unterwasser Magazin Abo (12 Ausgaben) für 70,50 € mit 65 € Amazon-Gutschein bzw. 60 € Verrechnungsscheck
623°Abgelaufen

unterwasser Magazin Abo (12 Ausgaben) für 70,50 € mit 65 € Amazon-Gutschein bzw. 60 € Verrechnungsscheck

70,50€82,80€-15%Burda Verlag Angebote
14
eingestellt am 28. Mär
Über BurdaDirect gibt es momentan das Tauchsportmagazin “Unterwasser” als Prämienabo 1 Jahr lang für 70,50 €. Zwei Prämien zur Auswahl: 65 € Amazon-Gutschein, oder 60€ Verrechnungsscheck.



Unterwasser Preisvergleich
Am Kiosk kostet eine Ausgabe 6,90 €. Dieses Angebot ist laut abo24 derzeit das Beste.





Wie funktioniert die Bestellung eines Prämienabos?

  • der Abonnent bekommt die Zeitschrift und bezahlt diese auch
  • der Werbende (z.B. Freund, Mitbewohner, etc.) bekommt die Prämie zugesendet. Der Werbende überlässt dir dann die Prämie anschließend.
  • Wen kann ich werben - wer kann mich werben?
  • Jede beliebige Person (Ehepartner, Kinder, Eltern, Familienangehörige, Freund, Kollege, ...) Ihr dürft mit dem Werbenden auch im selben Haushalt zusammen leben.


Kündigung & Prämie
  • Mindestbezug: 1 Jahr, danach Verlängerung um ein Jahr
  • Kündigungsfrist: drei Monate vor Ablauf des Mindestbezugs
  • Prämie: Wird nach Zahlungseingang verschickt - kann bis 8 Wochen dauern
Ansprechpartner
Neue Verlagsgesellschaft mbH, Postfach 2130, 77611 Offenburg, Tel.: 0800/503511-147, E-Mail: kundenservice@burdadirect.de
Zusätzliche Info
Burda Verlag Angebote

Gruppen

14 Kommentare
HOT.
Muss man das kündigen?
Herthilinhovor 1 h, 1 m

Muss man das kündigen?


" Kündigungsfrist: drei Monate vor Ablauf des Mindestbezugs"

wer lesen kann ist klar im Vorteil
Vergessen da wohl immer so viele Leute zu kündigen, dass sich so ein Angebot lohnt?
Sehr genial! Besten Dank für den tollen Deal!
Crushy1337vor 9 h, 34 m

Vergessen da wohl immer so viele Leute zu kündigen, dass sich so ein …Vergessen da wohl immer so viele Leute zu kündigen, dass sich so ein Angebot lohnt?


Darum geht es den Zeitschriften gar nicht. Die Idee ist, die Leserzahlen zu erhöhen um damit interessanter für Werbekunden zu sein bzw. überhaupt die Verträge zu erfüllen.
Realistisch gesehen kostest du dem Verlag nichts mehr extra außer die Papier-/Druckkosten und den Versand. “Der Zeitschrifteninhalt, Reportagen, Fotografen, Miete etc. sind dann ja bereits bezahlt“. (Mir ist durchaus bewusst, dass das nicht 100% hinhaut, aber aus Sicht des Verlags ist ein nicht Zahlender Abonennt besser als keiner, Thema Werbung.)
Phatvor 20 h, 11 m

Darum geht es den Zeitschriften gar nicht. Die Idee ist, die Leserzahlen …Darum geht es den Zeitschriften gar nicht. Die Idee ist, die Leserzahlen zu erhöhen um damit interessanter für Werbekunden zu sein bzw. überhaupt die Verträge zu erfüllen.Realistisch gesehen kostest du dem Verlag nichts mehr extra außer die Papier-/Druckkosten und den Versand. “Der Zeitschrifteninhalt, Reportagen, Fotografen, Miete etc. sind dann ja bereits bezahlt“. (Mir ist durchaus bewusst, dass das nicht 100% hinhaut, aber aus Sicht des Verlags ist ein nicht Zahlender Abonennt besser als keiner, Thema Werbung.)



Naja kommt drauf an, wie viel administrativer Aufwand pro Kunde dahintersteht. Aber 5,50€ für Druck und Porto könnte schon sehr knapp werden. Die höhere Reichtweite ist aber natürlich ein gutes Argument
kann man das auch über Wasser lesen?
Kenn mich jetzt was Zeitschriften angeht überhaupt nicht aus.

Ich zahle jetzt 70,50€ für 12 Ausgaben und bekomme dazu dann einen Gutschein oder Verrechnungscheck. Den Gutschein lass ich mal außen vor, sonder nehme den Verrechnungscheck. Dann zahle ich ja nur 10,50€ für die 12 Ausgaben? Habe ich das so richtig verstanden? Sorry für die vielleicht doofe Frage, aber wie gesagt, ich habe mein Leben lang noch keine Zeitschriften abonniert.
sxxcrispivor 2 m

Kenn mich jetzt was Zeitschriften angeht überhaupt nicht aus. Ich zahle …Kenn mich jetzt was Zeitschriften angeht überhaupt nicht aus. Ich zahle jetzt 70,50€ für 12 Ausgaben und bekomme dazu dann einen Gutschein oder Verrechnungscheck. Den Gutschein lass ich mal außen vor, sonder nehme den Verrechnungscheck. Dann zahle ich ja nur 10,50€ für die 12 Ausgaben? Habe ich das so richtig verstanden? Sorry für die vielleicht doofe Frage, aber wie gesagt, ich habe mein Leben lang noch keine Zeitschriften abonniert.


Jo, kündigen musst du halt noch.
Hatte immer die Tauchen, leider ist dort immer mehr Werbung zu finden. Wir ist die Unterwasser im Vergleich?
ein Pirat sticht auch ins rote Meer!
Tonyday2. Apr

Jo, kündigen musst du halt noch.


kann bei Zeitschriften allgemein unmittelbar kündigen? also lange vor Erhalt des Gutscheins?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text