527°
ABGELAUFEN
[UPDATE] 3 x Telekom Xtra Prepaid Cards mit je 10 € Startguthaben 4free + mit wenig Aufwand jeweils nochmal 9 € Bonusguthaben
[UPDATE] 3 x Telekom Xtra Prepaid Cards mit  je 10 € Startguthaben 4free + mit wenig Aufwand jeweils nochmal 9 € Bonusguthaben
  1. Freebies
Kategorien
  1. Freebies

[UPDATE] 3 x Telekom Xtra Prepaid Cards mit je 10 € Startguthaben 4free + mit wenig Aufwand jeweils nochmal 9 € Bonusguthaben

Redaktion
Die Gratis-Aktion läuft nun schon seit knapp einem Monat, tausende Karten wurden bereits verschickt, aber Nicotel lässt nicht locker und hat das Kartenkontingent abermals aufgestockt. Deshalb von mir noch einmal ganz frisch hier an dieser Stelle dieser nette Freebie, damit auch die Leute, die ihn noch nicht kennen, von profitieren können.

----------

- Telekom Xtra Prepaid Card (ohne Schufa o.ä.)
- Xtra Call - monatlicher Optionspreis 0,00 €
- Voreingestellte Option : Xtra Handy Dayflat
- 10 € Startguthaben (ohne Verfallsdatum)
- 9 ct / min. oder SMS

Durch die "Xtra Handy Dayflat" Option kostet Euch eine Einwahl ins mobile Internet 0,99 € am Tag. Wählt ihr Euch nicht ins Internet ein, dann kostet die Option auch nichts.

Hinweise zum Ausfüllen des Formulars:

Bei Behörde oder Registernummer nichts angeben. Registrierungsformular vollständig ausfüllen, insbesondere Punkt 2 + 4! Ohne Unterschrift der Punkte 7 und 8 kann die Xtra Card leider nicht aktiviert werden. Ausweis muss gültig sein (es muss aber keine Kopie hingeschickt werden)!

Die Xtra Registrierung (nur Seite 1) muss per FAX, Mail (einscannen mit Unterschrift) oder Post unterschrieben an Nicotel versendet werden.
Nicotel Mobilfunk - Birkenstraße 6 - 21756 Osten
Fax: 04771 - 88 9 88 68 (Achtung, falsche Faxnummer auf der Seite angegeben!)
Email: ebay@nicotel.de
oder: tt@nicotel.de
Es reicht das Formular einmal im Anhang zu verschicken und in der Email zu schreiben, dass man gerne drei Karten haben möchte.


Es gibt auch die Option den Tarif "Xtra Triple" zu nehmen. Finde ich aber weniger attraktiv:

- monatlicher Optionspreis 9,95 €
- Daten-Flat mit bis zu 7,2 Mbit/s
- SMS Flat im Telekom Mobilfunknetz
- Telefon-Flat im Telekom Mobilfunknetz

! Max. 3 Karten pro Person. Keine Hamster, Meerschweinchen o.ä. ! :-)

----------

Noch mehr kostenloses Guthaben (thx to Export):

Mit ein wenig Aufwand könnt ihr auf jede Karte nochmal bis zu 9 € Bonusguthaben obendrauf bekommen.

- Einfach die Prepaidkarte im Telekom Kundencenter anmelden
- Die Adresse ändern
- Einwilligung, dass sie einen zu Werbezwecken (per SMS) kontaktieren dürfen

Für die drei Punkte bekommt ihr jeweils 3 € Bonusguthaben.
Es ist notwendig, dass ihr dies mit jeder der drei Prepaidkarten macht, wenn ihr alle drei Karten auf ein Kundenkonto anmeldet, dann gibts den Bonus natürlich auch nur einmalig.

Hier die Adresse zum Nachlesen und zur direkten Registrierung im Kundencenter:
t-mobile.de/bon…tml

Fazit: 57 € Prepaid-Guthaben 4free

Beste Kommentare

Everything4you

Wie gesagt, ich bin eine meine-Daten-Datenhüterin. ;)Und 100 Payback Punkte kriege ich noch dazu.



vielen dank für den brüller des tages! die megadatenhüterin ist bei payback! sauber! you made my day!

Bei dem Aufwand, finde ich es einfacher die kostenlose Prepaid-Karte mit € 1,- zu holen und dannn durch Anmeldung im Kundencenter, spätere Änderung der Adresse und Angabe der Kontonummer mir zusätzlich € 9,- aufzuladen.
Dann habe ich auch € 10,- und brauch keinen unbekannten Dritten meine umfangreichen Daten zu übermitteln.

tokyokid

Soeben 16+13+10 Euro von der Telekom per Überweisung erhalten. Hat also keine 2 Monate gedauert sondern nur ca. 2 Wochen seit erhalt der Kündigungsbestätigung der Telekom.



Das Formular: prepaid-wiki.de/ind…hp5?title=Datei:T-Mobilekuendigung.pdf + Ausweiskopie + die 3 SIM Karten per Einwurfeinschreiben gesendet an:
Telekom Deutschland GmbH
Postfach 30 04 48
53184 Bonn

Händler

haegon

habe keine Bestätigung bekommen? hab am gestern Nacht bestellt per E-mail, kam aber noch nichts bis jetzt?



Hallo haegon,
das liegt vielleicht daran, dass über 800 Bestellungen binnen 24 Stunden gekommen sind :-(.
Alles sofort abzuarbeiten ist schierweg unmöglich.
Bei Nachfragen einfach eine Mail senden und anfragen.
MFG
Nicotel.de
159 Kommentare

Verfasser Redaktion

Hier noch der Link zum alten Deal:
hukd.mydealz.de/fre…e=9

Geiler Deal für mich gewesen kann ich nur sagen!

Lässt sich das mit dem Ausweis nicht irgendwie anders regeln? Im Formular kann man ja nur die Daten eines deutschen Ausweises angeben ..

Ist das seriös ? Die Ausweisnummer ist ja schon recht sensibel.

Was muss man dabei beachten? > Steam Guthaben möglich? Kündigung kostet also Porto, wenn ich das richtig verstanden habe?

Verfasser Redaktion

PeterLeberwurst

Ist das seriös ? Die Ausweisnummer ist ja schon recht sensibel.Was muss man dabei beachten? > Steam Guthaben möglich? Kündigung kostet also Porto, wenn ich das richtig verstanden habe?



- Daten eines gültigen Lichtbildausweises sind in D immer vonnöten, egal ob Prepaid oder Vertrag und egal wo du das machst.
Zur Seriosität: Schau Dir den alten Deal an
bzw. diese Seiten hier:
facebook.com/DSL…ndo
telefon-treff.de/sho…135

- Du kannst alles damit bezahlen, was man eben mit Prepaid-Cards so bezahlen kann (Steam ist wohl aber generell nicht mehr möglich). Angeblich soll es sogar möglich sein, das Startguthaben von der Telekom auszahlen zu lassen.

- Ich weiß nicht auf welchem Wege man bei der Telekom kündigen kann, aber es entstehen Dir auch überhaupt keine Kosten oder sonstigen Nachteile, wenn du nicht kündigst und die Sim nach Gebrauch in einer Schublade vergammeln lässt. Wenn sie nicht genutzt wird, deaktiviert sie die Telekom automatisch so ca. nach 1 Jahr. Ein Mod hatte im alten Deal geschrieben gehabt, dass er bereits über 30 Xtra Cards zu Hause hätte aus ähnlichen Angeboten und keine davon gekündigt hätte. Also schiebt dir die Telekom anscheinend nicht mal einen Riegel bei der Anzahl davor.


Hallo

Als Karte fürs Smartphone eher ungeeignet, da nur 200 Mbyte/Monat möglich. Oder hab ich was übersehen?

chugga

Lässt sich das mit dem Ausweis nicht irgendwie anders regeln? Im Formular kann man ja nur die Daten eines deutschen Ausweises angeben ..



solange der Ausweis oder Pass in Deutschland oder in einem entsprechenden Konsulat in DE ausgestellt worden ist, kannst du auch diesen entsprechend angeben, hat ein Kollege nicht anders gemacht und seine 3 Karten erhalten.


PeterLeberwurst

Ist das seriös ? Die Ausweisnummer ist ja schon recht sensibel.Was muss man dabei beachten? > Steam Guthaben möglich? Kündigung kostet also Porto, wenn ich das richtig verstanden habe?



mit der Ausweisnummer selbst kann man nichts anstellen außer du hast beim neuen Ausweis die Online Funktion mit aktiviert, dazu gibt es aber immer noch eine 6 stellige pin ohne die nichts läuft.

ja es ist Serios, mehr als Tausende können ja nicht irren, ich und viele bekannte haben das auch gemacht und es gabs nie Probleme, ist halt eine normale sim-karten Bestellung.

auf Steam wurde die Funktion per Handy aufladen entfernt da es zu viel Stress seitens der Anbieter kam, dafür kannst du aber die sim-karten kündigen, dazu einfach den angaben auf der Seite folgen, dir entstehen dabei nur 0,58€ an Porto kosten, dafür bekommst du aber 29,42€ ohne viel aufwand. wenn du kein Scanner hast musst du den Ausweis/Pass halt kopieren kommen entsprechend kleine weitere kosten auf dich zu, mehr als 1€ wird das aber nicht

http://www.prepaid-wiki.de/index.php5/Xtra_Karte_kündigen

mawagi

Hat schon jemand versucht mit den Xtra Cards Guthaben im Sony Entertainment Network aufzuladen?Laut Sony sollte dies möglich sein:http://de.support.sonyentertainmentnetwork.com/app/answers/detail/a_id/3815



jop, das Funktioniert ganz normal wie gehabt

Bei dem Aufwand, finde ich es einfacher die kostenlose Prepaid-Karte mit € 1,- zu holen und dannn durch Anmeldung im Kundencenter, spätere Änderung der Adresse und Angabe der Kontonummer mir zusätzlich € 9,- aufzuladen.
Dann habe ich auch € 10,- und brauch keinen unbekannten Dritten meine umfangreichen Daten zu übermitteln.

Verfasser Redaktion

Everything4you

Bei dem Aufwand, finde ich es einfacher die kostenlose Prepaid-Karte mit € 1,- zu holen und dannn durch Anmeldung im Kundencenter, spätere Änderung der Adresse und Angabe der Kontonummer mir zusätzlich € 9,- aufzuladen.Dann habe ich auch € 10,- und brauch keinen unbekannten Dritten meine umfangreichen Daten zu übermitteln.



Danke für die Info! Ich wüsste nicht warum es hier nicht möglich sein sollte, die 9 € extra durch Mehraufwand noch obendrauf zu bekommen...also 19 € Guthaben pro Karte!?

Kann das kurz jemand bestätigen oder dementieren, der das schon gemacht hat?

Wenn Nikotel das schon selbst getan hat, was ich vermute, dann nicht.
Aber selbst wenn nicht, ich ordere dann lieber zwei kostenlose Prepaid-Karten als ein von Nikotel oder einem anderen Dritten.
Wie gesagt, ich bin eine meine-Daten-Datenhüterin.
Und 100 Payback Punkte kriege ich noch dazu.

Everything4you

Wenn Nikotel das schon selbst getan hat, was ich vermute, dann nicht.Aber selbst wenn nicht, ich ordere dann lieber zwei kostenlose Prepaid-Karten als ein von Nikotel oder einem anderen Dritten.Wie gesagt, ich bin eine meine-Daten-Datenhüterin. ;)Und 100 Payback Punkte kriege ich noch dazu.



mal abgesehen davon das Nicotel ein Handelspartner der Telecom ist und somit keine Persönlichen Daten an dritte gegeben oder verkaufen darf...

Ich frag mich auch bis heute wie Leute so eine Paranoia haben wegen ihren Daten, was soll man damit denn anfangen, an dritte verkaufen lohnt sich nicht mal mehr und du Surfst im Internet, da gibt man automatisch seine Daten Preis, außer man surft seit Anbeginn mit einem Proxy im web.

letztlich ist es nichts anderes was du machst und grade für viele die nicht wissen was sie mit dem guthaben auf den Karten anstellen können, ist das hier mit der Kündigung perfekt, das geht soweit ich weiß bei den 1€ Xtra cards nicht.

deine Daten kannst du Übrigens auch bei der Telecom jederzeit abfragen lassen und natürlich auch löschen lassen wenn du das möchtest, dazu ist nun mal jede Firma in DE verpflichtet.

und der aufwand beträgt weniger als 5 min um die Dinger zu bestellen Oo

letztlich ist das eine gute frage ob man noch die 9€ extra bei den Karten bekommen könnte, ich habe es sein gelassen weil ich das guthaben nicht verhunzen wollte.

Everything4you

Wie gesagt, ich bin eine meine-Daten-Datenhüterin. ;)Und 100 Payback Punkte kriege ich noch dazu.



vielen dank für den brüller des tages! die megadatenhüterin ist bei payback! sauber! you made my day!

Everything4you

Wie gesagt, ich bin eine meine-Daten-Datenhüterin. ;)Und 100 Payback Punkte kriege ich noch dazu.



Haha die PayPal-Anekdote ist mir auch sofort in´s Auge gesprungen
Funktioniert das Guthaben zur Aufladung bei Premiumize.me?

che_che

Hier noch der Link zum alten Deal:http://hukd.mydealz.de/freebies/telekom-xtra-prepaid-cards-mit-10-startguthaben-4free-262690?page=9#post2920715



einfach direkt Formular-Sachen machen ohne ebay kauf (da kostet es ja mind. 1 €)?

PS: Ist Ausweisnummer eiegentlich mit MIT oder OHNE Prüfziffer?

Top Deal, danke.

hawkdm

Funktioniert das Guthaben zur Aufladung bei Premiumize.me?


Ja

Danke für die Aktion. Ich hab auch mal mitgemacht!

Geht zweimal gleicher Haushalt? Habe auch zwei echte Ausweisnummern.

Everything4you

Wie gesagt, ich bin eine meine-Daten-Datenhüterin. ;)Und 100 Payback Punkte kriege ich noch dazu.



Was es alles gibt...
Hatte vor mir an der Kasse einen Kunden,der ganz entrüstet reagierte,als er nach seiner Postleitzahl gafragt wurde und über Datenschutz lamentierte - danach legte auch er die Paybackkarte vor.

Zum Deal:Dickes PLUS von mir,damit komm ich bis März aus,dann wirds EI-Phone für alle Karten frei.

@frogger
Wie naiv bist Du denn?
Noch nie was von Fake-accounts gehört?

Habe auch mal zugeschlagen. Bin gespannt, ob alles auch glatt läuft

jaydee77

Geht zweimal gleicher Haushalt? Habe auch zwei echte Ausweisnummern.



Ja klappt!

Habe leider schon 3 Karten erhalten. Ist das einmalig oder bekomme ich dann nochmal welche?
Aber ansich ne Klasse Sache. Habe den Vertrag versehentlich falsch ausgefüllt und das wichtigste Kreuz vergessen und trotzdem brav die Karten erhalten.

Evilgod

mal abgesehen davon das Nicotel ein Handelspartner der Telecom ist und somit keine Persönlichen Daten an dritte gegeben oder verkaufen darf...Ich frag mich auch bis heute wie Leute so eine Paranoia haben wegen ihren Daten, was soll man damit denn anfangen, an dritte verkaufen lohnt sich nicht mal mehr und du Surfst im Internet, da gibt man automatisch seine Daten Preis, außer man surft seit Anbeginn mit einem Proxy im web.letztlich ist es nichts anderes was du machst und grade für viele die nicht wissen was sie mit dem guthaben auf den Karten anstellen können, ist das hier mit der Kündigung perfekt, das geht soweit ich weiß bei den 1€ Xtra cards nicht.deine Daten kannst du Übrigens auch bei der Telecom jederzeit abfragen lassen und natürlich auch löschen lassen wenn du das möchtest, dazu ist nun mal jede Firma in DE verpflichtet.und der aufwand beträgt weniger als 5 min um die Dinger zu bestellen Ooletztlich ist das eine gute frage ob man noch die 9€ extra bei den Karten bekommen könnte, ich habe es sein gelassen weil ich das guthaben nicht verhunzen wollte.



Handelspartner der Telekom oder der Telecom wie Du schreibst?
Auch ich kann ziemlich schnel Handelspartner der telekom werden - nur mal so.
Jeder Dritte, auch Nikotel, darf mit gesammeleten Daten alles anstellen, was datenschutzrechtlich erlaubt ist - auch der Verkauf von Daten. Und ich denke, dass viele mydealzer und zumindest ich nicht in gewisse Datenbanken landen wollen. Für mich gilt:
Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.

Woher eine angebliche Paranoia kommt? Nun, Daten im Internet sind mehr als nur lebenslang beständig.
Heut zutage lassen sich eicht Daten über Personen sammeln, die Gefahr liegt an dieser Sammung und insbesondere an der Verbindung der Daten.
Achtet emand nicht auf seine Daten, die er preisgibt, kann so schnell ein Profil (inc. Bewegungsprofil) über einen erstelt werden, in dem mehr steht als Du selbst weißt.
Also Big Brother, aber zumindest die NSA lassen schon mal grüßen.

Kannst Du das mit der Kündigung näher ausführen? Was meintest Du damit?
Und sich im Kundenceter bei der Telekom anmelden, wieso sollte das, was verhunzen? Und es wäre natürlich gut zu wissen, ob das nun geht oder Nikotel bereits selbst die Anmeldung im Kundencenter genutzt hat, was ich vermute. Insofern handelt Nikotel nur mit einer Karte mit Guthaben, dass Jeder auch direkt bei der Telekom sich holen und im Kundencenter das Guthaben ergattern kann. Dann würde Nikotel faktisch mit "Nichts" handeln.

Hatte letzte Woche bestellt...heute erhalten..da kann man nicht meckern!

Und das mit der Auszahlung von der Telekom, soll wirklich funktionieren?

Wie erhalte ich denn drei Karten, wenn ich das Formular per Fax senden will?

Schreib auf das Fax " 3 Karten bitte"

kann man mit dem Start Guthaben eine festnetzflat buchen?

Umbuchen?
-> Nein, das machen die nicht.

Auszahlen lassen?
-> geht häufiger schief (Ablehnung), als dass es klappt.

Guthaben verballern?
-> das geht. Und das machen 90% der Nutzer.
Da man aber bei der Telekom nur 3 XTRA Karten pro Monat/Haushalt machen kann, finde ich Congstar über eBay (unendlich) BESSER:
zB das hier ebay.de/itm…3db

Woher ich mein Wissen habe?
-> schon seit 5 Jahren in der Sache aktiv (TT und Co)

Dealbacke

Da man aber bei der Telekom nur 3 XTRA Karten pro Monat/Haushalt machen kann, finde ich Congstar über eBay (unendlich) BESSER


Verstehe ich nicht. Warum ist 25 EUR Guthaben für 10 EUR kaufen besser als 3 x 10 EUR Guthaben geschenkt?

wenn du so leicht Handelspartner werden kannst tu es doch, nur dafür musst du entsprechende auflagen erfüllen und da sind eine Menge Datenschutz Gesetze dabei und im Datenschutz Gesetz steht auch klipp und klar das keine Daten an Dritte verkauft werden dürfen, auf der Nicotel Seite steht es genauso.

ah, wer gibt im Internet denn bitte mehr an als man über sich selbst weiß?

da fehlt die Logik, aus bloßen Daten wie Name, Adresse, Geburtsdatum etc. kann man nicht viel anstellen, selbst ein fake Profil bei Facebook würde da nichts nützen. das sind so typische 0815 Informationen die die meisten haben. ich selbst habe bei sooo viele Sachen schon mitgemacht und bisher sind meine Daten noch bei keiner PR Agentur gelandet, oder Firmen die Daten verkaufen, wir Leben in Deutschland und haben Gesetze wo sich zum Glück die Mehrheit dran hält, wer selbst im Internet Daten öffentlich Preis gibt wie z.B. durch Social Media oder auch Whatsapp hat selbst schuld und oder Dinge über Ausländischen Servern macht.

Ich frag mich auch was ist an der NSA so schlimm?
mal abgesehen davon das sie technisch in der Steinzeit leben und so Intelligent sind wie ein Stein, wobei das schon wieder eine Beleidigung gegen Steine wäre... Informiere dich mal wie viel Daten Pro Sek. im Internet landen und verarbeitet werden, die Informationen sind so viel das selbst alle Server der Welt diese Niemals so verarbeiten könnten das man Menschen überwachen könnte, dafür bräuchte man ein Server so groß wie der Todesstern, die NSA ist also ein kleiner Fisch und die Medien stacheln das mal wieder nur an und was will die NSA von dir, bist du ein(e) Terrorist(in) oder irgendeine wichtige Person?

gezielt kann jeder jeden ausspionieren war im mittelalter nicht anders, nur aufwendiger.

mach dir mal lieber sorgen das du Internet hast und jedes Betriebssystem so sicher ist wie ein Schweizer Käse, wenn jemand es auf dich absieht, bekommt er schon seine Daten und zwar direkt vom dir selbst...

da sind Anmeldungen für diverse Sachen wohl oder übel noch das kleinste Problem. Letztlich ist man im Internet nie sicher, egal wie viel mühe man sich dafür gibt, wer den Willen und die Fähigkeiten hat wird alles und jeden finden.

Nicotel nutzt zu hoher Wahrscheinlichkeit ganz normale Sim Karten wo das guthaben schon drauf ist, wie man sie in den meisten Läden für 9,95€ oder so erhält...

ich habe die Erfahrung gemacht wenn man so welche Karten mit Startguthaben durch die Anmeldung bei der Telecom noch erhöht, kann man diese nicht kündigen und so kein Geld ausbezahlt bekommen, das lehnt die Telecom jedenfalls bei mir immer ab, hier mit den 3 Karten und diversen Ebay angeboten ging es immer ohne Probleme und spätestens war nach 2 Monaten das Geld auf dem Konto.

das guthaben verballern ist für viele unattraktiv geworden seit steam es auch nicht mehr anbietet, ich kann damit auch nichts mehr anfangen, außer ggf. bei one Klick hostern mein Pre erhöhen, daher finde ich das mit dem Kündigen extrem attraktiv.

Wenn ich auf der karte eine x-tra-card kaufe, muss ich keine ausweisnummet angeben, daher für mich eher dubios....

Bestellt und schon bestätigt - Danke!!!

Ich frag mich immer wieder, wo die ganzen Spinner herkommen, die hier so viel Mist schreiben. Idioten des Internets: vereinigt euch und trefft euch alle bei mydealz.
1. jeder dahergelaufene Hanswurst kann "Handelspartner" der Telekom werden. Da gibt's keine wilden Klauseln, und auch Datenschutz ist da in der Praxis kein großes Thema.
Aber Wayne? Seid ihr Terroristen? Dass man seine ausweisnummer angeben muss, ist übrigens auch nix außergewöhnliches.
@evilgod: wie gut, dass wir hier leute haben, die intelligenter sind als die NSA. Vielleicht bietest du denen mal an, als Berater tätig zu werden? Da warten die bestimmt drauf.
Und warum sollte nikotel die Anmeldung für die Karten schon gemacht haben? So ein Blödsinn! Natürlich kann man die zusätzlichen 9 Euro noch abkassieren. Oder denkt ihr, nikotel gibt dort die Firmen bankverbindung an???

oceanic815

Ich frag mich immer wieder, wo die ganzen Spinner herkommen, die hier so viel Mist schreiben. Idioten des Internets: vereinigt euch und trefft euch alle bei mydealz. :(1. jeder dahergelaufene Hanswurst kann "Handelspartner" der Telekom werden. Da gibt's keine wilden Klauseln, und auch Datenschutz ist da in der Praxis kein großes Thema. Aber Wayne? Seid ihr Terroristen? Dass man seine ausweisnummer angeben muss, ist übrigens auch nix außergewöhnliches. @evilgod: wie gut, dass wir hier leute haben, die intelligenter sind als die NSA. Vielleicht bietest du denen mal an, als Berater tätig zu werden? Da warten die bestimmt drauf. Und warum sollte nikotel die Anmeldung für die Karten schon gemacht haben? So ein Blödsinn! Natürlich kann man die zusätzlichen 9 Euro noch abkassieren. Oder denkt ihr, nikotel gibt dort die Firmen bankverbindung an???



habe ich irgendwie was anderes behauptet, habe doch geschrieben das ich davon ausgehe das es Normale Prepaid karten sind mit 10€ Startguthaben, mir ging es letztlich nur um die Kündigung die nach der Anmeldung mit den 9€ nicht mehr angenommen wird aus was für gründen auch immer.

nicht jeder hat Verwendung für das guthaben auf der Karte, daher ist die Kündigung ja auch für so viele Interessant...

wieso sollte ich zur NSA die bekommen nicht mal verschlüsselte Datenträger geknackt, genauso wie die Deutschen Behörden, das zeugt schon davon das sie kein fach personal haben, die nutzen einfach Algorithmen, schließen den Datenträger an einem Server an und lassen ihn durchlaufen, mal abgesehen davon das ab einem 10 stelligen Passwort ein Server mehre Jahrhunderte dafür braucht. Programmieren liegt mir schon seit Jahren nicht mehr, finde das sterbenslangweilig, auch wenn man damit einige lustige Sachen mit anstellen kann, ist das nicht meine Welt. die Besten Programmierer arbeiten übrigens für die größten IT Firmen der Welt oder sind Alleingänger und haben ihr Spaß in der Warez scene und co. woanders lernt man ja nichts neues mehr.

Händler

chugga

Lässt sich das mit dem Ausweis nicht irgendwie anders regeln? Im Formular kann man ja nur die Daten eines deutschen Ausweises angeben ..



Hi, Du kannst doch Nationalität und Reisepass angeben.... ;-)

Händler

oceanic815

Ich frag mich immer wieder, wo die ganzen Spinner herkommen, die hier so viel Mist schreiben. Idioten des Internets: vereinigt euch und trefft euch alle bei mydealz. :(1. jeder dahergelaufene Hanswurst kann "Handelspartner" der Telekom werden. Da gibt's keine wilden Klauseln, und auch Datenschutz ist da in der Praxis kein großes Thema.


Das stimmt leider so nicht ganz.... ;-)
Uns gibt es seit 13 Jahren in der Branche und davon 11 Jahre Telekom Exklusiv mit Genehmigung zur Online Vermarktung.
In den vergangenen Jahren mit Datenschutz-Zertifikat vom TÜV in den Shops...
Aber wir wollen uns ja nicht rechtfertigen.... sondern freuen uns hier über die User.... welche auch mal einen Dank schicken....
MFG
Nicotel.de
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text