Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
unu E-Roller Leasing ab 29€ im Monat (Privatleasing)
2379° Abgelaufen

unu E-Roller Leasing ab 29€ im Monat (Privatleasing)

1.044€unu Motors Angebote
291
eingestellt am 12. Sep 2018

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei unu (E-Roller) gibt es jetzt die Möglichkeit einen Elektroroller zu leasen (Privatleasing)!

Übersicht der Modelle und Preise (im September):

  • unu Basic 1000W: 29€ p.M. (36 Monate) oder 39€ p.M. (24 Monate) - Kaufpreis: ab 1.799€
  • unu Standard 2000W: 39€ p.M. (36 Monate) oder 49€ p.M. (24 Monate) - Kaufpreis: ab 2.299€
  • unu Premium 3000W: 49€ p.M. (36 Monate) oder 59€ p.M. (24 Monate) - Kaufpreis: ab 2.799€

Weitere Infos, die ich bisher herausfinden konnte:
  • Laufleistung: 5.000 km/Jahr.
  • Zweiter Akku für eine längere Reichweite & Sonderfarben kosten Aufpreis, GAP-Versicherung für 5,95€/Monat.
  • Es ist wohl jederzeit möglich, den Roller komplett rauszukaufen.
  • Am Ende des Leasings kann man den Roller entweder zurückgeben oder rauskaufen.
  • Reduzierung der Leasingrate durch Anzahlung ist möglich.
  • Sonderzahlug ist nicht möglich.
  • Versicherung ist nicht inklusive.

Achtung: Die Aktion läuft bis Ende September (danach kostet es jeweils 10€ mehr im Monat).


Infos zum unu Elektroroller:


unu ist der smarte Elektroroller für Dich und Deine Stadt.
Mit neuem BOSCH Motor, 7 neuen Farben, Heidenau Reifen, einem Sitz für zwei und Lieferung bis vor Deine Haustüre kannst Du Deine Stadt sofort erobern.
Der unu Scooter ist der erste Elektroroller mit konstanter Endgeschwindigkeit.

  • Fahrbar mit Fahrerlaubnis der Klasse B
  • Portable Akkus, aufladbar an jeder Steckdose
  • Reichweite bis zu 50 km mit einem Akku, bzw. 100 km mit zwei Akkus (Aufpreis)
  • Konfigurierbar in drei Motorstärken, sieben Lack- und drei Sitzlederfarben
  • Bester Service dank des BOSCH Car Service Werkstatt-Netzwerk mit über 200 lokalen Werkstätten
  • Platz für zwei Personen, automatisches Licht und Heidenau-Reifen
  • Auf Wunsch zusammen mit Helm (99€), Versicherung und Nummernschild lieferbar

Technische Daten:

Leistung
  • 1000W(Basic)
  • 2000W(Standard)
  • 3000W(Premium)

Reichweite bis zu 50 km(1 Akku) bis zu 100 km(2 Akkus)

Beschleunigung(0 - 45 km/h)
  • 17s(Basic)
  • 14s(Standard)
  • 12s(Premium)

Viel Spaß damit
Zusätzliche Info
Hier die Kunden-werben-Kunden-Konditionen (Wie immer nur Anfragen in den Kommentaren, keine Werbende/ KEINE CODES!).
  • Neukunde erhält einen Helm gratis dazu
  • Werbende erhalten für den/die 1. Geworbene eine Inspektion gratis (Bosch, ca. 60€)
  • Werbende erhalten für den/die 3. Geworbene ein extra Ladegerät im Wert von 170€
  • Werbende erhalten für den/die 6. Geworbeneeinen zusätzlichen Akku im Wert von 690€

Gruppen

Beste Kommentare
Das Problem bei den e-Rollern ist halt die Beschränkung auf 45 km/h mit Klasse B Führerschein.
Ohne diese politisch, hausgemachte, europäische Einschränkung würden die Dinger boomen wie Schmitz Katze.
Ähnliches gilt ja für das Hick-Hack mit den e-Scootern.
Was will man dagegen tun wenn eine vollkommen weltfremde Kaste die Gesetze macht.
Bearbeitet von: "SteveCook" 13. Sep 2018
1000 Kilowatt klingt etwas brustschwach für den Nutella-geschwängerten Mydealzer.
Bearbeitet von: "ppp445566" 12. Sep 2018
Leasingfaktor 1,6-1,7
ppp44556612.09.2018 11:19

1000 Kilowatt klingt etwas brustschwach für den Nutella-geschwängerten M …1000 Kilowatt klingt etwas brustschwach für den Nutella-geschwängerten Mydealzer.


Die Angabe ist falsch. Es sind "nur" 1000 Watt, also Faktor 1000 weniger. Ich glaube mit 1 MW würde das Teil ganz schön abgehen
291 Kommentare
Ok. Danke. Ich hole mir jetzt endlich das Teil
Klingt erstmal ganz interessant soweit. Aber bei Basic 17 Sekunden bis 45 ist schon etwas lahm oder :/ Da kommt ja schon die nächste Ampel in der Zeit xD
Ich will aber schneller als 45 fahren
Eig sehr cool - nur was mach ich im Winter mit dem Teil?

Und generell? Wie lade ich den? Kann ich den Akku rausnehmen und daheim an der Steckdose laden?

LG
1000 Kilowatt klingt etwas brustschwach für den Nutella-geschwängerten Mydealzer.
Bearbeitet von: "ppp445566" 12. Sep 2018
sturmtruppler12.09.2018 11:18

Klingt erstmal ganz interessant soweit. Aber bei Basic 17 Sekunden bis 45 …Klingt erstmal ganz interessant soweit. Aber bei Basic 17 Sekunden bis 45 ist schon etwas lahm oder :/ Da kommt ja schon die nächste Ampel in der Zeit xD


Würde auf jeden Fall den 2000er nehmen
TerrorOma12.09.2018 11:18

Ich will aber schneller als 45 fahren


das Ding fährt nur max. 45kmh????
Verarbeitung relativ schlecht von dem Gerät. Im Winter nicht zu benutzen leider. Reichweite -20km
Felibertvor 1 m

Eig sehr cool - nur was mach ich im Winter mit dem Teil?Und generell? Wie …Eig sehr cool - nur was mach ich im Winter mit dem Teil?Und generell? Wie lade ich den? Kann ich den Akku rausnehmen und daheim an der Steckdose laden?LG


Im Winter einmotten und ja, einfach rausnehmen und an die Steckdose.
Felibert12.09.2018 11:20

das Ding fährt nur max. 45kmh????


Jop, sonst dürftest es nicht mit nem B Schein fahren
Felibert12.09.2018 11:20

das Ding fährt nur max. 45kmh????


Ist ein Roller(besseres Fahrrad), was erwartet ihr?!
Leasingfaktor 1,6-1,7
Felibert12.09.2018 11:19

Eig sehr cool - nur was mach ich im Winter mit dem Teil?Und generell? Wie …Eig sehr cool - nur was mach ich im Winter mit dem Teil?Und generell? Wie lade ich den? Kann ich den Akku rausnehmen und daheim an der Steckdose laden?LG


So wie es in der Beschreibung steht...

Wollen hier manche tatsächlich das man für sie den Text liest und ihnen das für sie wichtige zusammenfasst?
Bearbeitet von: "onek24" 12. Sep 2018
jmb0612.09.2018 11:20

Verarbeitung relativ schlecht von dem Gerät. Im Winter nicht zu benutzen …Verarbeitung relativ schlecht von dem Gerät. Im Winter nicht zu benutzen leider. Reichweite -20km


Ja, der Unu hat nicht die geilste Verarbeitung. Der Unu ist meiner Meinung nach aber besser als die e-Schwalbe (die auch noch viel teurer ist). Am coolsten ist natürlich der Gogoro, aber leider in Deutschland nicht kaufbar
Wer einen eRoller will, ist mit dem Unu schon nicht schlecht bedient.
Bearbeitet von: "admin" 12. Sep 2018
ppp44556612.09.2018 11:19

1000 Kilowatt klingt etwas brustschwach für den Nutella-geschwängerten M …1000 Kilowatt klingt etwas brustschwach für den Nutella-geschwängerten Mydealzer.


Die Angabe ist falsch. Es sind "nur" 1000 Watt, also Faktor 1000 weniger. Ich glaube mit 1 MW würde das Teil ganz schön abgehen
monosa12.09.2018 11:20

Würde auf jeden Fall den 2000er nehmen



Muss man wohl. Ich hatte vor 15 Jahren mal einen Benzin Roller 50ccm. Der war in gefühlten 5 Sekunden auf 80^^ Ich weiss nicht ob da wirklich solche Unterschiede zwischen Elektro und Benzin sind, oder ob ich einfach nur eine falsche Wahrnehmung habe ^^
TerrorOma12.09.2018 11:21

Jop, sonst dürftest es nicht mit nem B Schein fahren


Und ist elektronisch abgeregelt, schneller könnte er theoretisch bestimmt.
Leasing schlagwortalarm....
Bearbeitet von: "freewilly" 12. Sep 2018
sturmtruppler12.09.2018 11:18

Klingt erstmal ganz interessant soweit. Aber bei Basic 17 Sekunden bis 45 …Klingt erstmal ganz interessant soweit. Aber bei Basic 17 Sekunden bis 45 ist schon etwas lahm oder :/ Da kommt ja schon die nächste Ampel in der Zeit xD


Ja ist ziemlich lahm. 1kw ist eine normalstarke Küchenmaschine. Ein Freund von mir hat sich ein Longboard mit Elektronantrieb gebaut - das hat etwa 3,4 kW. Nur mal so als Vergleich.
Andererseits hat mein eMTB nur 0,25 kW und geht ganz gut ab.

Aber interessant wäre ein Elektro-Auspuff, sonst wird man ja garnicht gehört
Bearbeitet von: "theMR" 12. Sep 2018
GenFoxvor 4 m

Die Angabe ist falsch. Es sind "nur" 1000 Watt, also Faktor 1000 weniger. …Die Angabe ist falsch. Es sind "nur" 1000 Watt, also Faktor 1000 weniger. Ich glaube mit 1 MW würde das Teil ganz schön abgehen


Ich weiß, unten steht das ja auch richtig.
sturmtruppler12.09.2018 11:22

Muss man wohl. Ich hatte vor 15 Jahren mal einen Benzin Roller 50ccm. Der …Muss man wohl. Ich hatte vor 15 Jahren mal einen Benzin Roller 50ccm. Der war in gefühlten 5 Sekunden auf 80^^ Ich weiss nicht ob da wirklich solche Unterschiede zwischen Elektro und Benzin sind, oder ob ich einfach nur eine falsche Wahrnehmung habe ^^


Kommst mit einer 125er und 15 Ps noch nichtmal so schnell auf 80. 5 Sekunden auf 80 könnten 6-7 auf 100 sein.

Andere Vergleichswerte:
Audi A5 - 2.7 V6 190 PS - CVT Getriebe: 7,6s auf 100.
Kawasaki Er6f - 650ccm 72Ps: ca. 4s auf 100.

Hatte dein Roller 40 Ps und war aus Carbon?
Bearbeitet von: "onek24" 12. Sep 2018
1000-3000 kW, geil. Damit gehe ich Hayabusas jagen.
Für die Stadt ist das Ding bestimmt nicht schlecht, bei uns aufm Dorf bleib ich lieber bei meiner Simme.
  • Reduzierung der Leasingrate durch Anzahlung ist möglich.
  • Sonderzahlug ist nicht möglich.

:/
Das_Kruemelmonstervor 2 m

1000-3000 kW, geil. Damit gehe ich Hayabusas jagen.


Sorry, hatte ich oben falsch geschrieben, habs angepasst
xsadfjkqop12.09.2018 11:29

Reduzierung der Leasingrate durch Anzahlung ist möglich.Sonderzahlug ist …Reduzierung der Leasingrate durch Anzahlung ist möglich.Sonderzahlug ist nicht möglich. :/


Sonderzahlung = Raten im Vorraus zahlen, während das Leasing läuft

Anzahlung = einmalig vor Leasingbegin zahlen um den Leasingbetrag zu reduzieren.

Kannst somit eine Anzahlung machen, aber danach keine Sonderzahlungen mehr.
Ja.. Aber.. Was ist denn mit dem Zweitaktduft?
Wenn ich meine Vespa anwerfe, freuen sich die Nachbarn immer über den blauen Dunst in der Straße.
Ich nehm extra das gute rote Duftöl, damit alles was davon haben!
DeChSa7912.09.2018 11:33

Dann hier gucken:Kumpan 1954 Ri - 100 km/h - E-Roller


und den jetzt als leasing
und wo pack ich den Einkaufskorb hin?
von einer hängerkupplung red ich noch gar nicht
Bearbeitet von: "wuehlmausi" 12. Sep 2018
Das Problem bei den e-Rollern ist halt die Beschränkung auf 45 km/h mit Klasse B Führerschein.
Ohne diese politisch, hausgemachte, europäische Einschränkung würden die Dinger boomen wie Schmitz Katze.
Ähnliches gilt ja für das Hick-Hack mit den e-Scootern.
Was will man dagegen tun wenn eine vollkommen weltfremde Kaste die Gesetze macht.
Bearbeitet von: "SteveCook" 13. Sep 2018
Unu Roller sind nicht so schlecht.
ok weiß jemand wie genau das dann mit dem rauskaufen ist? wenn ich ihn für 36 monate lease hätte ich beim 2000 Watt 1404 Euro dafür bezahlt. Kann ich den Roller dann kaufen für 2299-1404 oder wie genau ist das gemeint?
jmb0612.09.2018 11:20

Verarbeitung relativ schlecht von dem Gerät. Im Winter nicht zu benutzen …Verarbeitung relativ schlecht von dem Gerät. Im Winter nicht zu benutzen leider. Reichweite -20km


Redest du von Unu? Grösster Schwachsinn den ich gelesen habe.
AbsolutJochen12. Sep

Redest du von Unu? Grösster Schwachsinn den ich gelesen habe.


Wegen? Hab ich von Elektroautos auch schon gehört, dass sich bei kalten Temperaturen die Reichweite enormst verkürzt. Warum sollte das bei einem Roller anders sein?
Natürlich geht die Reichweite runter. Bei Minusgraden teils drastisch. Tesla hat dafür meines Wissens eine Akkuheizung.
xsadfjkqop12.09.2018 11:29

Reduzierung der Leasingrate durch Anzahlung ist möglich.Sonderzahlug ist …Reduzierung der Leasingrate durch Anzahlung ist möglich.Sonderzahlug ist nicht möglich. :/



Anzahlung = Zahlung vor dem Leasing
Sonderzahlung = Zahlung während des Leasings
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text