

Ja.Hab sie seit einer Woche.Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht …Ja.Hab sie seit einer Woche.Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht bestätigen.Für jemand der jeden Mist frisst ist es in der Tat überflüssig. (soll keine Unterstellung sein!).Ich benutze Sie gerade jeden Tag!Echtes Eis aus Sahne, Milch und Eiern. Dazu noch Zuckerfrei mit Erythrit oder Stevia.Mit Kindern top. (Zuckerfeier Konservierungsmittelfreier Eisgenuss der nicht ungesund ist)Auch für die Gourmets perfekt.Endlich das Eis was einem schmeckt.Ob Sanddorn, Minze, Zitronensorbet.Man bekommt wahre Geschmacksexplosionen hin.Warum die Limited Edititon?1. Sie sicht super aus mit der Optik und Schwarz.2. Sie ist neuer als die Coritna (neuere Generation)3. Sie hat 5 Jahre Garantie!Den Original Alu Behälter und den Mischer gleich durch den Edelstahlbehälter und den Mischer der Schuhbeck edition tauschen und alles ist paletti so was Alu und co angeht. (Mischer muss zur Schüssel passen)Ich finde das Design der Schuhbeck Edition nicht so schön und die hat keine 5 Jahre Garantie ist aber das 1:1 selbe Gerät.Die Maschine braucht Platz. Ist auch nicht unhörbar aber wenn man ne Heiß Masse einfüllt ist in 60-90Min perfektes Eis fertig.So wie man es selbst will.Bio, frei von Zusätzen und Gesund.Ob Eis als Appetizer, zum Frühstück oder ganz normal Absolute Kaufempfehlung.


Danke für deine Meinung und für die ausführliche Rezension!!!

Wir haben nämlich auch einen Mini MyDealzer Zuhause.

Und das einzige was ich hinbekomme ist Wassereis.
Verlinkt oder stellt doch Mal Rezepte hier rein, ich lasse mich gerne eines besseren belehren @bigm@SchlauerFux

Edit: Danke!!
Bearbeitet von: "Zweitaccount" 3. Aug
Zweitaccount03.08.2019 21:21

Wie hast du das Eis genau gemacht? Sahne? Milch? Danke!



200ml Sahne 32% Bio
400ml Rohmilch direkt vom Bauern
3 Eigelb (den Biolandhühnern unterm Popo weg geschnappt)
~120g Erythrit
80g Kakaopulver

1+2+4+5 erhitzen/kurz Aufkochen und etwas abkühlen lassen.
4. Aufschlagen in der Küchenmaschine dann die noch gut warme aber nicht mehr heiße Masse unterrühren

dann alles in einen Topf und unter rühren merere Minuten erhitzen (nicht kochen) -> zur Rose abziehen. (das Eigelb bindet und wenn man auf den Löffel pustet bilden sich wellen)

dann alles in die Eismaschine und nach 60min ist das Eis brauchbar nach 80min perfekt.

Gelato so wie es die Italiener nicht mehr machen weil sie zu faul geworden sind.
Zweitaccount03.08.2019 21:21

Wie hast du das Eis genau gemacht? Sahne? Milch? Danke!


Kuhmilch ist super dafür, Sojamilch kristallisiert teilweise schnell aus (durch den hohen Wassergehalt). Also am besten ist in der Tat Milch & Sahne.
rcihxg03.08.2019 21:26

Danke für deine Meinung und für die ausführliche Rezension!!! Wir …Danke für deine Meinung und für die ausführliche Rezension!!! Wir haben nämlich auch einen Mini MyDealzer Zuhause. Und das einzige was ich hinbekomme ist Wassereis.



Wenn du Spaß am Kochen hast und Konservierungstoffe, Soja, und Zucker als "Gift" der Zivilisation ansiehst und statt alles zu "fressen" hinterfragst wirst du echt viel Spaß damit haben.
du kannst gesundes Eis zum Frühstück machen. (Irrwitzig aber wahr)

Such mal ein bisschen nach "zuckerfreiem" eis.
oder nutze die Basisrezepte und ersetze Zucker durch Erythrit oder Stevia. (ich halbiere dazu noch den Zuckeranteil bei Erytrit und empfinde es immer noch als Süß. also in oben genanntem Rezept von mir kommt nochmal 200-250g Zucker rein!)
SchlauerFux03.08.2019 21:30

Kuhmilch ist super dafür, Sojamilch kristallisiert teilweise schnell aus …Kuhmilch ist super dafür, Sojamilch kristallisiert teilweise schnell aus (durch den hohen Wassergehalt). Also am besten ist in der Tat Milch & Sahne.



Gibts auch genügend tricks da noch etwas nachzuhelfen.
Z.b. bei Sorbet oder Pflanzenmilch mit Gelantine wenns nicht Vegan sein muss. (das macht es chremiger)

Was man aber wissen muss ein Selbst gemachtes Eis ist NICHT auf Vorrat zu machen.
Das Eis ist 1-3 zu verbauchen sonst kristallisiert auch Milch und Sahne und es wird ungeschmeidig.
Nur chemie macht es dauerhaft geschmeidig.

Gibt aber auch genügend Vegane Eis kreationen die lecker sind.

Man kann auch ganz verrücktes machen mit Basilikum oder Herzhaft..
Muss ja nicht immer Süß sein und Eis muss auch kein Nachtisch sein sondern kann auch neu interpretiert werden.
Da muss der Geist anfangen zu arbeiten
auch noch wichtig man muss immer so viel Eismasse machen um den Behälter mind. zu 50% zu füllen!
sonst gefriert es zu stark und das Rührwerk blockiert.

Also nix mit ich mach mir mal 2 Kugeln eis

1,5L davon essen 3-4 Personen mind. 2x was davon.

Selbst gemachtes Eis ohne streckende und süchtig machende mittelchen bringt einen schnell auf das "Zufriedenstellende" Niveau.
Mein Rezept oben z.B. als Schokoladenversion. (Bio Raw Kakaopulver nicht das bittre Backkakao Zeug aus der Küche ;))
Davon isst man 1 maximal 2 Kugeln und man hat genug da die Sinne befriedigt sind.
Man kommt nie in die Versuchung wie bei Schlangnähse ne ganze Packung zu futtern.
(im übrigend hat Langnese in Italien ganz andere Rezepturen die wirklich noch Milch und Sahne enthalten und keine fremdfette und viel zu viel luft und zucker wie in deutschland ;))
bigm03.08.2019 21:28

200ml Sahne 32% Bio400ml Rohmilch direkt vom Bauern3 Eigelb (den …200ml Sahne 32% Bio400ml Rohmilch direkt vom Bauern3 Eigelb (den Biolandhühnern unterm Popo weg geschnappt)~120g Erythrit80g Kakaopulver


Und Kakaopulver und Erythrit sind nicht bio? Sagt ja keiner was dagegen, aber dass das immer gleich so ausarten muss...
rcihxg03.08.2019 20:08

Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät? Bitte gerne teilen


wir haben vor 2 Wochen die 2l Vaiante des Herstellers gekauft. Die 60min und das Eis ist nicht wirklich gefroren, aber sehr cremig und lecker. Die Rezepte dazu sind gut. Beim Abfüllen in Behältern und eingefrieren bilden sich aber Eiskristalle. Anscheinend hilft es, das Eis auf den Kopf zu stellen, mehr Eigelb dazu und bestimmte Behälter - nicht Tupper. Werde das alles mal testen. Wenn man es aber direkt isst, mega lecker. Sowohl das Erdbeereis und das Schokoeis kann ich wärmstes empfehlen. Werde einiges testen und experimetieren die nächsten 2-3 Wochen^^
Avatar
GelöschterUser1012023
bigm03.08.2019 21:22

Ja.Hab sie seit einer Woche.Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht …Ja.Hab sie seit einer Woche.Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht bestätigen.Für jemand der jeden Mist frisst ist es in der Tat überflüssig. (soll keine Unterstellung sein!).Ich benutze Sie gerade jeden Tag!Echtes Eis aus Sahne, Milch und Eiern. Dazu noch Zuckerfrei mit Erythrit oder Stevia.Mit Kindern top. (Zuckerfeier Konservierungsmittelfreier Eisgenuss der nicht ungesund ist)Auch für die Gourmets perfekt.Endlich das Eis was einem schmeckt.Ob Sanddorn, Minze, Zitronensorbet.Man bekommt wahre Geschmacksexplosionen hin.Warum die Limited Edititon?1. Sie sicht super aus mit der Optik und Schwarz.2. Sie ist neuer als die Coritna (neuere Generation)3. Sie hat 5 Jahre Garantie!Den Original Alu Behälter und den Mischer gleich durch den Edelstahlbehälter und den Mischer der Schuhbeck edition tauschen und alles ist paletti so was Alu und co angeht. (Mischer muss zur Schüssel passen)Ich finde das Design der Schuhbeck Edition nicht so schön und die hat keine 5 Jahre Garantie ist aber das 1:1 selbe Gerät.Die Maschine braucht Platz. Ist auch nicht unhörbar aber wenn man ne Heiß Masse einfüllt ist in 60-90Min perfektes Eis fertig.So wie man es selbst will.Bio, frei von Zusätzen und Gesund.Ob Eis als Appetizer, zum Frühstück oder ganz normal Absolute Kaufempfehlung.


Bei zitroneneis presse ich ja Zitronen aus.
Bei Orangeneis Orangen.

Wie machst du kindereis?
GelöschterUser101202304.08.2019 07:14

Bei zitroneneis presse ich ja Zitronen aus.Bei Orangeneis Orangen.Wie …Bei zitroneneis presse ich ja Zitronen aus.Bei Orangeneis Orangen.Wie machst du kindereis?


Komm vorbei und ich zeige es anhand von dir.
nafspa1203.08.2019 22:42

Und Kakaopulver und Erythrit sind nicht bio? Sagt ja keiner was dagegen, …Und Kakaopulver und Erythrit sind nicht bio? Sagt ja keiner was dagegen, aber dass das immer gleich so ausarten muss...


Alles Bio.
Muss aber jeder für sich entscheiden.
Bei tierischen Produkten ist Bio das mindeste was wir einem Lebewesen schuldig sind.
bigm03.08.2019 21:28

200ml Sahne 32% Bio400ml Rohmilch direkt vom Bauern3 Eigelb (den …200ml Sahne 32% Bio400ml Rohmilch direkt vom Bauern3 Eigelb (den Biolandhühnern unterm Popo weg geschnappt)~120g Erythrit80g Kakaopulver1+2+4+5 erhitzen/kurz Aufkochen und etwas abkühlen lassen.4. Aufschlagen in der Küchenmaschine dann die noch gut warme aber nicht mehr heiße Masse unterrührendann alles in einen Topf und unter rühren merere Minuten erhitzen (nicht kochen) -> zur Rose abziehen. (das Eigelb bindet und wenn man auf den Löffel pustet bilden sich wellen)dann alles in die Eismaschine und nach 60min ist das Eis brauchbar nach 80min perfekt.Gelato so wie es die Italiener nicht mehr machen weil sie zu faul geworden sind.


Beim zur Rose abziehen gleichzeitig rühren, nicht aufschlagen, und auf 75 - 80 Grad erhitzen. Nicht heißer werden lassen sonst stockt das Ei!
bigm03.08.2019 21:22

Ja.Hab sie seit einer Woche.Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht …Ja.Hab sie seit einer Woche.Kann @Zweitaccount 's Erfahrungen nicht bestätigen.Für jemand der jeden Mist frisst ist es in der Tat überflüssig. (soll keine Unterstellung sein!).Ich benutze Sie gerade jeden Tag!Echtes Eis aus Sahne, Milch und Eiern. Dazu noch Zuckerfrei mit Erythrit oder Stevia.Mit Kindern top. (Zuckerfeier Konservierungsmittelfreier Eisgenuss der nicht ungesund ist)Auch für die Gourmets perfekt.Endlich das Eis was einem schmeckt.Ob Sanddorn, Minze, Zitronensorbet.Man bekommt wahre Geschmacksexplosionen hin.Warum die Limited Edititon?1. Sie sicht super aus mit der Optik und Schwarz.2. Sie ist neuer als die Coritna (neuere Generation)3. Sie hat 5 Jahre Garantie!Den Original Alu Behälter und den Mischer gleich durch den Edelstahlbehälter und den Mischer der Schuhbeck edition tauschen und alles ist paletti so was Alu und co angeht. (Mischer muss zur Schüssel passen)Ich finde das Design der Schuhbeck Edition nicht so schön und die hat keine 5 Jahre Garantie ist aber das 1:1 selbe Gerät.Die Maschine braucht Platz. Ist auch nicht unhörbar aber wenn man ne Heiß Masse einfüllt ist in 60-90Min perfektes Eis fertig.So wie man es selbst will.Bio, frei von Zusätzen und Gesund.Ob Eis als Appetizer, zum Frühstück oder ganz normal Absolute Kaufempfehlung.


Genau Milch, Sahne und Eier sind ja soo gesund. Bitte mal aufhören so einen Quatsch zu erzählen. Das stimmt ja nun hinten und vorne nicht.
mexxwel04.08.2019 09:05

Genau Milch, Sahne und Eier sind ja soo gesund. Bitte mal aufhören so …Genau Milch, Sahne und Eier sind ja soo gesund. Bitte mal aufhören so einen Quatsch zu erzählen. Das stimmt ja nun hinten und vorne nicht.



Richtig.
Ich kann ja nichts dafür dass du noch auf einem veralteten Ernährungsstand von 1980 bist und meinst wir brauchen Kohlenhydrate ohne Ende.
bigm04.08.2019 09:09

Richtig.Ich kann ja nichts dafür dass du noch auf einem veralteten …Richtig.Ich kann ja nichts dafür dass du noch auf einem veralteten Ernährungsstand von 1980 bist und meinst wir brauchen Kohlenhydrate ohne Ende.


Ich rede ja nicht von Kohlenhydraten. Das Milch ungesund ist, ist nix neues und es geht mir ja nur darum, dass man einfach nicht behaupten sollte Eis aus den Zutaten sei 'gesund'... Es ist immernoch Eis....
Adelaine04.08.2019 08:55

Beim zur Rose abziehen gleichzeitig rühren, nicht aufschlagen, und auf 75 …Beim zur Rose abziehen gleichzeitig rühren, nicht aufschlagen, und auf 75 - 80 Grad erhitzen. Nicht heißer werden lassen sonst stockt das Ei!



richtig hab ich vergessen zu schreiben.
Mit dem Kochlöffel rühren und nicht mit dem Schneebesen.
Ein Thermometer dazu ist auch perfekt

Oder man hat eine Kenwoof CookingChef mit Silikonrührelement
Das ist
mexxwel04.08.2019 09:16

Ich rede ja nicht von Kohlenhydraten. Das Milch ungesund ist, ist nix …Ich rede ja nicht von Kohlenhydraten. Das Milch ungesund ist, ist nix neues und es geht mir ja nur darum, dass man einfach nicht behaupten sollte Eis aus den Zutaten sei 'gesund'... Es ist immernoch Eis....



Da gibt es genausoviele Studien dafür wie dagegen.
Die Studien dagegen Propagieren in der Regel eine Vegane Ernährungsweise oder ziehen Rückschlüsse auf Krebszahlen aus dem Zweiten Weltkrieg wo die Leute Hungern mussten usw.. usw..

Dieses ganze zeug kannst du fast vergessen.

Wir verzichten z.B. fast komplett in de auf Aluminiumkontakt.
Die Italiener kochen zu >80% nur in unbeschichten Aluminiumpfannen egal ob Nudelwasser mit Salz oder sonst was.
Komischerweise haben die weniger Alzheimer und werden Älter als wir die laut Studien wissen das Aluminium in der Nahrung und auf der Haut(deo) Krebs und Alzheimer fördert usw.. usw..
(und wir sollen glauben das Fisch und Olivenöl in der "Mediteranen" Küche das ausgleicht ;))

Ich beschäftige mich seit 10 Jahren mit Ernährung und Gesundheit und kenne die Ernährung von den STA nur zu genau, genauso kenne ich Dr. Probst, Dr. Hamer in und auswendig und durch das Wissen sieht man sehr sehr viel was der Masse (Gewollt) verschwiegen wird.

Aber es gibt so viele Widersprüche wie das oben genannte Italien Beispiel.

Unterm Strich ist die Ernährung ganz einfach -> so nah wie es geht an der Natur und im Einklang mit der Natur.
Wir brauchen nix vorgefertigtes, nichts raffiniertes und keine Zusätze.
Vielleicht sogar kein Weizen (Dr. Probst).

Aber das muss sich jeder selbst erarbeiten und darf auch jeder Selbst an sich mit Bluttests ausprobieren ob es stimmt das Weizen die Entzündungswerte hoch treibt (denn sonst glaubt es ja keiner).

Egal zu was sobald man das Schreibt was ich in diesem Beitrag schreibe sind die Menschen in de so Programmiert aus Schule und Medien das genau als "falsch" wahr zu nehmen und den Poster als Unglaubwürdig zu markieren.

Andere genießen weiter Fluorid und Schwermetalle in Impfungen zur TK Pizza und Microwellenfutter.
Von Eis zu Aluhut in 25 Kommentaren. Not bad!
Bei Computeruniverse gibt es nur heute wohl die Unold 48876 Eismaschine für 169€ inkl. Versand.
m.computeruniverse.net/de/…lay

Ich habe aber jetzt auf die Schnelle nicht herausfinden können, was der Unterschied zu dieser hier ist.
bigm04.08.2019 09:25

Da gibt es genausoviele Studien dafür wie dagegen.Die Studien dagegen …Da gibt es genausoviele Studien dafür wie dagegen.Die Studien dagegen Propagieren in der Regel eine Vegane Ernährungsweise oder ziehen Rückschlüsse auf Krebszahlen aus dem Zweiten Weltkrieg wo die Leute Hungern mussten usw.. usw..Dieses ganze zeug kannst du fast vergessen.Wir verzichten z.B. fast komplett in de auf Aluminiumkontakt.Die Italiener kochen zu >80% nur in unbeschichten Aluminiumpfannen egal ob Nudelwasser mit Salz oder sonst was.Komischerweise haben die weniger Alzheimer und werden Älter als wir die laut Studien wissen das Aluminium in der Nahrung und auf der Haut(deo) Krebs und Alzheimer fördert usw.. usw..(und wir sollen glauben das Fisch und Olivenöl in der "Mediteranen" Küche das ausgleicht ;))Ich beschäftige mich seit 10 Jahren mit Ernährung und Gesundheit und kenne die Ernährung von den STA nur zu genau, genauso kenne ich Dr. Probst, Dr. Hamer in und auswendig und durch das Wissen sieht man sehr sehr viel was der Masse (Gewollt) verschwiegen wird.Aber es gibt so viele Widersprüche wie das oben genannte Italien Beispiel.Unterm Strich ist die Ernährung ganz einfach -> so nah wie es geht an der Natur und im Einklang mit der Natur.Wir brauchen nix vorgefertigtes, nichts raffiniertes und keine Zusätze.Vielleicht sogar kein Weizen (Dr. Probst).Aber das muss sich jeder selbst erarbeiten und darf auch jeder Selbst an sich mit Bluttests ausprobieren ob es stimmt das Weizen die Entzündungswerte hoch treibt (denn sonst glaubt es ja keiner).Egal zu was sobald man das Schreibt was ich in diesem Beitrag schreibe sind die Menschen in de so Programmiert aus Schule und Medien das genau als "falsch" wahr zu nehmen und den Poster als Unglaubwürdig zu markieren.Andere genießen weiter Fluorid und Schwermetalle in Impfungen zur TK Pizza und Microwellenfutter.


Aber dann lass das doch einfach weg mit Bio und „gesund“, nur weil Zucker mit Ersatzstoffen ersetzt wird, die noch nicht generationenlang erprobt würden. Gibt deutlich weniger Ärger. Und von Deiner Einstellung überzeugst Du da auf die Schnelle eh niemanden.
mega93noname04.08.2019 00:47

wir haben vor 2 Wochen die 2l Vaiante des Herstellers gekauft. Die 60min …wir haben vor 2 Wochen die 2l Vaiante des Herstellers gekauft. Die 60min und das Eis ist nicht wirklich gefroren, aber sehr cremig und lecker. Die Rezepte dazu sind gut. Beim Abfüllen in Behältern und eingefrieren bilden sich aber Eiskristalle. Anscheinend hilft es, das Eis auf den Kopf zu stellen, mehr Eigelb dazu und bestimmte Behälter - nicht Tupper. Werde das alles mal testen. Wenn man es aber direkt isst, mega lecker. Sowohl das Erdbeereis und das Schokoeis kann ich wärmstes empfehlen. Werde einiges testen und experimetieren die nächsten 2-3 Wochen^^


also ich habe nun weitere Tests gemacht beim Schokoeis und habe rund 100ml weniger Sahne genommen und statt 2 Eiern, 3 Eigelbe rein. Das habe ich in die Tupperbehälter und in die Springlane Eisbehälter, welche ich bei Amazon gekauft habe. Was soll ich sagen? Es bilden sich Eiskristalle, aber bei der Springlane sind das deutlich weniger. Und es sind allgemein deutlich weniger, als ich weniger Sahne und statt den kompletten Eier nur die Eigelbe rein habe. Das auf dem Kopf stellen, habe ich bei beiden so gemacht. In wie fern das was bringt, weiß ich nicht. So ist das Ergebnis aber mehr als akzeptabel. Wenn man es frisch zu bereitet und eher 80min drinnen lässt und alles auf einmal aufbraucht, hat man sowieso keine Probleme. Ich finde die Eismaschinen toll. Vor allem die Fruchteissorten haben es mir angetan. Ein Erdbeereis, dass nicht künstlich schmeckt, sondern nach Erdbeeren. Und das tolle: Ich hab die Erdbeeren das letzte mal für 1€ für 500g bekommen, weil es ein paar nicht sooo schöne waren. Das schadet dem Eisgeschmack absolut nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text