Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Unser Planet ganze Dokuserie kostenlos im YT-Kanal von Netflix / weitere 5 Dokus ebenfalls kostenlos OT mit dt. UT
3461°

Unser Planet ganze Dokuserie kostenlos im YT-Kanal von Netflix / weitere 5 Dokus ebenfalls kostenlos OT mit dt. UT

Community Manager86
Community Manager
eingestellt am 18. Apr

Netflix ermöglicht Lehrern die Vorführung von Dokumentarfilmen in ihren Klassenzimmern.
Aufgrund der aktuellen Situation ist dies jedoch nicht mehr möglich, deswegen hat Netflix gerade die Dokuserie unser Planet auf deren YouTube-Kanal kostenlos zur Verfügung gestellt.
Alle Folgen sind auf Englisch mit deutschen Untertiteln.
Weitere Infos könnt ihr hier nachlesen: https://telegra.ph/Netflix-makes-Our-Planet-other-documentaries-available-for-free-on-YouTube-04-17

Our Planet (TV Mini-Series 2019) - IMDb
: 9,3 / 10

Planet Diversity




Frozen Worlds




Jungles




Coastal Seas




From Deserts to Grasslands




High Seas




Fresh Water




Forests





Außerdem sind folgende Dokus ebenfalls kostenlos im YT Kanal abrufbar:


Abstract: The Art of Design | Ralph Gilles: Automotive Design


Explained | Racial Wealth Gap


Abstract: The Art of Design | Christoph Niemann: Illustration


Explained | The Stock Market


Knock Down The House
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
100TEAFILTERS18.04.2020 16:24

Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen …Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!Dankeschön.


Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern.

Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.
100TEAFILTERS18.04.2020 16:24

Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen …Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!Dankeschön.


Was laberst du fürn Mist? In den Mediatheken gibt es haufenweise gute Dokus. Würden sich mehr Leute dort umschauen anstatt eine schlechte und hohle Serie nach der anderen zu schauen, wären wir sicher einen Schritt weiter.
Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!
Dankeschön.
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


25842749-hPgoN.jpg
86 Kommentare
Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!
Dankeschön.
Tolle Doku, sehr zu empfehlen!
Schaut euch die Dokuserie an. Die ist echt richtig gut.
English mit Deutschen Untertitel
100TEAFILTERS18.04.2020 16:24

Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen …Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!Dankeschön.


Mhhhh...

Wenn etwas "kostenlos" ist, bist du das Produkt.
tilo_kochs18.04.2020 16:41

Mhhhh...Wenn etwas "kostenlos" ist, bist du das Produkt.



"Daten sind das Öl des 21. Jahrhunderts" !
Bearbeitet von: "100TEAFILTERS" 18. Apr
tilo_kochs18.04.2020 16:41

Mhhhh...Wenn etwas "kostenlos" ist, bist du das Produkt.


Grüße an die Kumpels vom Stammtisch!
DerZero18.04.2020 16:31

English mit Deutschen Untertitel


Kannst du dabei gleich lernen
100TEAFILTERS18.04.2020 16:24

Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen …Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!Dankeschön.


Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern.

Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


25842749-hPgoN.jpg
Danke. Wir werden das sicher mal anschauen, da wir auf Dokus stehen. Aber die Machart neuerer Filme mit den maßlos übertriebenen Slowmo Szenen finde ich etwas ... naja. Kann mich nicht damit anfreunden, wenn die Hälfte davon immer in Zeitlupe abläuft.
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Sehe ich genauso.
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Richtiger Alman.
100TEAFILTERS18.04.2020 16:24

Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen …Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!Dankeschön.


Was laberst du fürn Mist? In den Mediatheken gibt es haufenweise gute Dokus. Würden sich mehr Leute dort umschauen anstatt eine schlechte und hohle Serie nach der anderen zu schauen, wären wir sicher einen Schritt weiter.
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Ja genau wir sind auch alle froh, dass wir abGEZockt werden
Bearbeitet von: "FEB" 18. Apr
kein deal, jeder hat bereits netflix
kadikadi18.04.2020 18:39

Was laberst du fürn Mist? In den Mediatheken gibt es haufenweise gute …Was laberst du fürn Mist? In den Mediatheken gibt es haufenweise gute Dokus. Würden sich mehr Leute dort umschauen anstatt eine schlechte und hohle Serie nach der anderen zu schauen, wären wir sicher einen Schritt weiter.


Warum so aggressiv?
100TEAFILTERS18.04.2020 16:24

Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen …Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!Dankeschön.


Hatte auch mal unter so einem "kostenlosen" von den öffis geschrieben , dass es eigentlich 17,50 im Monat kostet.
War aber gelöscht weil es gegen die Regel verstößt
kadikadi18.04.2020 18:39

Was laberst du fürn Mist? In den Mediatheken gibt es haufenweise gute …Was laberst du fürn Mist? In den Mediatheken gibt es haufenweise gute Dokus. Würden sich mehr Leute dort umschauen anstatt eine schlechte und hohle Serie nach der anderen zu schauen, wären wir sicher einen Schritt weiter.


Ich Versuche deinen Beitrag richtig einzuordnen. Du schreibst: wir wären einen Schritt weiter.

Nun lese ich deinen ersten Satz: Was laberst du für einen Mist?

Ist das der eine Schritt den du meinst?
Versteh mich nicht falsch, man kann anderer Meinung sein aber dann äußere dich doch vernünftig, auch wenn ich in der Hinsicht etwas pedantisch bin.

Und unrecht hat er nicht. Etwas, wofür wir gezwungen werden zu bezahlen, kann nicht kostenlos sein
Bearbeitet von: "Dimi_S" 18. Apr
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Sehe hier aber nie etliche museums deals?
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Froh sein, dass man wie von der Mafia abgezockt wird und wenn man nicht bereitwillig zahlt, Knast droht?! Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Du kannst die öffentlichen und privaten Fernsehsender hinsichtlich des Finanzierungsmodells nicht miteinander vergleichen, da sich beide grundlegend voneinander unterscheiden.

Steuern sind wiederum ein ganz anderes Thema. Nicht alles davon wird nämlich für gemeinnützige Dinge wie Schulen, Straßen etc. ausgegeben. Ich hoffe wirklich inbrünstig für dich, dass dein Kommentar nicht ernst gemeint war, sonst tust du mir ernsthaft leid.
Bin viel auf Youtube unterwegs, wusste gar nicht das die nen eigenen Kanal auf YTUBE haben. Danke dafür
lovestar18.04.2020 18:52

Sehe hier aber nie etliche museums deals?


Er hat das Land verwechselt. In Schottland ist der Eintritt kostenlos
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Bei den Privaten schalte ich aber nicht ein und muss auch nicht dafür bezahlen. Äpfel und Birnen
Finde es muss in den Titel, wenn es nicht deutsch ist. Sonst cold.
Für die Kleinen wäre es toll gewesen. Die schauen gerne die BBC Dokus - aber IM Kindergartenalter halt auf deutsch. Hatte erst freudig auf den Deal geklickt. Schade.
Dimi_S18.04.2020 18:50

Ich Versuche deinen Beitrag richtig einzuordnen. Du schreibst: wir wären …Ich Versuche deinen Beitrag richtig einzuordnen. Du schreibst: wir wären einen Schritt weiter.Nun lese ich deinen ersten Satz: Was laberst du für einen Mist?Ist das der eine Schritt den du meinst? Versteh mich nicht falsch, man kann anderer Meinung sein aber dann äußere dich doch vernünftig, auch wenn ich in der Hinsicht etwas pedantisch bin. Und unrecht hat er nicht. Etwas, wofür wir gezwungen werden zu bezahlen, kann nicht kostenlos sein


Doch, kann es. Wenn du all inclusive buchst, dann ist das Buffet etc auch kostenfrei. Weil es schon bezahlt ist
Franky18.04.2020 19:10

Finde es muss in den Titel, wenn es nicht deutsch ist. Sonst cold. Für die …Finde es muss in den Titel, wenn es nicht deutsch ist. Sonst cold. Für die Kleinen wäre es toll gewesen. Die schauen gerne die BBC Dokus - aber IM Kindergartenalter halt auf deutsch. Hatte erst freudig auf den Deal geklickt. Schade.


'Die Kleinen' werden ja wohl sicher nicht in Traenen ausbrechen wenn sie mal nur schauen koennen ohne zu verstehen was da gesagt wird. Gerade bei Tierdokus doch eh relativ wayne.
Trennzeichen im Titel können hilfreich sein @mydealz_Helfer
Zu der ganzen kostenlos Diskussion könnte man ergänzen, dass es im Prinzip kostenlose Werbung für Netflix ist.
Download möglich , legal ? (-> privatkopie? )
Johnny18.04.2020 19:14

Doch, kann es. Wenn du all inclusive buchst, dann ist das Buffet etc auch …Doch, kann es. Wenn du all inclusive buchst, dann ist das Buffet etc auch kostenfrei. Weil es schon bezahlt ist


Du scheinst nicht zu verstehen, was "kostenlos" bedeutet. Ein Buffet im all inclusive ist nicht kostenlos! Outch
statt hier soviel sinnfreien mist zu posten, wäre ich echt dankbar für ne link-sammlung zu den episoden gewesen. einzeln anklicken ist immer so anstrengend mit touchpad

hier eine playliste für den jd
youtube.com/pla…bLA
Bearbeitet von: "torno" 18. Apr
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Ja da muss man wenigstens nicht unter englischem Originalton leiden ^^
Klar sind die deutschen privaten Müll, aber die können mir auch ziemlich egal sein.
Mir ist nicht so ganz klar, wie bei dem ganzen niveaulosen Schund, den die ÖR vom Stapel lassen, das Finanzierungswesen nicht kritikwürdig sein soll.
Ich mein, das hier ist das Programm, und da soll mam froh sein, dass man das finanzieren "darf"?
25845361-hRiqa.jpg
Bearbeitet von: "makrom" 20. Apr
mivi18.04.2020 19:39

'Die Kleinen' werden ja wohl sicher nicht in Traenen ausbrechen wenn sie …'Die Kleinen' werden ja wohl sicher nicht in Traenen ausbrechen wenn sie mal nur schauen koennen ohne zu verstehen was da gesagt wird. Gerade bei Tierdokus doch eh relativ wayne.


Es ist schön, dass du denkst zu wissen, was meinen Kindern gefällt - so von oben herab. (Meine) Kinder würden aber gerne verstehen was sie sehen - gerade bei einer Doku. Und der Dealersteller hat (m)einen Kommentar ja sicherlich richtig verstanden. Es ging mit einfach darum, dass das in den Titel gehört, wenn es kein deutsches Angebot ist. Mehr nicht.
Bearbeitet von: "Franky" 18. Apr
Dolby atmos?
Mario18.04.2020 17:16

Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen …Kannst froh sein, dass wir so etwas wir den öffentlich rechtlichen Rundfunk in Deutschland haben - mag vielleicht auch Einiges nicht richtig laufen dort, aber es ist immer noch deutlich besser, als das, was die privaten bei uns so abliefern. Aber immer die gleiche Grundsatzdiskussion, nervt langsam. Sagt ja auch keiner permanent, dass ein kostenloser Mueseumseintritt von den Steuern finanziert wird.


Das stimmt, diese sind vom Inhalt her langweiliger als private, jedoch für den Mensch gesünder! Paradoxxx
Gab es schon mehrfach kostenlos bei Netflix..
Tolle Serie! Völlig außer Frage!

ABER: das hier in letzter Zeit immer wieder Dinge gepostet werden, die es neuerdings in irgendeinem extra Abo kostenlos gibt, welche vorher schon kostenlos waren..
Wo ist da der Deal?
Alles nur noch Infos....
100TEAFILTERS18.04.2020 16:24

Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen …Im Gegensatz zu all den "kostenlosen" Deals des Öffentlich Rechtlichen Rundfunks, wirklich mal kostenlos!Dankeschön.


Es gibt super gute Dokus in den Mediatheken der Öffentlich Rechtlichen. Außerdem, ich beispielsweise arbeite im öffentlichen Dienst. Bitte beschwer dich doch mal darüber, dass du mein Gehalt mit bezahlst.
Ich bin nur wegen der Kommentare hier. Danke für die Unterhaltung. Habe keinen Fernseher...
Bearbeitet von: "crash0" 18. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text