Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen

Unschlagbar günstig nach Kulusuq/Narsarsuaq in Grönland ab Reykjavik mit Icelandair! (Feb. - Nov.)

eingestellt am 18. Jan 2022

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

ich bin soeben auf die neuen Flugverbindungen von Icelandair in Richtung Grönland gestoßen.
Bisher war es von Europa per Direktflug nur möglich in die Hauptstadt Nuuk oder nach Kangerlussuaq zu reisen, wobei letzteres Flugziel nur als Umstiegsflughafen zur weiterreise dient.
Wer also wirklich etwas von Grönland sehen will, sollte weiter in die kleineren Orte fliegen, wobei die Inlandsflüge mit Air Greenland unverschämt teuer sind.
Daher sind die drei neuen Flugverbindungen von Icelandair ideal, um Grönland günstig zu bereisen.

Abflughafen: Reykjavik Keflavik Airport/Reykjavic Domestic Airport
Zielflughafen: Kulusuq/Narsarsuaq/Ilulissat (Grönland)
Reisezeitraum: Februar bis November 2022
Airline: Icelandair
Zwischenstop: -
Gepäck: hier
Storno und Umbuchung: hier

Die günstigsten Flüge starten ab 407,00€ nach Kulusuq und ab 444,00€ gehts nach Narsarsuaq. Ilulissat wird ebenfalls neu angeflogen, die Preise starten hier aber erst ab 639,00€.

Ich empfehle die Flüge über Google Flights zu suchen, anschließend wird man meist zu travelstart.de oder lastminute.de weitergeleitet. Natürlich kann man auch bei Icelandair direkt buchen, was dementsprechend teurer ist.
Der Preis wurde bei mir im Preiskalender übrigens zunächst teurer angezeigt als er wirklich ist, also bitte erst den passenden Flug auswählen und dann den endgültigen Preis checken.

Natürlich muss man auch erstmal nach Reykjavik kommen, dafür gibt es aktuell günstige Flüge mit dem Deal von @DashOne

Kima:

1934815_1.jpg



Alles zur Einreise während Corona hier


1934815_1.jpg
Zusätzliche Info
jun88
Preise in Island und durchschnittliches Tagesbudget trek.zone/en/…ces
Beste Kommentare
35 Kommentare
Dein Kommentar