[Update] (Android) Washer Alarm - Nie mehr die Wäsche vergessen ... lass Dich anrufen!
292°Abgelaufen

[Update] (Android) Washer Alarm - Nie mehr die Wäsche vergessen ... lass Dich anrufen!

128
eingestellt am 13. Mär 2015heiß seit 14. Mär 2015
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Update: Die App ist jetzt auch für Android Geräte ab Version 2.1 lauffähig. Die neue Version sollte in den nächsten Stunden im App Store verfügbar sein.
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Ein Deal in eigener Sache, habe länger überlegt es hier einzustellen aber ich glaube Ihr seit eine gute Community, der die App Nutzen bringt.

Hintergrund: Seit Jahren rege ich mich auf entweder meine Wäsche im Waschkeller zu vergessen oder zu früh zu schauen ob Waschmaschine oder Trockner fertig sind. Jetzt habe ich mir eine Android App dafür programmiert. -> Die wird installiert, Handy auf die Maschine legen, App starten und warten bis das Handy mich anruft wenn die Maschine fertig ist.
Die App ist fertig, ausreichend getestet und jetzt habe ich sie kostenlose in den Store gestellt, damit jeder was davon hat.

Warum ich das hier als Freebie poste? Nun ich glaube das Wäscheproblem haben viele, die App ist wie gesagt fro free und funktioniert auch unter diversen Bedingungen wenn man das Handy z.B. etwas verstecken muss etc. pp.. Alle anderen Varianten wie eine neue Waschmaschine oder eine Arduino/Raspberry Lösung sollten mehr Geld kosten.

Ach so der zweite Grund: Ich glaube die myDealz Community ist deutschlandweit der Personenkreis mit den meisten Zweit-/Günstighandys und Schubladenverträgen, die man dafür perfekt nutzen kann

Beste Kommentare

Einen Timer stellen ist zu schwierig?

Handy auf die Waschmaschine legen? In einem gemeinsam genutzten Wäschekeller? Du bist ja optimistisch

(fast) alle nur am Motzen hier, unglaublich. Der Mann hat sich echt Mühe gemacht, postet es hier und wird angemault weil ihr damit nichts anfangen könnt?

Manche scheinen die App zum Erinnern ans K#cken echt noch zu brauchen. Dringend sogar.

Für einige MyDealzer die vergessen sich zu waschen, bestimmt HOT :-D

Edith: Die Berechtigungen halten sich ja auch in Grenzen^^
Kontakte
Kontakte lesen
Telefon
Telefonnummern direkt anrufen
Anrufliste lesen
Fotos/Medien/Dateien
USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
USB-Speicherinhalte lesen
Sonstige
Zugriff auf alle Netzwerke

127 Kommentare

Und das Handy kann ich dann während dem Waschvorgang nicht nutzen? Bzw ich brauch ein Zweithandy, um es im Waschkeller liegen zu lassen? Super...

Für einige MyDealzer die vergessen sich zu waschen, bestimmt HOT :-D

Edith: Die Berechtigungen halten sich ja auch in Grenzen^^
Kontakte
Kontakte lesen
Telefon
Telefonnummern direkt anrufen
Anrufliste lesen
Fotos/Medien/Dateien
USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
USB-Speicherinhalte lesen
Sonstige
Zugriff auf alle Netzwerke

Verfasser

Genau so ist es

Eigenwerbung

Sehr gute Idee, aber die Berechtigungen gehen leider gar nicht. Das sind zu viele und gerade auch zu viele mit denen Mist gebaut werden könnte.

Handy auf die Waschmaschine legen? In einem gemeinsam genutzten Wäschekeller? Du bist ja optimistisch

Einen Timer stellen ist zu schwierig?

Und was genau ist der Unterschied zwischen einem wecker/timer und der app?
Finde es irgendwie sinnlos.

1. Im Keller ist meistens kein Empfang.
2. In einem Wohnheim ein Habdy einfach da liegen zu lassen ist nicht so clever.

Einfacher ist es doch sich ein timer auf die Waschzeit zu stellen oder ein Wecker.

Verfasser

Die Berechtigungen sind relativ klar:
- Telefon zum anrufen
- Kontakte damit Du einfacher die Nummer für den Anruf hinterlegen kannst
- Speicherkarte fürs Log und die Einstellungen
- Netzwerkzugriff weil ich eine Warnung ausgebe wenn der Empfang schlecht ist.
-> Das Problem ist, dass Android das in Gruppen zusammenpackt, wenn Du nur die Kontakt brauchst dann haut er auch gleich noch anderen Kram aut. rein.

Aber guter Hinweise ergänze ich mal in der Beschreibung.

Du kannst das Phone auch in einen karton oder sowas legen. Stört die App nicht.

Verfasser

felix11k

Und was genau ist der Unterschied zwischen einem wecker/timer und der app?



Timer gibt es genug, aber meine Waschmaschine braucht unterschiedlich lange für Wolle, normal und Kochwäsche und das nochmal je nach Beladung. Die App meldet sich wenn die Maschine tatsl. fertig ist.

Und warum nicht einfach einen Wecker stellen? Mittlerweile haben doch die meisten Geräte eine Anzeige mit der Waschzeit

Und wer sofort zuschlägt bekommt noch die neuste APP des Herstellers gratis : Kackalarm --> Diese App sorgt dafür dass du nie wieder den Toilettengang vergisst.

Verfasser

Wenn Du Deine Schüssel zum Vibrieren bingst kannst Du die App auch so nehmen

Verfasser

starko50

Und warum nicht einfach einen Wecker stellen? Mittlerweile haben doch die meisten Geräte eine Anzeige mit der Waschzeit



Eben weil meine keine hat.
Avatar

GelöschterUser99108

skrtica

Handy auf die Waschmaschine legen? In einem gemeinsam genutzten Wäschekeller?


Das Handy in einen Strandschutzplastikbeutel legen und zusammen *in* die Maschine legen.

Aber im Ernst. Ist doch mal ein unkonventioneller Lösungsansatz.

Kommentar

felix11k

Und was genau ist der Unterschied zwischen einem wecker/timer und der app?



Und wo ist das problem einfach ein timer für die jeweilige Waschzeit zu stellen?
Oder einfach ein timer auf die längste Waschzeit.
Sorry aber glaub nicht dass so ne app wirklich jemand nutzen wird, da es viel zu umständlich ist

Bewegt sich das Handy nicht durch die Vibration der Waschmaschine langsam richtig Abgrund :?

Blödsinnige App !
Unsere Waschmaschine zeigt vorher an, wie lange Sie brauch.:p

Also für die clevere Idee gibt's ein hot. Aber es wird wohl wirklich nur für die allerwenigsten Konstellationen wirklich sinnvoll sein.

Woran erkennt die App denn nun das Ende des Waschgangs?

Verfasser

mortzi

Woran erkennt die App denn nun das Ende des Waschgangs?



An den Bewegungen der Maschine, gepaart mit ein bißchen Mathe/Statistik und automatischer Kalibirerung. Der User muss sich darum nicht kümmern.

felix11k

Kommentar[quote=pduck][quote=felix11k]Und was genau ist der Unterschied zwischen einem wecker/timer und der app?



Wenn Dir Deine Maschine das nach einiger Anlaufzeit anzeigt und Du Dir dann einen Timer stellst kein Problem. Aber wenn sie es nicht anzeigt musst Du selber messen. Meine Maschine zeigt mir nichts an.

Ich habe einfach ein altes Handy mit Schubladenvertrag rumliegen, leg es drauf, drück auf den Knopf in der App und geh wieder.

Verfasser

iCON98

Bewegt sich das Handy nicht durch die Vibration der Waschmaschine langsam richtig Abgrund :?



Ne, ich habe ein sehr alte Maschine die ordentlich schleudert. Das Ding bewegt sich millimeterweise.

JeanDark

Blödsinnige App ! Unsere Waschmaschine zeigt vorher an, wie lange Sie brauch.:p


Ja, deine! Andere Maschinen machen das aber nicht. Und nur weil deine WaMa das kann ist die App nicht blödsinnig!

Das möchte ich auch mal können - ich brauche eine App, dann programmiere ich sie mir halt selbst. Hot und vielen Dank :-)

Verfasser

Danke aber keinen Streit. Wenn man es nicht braucht oder es zu gefährlich wegen klauen ist dann lasst es und trollt nicht.
Ansonsten freue ich mich wenn es noch jemanden hilft... und wer kann in der Kneipe schon beim Blick aufs Handy sagen "Oh Waschmaschine ruft an"

Ich setze meine Frau auf die Waschmaschine die merkt dann auch wenn fertig ist

mach mal ne backofenapp, nach demselben prinzip

Avatar

GelöschterUser99108

iCON98

Bewegt sich das Handy nicht durch die Vibration der Waschmaschine langsam … Bewegt sich das Handy nicht durch die Vibration der Waschmaschine langsam richtig Abgrund :?

Kein Problem einfach eine Anti-Rutschmatte für 1 Euro zwischen Maschine und Handy legen.

ebay.de/itm…835
Fg2Re5V.jpg

Viel zu kompliziert. Einfach Wecker im Handy stellen und gut ist.

Ich lese den Dealtitel ... denke: geil! ... lese die Beschreibung ... WTF ... sowas verrücktes habe ich ja noch nie gehört ... Handy einfach so in Gemeinschaftskeller offen ablegen. Und ein billiges Uralt Handy kanns ja nicht sein wenns Lagesensor + Appstore usw braucht ... sorry aber in der jetzigen Form wirklich richtig richtig richtig schlecht. Außerdem stiftest du mit deinem herrenlos abgelegten Handy zum Diebstahl an!!

Verfasser

Arschratte

Viel zu kompliziert. Einfach Wecker im Handy stellen und gut ist.



Ich behaupte das Starten der App geht schneller. Ich glaub das teste ich mal

Waschmaschine im Keller gibt es doch hauptsächlich bei einer gemeinschaftlichen Waschküche. Einmal Handy geklaut kommt doch schon auf den Wert einer WaMa mit Restlaufanzeige

Killefitz

Kein Problem einfach eine Anti-Rutschmatte für 1 Euro zwischen Maschine und Handy legen. http://www.ebay.de/itm/Anti-Rutsch-Matte-Haft-Pad-Handy-Pads-Antirutsch-Pad-PDA-Halterung-/221638189835



Gleich mal bestellt :P

Gute Idee, clevere Umsetzung!

Also ich finde die Idee gut.
Auch wenn in Zukunft der Personenkreis immer kleiner werden wird, der Verwendung für diese app findet, da die alten Maschinen nach und nach "aussterben" werden. Aber du willst ja anscheinend z. Z. auch kein profit aus der app ziehen.

Aber wie QNO schon meinte, ... in vielen fällen wäre sowas eine leichte beute & das wäre für mich der Hauptgrund, die app nicht zu benutzen.

Verfasser

Klar eine Frage der Umgebung. Mit meinem xperia u das ich dafür nehme ist es mir egal weil das hat noch einen Wert von vielleicht 30 Euro und bei uns im Haus ist es okay. Meine Eltern nutzen es bei sich daheim weil das Ding im Keller steht also auch für normales Wohnhaus geeignet . Und wie gesagt man kann es auch im Karton oder so auf der Maschine verstecken.

Super, als nächstes hätte ich dann gern noch eine app die mir sagt wann ich kacken muss bevor es in die Hose geht... :P

Dinge die die Welt nicht braucht...

pduck

wer kann in der Kneipe schon beim Blick aufs Handy sagen "Oh Waschmaschine ruft an"


Bei laufender Waschmaschine (Geschirrspüler etc. ebenso) die Wohnung verlassen gilt bei Versicherungen übrigens als grob fahrlässig. Also nicht wundern, wenn man bei einem Wasserschaden wegen z. B. geplatztem Schlauch auf den Kosten sitzen bleibt, nachdem man zuvor noch öffentlich unter Zeugen mit Deinem Satz geprahlt hat.

wie hält es die app mit dem einweichen der Wäsche (-> temp. Ruhezustand)?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text