[Unterföhring - München] Erste regionale Elektrobuslinie ein Jahr lang kostenlos nutzen
3281°

[Unterföhring - München] Erste regionale Elektrobuslinie ein Jahr lang kostenlos nutzen

KOSTENLOS7,80€
93
aktualisiert 15. Dez 2019 (eingestellt 13. Dez 2019)Läuft bis 13.12.2020Verfügbar: Bayern (Andere)Bearbeitet von:"6aus49"
Update 1
Heute startet in München die erste voll elektrisch betriebene MVV-Regionalbuslinie! Heißt auch, dass ihr die Linie ab heute 1 Jahr lang kostenlos nutzen dürft
Mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag gibt es beim MVV nicht nur eine neue Tarifstruktur, sondern auch ein technisches Novum:
Am 15. Dezember geht mit der Linie 232 die erste voll elektrisch betriebene MVV-Regionalbuslinie in Betrieb und kann von allen Bürgern 1 Jahr lang kostenlos genutzt werden.

Der Unterföhringer Ortsbus verkehrt werktags von 5.30 bis 23.30 Uhr im 20-Minuten-Takt, an Sonn- und Feiertagen fahren die Busse von 8 bis 23.15 Uhr alle 40 Minuten. 17 Haltestellen liegen auf der Strecke. Von der im Norden Unterföhrings gelegenen Fichtenstraße geht es über Rathaus und S-Bahnhof zu den Einkaufsmärkten an der Feringastraße bis nach St. Emmeram, wo die Tram verkehrt.

Bus Linie 232 Fahrtenverlauf

Vergleichspreis ist eine Tageskarte.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
nexusurf13.12.2019 19:51

Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, …Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...

In Berlin arbeiten ja auch fast nur unfähige Menschen - siehe BER oder Bundestag usw... Kein Wunder dass die das mit dem E-Bus auch nicht in den Griff bekommen haben.
Lustig.
Sog. O-Busse (Oberleitungsbus) gab es in den 50ern schon in der DDR und im gesamten Ostblock.
Und die Dinger liefen und liefen ...
nexusurf13.12.2019 19:51

Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, …Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...


Vielleicht sollte man eher Städte wie Shenzhen zum Vorbild nehmen, anstatt Berlin?
Endlich nach 3 Monatiger Testphase fährt der E-Bus im Fahrgastbetrieb. Wie ich mich über diese leeren, ganzen Tag dauernden Testfahrten aufgeregt hatte...
93 Kommentare
Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...
Hammer Aktion
Lustig.
Sog. O-Busse (Oberleitungsbus) gab es in den 50ern schon in der DDR und im gesamten Ostblock.
Und die Dinger liefen und liefen ...
nexusurf13.12.2019 19:51

Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, …Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...

In Berlin arbeiten ja auch fast nur unfähige Menschen - siehe BER oder Bundestag usw... Kein Wunder dass die das mit dem E-Bus auch nicht in den Griff bekommen haben.
Endlich nach 3 Monatiger Testphase fährt der E-Bus im Fahrgastbetrieb. Wie ich mich über diese leeren, ganzen Tag dauernden Testfahrten aufgeregt hatte...
In Köln gibt's keine Probleme mit der E-Bus-Linie. Dafür ist es auch der 2. teuerste ÖPNV nach Hamburg 🤙🏽
Super
nexusurf13.12.2019 19:51

Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, …Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...


Vielleicht sollte man eher Städte wie Shenzhen zum Vorbild nehmen, anstatt Berlin?
In Solingen gibt es die O-Busse seit ich denken kann - und das ist nicht erst seit gestern.
Gibt doch bereits mehrere Elektrobusse in München ... z.B. auf Linie 100.

Dass jetzt nun auch einer in Unterföhring fährt - wo ist da jetzt die Revolution?
Bearbeitet von: "casey11" 13. Dez 2019
casey1113.12.2019 20:23

Gibt doch bereits mehrere Elektrobusse in München ... z.B. auf Linie …Gibt doch bereits mehrere Elektrobusse in München ... z.B. auf Linie 100.Dass jetzt nun auch einer in Unterföhring fährt - wo ist da jetzt die Revolution?


Kann man die auch kostenlos nutzen?
jobe13.12.2019 19:57

Lustig.Sog. O-Busse (Oberleitungsbus) gab es in den 50ern schon in der DDR …Lustig.Sog. O-Busse (Oberleitungsbus) gab es in den 50ern schon in der DDR und im gesamten Ostblock.Und die Dinger liefen und liefen ...


Vor allem brauch(t)en die keinen Akku.
In LA gab's wohl auch schon Versuche mit chinesischen E-Bussen, aber die haben die Erwartungen wohl nicht erfüllt.
6aus4913.12.2019 20:27

Kann man die auch kostenlos nutzen?


Bezieht sich auf das "technisches Novum"

Und ja, kann man recht gut kostenlos nutzen, in Bussen wurde ich so gut wie noch nie kontrolliert bei der MVV ^^
Bearbeitet von: "casey11" 13. Dez 2019
Wow hot
Das Ding fährt also nur innerhalb Unterföhring? Dann lohnt sich das ja überhaupt nicht.
nexusurf13.12.2019 19:51

Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, …Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...


Der Bus wurde immerhin mind. 3 Monate lang ausgiebig getestet.....
pady16713.12.2019 20:31

Das Ding fährt also nur innerhalb Unterföhring? Dann lohnt sich das ja ü …Das Ding fährt also nur innerhalb Unterföhring? Dann lohnt sich das ja überhaupt nicht.


Richtig ... aber Unterföhring ist groß... der Bus ist sehr beliebt bei älteren Bürgern, die einkaufen müssen und kein Auto haben.

Edit: Er macht einen kleinen Abstecher nach München / St. Emmeram
Bearbeitet von: "leviosa" 13. Dez 2019
Flixbus stellt seine Flotte auch wieder ein
Dealpreis müsste falsch sein ... die einfache Fahrt im Ortsbus innerhalb von Unterföhring ist Kurzstrecke und hat nur 1,50€ (oder 1 Streifen) gekostet...
UNTERFÖHRING ist verflixt noch eins NICHT MÜNCHEN!!
01234513.12.2019 20:03

In Köln gibt's keine Probleme mit der E-Bus-Linie. Dafür ist es auch der 2 …In Köln gibt's keine Probleme mit der E-Bus-Linie. Dafür ist es auch der 2. teuerste ÖPNV nach Hamburg 🤙🏽


Kann nicht sein. Klassische stadtfahrt hin und rück kostet?
Jack.J.Johnson13.12.2019 21:12

UNTERFÖHRING ist verflixt noch eins NICHT MÜNCHEN!!


Der Bus fährt aber bis MÜNCHEN (St. Emmeram)
leviosa13.12.2019 21:09

Dealpreis müsste falsch sein ... die einfache Fahrt im Ortsbus innerhalb …Dealpreis müsste falsch sein ... die einfache Fahrt im Ortsbus innerhalb von Unterföhring ist Kurzstrecke und hat nur 1,50€ (oder 1 Streifen) gekostet...


Vergleichspreis ist eine Tageskarte. (siehe letzte Zeile der Dealbeschreibung)

24240266-T0ef1.jpg
Jack.J.Johnson13.12.2019 21:14

Kann nicht sein. Klassische stadtfahrt hin und rück kostet?


Monatskarte:
"Die Monatskarte in Hamburg ist mit 109,20 Euro um 98 Prozent teurer als in München? Für alle, die nur im Stadtgebiet unterwegs sein wollen, die nackte Wahrheit."
Köln/Bonn: 98,50 Euro.

"Attraktive Alternative: Die Tageskarte: Hier lag die Differenz zwischen dem teuersten und günstigsten Anbieter bei 70 Prozent. Stuttgart verlangte 5,20 Euro, Köln und Bonn (1 Verkehrsverbund - VRS) nehmen 8,80 Euro, der Mittelwert aller Verkehrsverbünde betrug 7,02 Euro."
Quelle
Super!
Jack.J.Johnson13.12.2019 21:14

Kann nicht sein. Klassische stadtfahrt hin und rück kostet?


ein Einzelticket für mehr als vier Stationen kostet 3,00€ und somit ist die Antwort auf Deine Frage 6,00 €

Über eine Vierer Karte ist es etwas billiger und über eine Handyapp ist jede vierte Fahrt günstiger
Heute Mittag schon mit einem gefahren, nichtsahnend
Wenn man bedenkt wie teuer ein Elektrobus ist sollte man hier echt dankbar sein kostenlos mitfahren zu können
Jack.J.Johnson13.12.2019 21:12

UNTERFÖHRING ist verflixt noch eins NICHT MÜNCHEN!!


Der 232 fährt aber auch kurz durch München.
Grüße aus Unterföhring
jobe13.12.2019 19:57

Lustig.Sog. O-Busse (Oberleitungsbus) gab es in den 50ern schon in der DDR …Lustig.Sog. O-Busse (Oberleitungsbus) gab es in den 50ern schon in der DDR und im gesamten Ostblock.Und die Dinger liefen und liefen ...


Die gab es schon in den 1930... Und in vielen Ländern fahren sie seitdem ohne Probleme, in Deutschland u. a. noch immer in Eberswalde.
Kluwe13.12.2019 22:07

Die gab es schon in den 1930... Und in vielen Ländern fahren sie seitdem …Die gab es schon in den 1930... Und in vielen Ländern fahren sie seitdem ohne Probleme, in Deutschland u. a. noch immer in Eberswalde.


Korrekt, sowie in Solingen die größte Flotte in ganz Europa.
Ich wohne zwar nicht mal ansatzweise in der Nähe von München, aber von mir trotzdem ein Hot weil ich den Deal super finde
pady16713.12.2019 20:31

Das Ding fährt also nur innerhalb Unterföhring? Dann lohnt sich das ja ü …Das Ding fährt also nur innerhalb Unterföhring? Dann lohnt sich das ja überhaupt nicht.


St. Emmeram liegt in München.
nexusurf13.12.2019 19:51

Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, …Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...


Die BVG ist ja auch ein Unternehmen was der Stadt Berlin gehört. Die sind so mies wie die Berliner Sbahn. Der Unterschied ist: die BVG glaubt, sie darf scheisse sein, weil sie gute Werbeagenturen einkauft. Und die Sbahn Berlin wäre gern gut, kann aber nicht, weil sie von Schwachköppen gemanagt wird.
Fillefatz13.12.2019 22:53

St. Emmeram liegt in München.


Das weiß ich aber ist halt ziemlich weit im Münchner Norden.
01234513.12.2019 20:03

In Köln gibt's keine Probleme mit der E-Bus-Linie. Dafür ist es auch der 2 …In Köln gibt's keine Probleme mit der E-Bus-Linie. Dafür ist es auch der 2. teuerste ÖPNV nach Hamburg 🤙🏽


In den 50er Jahren gab es Oberleitungs E- Busse in Köln.Oft sprang der Stromabnehmer ab und musste vom Fahrer wieder angelegt werden.
Geerd14.12.2019 00:03

In den 50er Jahren gab es Oberleitungs E- Busse in Köln.Oft sprang der …In den 50er Jahren gab es Oberleitungs E- Busse in Köln.Oft sprang der Stromabnehmer ab und musste vom Fahrer wieder angelegt werden.


Gut aber ich bezog mich auf heute und nicht auf die 50er Jahre aber schöne Info 🏽
nexusurf13.12.2019 19:51

Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, …Wie lange der wohl fährt? In Berlin wurde der E-Bus wieder eingestampft, weil er zu anfällig und nicht zuverlässig war...



Ach, und was fährt bspw. auf der Linie 204 und 300? Richtig: Elektrobusse!
wo ist das technische Novum ?
Bearbeitet von: "update" 14. Dez 2019
01234513.12.2019 21:32

Monatskarte:"Die Monatskarte in Hamburg ist mit 109,20 Euro um 98 Prozent …Monatskarte:"Die Monatskarte in Hamburg ist mit 109,20 Euro um 98 Prozent teurer als in München? Für alle, die nur im Stadtgebiet unterwegs sein wollen, die nackte Wahrheit." Köln/Bonn: 98,50 Euro."Attraktive Alternative: Die Tageskarte: Hier lag die Differenz zwischen dem teuersten und günstigsten Anbieter bei 70 Prozent. Stuttgart verlangte 5,20 Euro, Köln und Bonn (1 Verkehrsverbund - VRS) nehmen 8,80 Euro, der Mittelwert aller Verkehrsverbünde betrug 7,02 Euro."Quelle


Was kostet denn eine Monatskarte in München? 2,20 €. Oder, erkläre mal dein Rechenbeispiel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text