[Update] 5-teiliges Hoffmanns Messerset mit Magnet-Messerblock noch mal günstiger für 14,99€ (amazon.de PRIME)
206°Abgelaufen

[Update] 5-teiliges Hoffmanns Messerset mit Magnet-Messerblock noch mal günstiger für 14,99€ (amazon.de PRIME)

14
eingestellt am 20. Jul 2017
Das Hoffmanns Messerset (5 Messer inkl. Magnet Messerblock) gibt es gerade wieder im Angebot, dieses mal für 14,99€ mit Prime.

Der Vergleichspreis liegt bei 19,99€ inkl. Versand

mydealz.de/dea…610 da gab es das Set für 16,99€

"
  • Mit dem 5-teiligen Hoffmanns Messerset mit Magnet-Messerblock sind Sie für alle Schneideaufgaben in Ihrer Küche perfekt ausgerüstet.
  • Die starken Edelstahlklingen messen zwischen 1,2 - 1,8 mm. Ein "must have" in jeder Küche!!
  • Lieferumfang: Kochmesser 34 cm ,Fleischmesser 33 cm, Brotmesser 33 cm, Universalmesser 24 cm, Schälmesser 20 cm"
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Der eigentliche Deal ist hier der Bambus Magnetmesserblock. Selbst wenn man die Messer entsorgt ist das ein Schnäppchen. Normal kosten die Magnetblocks deutlich mehr.
Besser ein gutes statt 5, die nur mäßig taugen. Hier geht einiges vom Preis in das Design...
14 Kommentare
Besser ein gutes statt 5, die nur mäßig taugen. Hier geht einiges vom Preis in das Design...
Sehr gut!

Brauchte sowieso ein neues
tehq20. Jul 2017

Besser ein gutes statt 5, die nur mäßig taugen. Hier geht einiges vom P …Besser ein gutes statt 5, die nur mäßig taugen. Hier geht einiges vom Preis in das Design...


Danke für die Info.
Wer was Gutes kauft, spart sein Leben lang und braucht nie wieder eins kaufen.
Der eigentliche Deal ist hier der Bambus Magnetmesserblock. Selbst wenn man die Messer entsorgt ist das ein Schnäppchen. Normal kosten die Magnetblocks deutlich mehr.
also gerade bei messern würde ich lieber 3 vernünftige einzeln kaufen statt irgendwelche billigexperimente
hatte schon eeeeiiiinige günstige exemplare gehabt ... alles für die tonne
seit vor 12jahren dann aber für ca. 200€ in 3 messer investiert und seit dem läuft alles in der Küche...musste die messer erst ein mal professionell nachschleifen lassen (vorletztes jahr)
seit dem so gut wie neu ...
es heißt ja: wer billig kauft, kauft zwei mal ... in dem fall werdens aber statt zwei wohl eher 20 mal sein
almoro20. Jul 2017

also gerade bei messern würde ich lieber 3 vernünftige einzeln kaufen s …also gerade bei messern würde ich lieber 3 vernünftige einzeln kaufen statt irgendwelche billigexperimentehatte schon eeeeiiiinige günstige exemplare gehabt ... alles für die tonneseit vor 12jahren dann aber für ca. 200€ in 3 messer investiert und seit dem läuft alles in der Küche...musste die messer erst ein mal professionell nachschleifen lassen (vorletztes jahr)seit dem so gut wie neu ...es heißt ja: wer billig kauft, kauft zwei mal ... in dem fall werdens aber statt zwei wohl eher 20 mal sein


Es gibt halt in Deutschland auch genug Studenten die sich kein 70€ Messer für Ihre WG kaufen wollen, in der betrunken in der Küche hantiert wird. Schrott ist es mit Sicherheit nicht, auch wenn ich dir recht gebe, dass ein gutes Messer auch einiges kostet. Aber nicht jeder braucht ein Messer mit Solingen Klinge für nen hunni
Ich finde bei Messern wird insgesamt ein viel zu großes Expertentum veranstaltet. Ich habe zu Hause vergleichsweise fast nur "Billigmesser" mit Edelstahlklinge. Jedes Messer wird irgendwann einmal stumpf. Mit z. B. einem Schleifblock mit unterschiedlicher Körnung lässt sich das aber alles im Handumdrehen wieder richten.
DesVolkesWirt20. Jul 2017

Ich finde bei Messern wird insgesamt ein viel zu großes Expertentum …Ich finde bei Messern wird insgesamt ein viel zu großes Expertentum veranstaltet. Ich habe zu Hause vergleichsweise fast nur "Billigmesser" mit Edelstahlklinge. Jedes Messer wird irgendwann einmal stumpf. Mit z. B. einem Schleifblock mit unterschiedlicher Körnung lässt sich das aber alles im Handumdrehen wieder richten.

sowas kann nur jemand sagen der noch nie vernünftige messer in der hand hatte

wie da oben schon erwähnt, das set taugt in der studentenbude für max. 3jahre was ... danach brauchst du neue ...
almoro20. Jul 2017

sowas kann nur jemand sagen der noch nie vernünftige messer in der hand …sowas kann nur jemand sagen der noch nie vernünftige messer in der hand hatte ;)wie da oben schon erwähnt, das set taugt in der studentenbude für max. 3jahre was ... danach brauchst du neue ...


sorry, aber genau falsch getippt. ich habe auch wesentliche teurere messer, zb ein japanisches damaststahl kochmesser.
es ist jetzt nicht so, dass die unterschiede frappierend sind. gut geschärft ist gut geschärft.
Ne Sorry... Allein schon weil die Messer nur beschichtet sind.
Also habe das letztens bestellt und muss sagen dass der Magnet in dem Block ziemlich lasch ist. Hält nur dir Klinge gerade so am Block und das Gewicht liegt auf dem Griff, der auf der Kante aufliegt.
DesVolkesWirt20. Jul 2017

sorry, aber genau falsch getippt. ich habe auch wesentliche teurere …sorry, aber genau falsch getippt. ich habe auch wesentliche teurere messer, zb ein japanisches damaststahl kochmesser.es ist jetzt nicht so, dass die unterschiede frappierend sind. gut geschärft ist gut geschärft.



Genau, weil Messer ein komplexes Thema sind - womit du dich ja lieber nicht befassen willst (Zitat:
"Ich finde bei Messern wird insgesamt ein viel zu großes Expertentum veranstaltet.")

Ganz ohne Frage kann man auch von Ikea oder im Supermarkt eine rostfreie 1.4116er Klinge kaufen und die mit guten Schleifmitteln auf einen Stand bringen, das 90% der Deutschen sagen "du hast aber höllisch scharfe Messer".

Aber ein Messer wird nicht besser weil es teurer wird. Ein Nesmuk soll toll aussehen und ein bischen das "ätsch guck mal was ich habe.." bedienen. Damastzener ist technisch überholt. Nicht das man darauf keine gutes Messer machen könnte, aber es ist eben gerade nicht das Top-End.
Schaut man zu den Experten ist es kein Problem um Messer für 500 oder gar mehr als 1000 Euro zu kaufen ohne dass diese eine besonders tolle Geometrie haben.
Und die Geometrie ist schnell entscheidend - sieht man bei Keramikmessern: Scharf ist die Schneide allemal, aber die Klinge gewinnt so schnell an Dicke, dass man am Ende eine Spaltaxt mit Rasiermesserklinge hat.
Schneidet sehr gut, jedenfalls bis 3 mm Tiefe....

Wer zwischen einem schneidfreudigem Messer und einem 08/15 Standard Solingen 1.4116er keine frappierende Unterschiede merkt, der hat tatsächlich noch kein schneidfreudiges Messer in der Hand gehalten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text